Jonathan Dilas Diät zur Aktivierung der Zirbeldrüse | Körpereigenes DMT anregen

Empfohlen von Dieter Broers:
Aktivierung der Zirbeldrüse: Das große Experiment (Teil 34) › Matrixblog Traumtagebuch über Träume, Astralreisen, luzides Träumen, UFOs, Aliens

‘Aktivierung der Zirbeldrüse’ ist eine meiner Forschungsreihen, mit mir als Versuchskaninchen, die sich mit der Entkalkung der Zirbeldrüse beschäftigt und in der ich von den Ergebnissen meines Fortschritts berichte. Wie könnte eine Zuführung von Nahrungsergänzungen die DMT-Produktion ankurbeln und daraufhin Klarträume, außerkörperliche Erfahrungen und bewusstseinserweiternde Momente auslösen? Dazu habe ich ein Programm entwickelt, das im optimalen Fall die Zirbeldrüse stimuliert und DMT ausschütten wird. Hierzu sollte man sich detailgenau an dem folgenden Plan halten:

Dieser Artikel wurde verfasst von © Matrixblogger.de
Jonathan Dilas Diät

Quelle: Aktivierung der Zirbeldrüse: Das große Experiment (Teil 34) › Matrixblog Traumtagebuch über Träume, Astralreisen, luzides Träumen, UFOs, Aliens

http://www.matrixblogger.de/forschung-aktivierung-der-zirbeldruse-teil-9/

Tyramin entsteht bei der Zersetzung von Eiweißen und ist häufig natürlicher Begleitstoff von Nahrungsmitteln, zu deren Fertigung Schritte wie Gärung oder Fermentation gehören, so z. B. viele Käsesorten, Rotweine oder Schokolade. Es ist des Weiteren Inhaltsstoff von Bananen und Misteln – in den Beeren letzterer sogar in toxischer Konzentration.

Körpereigenes DMT anregen / Seelenreisen á la „AKE“

Beitragvon grottenolmichael » 23.11.2008 – 14:51

Wollte hier mal die von mir selbst entwickelten Methode körpereigenes DMT anzuregen preisgeben.

Ich war niemals in einem Schlaflabor, aber durch meine Lebensart ist mir einiges interessantes aufgefallen.

Dies will ich hier mal kurz vorstellen.
Ich bitte darum, dass es möglichst viele Leute ausprobieren, da man sich so auch besser über das Thema austauschen kann.
Evtl. könnte es mal im professionellen Schlaflabor stattfinden um es zu erforschen.

Für Verbesserungen und Anregungen bitte direkt posten, keine PM !
Hat bei dem ersten Nachahmer schon geklappt !!! Nach seinem Wunsch es zu veröffentlichen – Jetzt hier für ALLE !!
_____________________________________________________________

Körpereigenes DMT freisetzen / Unerforschter Körperzustand / Seelenreise

Also ich habe mich damit eigentlich nicht so wirklich mit beschäftigt, jedenfalls musst man, so ist’s mir aufgefallen ganz müde abends sein und dann kurz bevor man ins Bett gehst ganz viel Sport machen, sich bewegen, verausgaben.

Ich mache meistens so um die 50 Liegestützen, bis du nicht mehr kannst.

Dann extrem hyperventilieren, also extrem übertrieben ein- und ausatmen.
Sieht tierisch verrückt aus, andere würden einen Lachanfall kriegen.
Deine Arme bei jedem einatmen nach oben, beim ausatmen nach unten bewegen, als wenn du deinen Brustkorb aufpumpen würdest.

Ganz lange, auch wenn man eigentlich schon wieder vom vielen Sport einen normalen Puls erlangt hat.

Du stellst dir dabei am Besten vor wie du ohne Fallschirm aus einem Flugzeug springst, und nur noch auf den Aufprall wartest.

Vertiefe dich darin !!! Und atme ganz extrem tief, vor dem ausatmen ganz lange, wie du kannst die Luft anhalten, dann wieder extrem einatmen.

So nach etwa ein paar Minuten wirst du schon merken, wie es anfängt auf der Haut zu kribbeln, du extrem aufmerksam wirst, trotz Müdigkeit.

Du hast nun extrem viel Sauerstoff im Blut, und deine Psyche müsste in so einer Art Ausnahmesituation sein. Lasse dir den Begriff „Ausnahmezustand / Ausnahmesituation“ immer wieder durch den Kopf gehen.

Lege dich nun in dein Bett deines abgedunkelten Zimmers.
Jetzt mache genau das Gegenteil. Entspanne dich sehr extrem !!!
Am Besten legst du dich ganz gerade auf den Rücken, das Genick schön auf ein Kissen, so dass du den Kopf leicht nach hinten wie beim Frisör am Waschtisch hast.
Arme am besten gerade liegen lassen, oder Hände auf dem Bauch.

Dann mal zwischendurch ganz hektisch atmen, so dass du wieder extrem viel Sauerstoff ins Blut bekommst, kannst dabei allerdings liegen bleiben.

Dann wieder die Entspannung !!!! Schön gerade liegen.
Ein paar Mal der Wechsel von hektischem Atmen – Entspannung.

Versuchen einzuschlafen.
Jetzt weiß ich nicht genau weiter.
Wenn ich dann schlafe oder wenn ich gerade anfange in die Schlafphase zu gleiten, dann reißt eine extrem große Kraft meine Seele aus dem Körper, oder ich merke dass ich irgendwie aufwachen will, doch merke ich dass ich garnicht mehr schlafe, sondern mein Körper total bewegungslos bleibt und irgendwie vibriert von einer Energie. Ich bin dann wie gelähmt und kann nichts dagegen ausrichten. Kriege da immer extreme Panikattacken.
Meine Seele löst sich dann aus dem Körper, oder ich spüre nur noch mein Erbsengroßes Bewusstsein irgendwo im Zentralhirn-Hippocampus.

Ich flog so schon über viele Kontinente, meine ich jedenfalls.
Man sitzt dann in einer Art Seifenblase, oder schwebt durch den Raum wohin man will.
Hatte aber so extreme Angst dass meine Seele nie wieder in meinen Körper zurückkommt. Wäre dass der Fall, dann läge ich wohl für immer im Wachkoma, ohne Bewußtsein eben.

Ein anderes Mal erlebte ich, wie ich mit zwei anderen menschlichen Seelen eine Triade (Drei-Elemente-Einheit) bildete, so eine Art Seelenakkumulator.
Wir waren eine Einheit aber mit 3 Seelen, so in etwa wie man sich das kollektive Unbewußte von C.G. Jung vorstellen mag.

Ich hatte jedesmal Horrorangst davor wieder meine Seele zu verlieren.

Mittlerweile kann es bei mir auch einfach so vorkommen, allerdings kann ich es nie genau vorausahnen. Mir passiert sowas ca. 2-5 Mal im Jahr ganz spontan. Konnte auch schon zweimal damals an drauffolgenden Tag nicht zur Schule weil ich ganz down und geschockt mit meinen Nerven war deshalb.

Wenn du es richtig machst kanns trotzdem sein dass es nicht wirkt, musst dich gedulden.

Ich habe mal auf die Wirkung von DMT getippt, aber kann auch sein dass es auch nur so eine AKE (OBE) ist.
Also Ausserkörperliche Erfahrung.

David Wilcock – Urfeld-Forschung – Untertitel Deutsch

fichtenzapfen

Der Tannenzapfen ähnelt der Zirbeldrüse – es ist ein beliebtes Freimaurersymbol

Bild

Die Zirbeldrüse – Umfangreiche Aufklärung im Matrixblog

c0060-pineconevatican

Urfeld-Forschungen, David Wilcock | Source Field Investigations (german/deutsch)

eröffentlicht am 31.08.2012

David Wilcock:
http://www.divinecosmos.com/
http://www.youtube.com/user/davidwilc…

Die Urfeld-Forschungen beim Kopp-Verlag:
http://tiny.cc/gnr5jw

Die Urfeld-Forschungen bei Amazon:
http://tiny.cc/9nr5jw

Übersetzung und Synchronisation:
http://www.we-are-change.de/

Kommentar:
http://www.we-are-change.de/2012/08/3…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alle Artikel aus der Kategorie David Wilcock

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

%d Bloggern gefällt das: