Interview mit Grigori Grabovoi !

Danke weltwerdewach fürs finden dieses neuesten Videos mit G. P. Grabovoi 🙂 Grabovoi spricht über seine Lehre sehr ausführlich was auf Deutsch übersetzt wird.

Sehr anspruchsvoll!

http://educenter.grigori-grabovoi.world/pluginfile.php/2938/mod_resource/content/1/Protocol of testing PRK 1U. Distance..pdfes trägt vielleicht zu besserem Verständnis bei.

Uploaded on Jul 24, 2017

Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt und dem weltbekannten Bewußtseinsforscher, Dr. Grigori Petrovich Grabovoi, geht es um nichts Geringeres als um das ewige Leben im physischen Körper. Was früher noch als ein Tabu-Thema galt, wird heutzutage rund um den Erdball offen diskutiert, und vor allem vielerorts bereits praktiziert. Grigori Grabovoi zeigt in eindrucksvollen Worten und Erläuterungen auf, dass jeder Mensch diese besondere Aufgabe meistern kann, seinen Körper für die Ewigkeit tauglich zu machen – nicht mehr zu sterben! Dem liegt eine akkurate Wissenschaft zugrunde, die Basis, auf der Grigori Grabovoi arbeitet und uns an seinen sensationellen Erkenntnissen teilhaben lässt.

Die Wichtigkeit, sich mit diesem Thema ernsthaft zu befassen, hängt unmittelbar mit dem bevorstehenden Quantensprung auf dieser Erde zusammen, und damit, dass ausnahmslos alle Menschen diese hohe Ebene von Energie, Licht und Bewusstheit erreichen können und sollen – wenn sie nur wollen. Der Aufstieg dieses Planeten ist nicht aufzuhalten, quasi ‘beschlossene Sache’. Deshalb betont Grigori Grabovoi die Notwendigkeit, sich auf eine Gesamtbeteiligung einzustellen. Aus dem Forschungszweig des Nichtsterbens, der Verhinderung von Katastrophen, der Unzerstörbarkeit des menschlichen Körpers, inklusive Verjüngung und Selbstheilung, hat Professor Grabovoi, Doktor der Wissenschaften, als Autor vieler Bücher eine Lehre erarbeitet, die jeder Mensch jeden Alters erlernen kann. Es ist die Lehre von der Rettung und harmonischen Entwicklung.

Auf dieser Webseite findet sich sein Gesamtwerk: http://pr.grigori-grabovoi.world
Email-Kontakt: grigorii.grabovoi.pr@gmail.com

Wenn es keine Zerstörung mehr auf diesem Planeten gibt, kein Leid und keine Armut, dann tritt die ewige harmonische Entwicklung in Kraft, die ewige Freude und die ewige Liebe. Voraussetzung dafür ist, dass sich wirklich jeder daran beteiligt – und ganz einfach bei sich selbst beginnt. Grigori Grabovoi lädt dazu ein und wünscht allen Menschen, ewig zu leben.

Der brisante Inhalt dieses Interview betrifft die gesamte Menschheit – unbedingt ansehen!

 

Workshop nach Grigori Grabovoi

retter-zelle-abeitsversion-k

Oben: Ich habe für alle, die aktiv mit Grabovoi arbeiten eine Retterzelle gemacht, in die man die gewünschten Zahlenreihen einfügen kann 🙂

Bei Rosina Kaiser’s Workshop klingt es so, als hätte Rosina Kaiser die Anwendung der Zahlenreihen von Grabovoi in Verbindung mit Sphären erfunden. Dem ist aber ganz und gar nicht so, denn in der Einführung zur Methode von Grabovoi, wird die Anwendung der Sphären ganz genau beschrieben, wie man sie baut und wo man sie hinstellen soll. Die Sphären sollen weißsilber glänzend sein und wenn man sie in ein Organ leitet, dann soll das im Uhrzeigersinn geschehen, also rechtsdrehend und NICHT linksdrehend wie Frau Kaiser lehrt!!!

Wenn etwas rechtsdrehend sein soll, dann ist es sehr wohl so, dass mit der eigenen Hand auf den eigenen Körper gerichtet nach links gedreht werden muss, es ist also immer umgekehrt zu dem was man am anderen macht.

Das Wurzelchakra der Frau muss immer geschlossen sein, sonst verliert die Frau Energie, das bedeutet, dass es zugedreht werden muss, wenn es offen ist. Es ist also manchmal sehr wichtig, dass mein weiß in welche Richtung man dreht, vor allem bei den Chakren.

Links bedeutet ÖFFNEN
Rechts bedeutet SCHLIESSEN, das kann man sich leicht merken, es ist wie beim Wasserhahn auf und zudrehen. Wenn man etwas einrühren will, wie beim Salbenkochen z.B., da rührt man IMMER nach rechts, weil man ja was einkochen will. Wenn ich also eine Retterzelle dem Organ hinzufügen will, dann muss das nach RECHTS hineingedreht werden.

Es ist wichtig, dass man sich das einprägt, für alle Energiearbeiten, alle Körperarbeiten.
Wenn man sich diese Grundprinzipien einmal richtig eingeprägt hat, kann man nicht ins Schleudern kommen.

Linksdrehend bedeutet auch Energie abziehend und rechtsdrehend bedeutet Energie spendend. Wenn jemand zu viel Energie hat, soll er sich zu einem linksdrehenden Baum stellen. Wenn einer Energie braucht, die spendet ein rechtsdrehender Baum.
Soweit mein Beitrag zu den folgenden Videos.

AnNijaTbé am 30.8.2015

~~~

Rosina Kaiser Russische Heiltechniken – Praxisworkshop in jeet.tv

~~~

 

%d Bloggern gefällt das: