Globuslüge: Robert Muller verlangt einen weltweit einheitlichen Lehrplan – Flache Erde Beitrag 72

Die Globuslüge, die flache Erde und die Existenz des Firmaments!

Veröffentlicht am 21.08.2017

Ist die Existenz des Firmaments bewiesen? Im Jahre 1990 wurden Stein Artefakte gefunden die zu 77% aus Sauerstoff bestehen, sowie Calcium, Sodium enthalten und weitere Bestandteile, die in Ihrer Zusammensetzung, Geologisch unbekannt sind und nicht irdischer Herkunft sein können! Lieben Gruß Markus

Nützliche Links:
http://www.mysterious-skystone.com/?p=4
http://gemresearch.ch/
http://baliadvertiser.biz/jared/
http://www.unesco.org/education/tlsf/…

Ich habe es bereits erwähnt, in Österreich wurde noch in den 50er Jahren teilweise die flache Erde gelehrt!

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: