Schäuble plaudert aus: Bundeswehr…? Wird abgeschafft !

(Foto: ImagoMerkel und Schäuble sind sich einig: Deutschland wird aufgelöst (Foto: Imago)

Er hat es gesagt. Er hat es tatsächlich gesagt. Wolfgang Schäuble (CDU) hat gesagt, dass Deutschland die Bundeswehr nicht mehr braucht…! Der langjährige Machtpolitiker, der im Schatten der selbstherrlichen Kanzlerin Merkel eben noch die Finanzen hütete, hat etwas aus dem inneren Berliner Machtzirkel ausgeplaudert. Etwas höchst Brisantes! Ein Artikel in der „Welt“ vom letzten Sonntag befasste sich eigentlich mit einem „europäischen Asylrecht“, also mit MEHR EUROPA, so wie es der Brüsseler Clan mit seinem Einpeitscher Macron durchboxen will. Aber wenn es um MEHR EUROPA geht, geht es auch immer um WENIGER DEUTSCHLAND sowie um weniger Landeshoheiten im gesamten Euroraum. 

„Das ist die Aufgabe der Parlamente, die Schaffung einer europäischen Armee.“ Wolfgang Schäuble

„Schäuble sprach sich außerdem für eine enge Zusammenarbeit des Bundestags mit der französischen Nationalversammlung vor allem auf dem Feld der Verteidigungspolitik aus. „Wenn wir auf dem Gebiet der gemeinsamen Rüstungsbeschaffung ernsthaft vorankommen wollen, dann müssen wir unsere….

gefunden bei:

http://uncut-news.ch/2018/04/24/schaeuble-plaudert-aus-bundeswehr-wird-abgeschafft/

TOD den Inzest – DEUTSCHEN ! [Schäuble Offiziell]

Veröffentlicht am 17.06.2016

 Bild in Originalgröße anzeigen

Neues Hilfspaket für Griechenland: „Crash für deutsche Wirtschaft“ – Linkspolitiker Dehm geißelt „EU-Pinochet Schäuble“

Das neue Hilfspaket für Griechenland, das Alexis Tsipras mit den Top-Politikern der Eurozone vereinbart hat, wird laut dem LINKE-Abgeordneten Diether Dehm „nur dem finanzpolitischen Pinochet Europas, Wolfgang Schäuble“, zugute kommen. Dehm versprach, im Bundestag gegen das Paket zu stimmen.

Die erzielte Abmachung „trägt die Handschrift des finanzpolitischen Pinochets der Europäischen Union, Herrn Schäuble“, so europapolitische Sprecher der Linksfraktion und Schatzmeister der Europäischen Linkspartei.  „Der ruiniert die deutsche Volkswirtschaft. Wir werden einen Supercrash bekommen dank seiner Politik. Das wird ein Crash für die Sparer und für die Exportwirtschaft. Das wird auch ein Crash für die Demokratie. Eben das, was Pinochet für Chile bedeutet hat, bedeutet Schäuble für die EU.

Stunde der Wahrheit: Große Koalition spricht von Milliarden-Verlusten

Danke Reiner!

Angela Merkel beim Festakt zum 70-jährigen Bestehen der CDU: Es ist Zeit für schlechte Nachrichten. (Foto: dpa)

Erstmals haben sich führende Koalitions-Politiker aus der Deckung gewagt und den Schaden benannt, der dem deutschen Steuerzahler aus dem Euro-Desaster erwächst. Langsam versteht man, warum Angela Merkel auf Tauchstation gegangen ist. weiterlesen: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/06/29/die-stunde-der-wahrheit-grosse-koalition-spricht-erstmals-von-milliarden-verlusten/

Nervosität steigt: Anleger fliehen aus europäischen Staatsanleihen

Danke Bernhard, könnte man diese Ereignisse, als einen ersten Schritt der Absage an die Börsenzockerei generell verstehen oder nur an EURO AUS?

Das von der EZB betriebene Anleihen-Aufkaufprogramm sorgt für kein großes Interesse bei den Anlegern. Diese stoßen seit Tagen massiv Anleihen von Zentralbanken ab, die QE betreiben. (Foto: dpa)

Die Märkte verlieren das Vertrauen in Mario Draghis Künste und flüchten aus dem Bond-Markt. Die zehnjährigen Bunds steigen den achten Tag in Folge. Polen sagt wegen der allgemeinen Nervosität einen für heute angekündigten Anleihe-Verkauf ab.

Die Renditen für alle Laufzeiten sind in der Eurozone gestiegen. (Grafik: DWN)

Am europäischen Anleihenmarkt setzte sich der Ausverkauf bei zahlreichen Staatsanleihen fort. Die Kurse fielen, im Gegenzug ging es für die Renditen deutlich nach oben. Die Verzinsung der zehnjährigen Bundesanleihen (Bunds) stieg auf knapp 0,8 Prozent – der höchste Stand seit fünfeinhalb Monaten. Die Renditen stehen vor dem größten wöchentlichen Anstieg seit über einem Jahrzehnt.

Zudem drückten anstehende Neuemissionen am Donnerstag auf die Bond-Kurse. Frankreich und Spanien wollten Staatsanleihen im Gesamtvolumen von etwa zwölf Milliarden Euro verkaufen. Polen hat aufgrund der Unruhen auf dem Anleihenmarkt einen Anleihen-Verkauf für heute abgesagt, meldet die FT.  weiterlesen: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/05/07/nervositaet-steigt-anleger-fliehen-aus-europaeischen-staatsanleihen/

~~~~

Eu-Austritt-2

 

Schäuble – Krisen bringen das NWO Ziel immer näher!

 

Schäuble heimlich gefilmt (Deutsche Übersetzung) SKANDAL !! DEUTSCHLAND WIRD BESCHISSEN !!

TOP-aktuell: The Economist Titelbild Vorhaben für 2015 – sie zeigen es uns in Bildern :-/ bitte um Beteiligung der Deutung – Danke!

Danke Lorinata!

Uploaded on Feb 12, 2012

SKANDAL !! DEUTSCHLAND WIRD BESCHISSEN !!
Verteilt dieses Video damit jeder davon erfährt…
Unsere Regierungsspitze muss schnellstmglich ihres Amtes enthoben werden.
Das ist Volksbetrug.

Brot, Spiele und Lügen: Die EU taumelt in Richtung Untergang

Danke Bernhard, das muss heute auch noch gepostet werden!!!

Wie GUT erkannt!

EU raus aus den Nationalstaaten!!!

Dies ist wirklich ein bemerkenswerter Artikel, man sollte sich den einrahmen und übers Bett oder den Schreibtisch hängen. Nur die Lösungen gibts nicht – wie sehen die aus?


Europa erlebt Zerfallserscheinungen, die an den Niedergang der Republik im Alten Rom erinnern. Die EU und die Nationalstaaten brechen Recht und Gesetz. Den Bürgern werden Brot und Spiele geboten. Rom ist an dieser Entwicklung zerbrochen. Die EU könnte, wenn sie die Demokratie weiter mit Füßen tritt, ein ähnliches Schicksal ereilen.

Jean-Claude Juncker und Angela Merkel: Die Situation in der EU ist verfahren. Das Chaos ist das Ergebnis des über Jahre praktizierten Rechtsbruchs, der fortgesetzten Irreführung der Wähler und vieler ziemlich dreister Lügen. (Foto: dpa)

Jean-Claude Juncker und Angela Merkel: Die Situation in der EU ist verfahren. Das Chaos ist das Ergebnis des über Jahre praktizierten Rechtsbruchs, der fortgesetzten Irreführung der Wähler und vieler ziemlich dreister Lügen. (Foto: dpa)

Indizien: Wir befinden uns offenbar immer noch in höchster Kriegsgefahr – Welt lass das nicht zu!

Höchste Kriegsgefahr, Bundesbank evakuiert 1.000 Tonnen Gold nach London

Queen Angela Moertel Merkel from Germany Crown KroneArmes Deutschland: Heute überschlagen sich die Meldungen zum goldenen Deutschland deutschen Gold. Offenbar droht der neue kalte Krieg zu einem alten heißen Krieg zu werden. Den Goldsäcken jedenfalls scheint hierzulande schon der Hintern zu glühen. Das gilt besonders für die Deutsche Bundesbank, die naturgemäß größte Angst um die deutschen „Werte“ hat. So gilt es eiligst Vorsorgemaßnahmen zu treffen, bevor es hier auf dem Kontinent wieder so richtig scheppert. Die Angst geht um und die NATO heizt noch mächtig ein.

Auch in der Ukraine wurde jüngst erst das gesamte Staatsgold nach Amerika evakuiert, man sagt, um es vor dem bösen Bären aus dem Osten zu schützen. Spötter wiederum sagen, dass sei der Preis für die gekaufte Revolution am Schwarzen Meer gewesen. Aber die Sorgen sind ja im Falle Deutschlands nicht sonderlich geringer, denn wenn sich der Bär aus dem Osten erst einmal in Bewegung setzt, warum sollte er nicht auch gleich das deutsche Gold noch einsacken wollen. Wir sind und werden immer Frontstaat bleiben und dazu beliebtester Austragungsort für größere Schlachten inmitten Europas.  weiterlesen: http://qpress.de/2014/04/01/hoechste-kriegsgefahr-bundesbank-evakuiert-1-000-tonnen-gold-nach-london/

~~~

Als Europäerin sage ich dazu entschieden NEIN – kommt gar nicht in Frage!

Obama bittet Europa, sich als Austragungsort für den Dritten Weltkrieg bereitzuhalten

Barack ObamaNew World Order: Das Engagement unserer Freunde wird allzeit gerne unterschätzt. Bei manchen Dingen muss man sogar sehr genau zwischen den Zeilen lesen und hinhören, um die Komplimente und Sorgen jener korrekt zu verstehen, die sich um unser Wohl sorgen. Wir alle wissen um die Fürsorglichkeit unserer weltweit konzernierten Freunde, ihrer Selbstlosigkeit und ihres endlosen Engagements für Frieden, Freiheit und Demokratie. In diesem Kontext sind auch die eher indirekten Botschaften des monetären „Führers der Freiheit“ aus den USA zu betrachten. Gutes tut man lieber im Verborgenen, nicht selten auch als geheime Kommandoaktion, denn das Echo von den nichtsahnenden Begünstigten kommt dann viel authentischer und unbefangener rüber, soll auch nicht durch fehlgeleitete Annahmen verzerrt werden. weiterlesen:  http://qpress.de/2014/03/08/obama-bittet-europa-sich-als-austragungsort-fuer-den-dritten-weltkrieg-bereitzuhalten/

~~~

Bundesbank evakuiert 1.000 Tonnen Gold nach London

  • Mittwoch, 02. April 2014 03:00
Der Streit um das deutsche Gold ist so alt und lang wie Kaisers Bart und irgendwie hat es sich spätestens vor 75 Jahren endgültig verabschiedet und möchte offenbar auch nicht wirklich heim ins Reich kommen.
~~~
Wohin sollten sie flüchten – weiß man das – dort wäre es nämlich sicher! So wie die Juden in Wahheit mehrheitlich den zweiten Weltkrieg überlebten, wollen sie jetzt auch überleben!

Rabbiner fordert Juden zu Flucht aus Kiew auf

Der Rabbiner einer jüdischen Gemeinde in Kiew fürchtet, dass die rechtsgerichtete Opposition nach dem Umsturz in der Ukraine Jagd auf die Juden machen könnte. Es habe bereits zahlreiche Drohungen gegeben.

weiterlesen:  http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/22/rabbiner-fordert-juden-zu-flucht-aus-kiew-auf/

http://www.nwzonline.de/hintergrund/viele-juden-verlassen-das-land_a_13,5,3984856228.html

~~~

Die Ratten verlassen das Schiff!

Juden verlassen die Ukraine

24.02.2014

Jewish Agency bietet Schutz jüdischer Einrichtungen anViele Juden verlassen die Ukraine

Schon am Wochenende hatte der Kiewer Rabbiner seine Gemeinde aufgerufen, die Ukraine möglichst zu verlassen. Diese Abwanderungsbewegung verstärkt sich nun. Auch die Schulen der jüdischen Gemeinde wurden geschlossen.

Eine wachsende Zahl von Juden verlässt die Ukraine.

weiterlesen:  http://www.domradio.de/themen/judentum/2014-02-24/jewish-agency-bietet-schutz-juedischer-einrichtungen

~~~

ESM wird eine Bank: Finanz-Eliten übernehmen Kontrolle in Europa

Still und leise haben die Finanz-Eliten die Euro-Politiker dazu gebracht, im Rahmen der Schuldenkrise auf weite Teile der nationalen Souveränität zu verzichten. Nun soll der ESM zu einer Bank mit zahlreichen Sonderrechten entwickelt werden. Er wird das Geld der europäischen Steuerzahler verteilen – damit die Banken einen Teil der Schulden eintreiben können. weiterlesen:  http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/12/07/esm-wird-eine-bank-finanz-eliten-uebernehmen-kontrolle-in-europa/?fb_action_ids=511533872302578&fb_action_types=og.recommends

~~~

Bundestag schickt Soldaten in die Ukraine

Ursprünglich veröffentlicht auf Indexexpurgatorius’s Blog: Jetzt wird es ernst: In einer Eilsitzung hat der Bundestag den Einsatz deutscher Soldaten in der Ukraine beschlossen. Zuvor hatte Aussenminister Steinmeier (SPD) die Abgeordneten in einer Brandrede zu der Entscheidung aufgefordert: “Deutschlands Freiheit wird auch in den Karpaten verteidigt!”, dieser Satz klang vertraut und leuchtete daher den meisten Mitgliedern des Bundestags ein.

weiterlesen:  http://hessennachrichten.wordpress.com/2014/03/29/bundestag-schickt-soldaten-in-die-ukraine/

 

~~~

Meldung per Email – Danke Susanne:

G. hatte heute morgen gelesen, daß alle israelischen Botschaften weltweit geschlossen worden seien und daß die BRD die offizielle Vertretung hält!!!!
Leider momentan kein Bericht dazu!

Ich habe auch recherchiert und keine diesbezügliche Meldung gefunden. Alles ist angespannt und deutet auf Kriegstreiberei hin – doch nicht erst jetzt – sondern bereits die letzen Jahre generell. Bisher konnte der III-Weltkrieg abgewendet werden, das verdanken wir unter anderem auch Putin. Ich hoffe sehr, dass die Menschheit bereits so erwachsen geworden ist, dass dieses Vorhaben für immer verschwindet, aus den Gedanken, den Herzen, aller Menschen und dass selbst die Verschwörer gegen die Menschheit verschwinden.

AnNijaTbé am 6.4.2014

Hier der offizielle Bericht:  Israel closes embassies around the world as diplomats strike – Alert

~~~
frieden-und-freiheit-2014+

Schäuble: Deutschland ist nicht souverän

krisenfrei

Schäuble sagt, Deutschland ist nicht souverän, wir wissen jetzt weshalb

Bundesadler schwarz gelb Absturz Deutschland nicht souveraen

BRDigung: Viele Menschen in Deutschland wundern sich immer wieder über den Polit-Zirkus und diverse weitere Auswüchse die uns unsere Politik und vermeintlichen Volksvertreter da tagtäglich präsentieren. Parallel dazu wächst die Unruhe und gleichzeitig der Wunsch nach mehr Demokratie im Lande. Genau diesem Wunsch, nach mehr Beteiligung und Demokratie kann scheinbar gar nicht entsprochen werden. Es kommt aber noch viel bitterer, denn das Volk, welches sich hier in der Position des Souveräns wähnt und man es auch alle Nase lang in diesem Glauben lässt, wird scheinbar systematisch hinters Licht geführt.

Doch dann, oh Wunder, begannen einigen Leuten die Ohren zu klingeln und der deutsche Adler setzte zur Bruchlandung an. Wolfgang Schäuble plaudert auf dem European Banking Congress 2011 ganz locker vor der interessierten Schar der Vertreter des Geldes. In seiner Rede gab Herr Schäuble ein Statement von sich, dass manchem…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.231 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: