Ist die SPD in Völkermord und Verfassungsbruch involviert?

Ich erinnere an einen altbekannten Spruch: „Wenn die Juden laut werden, steht ein Krieg vor der Türe“ – so oder so ähnlich…
Eines ist jedenfalls klar, was Ulf Diebl laut sagt, vor allem bezüglich des Vatikans, das würde sich in Europa kaum einer trauen, dabei sind genau dort im Vatikan die Übel dieser Welt zu finden! Darüber hinaus spricht er auch Klartext zur Deutschen Regierung, schade, dass er das nicht auch über die österreichische Regierung macht!

Nochmals, dass die Bibel das direkte Wort Gottes ist, glaube ich auch nicht. Eine Freundin hat die indischen Weden übersetzt und in diesen Weden etliche biblische Geschichten gefunden – diese sind viel älter als die Bibel. Aber… die Worte eines oder mehrerer Götter könnten darin sehr wohl festgehalten sein!

Nach einem langen Leben, das ich bereits hinter mir habe, musste ich meine eigene Einstellung zu Glaube und Gott des Öfteren revidieren.

Das erste was ich bereits als 18 jährige erkannte war, dass uns die katholische Kirche belügt und betrügt, dass das was sie am Sonntag in der Kirche sagen, nichts mit dem was sie machen zu tun hat. Kein Mensch hat mich darauf aufmerksam gemacht, ich habe es eines Tages am Sonntag während der Messe (komisch, ich hatte mich verschrieben und Messer geschrieben gehabt :-/) als eine OFFENBARUNG, wahrlich es war eine Offenbarung die es mir zeigte, und es war der Schock meines Lebens für Jahrzehnte gewesen, denn ich hatte dadurch meinen Glauben, der an die Kirche gebunden war, verloren gehabt.

Nachtrag: Ja, es sind wirklich geistige MESSER, die in der Kirche mit der Zunge Satans auf die Gläubigen abgeschossen werden !!!

Den neuen Glauben, den ich aus meinem Innersten finden konnte, der hatte nichts mehr mit Religion zu tun, jedoch glaubte ich immer noch an GOTT, denn ich verstand unter Gott – das eine große Prinzip aus dem alles hervorgegangen ist! Inzwischen sind wieder Jahre des Nachsinnens vergangen und ich musst eine neuerliche Anpassung an das, was ich in mir glaube vornehmen, das konnte auch nicht der EINE GOTT sein, den es ja gar nicht gibt, denn es gibt wahrlich viele Götter, auch Satan ist ein Gott.

Auch konnte DER Gott nicht DER meine sein, denn ich glaube nicht, dass die Schöpfung ein ER sein kann!

Wenn ich zur Wahrheit finden will, muss ich mich an den Quell halten und nicht an die Abwässer – wie Laotse unerreicht sagt – der Quell ist DIE SCHÖPFUNG und nicht DER GOTT – so meine Antwort auf die Quelle. https://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/10/01/laotse-moral-und-sitte/ – erst dann, wenn diese eine Seite von Laotses aufgezeigten Sitten vollständig kapiert und gefühlt worden waren, erst dann kann der Suchende weitergehen, um zur Quelle zu kommen – meine ich.

Das die Menschheit heute und auch schon früher total auf Abwegen ist und gewesen war und Ulf Diebel, ehrlich, wie er mir erscheint, da anfängt im Detail aufzuklären, sollten es sich vor allem jene anhören, die da noch gefangen sind, bevor sie zur Quelle kommen können 🙂

Ich bin dir
du bist mir
AnNijaTbé am 1.3.2019

PS: Dieb el – – was stiehlt er dir – vielleicht deine falschen Vorstellungen – um zum nächsten Schritt der Wahrheit kommen zu können?

Published on Feb 28, 2019

Das Gipfeltreffen im Vatikan nach der Münchner Sicherheitskonferenz

Published on Feb 25, 2019

PS: übrigens, es kann herausgefunden werden, dass die Einführung der SMARTEN-Scheiße bei der entsprechenden Pressekonvergenz dazu, von drei Männern gefördert wurde – einer von diesen war der Geschäftsführer der österreichischen Caritas

%d Bloggern gefällt das: