Kokosöl eine Menge an negativen Mitteilungen???

Danke Wolfgang!
Ich habe mir nur wenig davon angesehen – kann das aber von meinem Gefühl her nicht bestätigen, das heißt aber nicht, dass es nicht doch so sein könnte. Bin gespannt auf kompetente Kommentare!

So habe ich es bekommen – so gebe ich es ausnahmsweise weiter!

KOKOSÖL ist UNGESUND 🔥 Mehr KREBS, mehr KÖRPERFETT, mehr HERZINFARKTE 🔥 Der große Kokosöl SCAM 👉 Die ölfreie Ernährung http://amzn.to/1WLDGWp 👉 Alle meine Videos über ÖL https://goo.gl/tiidQY 👉 Mein Antwortvideo zu diesem Video https://youtu.be/GZzeC2qmbRM 👉 AUCH NICHT AUF DIE HAUT AUFTRAGEN https://youtu.be/opBXJsCJdIo Öl ist Gift. Öl ist der größte Krebs-Promoter in der menschlichen Ernährung! Öl oxidiert sofort, da es von allen Stoffen befreit wird, an nichts mehr gebunden ist und somit nackt vorliegt. Es gibt kein Öl in der Natur. Öl ist ein unnatürliches Fett ISOLAT! Richtige Zeiten sind schon eingestellt !!! : ⏩Blut klumpt nach fettreicher Mahlzeit https://youtu.be/1WHn6DFZmwk?t=32m54s ⏩Öl verursacht Krebs https://youtu.be/SkyeHiFRMJs?t=19m21s ⏩Dr. Caldwell Esselstyn zu Öl https://youtu.be/b_o4YBQPKtQ ⏩Dr. Michael Klaper zu Öl https://youtu.be/OGGQxJLuVjg ⏩Dr. Joel Fuhrman zu Öl https://youtu.be/c90mXRCPGUY ⏩Dr. Pamela Popper zu Kokosöl https://youtu.be/6mmYmjE5GNI ⏩Dr. John McDougall zu Öl: Teil 1 https://youtu.be/pwFsa6uYIN4 Teil 2 https://youtu.be/ptF0KuF8xHU ⏩Dr. Jeff Novick zu Öl https://youtu.be/lbALgjmZUek ⏩Dr. Michael Greger zu Öl: Teil 1 https://youtu.be/ZZzuPAD0_F8 Teil 2 https://youtu.be/dkfptqdIRdk Teil 3 https://youtu.be/A4WD8Bm7s_I Teil 4 https://youtu.be/mqRCamOI0fE ⏩David Gillespie zu Öl: https://youtu.be/8aXTuBYb5-c ⏩Prof. Dr. Walter Veith zu Öl (DEUTSCH) https://youtu.be/mQtrC6P5RNQ?t=35m17s ⏩ÖL: Werde in 6 Stunden zum Diabetiker https://youtu.be/3igKW6bl3FE 📙Studien: ⏩http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17…https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/9…http://www.sciencedirect.com/science/…http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10…http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12…http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23…http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19…http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15…https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/3…https://goo.gl/iW667e 🔥Die besten Wissenschaftler über ÖL: ⏩http://goodfoodproject.net/home/resou… ⏩LESEN https://www.drmcdougall.com/misc/2007… https://www.drmcdougall.com/misc/2006… Bildquellen/Source: ⏩https://goo.gl/EQc93ghttps://goo.gl/Ky9rzI
Öle sind Isolate…. kommen so nicht in der Natur vor
So hat die Industrie  wieder mal einen gute scam geliefert…wie ich schon vermutete
ALLES ist  zu hinterfragen besonders die hypes von superfoods

Home made INSTANT COCONUT OIL / Using 100 Coconuts

Zika Virus eine Erfindung um giftige Heilmittel überall in Anwendung zu bringen????

Danke Saheike!
Das ist der Hammer, aber dennoch eine bekannte Methode, wie die Chemo bei Krebs. Immer geht es darum die Menschen einfach massenhaft umzubringen statt sie zu heilen  😦

So dass alle es verstehen – das „Heilmittel“ DEET produziert jene Symptome und Erkrankungen, die man dem Zika Virus zuschreibt.

Man erzeugt einfach irgendeinen tödlichen Dreck und schaut auf welche Weise er tötet und krank macht, danach erfindet man eine Krankheit, der man genau jene Symptome zuschreibt – so einfach geht das und die dumme Menschheit wendet diese Mittel an, weil sie ja nicht krank werden will – smilie-green-doh

Die Menschen werden mehr und mehr zu Zombies gemacht, weil sie so dumm sind und nicht hinterfragen, was sie tun, sondern einfach einer zweifelhaften Autorität glauben, ihr folgen.

Im Umkehrschluss ist es so, dass diese „Medikamente“ die Menschen so beeinflussen, dass sie nicht mehr fähig sind zu hinterfragen oder selber herauszufinden, was mit ihnen gemacht wird – wodurch sie Zombies werden.

Die Medien machen später das Zika Virus dafür verantwortlich und wieder wird verdient an Krankheit und Tod.

Hier spricht ja einer der es wissen muss – also kann keiner sagen, „das glaube ich nicht!“ Er erklärt alles wirklich sehr gut und verständlich!

©AnNijaTbé: am 28.10.2016

smilie-huch

The Zika Files: DEET is part of a binary chemical weapon targeting your brain (FULL)

Veröffentlicht am 07.09.2016

Mini-documentary by a laboratory scientist exposes the truth about DEET and carbamate pesticides functioning as binary chemical weapons that destroy brain function.

Kokosnussöl ( Kokosöl ) bei Demenz und Alzheimer und vieles mehr – Robert Franz und Wulfing von Rohr

Published on Oct 17, 2016

Kokosöl bei Demenz und Alzheimer: Kokosöl wird seit langer Zeit von den Menschen zu verschiedenen Zwecken genutzt, neuestens auch zur Behandlung von .
Veröffentlicht am 15.03.2016 – gelöscht

Kokosöl bei Demenz und Alzheimer: Kokosöl wird seit langer Zeit von den Menschen zu verschiedenen Zwecken genutzt, neuestens auch zur Behandlung von Demenz. Kokosöl versorgt die Gehirnzellen mit Nährstoffen und verhindert somit ihr Absterben.

Kokosöl ist anitviral, gesundheitsfördernd und ideal zum Kochen!
Die vielseitige gesundheitsfördernde Wirkung von biologischem Kokosöl

Verwende biologisches Kokosöl zum Kochen und Backen. Auch Kokosflocken sind als Zusatz für allen möglichen süßen und salzigen Speisen geeignet.

Kokosöl wirkt entzündungshemmend stoffwechselfördernd antiviral (gegen Viren, Bakterien und Pilze) gewichtsregulierend als allgemeiner Zellschutz

Die Wirkung von Kokosnuss-Öl wissenschaftlich betrachtet
[Quelle: Dr. Mary Enig, nexus-magazin.de]

Kokosnüsse spielen eine wichtige Rolle für die menschliche Ernährung, weil sie eine Fülle an physiologisch funktionellen Inhaltsstoffen bieten, die sowohl im Fett der frischen und getrockneten Kokosnuss, als auch im Kokosölextrakt enthalten sind.
Kokosöl für die Gesundheit

Schon lange wurden die Eigenschaften der in dem Kokosöl enthaltenen Laurinsäure (der Hauptfettsäure im Fettanteil der Kokosnuss) erkannt, die sie so wertvoll für den Gesundheitsbereich erscheinen lässt. Gerade wegen der positiven Wirkung der Laurinsäure gegen Viren, Bakterien und Protozoen wird Kokosöl zunehmend im Gesundheitsbereich und in der Lebensmittelindustrie verwendet.

Auch die Caprylsäure, eine weitere Fettsäure der Kokosnuss, ist jetzt in die Liste der antimikrobiellen Inhaltsstoffe der Kokosnuss aufgenommen worden. In größeren Mengen findet man diese Fettsäuren nur in herkömmlichen Laurinfetten, insbesondere in dem der Kokosnuss.
Kokosöl normalisiert Körperfettwerte

Neuere veröffentlichte Forschungsergebnisse lassen erkennen, dass natürliches Kokosfett – als Bestandteil der Ernährung – zu einer Normalisierung der Körperfettwerte führt, die Leber vor Alkoholschäden schützt und die entzündungshemmende Reaktion des Immunsystems verbessert.

Die gesundheitsfördernden Funktionen der Fettsäuren in Kokosnüssen werden offenbar zunehmend erkannt. Aufgrund jüngster Berichte der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA, die eine Kennzeichnung der Transfettsäuren fordern, wird Kokosöl in eine wettbewerbsfähigere Position gehoben, was ihm zur Rückkehr in die Back- und Schnellimbiss- Industrie verhelfen kann, wo es seit jeher wegen seiner Funktionsvielfalt geschätzt wird. Jetzt kann es für eine weitere Eigenschaft Wertschätzung erlangen: die Verbesserung der menschlichen Gesundheit.
Die Vorteile von gesättigten Kokosöl-Fettsäuren

Mit diesem Beitrag soll Ihr Wissen auf einen aktuellen Stand gebracht, was die Neuentdeckung natürlicher „funktioneller Lebensmittel“ als wichtige Bestandteile der Ernährung betrifft. Außerdem werden die folgenden Themen angesprochen: die momentane Situation der Antihaltung gegenüber gesättigten Fettsäuren, den aktuellen Stand der Forschungen, die sich mit den gesundheitsfördernden Wirkungen gesättigter Fettsäuren im Vergleich zu den Wirkungen mehrfach ungesättigter Omega-6-Fettsäuren beschäftigt, sowie die gesundheitsfördernden Wirkungen gesättigter Fettsäuren im Verhältnis zu den gefährlichen Wirkungen teilgehärteter Fette und Transfettsäuren.

Sie erfahren von den überraschenden gesundheitlichen Vorteilen der im Kokosöl enthaltenen Fettsäuren im Vergleich zu den ungesättigten Fettsäuren in den anderen Lebensmittelölen.

Immer mehr zeigt sich der Nutzen der Inhaltsstoffe des Kokosöls; Laurin und selbst Caprinsäure werden in wissenschaftlichen Artikeln zu Gesundheitsparametern immer öfter positiv erwähnt.

Die funktionellen Eigenschaften von Laurinfetten in ihrer antimikrobiellen Wirkung Auf einer Sonderkonferenz […] ist festgelegt worden, dass “ ein funktionelles Lebensmittel einen zusätzlichen gesundheitlichen Vorteil bietet, der die reine Versorgung mit Grundnährstoffen weit übertrifft.“
Gesundheitliche Vorteile durch Kokosöl
Textquelle: – http://xoond-food.jimdo.com/allg-wiss

Kokosöl (nicht nur) fürs Hirn! – http://www.amazon.de/Robert-Franz-Spo…

Robert Franz Naturversand – http://shop.robert-franz-naturversand…

Robert Franz: – https://www.youtube.com/channel/UCo3K
http://www.robert-franz-gesundheit.tv

Welt im Wandel.TV: – https://www.youtube.com/user/weltenwa

Quelle: jwjiron – https://youtu.be/D6qWX3SSZh8

%d Bloggern gefällt das: