Isaak Newtons Warnung | Der 23. September 2015 ➤ Die Prophezeiung der Schmitta – Korrektur: Newton sagte den Weltuntergang für 2060 voraus

Siehe vor allem diesen Beitrag, Darstellung der unmittelbaren Gefahren: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/09/09/httpwp-mep1nmic-hon/

Will man mit massiven Chemtrailssprühungen und AKWs Klimakatastrophen verhindern oder erzeugen?

SSA46983-k SSA47039-k

Danke Gunst01 für den Hinweis, dass Newton den Weltuntergang für 2060 vorhersagte…. 😀
Ich vertraute dem Kanal, des gläubigen Christen, als den er sich selber ausgibt und man annimmt, dass so jemand nicht lügen, oder etwas erfinden würde, das gerade soooo schön passend ist und einer Endzeitprognose Gewicht verleihen würde 😦

Darf man eigentlich gar niemandem mehr trauen?
Bei meiner Nachrecherche habe ich für’s erste diesen Beitrag aus 2003 bei Heise gefunden der schon richtig sein dürfte.

Die LINK’s in diesem Beitrag zur Daniel-Apokalypse etc. funktionieren aber fast alle nicht mehr :-/

Die Prophezeiung des Sir Isaac Newton:

Weltuntergang im Jahre 2060

Am Samstag wird ein Dokumentarfilm auf BBC 2 enthüllen, dass nach der Interpretation von Sir Isaac Newton, Großbritanniens berühmtestem Physiker, 2060 das Ende der Welt naht.

Jetzt kommt eine neue Jahrezahl ins Spiel. Wissenschaftler haben ein Papier entdeckt, auf dem Isaac Newton das Weltenende für das Jahr 2060 datiert. Der Mann, dem sich die Gravitation als weltbewegende Kraft erschloss, als ihm ein Apfel auf den Kopf fiel, widmete sich neben den Naturwissenschaften auch der Alchemie. Er setzte sich intensiv mit der Bibel auseinander und schrieb ausführliche Interpretationen vor allem zum Buch Daniel und der Offenbarung des Johannes (vgl. Observations upon the Daniel and the Apocalypse of St. John). Es war bereits bekannt, dass Newton ein Apokalyptiker war, der zahlreiche Berechnungen zu diesem Thema anstellte, allerdings war nie zuvor eine Jahrezahl aufgetaucht, die er nieder geschrieben hat. Newton war überzeugt davon, dass die Geheimnisse der Welt von Gott in der Bibel verborgen wurden und er versuchte, sie aufzuspüren.

Der kanadische Wissenschaftler Stephen Snobelen hat nun das Dokument in einem ganzen Stapel von Papieren gefunden, die im Haus des Earl of Portsmouth 250 Jahre lang in einer Truhe aufbewahrt wurde. Ende der 30er Jahre waren die Handschriften dann bei Sotheby’s an den exzentrischen Sammler Abraham Yahuda versteigert worden, um in den 60er Jahren in der Nationalbibliothek in Jerusalem zu landen (vgl. The Sotheby Sale). Der Produzent der BBC-Fernsehsendung, Malcolm Neaum, sagte gegenüber dem Daily Telegraph über Newton und die neuen Erkenntnisse:

Er verbrachte etwa 50 Jahre mit dem Versuch das Ende der Welt vorherzusagen und schrieb darüber 4500 Seiten. Bis jetzt war nicht bekannt, dass er jemals eine endgültige Zahl festgehalten hat. Es hat ihm wohl innerlich widerstrebt, das zu tun.

weiterlesen: http://www.heise.de/tp/artikel/14/14268/1.html

~~~

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Buch_Daniel – aus dem Tanach

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Isaac_Newton

2015 im Zusammenhang mit Isaak Newton konnte ich nirgends finden, also muss man davon ausgehen, dass der „InfokriegerMcM“ zumindest im folgenden Video Blödsinn verbreitet 😦

~~~

Published on Aug 12, 2015

http://www.infokriegermcm.de ╚►יהוה ist Wahrheit◄╝
►Facebook: InfokriegerMcM
►Spenden unter: http://www.infokriegermcm.de/spenden/

„Zur Zeit des Endes wird eine Gruppe von Menschen auferweckt werden, die ihre Aufmerksamkeit auf die Prophezeiungen richten, und die auf ihre wörtliche Auslegung bestehen wird, inmitten vieler Aufruhen und des Widerstandes.“ Sir Issac Newton (1642-1727)

Sir Isaak Newton glaubte, dass am 23. September 2015 eine bestimmte Zeitperiode zu Ende geht, dessen Berechnung er dem Buch Daniel entnahm. Knapp 300 Jahre später stellen wir fest: Der September 2015 wird historisch! Diese historischen Ereignisse haben u.a. zu tun mit:

Der Teilchenbeschleunigung bei CERN, den Militärübungen von Jade Helm, Klimakatastrophen, der ersten Rede eines Papstes im US-Kongress und dem Ende der Blutmond-Tetrade. Außerdem endet im September 2015 die sogenannte „Schmittah“, die alle „7“ Jahre stattfindet. Während der letzten beiden Schmittahs kam es ebenfalls zu historischen Ereignissen. Im September 2001 kam es zum zwetigrößten Einbruch des Dow Jones, nämlich von „7%“. Bei der darauffolgenden Schmittah im September 2008 kam es zum größten Punktverlust in der Wallstreet-Geschichte. Der Dow Jones verlor exakt: „777 Punkte“. Sollte dies eine Warnung für eine Nation sein, die Gott den Rücken gekehrt hat? Die erste Amtshandlung von George Washington, dem ersten Präsidenten der USA, war nicht etwa die Steuern zu erhöhen oder einen Krieg zu führen, sondern gemeinsam mit dem gesamten US-Kongress zu beten. Seine ersten Worte als Präsident waren gleichzeitig eine prophetische Warnung für sein Land. Er sagte:

„Das gnädige Lachen des Himmels kann niemals eine Nation erwarten, welche die ewigen Regeln der Ordnung und des Rechts missachtet, die der Himmel selbst bestimmt hat.“ George Washington (30.04.1789)

Doch diese Worte sagte er nicht etwa in Washington, sondern an einem „ganz bestimmten Ort“. Wo war dieser Ort? Was erwartet uns im September 2015 wirklich? Was ist die Schmittah? Gab uns Jesaja ein prophetisches Wort bezüglich 9/11 und dem „neuen“ Gebäude der die Zwilingstürme ersetzt hat? Welches Ereignis wird als das „Wunder von 9/11“ bezeichnet? Wie kam Isaak Newton auf den 23. Septemeber 2015? Wer hat heute die Stellung von Isaak Newton inne? Welche Rolle spielen Zahlen in der Bibel? Was ist die Super-Schmittah? Und was ist das Halljahr, das alle 50 Jahre stattfindet und im Septemeber 2016 endet? Das sind in der Tat viele Fragen, und es wird Zeit sie zu beantworten, denn…

…die Wahrheit kommt ans Tageslicht!

Shalom und Gottes Segen

McM

Schmittah, vier Blutmonde & die Entrückung 2015 | Alan Horvath

Friede (43)

Die Gründe für Weltkriege und Finanzzusammenbrüche, waren alles Urteile Jahwehs (YHWH), weil die Menschheit eitel oder sonstige Verfehlungen begangen hatten. Es erübrigt sich noch mehr dazu zu kommentieren, denn er sagt ohnehin alles dazu, man sollte sich das schon anhören. Was er aber nicht sagt ist, dass die Gleichen, die z.B. EITEL das WTC gebaut haben es aus Profitgier und Hinterlist selber auch zum Einsturz brachten, ebenso die Weltkriege geplant/inszeniert und sind ident mit jenen, die mit der Führung Jahwehs die Weltherrschaft anstreben, eine Neue WeltOrdnung – NWO in der heute schon die Gebete vorgeschrieben sind, die dann gebetet werden dürfen.

Diese besonderen Zeitpunkte der Schmittah sind also Rendevous mit JHWH erklärt Alan Horvath auch, dass diese Schmittah die letzte sein könnte, dass es das ENDE sein könnte.

Es sind die zionistischen Juden, welche die größten Verfehlungen, Lügen und Betrug in diese Welt bringen. Alleine die Regeln der Juden, wie sie ihre Mitmenschen anderen Glaubens behandeln und betrachten müssen, nämlich als ein Viech und keine Menschen, ist abartig, widernatürlich.

Daher müsste in Wahrheit diese Schmittah, wenn es die letzte ist, die Zionisten, Juden zur Verantwortung ziehen. Kurz gesagt, deren Turm zu Babel, NWO müsste in sich zusammenbrechen. Höre auch das folgende Video, wo klar aus der Bibel hervorgeht, dass sie sich an einen Tisch setzen werden und Frieden vortäuschen, während sie gleichzeitig schon neue nächsten Pläne GEGEN die Menschheit und FÜR die eigene Macht schmieden.

YHWH, Jehova… mit seinen vielen Namen ist Satan, er ist es, der die Weltherrschaft begehrt und sich alle Menschen untertan machen möchte. Um den Juden dies zu sagen ging Jesus Christus zu den Juden, doch diese wollten nicht auf ihn hören.

Wie dürfen gespannt sein, wie sich der Antichrist präsentieren wird. Das Projekt BLUE BEAM dient dafür am Himmel Erscheinungen zu projizieren, welche der Menschheit biblische Prophetie vortäuschen soll, ist ja schließlich auch diese eine Täuschung.

AnNijaTbé am 27.8.2015

~~~

Published on Apr 27, 2015

Dies ist eine deutsche Übersetzung zu einem englischsprachigen Video namens „The Rapture and The 7th Shmittah of 2014/2015!“ von Alan Horvath (2014). Das Originalvideo finden Sie unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=cAR2d… .

Zu Scott Clarkes Internetseite geht es hier: http://www.erfministries.com

Zu einem anderen Blutmond-Video meines Kanals geht es hier: https://www.youtube.com/watch?v=1TJa_…

Da ich kein professioneller Simultanübersetzer bin, ist meine Übersetzung nicht perfekt, jedoch ausreichend. 🙂

Samuel

~~~

Die Blutmonde – Mondfinsternisse

~~~

Kosmische Ereignisse | Die 4 Blut-Monde ► Endzei†-Signale?

https://www.youtube.com/watch?v=goNTpbxypdIdas Video funktioniert!

Published on Jul 24, 2013

http://www.infokriegermcm.de/endzeit ►YHWH ist Wahrheit◄
Lukas 21: 25-28 „Und es werden Zeichen geschehen an Sonne und Mond und Sternen …denn die Kräfte des Himmels werden erschüttert werden. Und dann werden sie den Sohn des Menschen kommen sehen in einer Wolke mit großer Kraft und Herrlichkeit. Wenn aber dies anfängt zu geschehen, so richtet euch auf und erhebt eure Häupter, weil eure „Erlösung“ naht.“

Offenbarung 6: 12, 13 „Und ich sah, als es das sechste Siegel öffnete, und siehe, ein großes Erdbeben entstand, und die Sonne wurde schwarz wie ein härener Sack, und der Mond wurde wie Blut…“

Joel 3: 3-5 „…und ich werde Zeichen geben am Himmel und auf Erden: Blut und Feuer und Rauchsäulen; die Sonne soll verwandelt werden in Finsternis und der Mond in Blut, ehe der große und schreckliche Tag YHWHs kommt. Und es wird geschehen: Jeder, der den Namen YHWHs anruft, wird gerettet werden…“

Josua 10: 10-14 „Und YHWH erschreckte sie vor Israel und schlug sie in einer großen Schlacht bei Gibeon…, da ließ YHWH große Steine vom Himmel auf sie fallen…da redete Josua zu YHWH an dem Tag, als YHWH die Amoriter vor den Söhnen Israels dahingab, und sprach in Gegenwart Israels: Sonne, stehe still in Gibeon, und du, Mond, im Tal Ajalon! Da stand die Sonne still, und der Mond blieb stehen, bis sich das Volk an seinen Feinden gerächt hatte. So blieb die Sonne mitten am Himmel stehen und eilte nicht unterzugehen, beinahe einen ganzen Tag. Und kein Tag war diesem gleich, weder zuvor noch danach, daß YHWH [so] auf die Stimme eines Mannes hörte; denn YHWH kämpfte für Israel.“

Die Wahrheit kommt ans Tageslicht!
McM

Friede (43)

%d Bloggern gefällt das: