67jährige stellt um auf Rohkost und Terpentin verleiht ihr Flügel

Es ist nie zu spät, um sein Leben radikal zu verändern. Behält man sich die geistige Offenheit und ist ständig bereit neues zu integrieren, kann man auch in fortgeschrittenem Alter noch ein ganz neues, sinnerfülltes, gesundes und glückliches Leben starten.

Am 25.04.2018 veröffentlicht

Dr. Karl J.Probst: Was uns krank macht und was können wir ändern?

Danke Konstantin!
Sehr interessant und für alle anregend zum Umdenken!
Was mir neben den gesundheitlichen Empfehlungen am Besten gefallen hat, war das Zitat von Sokrates… ist es wenigstens wichtig…

Die ständigen Verweise auf die Bibel, mögen vielleicht für jene, die ihr Leben immer noch von der Bibel abhängig machen wichtig gewesen sein, aber das was Probst im Leben gelernt hat, hat er nicht aus der Bibel, sondern aus der eigenen Erfahrung, aus dem täglichen realen Leben. Das Leben, die Natur selber ist unser direkter Lehrmeister, in ihr spiegelt sich das Sein/Gott, diesen Lehrmeister kann kein einziges Buch ersetzen.

Mit Sokrates Worten frage ich jetzt mal, wofür sind die Bibelzitate wichtig?
Antworten dazu bitte im Kommentar!

Für jene, die es erreicht haben auf das Herz zu hören, im Herzen wohnt ja Gott in der 5. Herzkammer, dies wird auch die innere Stimme genannt, also jene, die dies leben, die brauchen auch keine Bibel oder sonst irgendwelche Bücher mit klug klingenden oder auch schönen Sätzen, die gar nicht wichtig sind, für nichts zu gebrauchen sind.

Philosophie dient in der Regel dafür die Verhaltensfragen zu hinterfragen, um über die Wichtigkeit und Richtigkeit von diesem und jenem zu „quatschen“, zu theoretisieren 😉

Jeder, der über eine ganz einfache klare Vernunft verfügt, die durch die innere Stimme angeleitet wird, würde solch philosophischer „Quatscherei“ nicht viel abgewinnen können und kaum noch andere Bücher, als Nachschlagewerke sammeln, wo er nachsehen kann, wie Pflanzen, Tiere und die vielen Völker, die Länder der Erde heißen, auch was dieser oder jener Begriff bedeuten soll, wie andere leben, ob sie glücklich sind oder nicht… ihr wisst sicher was ich meine…

Mit anderen Worten, es geht nicht ums Lernen, sondern ums Lernen lernen und lehren – WIE geht was? – nicht das WAS, sondern  das WIE ist entscheidend!

WIE es geht zu einer besseren Gesundheit zu kommen erklärt Dr. Probst einleuchtend, da wir aber nicht alle gleich sind, entscheidet letztlich die innere Stimme, welchen Weg der Ernährung einer gehen wird und davon lasst euch bitte nicht abbringen, aber bitte achtet darauf, dass die richtige Antwort nicht aus dem Kopf kommt 🙂

©AnNijaTbé:  am 7-12-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Interview Dr Probst 18.10.2107 Was uns krank macht und was können wir ändern?

Published on Oct 22, 2017

http://www.dr-probst.com/

Darmsanierung mit anorganischem Schwefel, die Schwefelkur nach Dr. Karl J. Probst – Vorbereitungen

ernaehrenswert

Published on Aug 31, 2017
Hier geht es zu den Produkten: http://amzn.to/2vy3a6I http://amzn.to/2iN7Pf8 http://amzn.to/2wtX1WA Die einfachste und kostengünstigste Methode, um Deinen Darm zu sanieren, Leaky Gut und Deine Darmschleimhaut zu heilen! Webseiten: http://ernaehrenswert.de http://darmbewusstwerden.de
~~~~~

Darmsanierung – die Schwefelkur nach Dr. Karl J. Probst – Erfahrungen und Tipps

Published on Sep 10, 2017
Cassia Fistula: http://amzn.to/2iXUhh6 Amazonas Darmreinigung: http://bit.ly/2eYaEWn

Röhren-Kassie Cassia fistula Indischer Goldregen

~~~~~

 

Annette Larkins (74 yrs): „What I Eat in a Day“ – sie ist extrem jung geblieben

Annette Larkins (74 yrs): „What I Eat in a Day“ (Interview) Part 1

73 Years Young Annette Larkins on the wonders of Aloe Vera

73 Years Young Annette Larkins‘ Recipe for Dental Hygene

Die Rohkostfamilie: Schulpflicht nein Danke!

Danke Gerhard, es ist nicht verwunderlich, dass deren Kinder beneidet werden.

Jedes Kind, das die heutige Verblödungsanstalt zwangsweise besuchen muss, zur Zwangsverblödung, spürt genau wie übel die Normalschule für seine Entwicklung ist. Es ist natürlich klar, dass neben Frühsexualisierung und sonstigen Missbrauch der Kinder zu allererst die Normalschule geändert werden muss. Projekte, die gut sind gibt es ja genug!

~~~~

Danke Martin!

Vortrag Prof. Dr. Gerald Hüther – Wien

http://www.lernwelt.at/service/seminare—tagungen/vortrag-prof-dr-gerald-huether—wien.html

~~~~

vorbild-freude

Published on Mar 22, 2015

http://www.freiwilligfrei.info/
Katie und Ka Sundance haben ihren Traum von einem Leben in Freiheit verwirklicht. Seit einigen Jahren leben sie zusammen mit ihren fünf Kindern als „Die Rohkostfamilie“ ortsungebunden in verschiedenen tropischen Ländern. Sie finanzieren sich durch ihr Online-Business, mit dem sie ihr Wissen über gesunde Ernährung, hauptsächlich durch Rohkost, unter die Menschen bringen. Freiheit bedeutet für sie auch, dass ihre Kinder die Wahl haben, ob sie zur Schule gehen oder nicht. Bisher haben sich die Kinder dagegen entschieden.

Peter hat Ka Sundance zufällig am 21. März 2015 bei einem seiner seltenen Besuche in Deutschland auf der Rohkostmesse „Rohvolution“ in Berlin getroffen und ihn spontan interviewt. So spontan, dass kaum Zeit war, eine ruhigere Umgebung zu suchen und die Bild- und Tonqualität ist leider etwas auf der Strecke geblieben – Peter gelobt Besserung und hat versprochen, sein Haus nie wieder ohne sein vollständiges Aufnahme-Equipment zu verlassen.

Mehr über die Philosophie der Rohkostfamilie, ihr Verständnis von einer gesunden Eltern-Kind-Beziehung mit Vertrauen als Grundlage, über natürliches Lernen vs. Bulimie-Lernen und vieles mehr erfahrt ihr in diesem Video direkt von Ka Sundance:

https://www.youtube.com/watch?v=jSc0b…

Weitere Informationen:
http://dierohkostfamilie.com/
http://www.facebook.com/DieRohkostFam…
https://www.youtube.com/user/DieRohko…
https://www.youtube.com/user/Weltreis…

~~~~

%d Bloggern gefällt das: