Obdachloser wird zum YouTube-Star

Sitzt er erstmal am Klavier, vergisst der Kanadier Ryan Arcand alle Probleme. Er schließt die Augen, es scheint nur noch die Musik für ihn zu geben. Auf Youtube begeisterte der Obdachlose bereits knapp vier Millionen Menschen.

In das Klavier verliebt

Er entdeckte das Klavierspielen im Kinderheim, es sei Liebe auf den ersten Blick gewesen, sagte er in einem Interview mit „CBC News“. Die zu einem großen Teil selbst komponierten Stücke gehen ins Ohr. Nun filmte ihn eine Passantin, stellte sein Video auf Youtube und verhalf ihm so zu Ruhm.

Youtube-Star: “Ich liebe die Menschen”

Seine positive Einstellung zum Leben hat er indes nicht verloren und findet rührende Worte: „So ist das wahre Leben. Manchmal weiß ich nicht, ob mich die Menschen lieben. Und es spielt auch keine Rolle. Denn ich liebe sie.“

http://www.salzburg24.at/obdachloser-wird-zum-youtube-star/4137217

%d Bloggern gefällt das: