Die Eliten bemühen sich, den Planeten mit “verdorbenen” Impfstoffen zu entvölkern – ​Coronavirus-Impfstoffe enthalten abgetriebene menschliche Babys (Video)

Die Dritte Welt ist nicht das einzige Testfeld für Globalisten. Die Eliten, die Impfstoffe auf den Planeten brachten, trafen sich 2009, um „die Überbevölkerung einzudämmen“.

Das National Security Study Memorandum 200 der US-Regierung von 1974  forderte die Finanzierung von „injizierbaren Verhütungsmitteln“ für die Dritte Welt.

Der Menschenrechtsaktivist Matthew McDaniel hat die Wirkung dieser „verdorbenen“ Impfstoffe in Thailand hautnah miterlebt .

Nach Angaben der lokalen Bevölkerung der Akha sind schwangere Frauen gezwungen, Impfstoffe zu erhalten, um Ausweise für ihre Kinder zu erhalten. Der Impfstoff,  insbesondere Tetanus-Schüsse mit HCG , führt bei schwangeren Frauen häufig zu Fehlgeburten.

Im folgenden Video spricht Matthew McDaniel mit zwei Akha-Frauen über den erzwungenen Tetanus-Impfstoff und die daraus resultierenden Fehlgeburten

weiterlesen https://www.pravda-tv.com/2020/05/die-eliten-bemuehen-sich-den-planeten-mit-verdorbenen-impfstoffen-zu-entvoelkern-%e2%80%8bcoronavirus-impfstoffe-enthalten-abgetriebene-menschliche-babys-video/

Mallorca Rundgang im Mai 2020 – Corona

Veröffentlicht am 18.05.2020

Schweden ohne Lockdown

Die Länder Europas greifen in der Corona-Pandemie zu drastischen Maßnahmen. Nur Schweden wählt einen Sonderweg: Das Leben wird kaum eingeschränkt. Restaurants, Läden, Schulen, Kitas haben geöffnet. . .

Veröffentlicht am 11.05.2020

ARTE Reportage (D 2020, 33 Min)

„Ein grüner Punkt bedeutet nicht infiziert“ – Unfassbarer Wahnsinn an einem Gymnasium

Veröffentlicht am 13.05.2020

%d Bloggern gefällt das: