Der Kongress schreibt dem Präsidenten eine Blankovollmacht für Krieg

Ron Paul

Während der Schneesturm in Washington in den Nachrichtensendungen dieser Woche dominierte, arbeitete der Führer der Mehrheit im Senat Mitch McConnell hinter der Bühne, um durch den Senat zu peitschen, was wahrscheinlich die massivste Übertragung von Macht vom legislativen Zweig (=Gesetzgebung) zum exekutiven Zweig (=Verwaltung) in unserer Geschichte ist. Der ranghohe Senator aus Kentucky ist dabei, gemeinsam mit Senator Lindsey Graham die normale Vorgangsweise bei der Gesetzwerdung zu umgehen, um in einem beschleunigten Verfahren dem Präsidenten die Vollmacht zu übertragen, uneingeschränkt Krieg zu führen, so lange er oder seine Nachfolger das wünschen.

Diese Gesetzgebung lässt die verfassungswidrige Ermächtigung für den Krieg gegen den Irak 2002 wie einen Spaziergang im Park erscheinen. Sie wird diesem und zukünftigen Präsidenten erlauben, Krieg gegen ISIS zu führen ohne Einschränkungen betreffend Zeit, geografischen Bereich oder den Einsatz von Bodentruppen. Es ist eine Vollmacht, die es dem Präsidenten voll und ganz überlässt, das Militär zu benützen, wann und wie lange er (oder sie) will. Sogar Präsident Obama hat Bedenken geäußert, wie bereitwillig der Kongress ihm die uneingeschränkte Macht erteilen will, Krieg zu führen.

Präsident Obama hat bereits sogar seinen Vorgänger George W. Bush weit darin übertroffen, das Land ohne auch nur das Feigenblatt einer Ermächtigung in den Krieg zu führen. 2011 überfiel der Präsident Libyen, stürzte die Regierung und managte die Ermordung des Anführers, ohne auch nur um die Zustimmung des Kongresses zu fragen. Anstatt ihn anzuklagen, was er für die katastrophale Invasion Libyens verdient hätte, sagte der Kongress nichts. Die Republikaner holten die Angelegenheit erst aus der Schublade, als sie dachten, sie könnten politische Punkte machen, indem sie die Tötung des Botschafters der Vereinigten Staaten von Amerika Chris Stevens in Benghazi ausbeuteten.

weiterlesen:

http://antikrieg.com/aktuell/2016_01_25_derkongress.htm

Quer-Denken.TV-Kongreß – 31.10.-1.11.2015

Liebe Freunde, Mitstreiter und Quer-Denker,

unser erster Quer-Denken.TV-Kongreß, Eure überwältigendes Interesse und die überwältigend positive Resonanz sind die schönste Bestätigung (und Ansporn zugleich) für unsere Arbeit. Daher wird es 2015 wie versprochen am 31. Okt./1. Nov. einen zweiten Kongreß geben, zu dem ich Euch schon jetzt herzlich einladen möchte. Das Ziel dieses Quer-Denken.TV-Kongresses ist es, weitere und neue Wege aufzuzeigen, die sich in ihrer Gesamtheit darauf ausrichten, eine tatsächliche Neugestaltung unserer Kultur zu schaffen.

querdenk-kongress

Sehr viele Menschen befassen sich heutzutage mit den Problemen und Verwerfungen, die unsere „moderne“ und „zivilisierte“ Gesellschaft ständig schafft und reproduziert. Dabei steht sehr oft die Existenzangst der Menschen im Vordergrund. Die Zerrissenheit von Ehe und Familien resultieren in erster Linie aus politischen Leitvorgaben (besser Leidvorgaben“), die es zum Ziel haben, unsere moralischen und ethischen Werte auszulöschen um sie durch einen Totalitarismus aus PC-Diktatur und Gender-Mainstream zu ersetzen.

Angst vor Arbeitslosigkeit, Gewaltverbrechen, die Verdrängung menschlicher Arbeitskräfte durch Maschinen, ökologische oder wirtschaftliche Zusammenbrüche, Zerstörung von Natur, Umwelt und Kultur, Produktion unendlichen Tierleids und eine mittlerweile ständige Kriegsangst, die von den Noch-Leitmedien und der Politik provoziert wird, sind nur einige Auswüchse dieser Verwerfungen.

Wir werden versuchen, auf diese Probleme einzugehen, und zwar durch Präsentation durchführbarer Lösungen. Die Entwicklung von unerschöpflichen Ressourcen durch freie Energien steht hier an vorderster Stelle. Das Recht auf kostenlose Energie und humane Autarkie stehen natürlich diametral im Gegensatz zu unserem Wachstumswahn- und finanziellem Ausbeutungssystem.

Doch hier kommt es auf jeden einzelnen an. Unser menschliches Verhalten unterliegt den gleichen Gesetzen wie jedes andere natürliche Phänomen. Unsere Sitten und moralischen Anschauungen, Verhaltensweisen und Werte sind das Ergebnis der Sozialisation. Niemand wird mit Vorurteilen, Fanatismus, Gier, Haß, Transhumanismus oder ideologischer Verblendung geboren, alle diese Verhaltensweisen sind erlerntund systembedingt gewollt. Wenn wir nicht zum Umdenken bzw. Quer-Denken bereit sind, fahren wir unseren Planeten vor die Wand.

Heute existiert viel von der für die Umsetzung einer ressourcenbasierten, nachhaltigen Wirtschaft notwendigen Technologie. Wenn wir uns dafür entscheiden, mit den Beschränkungen unserer geldbasierten Wirtschaft in Zinsknechtschaft zu leben, dann müssen wir auch mit deren Folgen leben: Krieg, Armut, Hunger, Mangel, Kriminalität, Ignoranz, Streß, Angst und Ungleichheit. Wenn wir andererseits das Konzept einer ressourcenbasierten Ökonomie annehmen, es weiter erforschen und unser Verständnis davon mit unseren Freunden alsopen sourceteilen, wird das der Menschheit helfen, aus ihrem derzeitigen Zustand herauszukommen.

Der Quer-Denken Kongreß 2015 will einen Beitrag leisten für eine neue und humane Ausrichtung der Gesellschaft und unterstützt damit die Veränderungen, die wir in Zukunft dringend benötigen werden, wenn sich alles zum Positiven hin ändern soll. Aus diesem Grund müssen wir unsere gemeinsamen positiven Energien bündeln und sie in die Welt tragen.

Hierfür haben wir wieder Top-Referenten für Euch eingeladen. Wir werden ein breites Spektrum in dem diesmal zweitägigen Kongreß anbieten und uns u. a. mit alternativer Energiegewinnung und einem neuen Bewußtsein in Wirtschaft & Finanzen beschäftigen. Darüber hinaus werden wir das Thema der Familie & Kinder als kleinste und wichtigste Zelle in unserer Gesellschaft behandeln: Familie als Grundlage für freie und humane Erziehung unserer Kinder vs. einem staatlich verordnetem Totalitätsanspruch von Ideologien. Ein breites Angebot an Lösungen wird wieder an zahlreichen Infoständen präsentiert. Und abgerundet wird das Programm durch Entspannungspausen, durch Innehalten und Feiern und einem Angebot wunderschöner, medialer Musik.

Ich freue mich auf Euer Kommen.

Euer Michael Vogt

http://quer-denken-kongress.de/

Obamas Kriegstreiberei stößt auf Meuterei des US-Militärs

Danke Frank, für diesen LINK – nun kommt es auch darauf an, was der US-Kongress nach dem G20-Gipfel entscheiden wird. Natürlich wollen wir Frieden auf dieser Welt und so bitte ich hiermit eindringlich den US-Kongress, GEGEN alle geplanten Kriege Obamas zu stimmen und sich für den Frieden auf dieser Welt zu entscheiden! 

Syrien Krieg: US-FBI nimmt Syrer ins Visier

syrien krieg 2013 aa 150x150Die Zustimmung, welche der Präsident einholen wolle, werde wohl aber erst ab dem 9. September laufenden Jahres eingeholt werden können, wenn sich der US-Kongress mit der Frage befassen wird.Lesen Sie den gesamten Artikel unter: http://www.glaronia.com/2013/09/02/syrien-krieg-us-fbi-nimmt-syrer-ins-visier/
Copyright © Glaronia.com

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Danke Lorinata, ich hoffe die ganze Welt hört und sieht diese Antworten von Putin genau. Putin scheint der einzige Politiker auf dieser Welt zu sein, der auch auf die gestellten Fragen eine Antwort gibt, statt um den heißen Brei mit Reden zu kommen, die nichts mit den Fragen der Journalisten zu tun haben. Er antwortet eindeutig und zu meiner vollen Zufriedenheit, auch wenn er einzig auf die letzte Frage keine Antwort gab, was aber in der Natur der Sache liegt.

Putin: Beweise der USA gegen Syrien sind eine UNERHÖRTE DUMMHEIT und Provokation zum Krieg

Veröffentlicht am 01.09.2013

Russlands Präsident Wladimir Putin bezeichnete die „Beweise“ der USA über den angeblichen Einsatz der chemischen Massenvernichtungswaffen seitens der syrischen Regierung als eine „unerhörte Dummheit“ (ARD übersetzte es milder: „völliger Unfug“) und fügte hinzu, diese „Beweise“ seien dafür aufgestellt, um gegen Syrien einen Krieg zu provozieren. 31 August 2013.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Danke Richard, die offizielle Bestätigung, dass der Giftgasanschlag ein Fake war, tut auch noch sehr gut! Ganz klar wird dadurch erneut, wessen Anordnung die westliche Presse folgt – es ist echt zum Kotzen!!!

Syrische Rebellen bekennen sich zu Giftgas-Einsatz – Mainstream-Medien schweigen!

Syrische Rebellen übernehmen die Verantwortung für Giftgasattacke. Die Main-Stream-Medien schweigen, obwohl die Meldung von einem 20 Jahre tätigen, seriösen Auslands-Journalisten ausgegeben wurde. Zeitungen wie z.B. der Guardian wurden mit den News versorgt, es herrscht aber Schweigen im Blätterwald. weiterlesen: http://revealthetruth.net/2013/08/31/syrische-rebellen-bekennen-sich-zu-giftgas-einsatz-mainstream-medien-schweigen/

Shocking Story That Could Derail Attack on Syria

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Danke Lorinata, dieser Bericht öffnet das Herz 🙂

♥Danke an die Brüder und Schwestern
des US-Militärs♥

~~~~

Historische Blamage: Meuterei der US-Militärs zwang Obama zum Rückzug

US-Präsident Barack Obama musste den geplanten Militärschlag gegen Syrien offenbar wegen einer gewaltigen Meuterei in der US-Militärführung abblasen. Die Soldaten konnten keine Strategie des Präsidenten erkennen – und äußerten massive Bedenken gegen die Aktion. Noch nie haben die Soldaten in Amerika einem Präsidenten derart offen die Gefolgschaft verweigert.

weiterlesen:   http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/09/01/historische-blamage-meuterei-der-us-militaers-zwang-obama-zum-rueckzug/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

So – nun dürfen wir auch gespannt sein – ob die UN aufzeigt, dass es KEINEN Giftgasanschlag gab!!??????

Syrien-Krieg – Kriegsgefahr steigt: UN ziehen Inspektoren vorzeitig aus Syrien ab

.

Syrien und die Giftgaslüge – conrebbi

.

Bilder / Videos der Syrischen Giftgasopfer schon einen Tag zu früh im Internet gepostet!!!

.

Aufgedeckt: Syrischer Giftgasanschlag ist ein Fake der Rebellen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

NATO Gipfel Chicago – US-Kriegsveteranen werfen ihre Orden weg

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Welt wache auf und glaube kein Wort dieser Lügen!

Obama lügt ohne ROT zu werden – die Giftgaslüge war doch mit höchster Wahrscheinlichkeit direkt von den USA instrumentalisiert worden, sodass man ähnlich, wie für den Irak einen Vorwand hat, erneut einen unseligen Krieg zu beginnen!

President Obama Speaks on Syria

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Obama macht Rückzieher: Kongress muss Militärschlag zustimmen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

1.9.2013 – Eindringlicher Friedensappell des Papstes – bitte lesen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Erster Kommentar dazu: Danke Ingrimch

++++++ ACHTUNG EILMELDUNG +++++++

(Die Richtigkeit dieser Meldung wird von offiziellen Kreisen Bestätigt)

Die Gründe wieso die Feinde Syriens, USA und seine Verbündeten, von einem Angriff zurück traten:
Diese Nachricht wurde im Oklahoman Newspaper Post veröffentlicht, und vom US Militär Experten John Belurid im Los Angeles Time bestätigt.
Am Mittwoch den 28. August haben die USA 4 Tomahawk Raketen von ihrer Kriegsflotte aus, auf Syrien abgefeuert, um in einem Punkt auch Syriens Verteidigung zu testen.
Diese Raketen wurden von der syrischen Verteidigung, Bentsr 1 in der Luft zerstört.
Während des Angriffs auf Syrien, stellten die USA zudem heraus, dass S300 ve S400 Raketen auf Syrien stationiert sind.

Es wurde auch angemerkt, dass zur gleichen Zeit, vom norden Jordaniens aus, ein F22 Raptor (ein US Jäger) Richtung Syrien flog, welches aber schon in der Luft von den Syrischen Luft Verteidigung abgeschossen wurde.
Der Flieger stürzte über dem jordanischen Raum ab.

Quellen:
http://www.liveleak.com/view?i=7f4_1377959586
http://www.southlebanon.org/?p=87063
http://nrttv.com/nrt-ar/dreje.aspx?jimare=20333
http://ejabat.google.com/ejabat/thread?tid=69a50d06509e9168
http://kitabat.info/subject.php?id=35823
http://sy-street.net/رد-عسكري-سوري-على-طائرة-أميركية-أخر-الض.html

~~~

Syrien – der Krieg, der nie geschehen wird … und das Spiel verlieren

~~~

w3000: Noch weitere Meldungen – Danke an ALLE:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-konflikt-arabische-liga-uneins-ueber-militaerschlag-a-919779.html

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/08/24/us-militaer-bereitet-raketenangriff-auf-syrien-vor/comment-page-4/

http://www.whitehouse.gov/the-press-office/2013/08/30/government-assessment-syrian-government-s-use-chemical-weapons-august-21

Brauchen wir wirklich noch mehr Zeugnisse für einen unhaltbaren Zustand auf dieser Welt?

Diese Luftpost ist ein Zeugnis für einen neuerlichen Versuch der Aufbereitung und Verhetzung der ganzen Welt, für die Planung eines unseligen Krieges, der gleichzeitig ein neuerliches Kriegsverbrechen wäre – wenn die Welt dies nicht verhindert!

Ein weiteres Zeugnis für Kriegsverbrechen (weil Angriffskriege) und Usurpationen (Übernahmen) von Staaten durch Umsturzorganisation (heimtückisch organisierte Hetze gegen die eigene Landesführung) – so geschehen mit folgenden Staaten nach WWII: Palästina – Vietnam – Irak – Afghanistan – Tunesien – Ägypten – Libyen (ein Versuch) – Syrien wehrt sich auch… u.a.m.  (6 Staaten im letzten Jahr) wurden einfach mal so von der EU übernommen – auch Europa wurde zum Großteil von der EU usurpiert indem die Regierungen unterwandert und gehirngewaschen (gechipt) wurden.

So ausgestattet begingen sie allesamt Hochverrat auch mit Hilfe von Immunität vor dem Strafgesetz, im Zuge ihrer Regierungstätigkeit,  gegen die eigenen Völker, die sie nicht nur verrieten, sondern weiterhin machtgierig betrügen wollen.

Durch die Wahlen in diesem Früh-Herbst 2013 soll eine Fortsetzung des Volksbetruges stattfinden. Für eine Machtaufteilung unter verschiedenen Parteien, soll das Wahlvieh seine Stimme in eine URNE legen und für die nächsten Jahre jegliche Mitsprache im eigenen Land, der eigenen NATION, zu Staub geworden begraben!

Gaddafi erklärt der UNO, was er von ihrer NICHT-Verhinderung von Kriegen hält und, dass auch die UNO selbst gegen die natürlichen Rechte der Menschen agiert – wo sie doch in Abwesenheit von 165 Ländern gegründet wurde!!!

Brauchen wir wirklich noch mehr Zeugnisse für einen unhaltbaren Zustand auf dieser Welt?

http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP12713_020913.pdf

http://tools.emailsys.net/mailing/133/332409/3728620/fmpxq0/index.html

In den USA heisst es nun USA raus aus den Nationalstaaten – in Europa heisst es EU raus aus den Nationalstaaten!

http://terragermania.com/2012/11/16/die-entzweiten-staaten-von-amerika-36-bundesstaaten-wollen-raus/

http://www.sueddeutsche.de/politik/abspaltung-von-den-usa-texas-soll-der-welt-ein-strahlendes-vorbild-sein-1.1635383

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kriegspropaganda entlarven und zum Verschwinden bringen!

ARD und ZDF Lügen über Syrien …und wofür zahlen Sie die Rundfunksklavengebühren?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

%d Bloggern gefällt das: