EU, NATO, COP25: Wen die Götter vernichten wollen, den stürzen sie zuerst in den Wahnsinn | Depopulation der Erde läuft – geht allerdings hinten los

Danke Karl!

Wer die jüngsten Gipfeltreffen betrachtet, der muß zu dem Schluß kommen, daß ein großer Teil der westlichen Elite genau einem solchen, sprichwörtlichen Wahnsinn verfallen ist: Sie sind unfähig, sic…

Artikel lesen: EU, NATO, COP25: Wen die Götter vernichten wollen, den stürzen sie zuerst in den Wahnsinn | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Kommentar: Welches Gipfeltreffen war damit gemeint?
Aber auch ohne das verfolgt zu haben muss man zu dem gleichen Schluss kommen. Die Politiker sind ja alle gechippt, wodurch man sie manipulieren kann und auch in den Wahn treiben kann. Und wenn es den Machthabern über die Chips passt, lassen sie den einen oder anderen ins Jenseits übersiedeln …

~~~~

UN Agenda 21 Depopulation of 95% of world has begun

~~~~

1992

United Nations – U.N. Agenda 21 depopulation of 95% of world by year 2030 is now underway,signed and approved by 200 world leaders at the Rio,Brazil Earth Summit in 1992

Vereinte Nationen – Die Agenda 21 der Vereinten Nationen zur Entvölkerung von 95% der Welt bis zum Jahr 2030 ist derzeit im Gange, wurde von 200 führenden Persönlichkeiten der Welt auf dem Erdgipfel von Rio, Brasilien 1992 unterzeichnet und genehmigt.

unbedingt lesen: http://www.surviveunagenda21depopulation.com/388778402

Kommentar dazu: Was die Mörder der Menschheit aber noch nicht verstanden haben ist, dass sich die Natur mit verstärkter Vermehrung gegen ihre Auslöschung wehrt. Jeder der mit der Natur arbeitet hat dies erkennen müssen. Auch Monsanto musste erkennen, dass die Zerstörung der naturgegebenen Reproduktion und der so genannten Unkräuter, als ein Schuss nach hinten geht – SuperPflanzen sind entstanden, gegen die auch Monsanto kein Gift hat. Wurde 1992 der verwegene Plan zur Vernichtung der Menschheit durch Kissinger öffentlich, war der Plan bereits um die Jahrhundertwende vorhanden, die Weltkriege waren schon ein Teil davon. Die Menschheit hat sich seither jedoch fast verdoppelt und nicht verringert, das ist die Antwort der Natur, denn der Mensch ist Teil der Natur! Was als Teil der Natur bekämpft wird, vermehrt sich exponentiell!

Den Friedens-Nobelpreis bekamen wer? – Soll die Depopulation der Welt ein Akt des Friedens sein???? – Soll immer währender Krieg ein Akt des Friedens sein????

~~~~

https://i1.wp.com/cdn.simplesite.com/i/13/a9/282037932846524691/i282037939639713052._szw1280h1280_.jpg

Hubertus Knabe: Die dunklen Geheimnisse eines Überwachungsstaats

„U.S. foreign policy towards the Third World must be Extermination“ – Henry Kissinger, 1974 pt 1

„U.S. foreign policy towards the Third World must be Extermination“ – Henry Kissinger, 1974 pt 3

The Trials Of Henry Kissinger – War Crimes, Millions of Deaths & Nobel Peace Prize (1973)

~~~~~

NWO-New World Order – Neue-Welt-Ordnung – Inszenierung der Weltkriege für NWO

Agenda21 – Umstrukturierung der Städte und Länder für NWO

Codex-Alimentarius – Ernährungsvorschriften für NWO

Religion – Ideologie als Waffe ziviler Kriegsführung – Mittel zur Tötung für NWO

Is There a Global War Coming? | George Friedman at Brain Bar – Kommt ein globaler Krieg? – unbedingt ansehen!!!

.

Aluminium in der Luft- das Lowther Patent- Norwegenspirale – unbedingt ansehen

US-Präsident Roosevelt opfert 1941 eiskalt den Tod Tausender von US-Matrosen

Danke für diesen hervorragenden Kommentar, den ich gleich als Artikel einstelle – er passt hervorragend zum aktuellen Wochenbild 😉

Das Problem das wir als Menschheit haben ist, dass wir uns brisant in solch einer Situation mit EUSA befinden.

Ich frage mich ständig „wo bitte bleibt „DER Nürnbergerprozess“ wegen Kriegsverbrechen der USA und Co.“ wo sind die Weltankläger, die hier endlich Schluss machen mit diesem Irrsinn auf der Erde.

Wir wissen das 9-11 selbstgemacht war (Inside-Job), wir wissen dass nach dem WWII Millionen Deutsche umgebracht wurden und nichts passiert – immer noch passiert nichts und die Kriegstreiber machen weiter… bereiten schon wieder die nächste Abscheulichkeit vor.

Wir wissen auch, dass es nicht die Deutschen waren, die den WWII begonnen haben, auch der Erste Weltkrieg war inszeniert worden, aber dafür bezahlt haben wir alle – 100 Jahre lang.

Es bleibt lediglich die Hoffnung, dass sich die amerikanischen Bundesstaaten absetzen und auch die komplette USA-Macht abgesetzt wird. Leute da drüben über dem großen Teich – es liegt in eurer Macht, dass ihr handelt – wir können das von Europa aus nicht – aber jegliche Unterstützung durch alternative Medien ist euch garantiert.

Die Deutschen können aber schon auch aufstehen und einen Friedensvertrag verlangen und die Vasallen-Regierung in DE absetzen – leichter gesagt als getan – das ist mir klar – was bleibt sonst als Möglichkeit einer realen Änderung???? Die Deutschen Bundesländer setzen sich durch ein Referendum ab, das ist auch noch eine Möglichkeit!

AnNijaTbé am 26.5.2014


 

US-Präsident Roosevelt opfert 1941 eiskalt den Tod Tausender von US-Matrosen, um den Kriegseintritt der USA zu provozieren:

Und genau so geschah es auch! Erst viele Jahre später kam öffentlich zutage, daß Roosevelt und die oberste Militärführung der USA tagelang vorher alles über den geplanten japanischen Bombenangriff auf Pearl Harbour gewußt – und daraufhin alles Erdenkliche getan hatten, den “verzichtbaren” Teil der dort liegenden Kriegsschiffe mit ihren mehreren tausend Mann Besatzung nicht zu warnen, damit sie von dem Angriff völlig überrascht und genügend von ihnen sterben würden!

US-Konter-Admiral Robert A. Theobald hat darüber das wohl beste, wissenschaftlich unangreifbare Buch geschrieben. Sein Titel: “Das letzte Geheimnis von Pearl Harbour”. Besonderes Gewicht hat das Buch durch “die Vorworte von Admiral Husband E. Kimmel, dem Oberbefehlshaber der in Pearl Harbour stationierten pazifischen Flotte, und von Flottenadmiral William F. Halsey, einem der drei Senior-Kommandeure unmittelbar unter Kimmel”, erhalten. Hier das erschütternde Resümee:

“Was aber den zweiten Teil des Buches anbetrifft, nämlich die technische Ausführung des “großen Plans”, so ist Admiral Theobald in der glücklichen Lage, jede – aber auch wirklich jede – einzelne Phase aktenmäßig zu beweisen. Das Mittel hierzu bot sich dem Admiral durch eine in der Kriegsgeschichte wohl noch nie dagewesene Tatsache: Die Amerikaner waren seit langem in dem Besitz des japanischen Geheim-Codes und hatten jede Meldung zwischen Tokio und Berlin, vor allem aber zwischen Tokio und Washington, sowie zwischen Tokio und den japanischen Botschaften, Gesandtschaften, Konsulaten, abgehört, mitgeschrieben und entziffert.

“Sogar eigene Entzifferungs-Maschinen für den japanischen Geheim-Code waren hergestellt worden und an die wichtigsten politischen und militärischen Kommandostellen Amerikas abgegeben worden, um ja keine Zeit mit der Übermittlung der aufgefangenen japanischen Geheimbefehle zu verlieren. Viele Tausende dieser Code-Telegramme lagen Admiral Theobald vor, Hunderte hat er in seinem Buch verarbeitet, Dutzende im Wortlaut angeführt. Es ist dieser einzigartige Zufall – von den Amerikanern selber “Magik” genannt -, der uns nun in die Lage versetzt, Tag für Tag, Schritt für Schritt das grausige Spiel der bewußten Opferung von 4.500 amerikanischen Offizieren und Soldaten – neben der zielbewußt herbeigeführten Vernichtung einer ganzen amerikanischen Flotte – durch Präsident Roosevelt, General Marshall und Admiral Stark zu verfolgen.” (Vgl. “CODE” 4/1994/30).

http://www.luebeck-kunterbunt.de/Freimaurer-Kritik/Provokation16.htm

Die LübeckKunterbuntSeiten sind für alle GeschichtsInteressierte
eine unverzichtbare Quelle. Fakten und Zitate sind “AugenÖffner”.

Die Japaner hatten während des Zweiten Weltkriegs zigtausende Tonnen Gold und darüber hinaus Unmengen an Silber und Edelsteinen erbeutet. Ein Großteil dieser Beute wurde nach dem Krieg still und leise vom US-Geheimdienst und US-Militär einkassiert und als Geldquelle für Geheimoperationen und die Finanzierung Alliierter verwendet.

Erbeutete, alleine in Nanking 6.600 Tonnen Gold und darüber hinaus noch Silber und Edelsteine. Und das war erst der Anfang der Plünderungsoperation des Herrschers.

Im Gegenzug ging ein bedeutender Teil des gestohlenen Goldes, Silbers, der Juwelen usw. heimlich an Insider in der US-Regierung, vornehmlich an Vertreter des OSS (dem Vorläufer der CIA) und verschiedene Generäle im US-Militär. Der Schatz ist die erste große Finanzierungsquelle dieser Geheimdienstbehörde gewesen – alles im Geheimen versteht sich. Diese Geheimabmachungen stellen an sich bereits eines der größten Verbrechen des 20. Jahrhunderts dar.

AmeriGauner haben sich durch die GeldKriege eine goldene Nase verdient.
http://geschichteinchronologie.ch/as/japan/japan-2wk-meldungen.html
http://www.geschichteinchronologie.ch/2wk/Falin_schachspiel21-1941-november-dezember.html

Kein Zweifel: Amerikaner haben das U-Boot Stunden vor dem Angriff der japanischen Bomber versenkt und den ersten Schuss im Pazifikkrieg abgegeben. .
http://doku.cc/angriff-pearl-harbor-raetsel-um-schuss.html

lg. vom BildHauer

Oberster Gerichtshof in Jerusalem: Der Thron des freimaurerischen Rothschild-Antichristen

Posted by Anders

Ich habe schon öfters die Rothschilds als die  einzige Weltmacht und hier  durch die Freimaurerei beschrieben,  die sogar die Welt verschlingen und hier und hier und hier. Ich habe des Weiteren geschrieben, dass sie mit den Jesuiten und hier und hier verwoben sind.
Jedoch, es gehört mehr dazu: Die Rothschilds sind SabbatäerFrankisten Satanisten, und sie planen die Erfüllung des Kommens ihres Antichristen, ihres ben David –  in der Offenbarung 13, 17, 19 als die Antithese zur großen kapitalistischen Hure beschrieben – siehe Wolfgang Eggert Video oder den  englischen Text. 

Wolfgang Eggert – Erst Manhattan, dann Berlin


 

Einige denken, der große Antichrist werde ein Rothschild sein. Ich bin mir nicht so sicher. Ich denke, er wird eher einer ihrer Marionetten sein. Offenbar haben die Illuminaten schon  ihren kleinen Antichristen gesalbt , der den größeren Antichristen  salben soll.
Den vorläufigen Tempel des Antichristen haben die Illuminaten schon in Jerusalem gebaut

To understand the problem is to understand the solution.  Usury is the key issue. Deuteronomy is very explicit: YHVH orders the Jews to conquer the world with Usury time and again. http://jewishracism.blogspot.nl/2009/03/1-bestseller-proves-that-usury-is.html – See more at: http://henrymakow.com/jewish_messianism_behind_nwo.html#sthash.EPwB3tq9.dpuf
To understand the problem is to understand the solution.  Usury is the key issue. Deuteronomy is very explicit: YHVH orders the Jews to conquer the world with Usury time and again. http://jewishracism.blogspot.nl/2009/03/1-bestseller-proves-that-usury-is.html – See more at: http://henrymakow.com/jewish_messianism_behind_nwo.html#sthash.EPwB3tq9.dpuf

rothschild-masterHenry Makow 17 April 2014: Links: Die gekrönten Häupter Europas – die angeblichen Herrscher des Tages – verbeugen sich vor Lionel Rothschild  auf seinem Thron von Hypotheken, Krediten und Bargeld. In der Tat war dies die Realität des Tages, die effektive Verwirklichung des uralten jüdischen Traums von einer neuen Weltordnung – einer jüdischen Utopie – in der alle anderen Völker des Planeten sich  beugen würden und  das jüdische Volk darum bitten, die neuen Herrscher der Erde zu werden. Aus gutem Grund, denn Rothschild war als der “König der Könige” bekannt. (Michael Collins Piper – Das Neue Babylon).  Wucher ist sein Mittel.

Die Ideologie hinter der neuen Weltordnung kann jüdischer Messianismus sein, die Ansicht, dass Gott “den König der Juden” gewählt habe, um die Welt zu beherrschen. Dieser “Messias” oder Antichrist, werde aus den Reihen der Familie Rothschild ausgewählt werden. (“Elias, Die Rothschilds und die Bundeslade” von Tom & Crotser Jeremiah Patrick, Restauration Press, 1984).

Supreme Court Jerusalem_ frontIm Folgenden wird eine Reihe von freimaurerischen Fotos aus dem  israelischen Obersten Gerichtshofs-Gebäude in Jerusalem, einem Tempel für den Rothschild-Antichristen, der die Eine-Welt regieren soll, gezeigt werden. Sie zeigen die Reise zum Illuminatentum.
Rechts: Freimaurer / Illuminaten -Pyramide vor dem Obersten israelischen Gerichtshof,  von den Säulen Jachin und Boas flankiert, die ursprünglich vor dem Tempel des Salomon zu finden waren.

Anscheinend beabsichtigen  die Rothschilds, die Bundeslade in Salomons Tempel in Jerusalem zu platzieren, um ihren Anspruch, der Messias zu sein, zu legitimieren (niemand weiss  ob sie noch existiert).
Der Autor der Protokolle der Weisen von Zion (siehe auch Kommentare 7 + 8) bezieht sich mehrmals auf  die Eroberung der Welt  durch die Redewendung “wenn wir in unser Reich kommen.”  Henry Makow ist überzeugt, dass er ein Rothschild war.

supremecourtDer Oberste Gerichtshof wurde von Dorothy de Rothschild gespendet  und 1992 eröffnet. Auf dem Dach des Gerichtsgebäudes ist die Illuminaten- Pyramide mit Luzifers alles-sehendem Auge zu sehen

Diese Vision, die in der biblischen Prophezeiung verwurzelt ist,  stehe hinter heutigen wirtschaftlichen und politischen Ereignissen. Die zionistische Vision ist viel größer als eine jüdische Heimat. “Die messianische Hoffnung verspricht die Erhöhung der Juden zur Weltmacht in Palästina, und alle Nationen der Erde werden ihnen huldigen.”

supremecourt-invertedcrossLinks: Das Kreuz ist  mit Füßen getreten zu werden

“Dieses glorreiche Zeitalter kann nur durch einen Mann, einen Spross des Hauses Davids beeinflusst werden”, der die Juden zur “Gerechtigkeit” führen und  die menschliche Rasse “erneuern” wolle. Nach dem Talmud soll dieser Messias aus dem Geschlecht Davids  die heidnischen Völker unterjochen und Israel zur Weltmacht machen.

Den Talmud zusammenfassend sagt Rabbi Michael: Higger schrieb : “Alle Schätze und natürlichen Ressourcen der Welt werden schließlich in den Besitz der Gerechten (Juden) kommen. Dies, sagte er, würde “im Einklang mit deiner Prophezeiung des Jesaja 23:18 sein:  “Aber ihr Kaufhandel und Hurenlohn werden dem HERRN heilig sein. Man wird sie nicht wie Schätze sammeln noch verbergen; sondern die vor dem HERRN wohnen, werden ihr Kaufgut haben, daß sie essen und satt werden und wohl bekleidet seien”. (Die jüdische Utopia, 1932).

supremecourt-obeliskRechts: Der Obelisk symbolisiert Osiris´ erigierten  Penis – ein starkes luziferisches Illuminaten-/Freimaurersymbol

Bereits 1836 erhielt Amschel Meyer Rothschild einen Brief von Rabbi Hirsch Kalischer, der ihm den göttlichen Plan offenbarte: “Der Anfang der Erlösung wird in natürlicher Weise  sein, durch den Wunsch der Juden, sich in Palästina niederzulassen, und die Bereitschaft der Nationen, ihnen bei dieser Arbeit zu helfen.”
Der …………… war wahrscheinlich Teil eines Plans (siehe 1897), die Grundlage für das Auftreten eines jüdischen Messias vorzubereiten. Nachdem Juden nach Palästina zurückkehrten, und der Tempel wieder aufgebaut werde, “dann werde Gott … Seine Propheten und Seinen gesalbten König senden”, schrieb Kalischer.

supremecourt-fareastgodAsiatischer Tempel und außerhalb des Fotos ein asiatischer Gott – ein Aufruf zur satanischen  Eine-Welt-Religion (Interfaith und hier und hier). Alle großen Religionen der Welt sind in der einen oder anderen Form hier dargestellt

Albert Cohen, Edmund de Rothschilds Tutor, teilte die Ansichten Kalischers und füllte seinen Schüler damit. Als Ergebnis finanzierte  Edmund de Rothschild  die jüdische Kolonisierung Palästinas im 19. Jahrhundert.
Edmund de Rothschild entwickelte die berühmte Dreyfus-Affäre, um Antisemitismus zu schaffen und Juden nach Israel zu zwingen, und er unterstütze es als Zufluchtsort. Er gründete seine eigene Verwaltung in Palästina.
Edmund de Rothschild spielte eine Rolle in einem größeren Drama, in dem sein Nachfolger letztendlich der Antichrist sein würde. Dies erforderte, dass die Juden nach Palästina zurückkehrten, und das erforderte wiederum ein riesiges Rothschild-organisiertes Pogrom in Europa. (siehe “”Hitler was a Godsend for Israel“).

supreme-court-pictureonthewallRechts: Von der rechten Seite finden Sie Teddy Kollek (Bürgermeister von Jerusalem), dann Lord Rothschild, auf der linken Seite ist Shimon Peres stehend zu sehen, und sitzend unten links Yitzhak Rabin.

SCHULDEN
Die Rothschilds biegen mit Hilfe von Schulden  die Nationen nach ihrem Willen.
Moses erzählt das Grundprinzip im 5. Buch Mose 15.06: “Du sollst vielen Völkern leihen, aber du sollst nicht borgen, und du wirst über viele Völker herrschen, aber sie sollen nicht über dich herrschen.”   Im 5. Buch Mose 23.20  ermöglicht Moses den Juden, die Welt mittels Zinsen/Wuchers zu erobern.

supreme-court-darknesstolightLinks: Es gibt drei-Treppenabsätze mit je 10 Stufen, insgesamt also 30. Wie Sie diese 30 Stufen aufsteigen, kommen Sie aus der Dunkelheit ins Licht. Es gibt 6 Stehlampen , die  dem Menschen auf seiner Reise zumuten, Wissen zu erlangen und illuminiert (erleuchtet) zu werden. Dann hat man einen besonderen Blick auf Jerusalem. Wie wir uns nach links wenden und beginnen, auf die Pyramide zu zu gehen, bemerken wir einen Metallstreifen im Marmor-Boden. Die Ley-Linien kreuzen sich direkt unter der Pyramide und verlaufen von diesem Ort an verschiedene Orte in der Stadt. pyramid2Hier ist es, wo die Richter und andere stehen können, um Wissen und Kraft zu erhalten, indem sie  direkt über einem Stück Kristall und unter dem alles-sehenden Auge Luzifers,  des Lichtträgers stehen.

supremecourt-libraryEs gibt 33 Grade in der Freimaurerei, aber die letzten drei Grade sind  der höheren Bildung und Vorbereitungen gewidmet, um in die Illuminaten einzutreten. Wie wir vom obersten Absatz der Treppe auf die  Pyramide zu gehen, sehen wir eine große Bibliothek mit drei Etagen für diese drei Ebenen der höheren Lerner. Es ist auch wichtig, in diesem Gebäude zu beachten, dass die 33. Ebene  an der Basis der Pyramide endet.

Jean Izolulet,  Mitglied der jüdischen Alliance Israelite Universelle  schrieb im Jahre 1932: “Heute regieren 300 jüdische Finanziers, alle Meister der Logen, die Welt” Die Vatikanstadt kam  im frühen 19. Jahrhundert unter Rothschild-Einfluss.
Wir haben die zweifelhafte Ehre, Zeuge der Vollendung eines Jahrhunderte alten Plans für die Welt-Tyrannei, basierend auf satanischem Größenwahn, zu bezeugen.

supremecourt-sixsquaresRechts: Senkrecht unter der Mitte der Pyramide sehen Sie 6 Quadrate, die Achtecke  und Dreiecke bilden. In der Mitte gibt es einen Kreis mit einer etwas undeutlichen Figur, vielleicht einem Templer-Kreuz.
Es gibt fünf Gerichtssäle, jeder hat einen Eingang in der Form eines jüdischen Grabes. Vor den Sitzen der Richter gibt es kleinere Pyramiden, die  die Richter  beleuchten, wie sie über diejenigen, die  aus den Gefängnis-Zellen unterhalb heraufgebracht werden, zu Gericht sitzen.

Der religiöse Charakter der NWO der Pharisäer
The New Babylon by Michael Collins Piper: Im Jahr 1932  erstellte Michael Rigger, Ph.D.,  ein Buch mit dem Titel Die jüdische Utopie. Es ist ein Kompendium der Philosophie hinter der Neuen Weltordnung. Die Organisation der Rabbiner in Texas hatte eine so hohe Meinung von der Arbeit, dass sie der Bibliothek der staatlichen Universität diese Kopie als “die Summe des  Talmuds” spendeten.

courtyard Psalter 85:11 “… Wahrheit soll aus der Erde springen; und Gerechtigkeit  soll vom Himmel herabschauen.” (Übersetzt aus der King James Bible).  Denn  die Richter sitzen über dem Hof und schauen auf diesen Kanal und Becken auf dem Hof.

Etablierte und groß angekündigte jüdische religiöse Lehre behauptet, das jüdische Volk werde letztlich dazu  kommen, die Welt zu beherrschen, dass sie allen anderen Menschen überlegen seien und letztlich  im Wesentlichen das sprichwörtliche Herrenvolk werden.
Die jüdische Utopia beschreibt die “neue ideale Ära” – die Neue Weltordnung – als “ein universelles Paradies der Menschheit … in dieser Welt etabliert.”

Nach Higgers Einschätzung der jüdischen Tradition, “wird der NWO-Herrscher ein Nachkomme des Hauses Davids sein.” Heute gibt es eine formal organisierte internationale jüdische Organisation, die Davidische Dynastie, die offen daran arbeitet,  alle Nachkommen des Hauses Davids aufzuspüren und wieder zu vereinen.
Dieser “Heilige der jüdischen Macht werde in Jerusalem sitzen. Er wird das Eigentum der Welt aufteilen. Wer wird dieses Eigentum bekommen? Die Antwort, wie durch rabbinische Autorität definiert, ist: ” Den Rechtschaffenen  (Juden) werden alle Reichtümer, Schätze und Industriegewinne sowie andere Ressourcen der Welt gehören,  während den Ungerechten (Gojim) nichts gehört”. Das jüdische Motto lautet: ” Rechtschaffene (Juden), vereinigt euch! Lieber Zerstörung der Welt als eine böse Welt! “. Die Juden werden alles kontrollieren, da sie – über die Stadt Jerusalem – das Gold und den Reichtum der Welt kontrollieren.

supremecourt-fertilityRechts: Wenn Sie den zentralen Gerichtssaal verlassen, finden Sie die Treppe nach unten. Am Fuß der Treppe werden Sie das Fruchtbarkeitssymbol, das in jeder Illuminaten-Struktur immer vorhanden ist, finden.

Jede Regierung, die gegen die Juden steht, wird für  böse und ungerecht gehalten, wenn sie es wagt, die jüdische globale Agenda: die Neue Weltordnung, herausfordern.

Es werde  schließlich eine globale Religion, das Judentum, geben. Es wäre eine Weltregierung. Das wäre die “geistige Eroberung” der Welt.

Die Ungerechten (Nicht-Juden) werden ein faires Verfahren bekommen, wobei es sich herausstellen werde, dass ihre Existenz das Aufkommen der idealen Ära hindern würde.
Somit werden bei der Ankunft des Messias, die wirklich bösen Nationen, wie auch die wirklich bösen Menschen  von der Erde verschwinden müssen, bevor eine ideale menschliche Gesellschaft der rechtschaffenen Juden und juden-hörigen Nationen eingerichtet werden kann.
Die Tatsache ist, dass man oft damit rechnet, das jüdische Messias-Konzept laufe darauf hinaus, dass das jüdische Volk selbst “der Messias” sei.

supreme-court-pomegranatesIn der Mythologie bedeuten Granatäpfel Lebensspender und Überfluss. Granatäpfel-Kapitelle  waren auf den Säulen Jachin und Boas, die vor König Salomos Tempel platziert waren, angebracht; und durch Befehl des HERRN wurden Granatapfelblüten unten am Tracht des Hohenpriesters  bestickt.

Israel und die anderen rechtschaffenen Nationen  werden die Kräfte der bösen, ungerechten Nationen unter der Leitung von Gog und Magog (Hesekiel 38, 39) bei Harmageddon bekämpfen, wo die Ungerechten eine vernichtende Niederlage erleiden werden, und Zion werde von da ab das Zentrum des Reiches Gottes bleiben.
Die Niederlage der Ungerechten werde die Vernichtung der Macht des Bösen markieren, die sich … der  neuen idealen Ära = der Neuen Weltordnung  = dem Reich Gottes widersetzen.
Kommentar: Während die Gog- und Magog-Prophetie ins Alte Testament hingehört, ist Harmageddon ein Begriff aus dem Neuen Testament (Offenb. 16,12-16).

Hier ist ihr Endziel für die überlebenden Gojim, Agenda 21.

agenda 21-surveillance

Quelle

Sehen Sie dazu auch die Themenseite “U.N.O.” sowie eine sehr gute Beschreibung mit detaillierten Fotos zum Thema “Der oberste Gerichtshof in Israel” bei Killuminati-tv.

Wollen Sie mehr über die Rothschilds wissen? Dann sehen Sie dazu die ausführliche Artikelserie bei Lupo Cattivo (auf der Seite rechts – alle Artikel dazu).

weiterlesen:  https://www.kulissenriss.eu/2014/05/01/oberster-gerichtshof-in-jerusalem-der-thron-des-freimaurerischen-rothschild-antichristen/

%d Bloggern gefällt das: