Steve Jobs letzter Gedanke über den Wert zwischen Leben und Reichtum

Veröffentlicht am 23.12.2015

Eine beeindruckende Rede von Geburt – Kindheit – Schule – falschen Glaubenssätzen – Krankheit und Tod

Entrümpelt das Alte macht Platz für Neues!

Es gibt keinen Grund NICHT deinem Herzen zu folgen!
Mache immer nur das was du wirklich liebst und gerne tust!

Steve Jobs stellte sich selber täglich die richtige Frage.

aber…

Die „Erinnerung“, als Gedankenmuster eines verhängnisvollen Spruchs, der für ihn beinhaltete, dass alle bald tot sein werden, war wahrscheinlich eine Hauptursache für seine Erkrankung!

Steve JobsSteve Jobs1
Steve Jobs2Steve Jobs3

Der Spruch müsste richtig so heißen – das hat eine ganz andere Qualität:

Lebe so als würde heute dein letzter Tag sein,
lebe aber gleichzeitig auch so als würdest du ewig leben!

 ~~~~~~~~~~~~~

Steve Jobs4

Das ist ein verhängnisvoller allgemeiner Glaubenssatz, der a) nicht bewiesen werden kann und b) Endgültigkeit besagt, beides entspricht nicht dem wahren Leben. Das Leben ist ewig, nur die Form des mit Leben gefüllten Körpers kann sich ändern und der Tod ist auch nur eine Krankheit, die man heilen kann – wir arbeiten daran 🙂

Steve Jobs über seine Kindheit, Krankheit und den Tod (Rede)

//Er hatte Bauchspeicheldrüsenkrebs (Minute 3:49 im Video), also Konfliktaktivität des Stammhirns, um Nahrung besser aufzuspalten „Die meisten Pankreas-Tumore brauchen lt. Dr. Hamer nicht operiert zu werden.“ (Die seelischen Ursachen der Krankheiten von Björn Eybl).
War er zu „hungrig“ nach Erfolg? Wäre er nicht gestorben, wenn er einfach mal etwas „gechillt“ hätte?
http://www.gnm-forum.eu/board/viewtopic.php?t=4018 //

Nein, das glaube ich nicht, es war nicht der Hunger nach Erfolg, der ihn tötete, es waren wahrscheinlich mehrere Ursachen: Hat er das Trauma, als Baby nicht angenommen worden zu sein überwunden, so scheint es jedenfalls, hing er mindestens einem falschen Glaubenssatz nach, der ihm täglich vorgaukelte nicht genügend Zeit dafür zu haben, das zu tun, was er wirklich gerne in diesem Leben schaffen will. Er stand also unter Dauerstress und hatte permanente Angst nicht genügend Zeit zu haben, um seine Vorhaben durchzubringen. Stress und Angst sind die Krankmacher ersten Ranges. Zuletzt brachte ihn die falsche Medizin und fehlende Erkenntnis endgültig um! 

AnNijaTbé am 4.1.2014

~~~~~~~~~~~~~

Steven „Steve“ Paul Jobs (* 24. Februar 1955 in San Francisco, Kalifornien[1]; † 5. Oktober 2011 in Palo Alto, Kalifornien[2][3]) war ein US-amerikanischer Unternehmer. Als Mitgründer und langjähriger CEO von Apple Inc. gilt er als eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Computerindustrie. Zusammen mit Steve Wozniak und Ron Wayne gründete er 1976 Apple und half, das Konzept des Heimcomputers als auch die Generation der Smartphones sowie Tablets populär zu machen. Jobs war darüber hinaus Geschäftsführer und Hauptaktionär der Pixar Animation Studios und nach einer Fusion größter Einzelaktionär der Walt Disney Company. Er starb am 5. Oktober 2011 an seiner Krebserkrankung. Sein Vermögen wurde im März 2011 vom Wirtschaftsmagazin Forbes Magazine auf 8,3 Milliarden US-Dollar geschätzt.[4][5]

~~~~~~~~~~~~~

Geerd Ryke Hamer – Die fünf Biologischen Naturgesetze

~~~~~~~~~~~~~

Forderungskatalog für weltweite Änderungen

~~~~~~~~~~~~~

Vorbild * Freude ~ Prefiguration * Joy

hk-blume-5-rd

%d Bloggern gefällt das: