Thomas Wagner… Der Absturz – Wie Deutschlands erfolgreichstes Startup unterging Doku (2018)

 

Published on Oct 8, 2018

Vom BWL-Studenten zum Internet-Millionär. Der Aufstieg des Leipzigers Thomas Wagner, der mit Firmen wie „Ab-in-den-Urlaub.de“ oder „fluege.de“ zu einem der größten Reisevermittler Deutschlands wurde, klang lange wie eine Erfolgsgeschichte wie aus dem „Silicon Valley“. Doch nach Jahren ungebremsten Wachstums häufen sich in Wagners Imperium ab 2010 die Probleme: Kunden beschweren sich über versteckte Gebühren, Manager und Weggefährten verlassen das Unternehmen, die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Steuerhinterziehung.
Thomas Wagner (* 30. Mai 1978[1] in Dessau[2], Bezirk Halle, DDR; † 14. Juli 2016 bei Ajdovščina, Slowenien[3]) war ein deutscher Unternehmer. Bekannt wurde er als Gründer des Unternehmens Unister.
%d Bloggern gefällt das: