ZOOM-Institut zur Indiskretion auf Ibiza


HC Strache und Johann Gudenus mit Lockvogel J. H. auf Ibiza – Foto: Screenshot/Public Domain

Indiskretion auf Ibiza

Ex-Vizekanzler Strache sprach auf Ibiza über den „größten Drogendealer Wiens“ und einen hochrangigen Politiker, der bei diesem Szenegastronomen Stammgast ist. Allein die Aussage, dass ein enger Freund des Ex-Kanzlers ein großer Drogendealer sein soll, ist von öffentlichem Interesse. Strache impliziert damit nichts geringeres als die Erpressbarkeit seines ehemaligen Koalitionspartners.

Artikel unbedingt lesen: https://zoom.institute/article_kurzundho_indiskretion_auf_ibiza_1000009.html

Drogenhandel X


Club X mit Blick auf die Bar © Zoom

Drogenhandel X

Zum Club X in der Wiener Innenstadt haben nur besondere Gäste und ihre Begleitung Zugang. Trotz der strengsten Zugangskontrolle der Stadt und prominenter Stammgäste wie Ex-Kanzler Sebastian Kurz, wird in dem Lokal von Martin Ho mit Kokain gehandelt. Ein Lokalaugenschein.

https://zoom.institute/article_kurzho3_drogenhandel_x_1000006.html

%d Bloggern gefällt das: