UNGLAUBLICH Diese 5 Menschen wurden in eine FREMDE WELT teleportiert! (Parallel Welten) | MythenAkte

Man kann sehr wohl sogar bewusst in jenseitige oder andere Welten reisen – man lese die Bücher von Robert Monroe – https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/robert-monroe/ – Es kann sogar sein, dass wir auf dieser Welt mehrmals vorkommen – dies erklärte Seth im Seth Material. Ich selber erkannte in einem luziden Traum, dass ich auch nochmals auf einem anderen Erdteil aber mit ganz anderem Namen lebe.

Published on Jan 8, 2017

UNGLAUBLICH Diese 5 Menschen wurden in eine FREMDE WELT teleportiert! (Parallel Welten) | MythenAkte
5 Menschen die in eine Parallel Welt gelangten! | MythenAkte

seltsam: 10 verfluchte Objekte – Die die Wissenschaft nicht erklären kann

Veröffentlicht am 04.11.2016

10 verfluchte Objekte, welche die Wissenschaft nicht erklären kann.
In unserer modernen Welt, sind viele Phänomene dokumentiert, die durch Wissenschaft nicht erklärbar sind. Auch wenn viele von uns nicht an Flüche glauben, müssen wir doch anerkennen, dass vielleicht dunkle Kräfte gewirkt haben und dass es Dinge gibt die schlichtweg nicht erklärbar sind.

~~~

Interessant finde ich die Geschichte über die versteinerten Bäume, die anscheinend kein Glück bringen so man davon etwas mit nimmt. In Ghana gibt es noch einen Riesenbaum, der 44 Meter Durchmesser hat, sagte mir ein Fernfahrer, der den Baum selber gesehen und gemessen gehabt hatte. Angeblich verschwinden Leute, die an diesen Baum pinkeln oder etwas von ihm nehmen ein Blatt oder anderes was in seinem Schatten wächst. Die Früchte, die in seinem Schatten wachsen, sollen riesig sein und von zeit zu zeit verschwinden. Man sagt, dass der Baum sich dann von diesen Früchten ernährt, diese gleichen Geschichten erfuhren wir von verschiedenen Ghanesen, die einander nicht kannten. Dass es diesen Riesenbaum wirklich gibt, erfuhr ich noch von einer anderen Quelle eines Freundes, wo einer aus dem Bekanntenkreis in Ghana war und diesen Baum auch gesehen hatte. Er erzählte, dass er weinend vor dem Baum am Boden kniete, weil er es nicht fassen konnte, dass es doch noch wahre Weltwunder gibt.

©AnNijaTbé: am 18-4-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

~~~~

Es gibt keinen Wald auf der Erde

Es gibt keinen Wald auf der Erde ~ die atemberaubendsten Videos die ich je sah

Verbotene Aufnahmen – Arte-Doku 1993 – Unglaublichkeiten

Sehr seltene Einblicke!

Veröffentlicht am 18.03.2013

Das Video mit den 3 Menschen, die teleportieren, hatte ich als einzelnes Video in diesem Beitrag gepostet gehabt: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/12/14/baird-t-spalding-leben-und-lehren-der-meister-im-fernen-osten/

%d Bloggern gefällt das: