VORSORGUNGEN treffen vor einem möglichen BLACKOUT / STROMAUSFALL – WAS brauchst DU wirklich?

Was ist los in Schweden – Vorbereitung auf den Ernstfall ?

Am 22.05.2018 veröffentlicht

heute schon vorgesorgt?: autark durch Steinkohle … und andere Tipps

vorgesorgt – versorgt

Sicherheit in Zeiten wirtschaftlicher Depression und weltweiter Unruhen

Hauptmenü

Heizungen

Die hier angebotenen Heizungen basieren alle auf Steinkohle, da Steinkohle der ideale Energieträger bei der Krisenvorsorge darstellt.

  • Steinkohle ist sauber, da sie in PE-Säcken zu 25kg abgefüllt ist
  • Steinkohle riecht dank des niedrigen Schwefelgehalts nicht bis fast nicht
  • Steinkohle ist wie Pellets für Retortenfeuerung geeignet
  • Steinkohle ist hat im Gegensatz zu Holz unbegrenzte Lagerfähigkeit
  • Steinkohle hat eine hohe Energiedichte und ist daher ohne großen Platzbedarf lagerbar
  • Steinkohle ist überall lagerbar, da sie keine Feuchtigkeit aufnimmt und auch nicht verrottet
  • Steinkohle steht als Industrierohstoff nicht im Fokus der BRD zur Besteuerung (da nur wenige Privatmenschen diese Technik nutzen)
  • Steinkohle ist die kostengünstigste Art zu Heizen (bis zu 70% billiger als Öl oder Gas)

Das Steinkohle nichts mit Schmutz, Gestank, Staub und viel Arbeit zu tun hat, können Sie hier nachlesen.

Mit Steinkohle können Sie zwei Arten von Heizungen betreiben – Heizkessel und Öfen.

Mit Heizkessel können Sie zentral über Heizkörper das gesamte Haus heizen. Jedoch benötigen Sie hier elektrischen Strom!

Mit Öfen können Sie ohne Strom heizen, kochen, braten und backen. Jedoch benötigen Sie in dem Raum, in dem dieser Ofen steht ein Ofenrohr.

Da in der BRD fast keine Kohlehändler mehr existieren und die, die noch existieren für Steinkohle utopische Preise verlangen, ist es auch mein Ziel, einen fairen Steinkohlepreis im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Es darf einfach nicht sein, daß in Belgien die Steinkohle 50% bis 70% weniger kostet als in der BRD !

Daher wird eine Liste erstellt, wer alles Steinkohlebedarf meldet. Da privater Steinkohlebedarf nicht nur durch Heizungen generiert wird, sollen auch andere Nutzer (z.B. Garteneisenbahner) in den Genuß von Steinkohle kommen.

Die auf Polnische Steinkohle vorgestellte Kohle entspricht der handelsüblichen Größeneinteilung. Bei Öfen empfiehlt sich die Größe 25-80 und für automatische Kesselanlagen die Größe 5-25.

Unser Kooperationspartner ist die polnische Steinkohle.

%d Bloggern gefällt das: