Ihre Stimme gegen die Corona-Diktatur: Noch härtere Maßnahmen ab April!

Testzwang, Versammlungsverbot, Knast

Das System zieht die Zügel weiter an: Mit dem neuen Covid-Maßnahmengesetz und der Änderung des Epidemiegesetzes sollen die Österreicher zukünftig noch mehr totalitäre Einschränkungen erfahren. So sollen bereits Treffen ab vier Personen als „Veranstaltung“ gelten – und damit verboten sein. Die staatliche Kontrolle wird unter dem Feigenblatt des „Kontaktpersonenmanagements“ weiter ausgebaut. Bei Verstößen drohen höchste Geldbußen und sogar Gefängnis! Die „Rechtsanwälte für Grundrechte“ sind alarmiert. 

Artikel lesen: https://www.wochenblick.at/ihre-stimme-gegen-die-corona-diktatur-noch-haertere-massnahmen-ab-april/

Das falsche Spiel des Sebastian Kurz um das Innenministerium – Unzensuriert

Danke Karl!

Herbert Kickl von der FPÖ beschreibt die Wankelmütigkeit von Sebastian Kurz. Bild: FPÖ Politik 31. Juli / 11:02

Herbert Kickl

Das falsche Spiel des Sebastian Kurz

um das InnenministeriumVon Tag zu Tag durchschauen mehr Menschen das falsche Spiel von ÖVP-Obmann Sebastian Kurz um das Innenministerium. Das schreibt – nach dem ZiB2-Interview vom Dienstag – auch Ex-Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) auf seiner Facebookseite: Erinnern wir uns also an die vergangenen Aussagen des ÖVP-Obmanns: Erst sollte ich als Person nicht mehr Innenminister sein, dann gar kein Freiheitlicher mehr. Zuletzt wollte Sebastian Kurz einen unabhängigen Innenminister – und seit gestern doch wieder einen ÖVPler.

weiterlesen: Das falsche Spiel des Sebastian Kurz um das Innenministerium – Unzensuriert

~~~~~~

Der angebliche Beweis: Kurz im Kinderporno

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: