Absturz der Boeing 737 Max 8 (V.V. Pyakin auf deutsch) Frage – Antwort vom 18.03.2019

Am 06.05.2019 veröffentlicht

In diesem Video beantwortet V.V. Pyakin eine Frage über den Flugzeugabsturz in Äthiopien.

G7-Gipfel ohne Putin: Ein mächtiger Fehler

Dienstag, 02.06.2015 – 10:10 Uhr

Russlands Präsident Putin: Ausschluss stärkt ihn innenpolitisch

Russlands Präsident Putin: Ausschluss stärkt ihn innenpolitisch

Im oberbayerischen Schloss Elmau tagen am Wochenende die Anführer der mächtigsten Wirtschaftsnationen der Welt. Wladimir Putin darf nicht dabei sein – obwohl er der wichtigste Gast gewesen wäre. weiterlesen: http://www.spiegel.de/politik/ausland/kommentar-zu-g7-ohne-putin-a-1036645.html

Was wir jetzt nicht erfahren werden ist, ob er denn überhaupt daran teilgenommen hätte 😕
Weiters dürfen wir uns fragen, was uns das sagen will?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Retourkutsche 😀

Pressekompass: Putins Einreiseverbote – wie soll Europa reagieren?

Montag, 01.06.2015 – 11:26 Uhr

Präsident Putin: "Reden muss man mit ihm"

Präsident Putin: „Reden muss man mit ihm“

Russland hat gegen 92 Europäer Einreiseverbote verhängt. Muss die EU gerade deshalb wieder Gespräche mit Kremlchef Putin aufnehmen? Der Pressekompass zeigt den Meinungstrend in den Medien.  weiterlesen: http://www.spiegel.de/politik/ausland/einreiseverbot-in-russland-das-sagen-die-medien-a-1036507.html

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der einzige clevere Staatsführer – der sich das Gold seines Landes angesehen hat – ist Putin!

daumen-hochPutin macht die „russische“ Zentralbank zur Nationalbank Russlands

Freitag, 3. April 2015 , von Freeman um 08:00
Eine weitere gute Nachricht: Präsident Putin will die russische Zentralbank nationalisieren, denn die arbeitet im Interesse der Banker an der Wall Street und in der City of London, und nicht im Interesse Russlands.

Zur Erläuterung, die russische Verfassung wurde Anfang der 90ger-Jahre von westlichen „Beratern“ geschrieben und mit dem Landesverräter Jelzin in Russland eingeführt. Darin steht ausdrücklich, die russische Zentralbank darf dem russischen Staat kein Geld leihen. Wie absurd ist dass denn? Hab ich selber nachgelesen und nachgeprüft. Die Bank muss aber wertlose US-Staatsanleihen kaufen, die mit den Dollars für den Öl- undGasverkauf eingenommen werden. So gehen die aus Luft gedruckten Dollars zurück zurFed. Die russische Zentralbank gehört und gehorcht fremden Mächten, was Putin schnellstmöglich beenden will.

Putin ist der einzige Staatsführer, der sich den Goldbestand hat zeigen lassen.
%d Bloggern gefällt das: