Tartous, Syrien, Einkaufen im Souk 7.12.2017 – so sieht es in Syrien wirklich aus!

Ein lustiges Augenzeugenvideo… er empfiehlt Urlaub in Syrien zu machen… die Leute im Hintergrund, die auch in die Kamera schauen wollen, sehen wirklich sehr geplagt aus, ganz offensichtlich wollen die sofort nach Deutschland flüchten – oder  – 

Ich hoffe, die folgenden Videos zeigen die wirklich „schreckliche“ Notsituation in Syrien realistisch genau auf und liefern eine Berechtigung für einen Moslem, der nun in Deutschland lebt, ein Haus GRATIS für seine offen gelebte Bigamie mit zwei Frauen zur Verfügung gestellt bekam, dazu das nötige monatliche Kleingeld. Keiner der Familie die bereits jetzt 6 Kinder hat geht arbeiten und er will seine Kinderschar auch noch auf 20 Kinder ausdehnen, was ja gehen würde, da die jüngere der beiden Frauen, als er sie schwängerte ja noch minderjährig war!!! – siehe Videos unten – die vermutlich auch gleich wieder gelöscht werden, es waren die letzten zu dieser „schönen“ anschaulichen Geschichte die noch zu finden waren – auch die Beiträge dazu wurden alle gelöscht 😦 auch auf w3000…

Published on Dec 8, 2017

Die Reaktion der Leute ….umwerfend! !! Thx syria !😍
Ich fragte mich wie es mit den Frauen in Syrien aussieht.
Jedenfalls hat sich kein Kopftuch auf 😉
Nur durch Sanktionen gibt es Not im medizinischen Versorgungsbereich in Syrien – wird uns hier mitgeteilt!

28.12.2017 treffen mit der Syrien Bloggerin Afraa Dagher

Published on Dec 31, 2017

Alle Frauen – keine Verschleierung – kein Kopftuch!!!!

24.12.2017 Weihnachten in Tartous Syrien

Published on Dec 30, 2017

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Deutscher Augenzeuge in Syrien zum 14.4.2018…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ein Syrer, zwei Ehefrauen, sechs Kinder – Scharia-Propaganda bei „Spiegel-TV“

Pinneberg bei Hamburg – Syrer will 20 Kinder auf Staatskosten!

.

Syrischer Geschäftsmann reist mit vier Ehefrauen und 23 Kindern ein

.

Wenn Schuster Sergej Kaufmann (57) aus Montabaur (Rheinland-Pfalz) vor die Tür seines kleinen Ladens tritt, spielen oft die Kinder seines Nachbarn draußen. Aber Gott sei Dank nie alle 23 auf einmal…

.

Flüchtlinge: Ab 2018 können 390.000 Syrer ihre Familien nach Deutschland holen

Familiennachzug – Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

.

Syrischer Moslem vergewaltigt in Schweden 21 Frauen und Kinder in einem Monat

.

Asyl-Irrsinn: Syrischer „Flüchtling“ kann 20 Kinder und drei Frauen nach Dänemark holen

.

Immer rein: Syrer lebt jetzt mit 2 Ehefrauen und 8 Kindern in Deutschland

.

„Ich kann nicht mehr schweigen!!!“ ▶ Syrerin zum Thema Flüchtlinge (!!!)

.

Hamburger Lampedusa-Flüchtling hat seinem einjährigen Kind tatsächlich den Kopf abgetrennt – Jürgen Fritz Blog

.

Erdogans Kindersoldaten mussten Leichen spielen > Nachrichten > Österreich | krone.at

.

Was Leute zum Islam sagen, die es wissen müssen!!

.

geplante Demonstration „pro Erdogan“ am 31.7.2016 – sollte unbedingt untersagt werden – leider ist das aber heute schon zu spät :-(

?Demon-Stration – kommt das eigentlich von Dämon?

????Soll man jetzt von TÜRKISIERUNG
statt von ISLAMISIERUNG reden????

Ein Vorgeschmack wie es bei solch einer Demonstration zugeht – diese in Wien war übrigens NICHT angemeldet!!!!

!Warnung gilt nicht nur für MORGEN!

Wenn doch bereits klar geworden war, dass Islamisten einen Blitzkrieg in Deutschland geplant haben, darf man solch eine Demonstration NICHT erlauben, sie könnte der geplante Ausbruch eines terroristischen Krieges im eigenen Land sein!

Spricht man eine Untersagung aus, muss ebenfalls damit gerechnet werden, dass die Islamisten, bzw. die Erdogan-Anhänger demonstrieren, dann halt unangemeldet, wie in Wien!

Diese Leute waren doch alle mit geschenkten Smartphones untereinander direkt verbunden worden. Ein Knopfdruck und alle Invasoren gehe mit Waffen auf die Straße. In allen Städten wurden illegale Waffenlager der Islamisten, auch in unterirdischen Bunkern, angelegt!!!!

smilie-rakete

Es geht also nicht um die Bewahrung von Meinungs- und Demonstrationsfreiheit, sondern schon MORGEN um die Verhinderung eines Glaubens-Krieges!
!!!Der Islam ist eine imperialistische Eroberungsreligion!!!
!!!Christenverfolgung heute immer noch aktuell!!!

Es wird daher nötig sein, dass man sich für einen Krieg rüstet und nicht für eine Demonstration alleine!

smilie-ruhig

ISIS plant islamischen Blitzkrieg in Deutschland

smilie-sieht-nix

» Mitten in Deutschland: SEK findet große IS-Waffenlager in mehreren Orten – die Presse schweigt – Querdenken.TV

Der Gipfel der Ansagen zu den Islamisten war dieser:

„Wir müssen islamistisches Töten bei uns aushalten“

smilie-burka-emoticon

Frauen gegen Islamisierung // Der Islam ist eine Gefahr für den Frieden in Europa // für ein islamfreies Europa

Durch den Islam erleidet Europa zunehmenden Unfrieden direkt in der Bevölkerung, außerdem gibt es immer wieder die Hinweise, von illegalen Moscheen (fast 300 nur in Wien) und Waffenlagern der Islamisten in den europäischen Ländern. Man darf niemals vergessen, dass diese Religion ein Eroberungswerkzeug ist und keine friedliche Gottessache oder Glaubenssache. Alleine an der Wirkung des Islam in unseren Ländern, ist zu erkennen, wie viel Unfrieden dadurch gestiftet wird. die Menschen fühlen sich zunehmen fremd im eigenen Land, das geht gar nicht😦

Ex-Kickbox-Weltmeister Valdet Gashi kämpft in Syrien für den IS

smilie-pirat-neu

Interessante Reportage zum bösen Spiel in Paris

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Turkish demonstration on Mariahilfer Strasse Vienna

Published on Jul 16, 2016

Diese Demo war nicht angemeldet worden!!!!

Türkische Demonstrationen in Wien: Veranstalter erhalten Anzeige

//Rechtliche Konsequenzen haben die spontanen Kundgebungen von Anhängern der türkischen Regierung am Wochenende in Wien – zumindest für die Veranstalter der Demonstration am Samstagnachmittag wird es eine Anzeige geben, da diese nicht angemeldet war, teilte ein Sprecher der Wiener Polizei mit. Zusätzlich wird wegen mutmaßlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt.//

Welch eine widersinnige Headline – eine Anzeige kann nur bei der Polizei gemacht werden, also kann der Veranstalter nur eine KLAGE bekommen und keine Anzeige. Der Veranstalter kann nur angezeigt WERDEN!!!

Bei einer der türkischen Demonstrationen in Wien.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

weitere Ereignisse letzter Zeit zu Türken Islamisten – fremde Kultur:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

ISIS könnte ganz leicht besiegt werden – Webster Tarpley bei NuoViso-Talk

Syrien-Grenze-Tuerkei-Koridor-fuer-Nachschub-schliessen-k

Webster Tarpley fordert die Deutschen zu Handlungen auf, alles dafür zu tun, dass der Nachschub-Korridor im Norden von Syrien sofort geschlossen wird, wodurch ISIS keine Überlebenschance hätte.

Wem das vor allem nicht passen würde, das wäre Erdogan, denn der sieht sich bereits als künftigen Kalifen eines neu erwachten Osmanischen Reichs, wofür Erdogan mit seiner ganzen Familie und dem Außenminister der Türkei kämpft.

Seine Kinder unterstützen ganz direkt die ISIS.
Durch Erdogan ist die ISIS bereits so etwas wie eine halbamtliche Armee der Türkei. Er nutzte die Gelegenheit und die Passivität der USA (
John Allen), die ISIS, den IS, den er für seine eigenen Träume und Ziele als nützlich erkannte zu übernehmen, natürlich auch gegen die Absichten der USA.

Ich bin zwar auch der Meinung, dass sofort, Frieden in Syrien sein muss und die Invasion an Fremden nach Europa SOFORT BEENDET werden muss. Es müssen aber auch in den europäischen Ländern sofort die Waffen-Lager der Muslime ausgehoben und die illegalen Moscheen geschlossen werden. Alleine in Wien soll es ca. 300 illegale Moscheen geben – also private Kreise mit IMAMen und Koran Schulen. Was dort aber wirklich passiert und wozu es so viele ILLEGALE gibt, das kann sich wohl jeder selber denken. Erdogan zahlt und unterstützt diese Kreise und unsere vertrottelten Politiker haben Erdogan sogar auf unsere Kosten nach Österreich gelassen, um ihn hier in seiner Sprache zu SEINEN Leuten reden zu lassen, die kaum ein Österreicher versteht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Woran Webster Tarpley offenbar nicht dachte ist: Wenn Erdogans Pläne zunichte gemacht werden, die er schon lange verfolgt, weil der Korridor richtiger Weise geschlossen wird, würde der seine Leute in Europa möglicherweise auf die Zivilpersonen hetzen. Sie warten alle nur auf den Anpfiff ihres IMAM, um in Europa einen Religionskrieg zu führen. Möglicherweise erpresst Erdogan Merkel mit dieser Drohung und sie hat keine Leute, um diese Drohung abzuwehren, weil sie zu lange schon Politik gegen das eigene Land macht?!

Es wäre interessant zu erfahren, welche Gruppierung Merkel die Anweisungen für ihre Handlungen wirklich gibt?!

Wer ernsthaft wissen will, wie sich diese ausartende Gesamt-Situation durch ISIS, die ursprünglich eine CIA-Geheimarmee war, jetzt gestaltet und wie dies zustande kam, der möge sich das folgende Video in aller Ruhe anhören und sich dabei auch Aufzeichnungen machen, um es auch verstehen zu können, weil die Lage sehr verworren und kompliziert ist und viele Gruppierungen daran beteiligt sind.

Ich habe mit den obigen Worten NUR EINE Situation beleuchtet, deren es aber zur gleichen Zeit sehr viele Aspekte und noch weitere Gruppierungen mit ganz andern Zielen gibt und keine macht irgendetwas in dieser Situation besser oder vielleicht sogar einfacher.

Soviel zu jenen, die irgendwo in ihrem Köpfchen ahnungslos von einer einfachen Lösung träumen 🙂

Obama sei inzwischen eine ganz schwache Figur, meint Webster Tarpley. Sein Leben wurde sogar in letzter Zeit an die 25 Mal direkt bedroht und das Weiße Haus sei von Drohnen umschwärmt. Soviel zu dieser Figur im Endspiel dieser Zeit, zu der mir auch noch ein zynischer Satz eingefallen ist, der auch auf Thomas P.M. Barnetts Wunschziele hindeutet, die sich in Obama bereits erfüllt haben, doch den spare ich mir jetzt… 😉

AnNijaTbé am 15.11.2015

~~~

Danke Saheike!
Dieses Video empfinde ich als das wesentlichste in diesem Moment – DANKE!

Veröffentlicht am 12.11.2015

Ein zentraler Bestandteil der Berichterstattung über die Migranten- und Flüchtlingskrise in Deutschland ist der Konflikt zwischen ISIS und den Syrern in Syrien. In den deutschen Leitmedien wird dieser syrische Bürgerkrieg als unlösbar dargestellt. Doch entspricht dies der Wahrheit?

Ph.D. Webster Tarpley, Historiker, Autor, Journalist und Redner auf dem diesjährigen Querdenken-Kongress, erklärt im NuoViso-Talk, wie die tatsächliche Situation in Syrien ist und wie man diesen Konflikt mit Leichtigkeit lösen könnte. Tarpley deckt dabei nicht nur militärische, sondern auch diplomatische Verwicklungen auf, die die Regierungen und Interessengruppen in den USA, der Türkei und Saudi-Arabien schwerwiegend belasten und die deutschen Leitmedien als Beihelfer entlarven.

Syrien, so Tarpley, ist unter Assad ein modernes, sekuläres Land, in dem vielleicht als letztem Land im Nahen Osten noch ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen existiert. Assad ist der größtenteils auch international anerkannte, gewählte Präsident, der auch immernoch die meisten Bürger vertritt. Friedliche Demonstrationen gegen Assad, so wie sie von den Medien berichtet wurden, gab es nie. Stattdessen wurden er, seine Familie und seine Anhänger schon seit den 1980er Jahren gewalttätig von Terroristen bedroht. Bei einem Zwischenfall seien sogar 500 Anhänger kaltblütig ermordet worden. Die tatsächliche Opposition, so Tarpley, sitzt im Parlament. Angeblich „oppositionelle Rebellen“, sind in Wirklichkeit Terroristen, die ISIS oder einer ISIS-nahen Gruppe zuzuordnen sind.

Auch zum syrischen Giftgas-Zwischenfall (August 2013) hat Tarpley klare Worte. Dieser sei, so Tarpley, Obama und Kerry von Anfang an als False Flag (Angriff unter Falscher Flagge) bekannt gewesen und vermutlich in Wirklichkeit von der türkischen oder saudi-arabischen Regierung in Auftrag gegeben worden, um Assad zu stürzen.

Die wahren Verantwortlichen für den gesamten Bürgerkrieg in Syrien benennt Tarpley als eine Clique von US-Generälen, namentlich zB General David Petraeus, Ex-Chef der CIA, und General John R. Allen, die sich selbst in Washington wie Putschisten verhalten und eine wirkungsvolle Strategie gegen ISIS verhindern. Darüber hinaus die Regierung von Saudi-Arabien. Und die Regierung der Türkei, die, so Tarpley, unter Erdogan eine imperialistische Ideologie des Neu-Osmanischen Reichs voran treiben und hoffen, Syrien zu erobern und in die Türkei einzugliedern.

Webster Tarpley schlägt nun vor, ISIS den Ressourcen-Zufluss abzudrehen. Dieser sei lediglich über einen 100 Kilometer breiten Korridor an Grenze zwischen Syrien und der Türkei noch möglich. Dort liefert die türkische Regierung neue Waffen, Lebensmittel, Treibstoff und Rekruten an die ISIS. Dieser Korridor ist östliche und westlich bereits von Kurden eingeschlossen und könnte somit leicht komplett geschlossen werden.

Tarpley sieht dafür auch die Deutschen als Chance. Da die deutsche Bevölkerung von den Flüchtlingsströmen so getroffen und dies nicht mehr lange machbar sei, wäre genau hier die Chance für Widerstand und Druck auf die deutsche Regierung. Statt den Konflikt zu entschärfen, unterstützt und ermutigt Merkel Erdogan in seiner skrupellosen Machtpolitik und erzeugt somit indirekt weitere Flüchtlinge.

Tarpley empfiehlt den Deutschen: „Aktiv werden oder radioaktiv werden“. Das sei die große Chance.

Webseite von Webster Tarpley: http://tarpley.net
—————————————-­——————————-

Noch mehr sehen als Anderswo? Besuche uns auf http://nuoviso.tv

Mit einem Premiumabo hast Du außerdem vollen Zugriff auf unseren Premiumbereich. Nur mit Deiner Unterstützung können wir weiterhin Filme und Videos produzieren, welche wir größtenteils kostenfrei zur Verfügung stellen.

Spenden via Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

Spenden via Überweisung:
NuoViso Filmproduktion
DAB Bank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Spende“

Stichwörter: Giftgas-Zwischenfall, Flüchtlingskrise, Saudi-Arabien, Imperialismus, Neu-Osmanisches Reich, NuoViso-Talk, US-Generäle, ISIS, Angela Merkel, John Kerry, John R. Allen, David Petraeus, False Flag, CIA, Bürgerkrieg, Terroristen, Leitmedien, Korridor, Recep Tayyip Erdoğan, Türkei, Baschar al-Assad, Syrien, ISIS, Webster Tarpley

Am TAG-X wird es in den Großstädten schlimmer als in der Hölle sein

Danke Karl!
Ja, bei BRD-Schwindel sieht man ziemlich schwarz, aber das scheint einigen nicht zu passen, denn die Seite hat große Probleme und wird unter Umständen nicht mehr zu reparieren sein: http://brd-schwindel.org/tag/ethnische-vermischung/

Dazu haben sie ein wunderschönes Lied verlinkt, dass ich am Ende dieses Beitrags ebenfalls hinzufügen werden.

Solche grässlichen apokalyptischen Vorhersagen habe ich bisher nicht gepostet, aber seis drum, es ist was dran und nicht von der Hand zu weisen!

AnNijaTbé am 25.8.2015

BRD-Schwindel

Am TAG-X wird es in den Großstädten schlimmer als in der Hölle sein

Dazu ein paar Gedanken als Vorwort von Karl:

Es ist eine gewisse Skepsis angebracht, nicht weil dieser Fall dort und da eintreten kann, ist trotzdem ein wenig Übertreibung dabei, die die träge Masse der Wohlstandsgesellschaft wachrütteln soll. Nun wir kennen solche Titel von den Mainstream Medien, um ihre Auflagen oder den Zuschauer Anteil zu erhöhen.

Doch wenn aller Orts Hunger herrscht ist so ein Szenario durchaus möglich. Das heißt es herrschen bürgerkriegsartige Zustände und die wurden von den US Denkfabriken mit dem Massenansturm von Flüchtlingen auf Europa so geplant.

Nun wir wissen aber auch, dass vieles nicht nach Plan verläuft. Denn Prognosen sind immer mit Fehlern behaftet, oder müssen sich nicht erfühlen, daher, wenn negative Pläne bekannt werden, ist die Situation eine andere, als vorher ausgedacht. Auch wenn die Amis später als Retter Europas und der Welt auftreten möchten, wird den Globalisten das nachher niemand mehr abnehmen. Den die Menschen in Europa sind zu verschieden und damit hätten Sie sich gründlich verrechnet.

Jedoch findet man beim weiteren Lesen des Artikels sehr viel Wahres, was vor allem die Hintergründe betrifft.

Hier sind wir bei einem Punkt angelangt, wie gehen wir mit den Menschen um, die aus diesen Ländern aber auch aus Gefängnissen in Afrika kommen, die für diesen Zweck geöffnet wurden, weil Sie überfüllt waren, jetzt sind sie bei uns.

Und leider ist, dass keine reine Angstmache was hier geschrieben steht. Doch auch das ist nur meine Meinung.

So ist das Gefasel von manchen Politikern (auch von Unseren) die EU muss ihre Grenzen absichern, nichts anderes als eine Beschwichtigung. Die EU Führungsriege wird gar nichts dergleichen tun und wenn, dann nur zum Schein. Wir müssen selber wieder unsere Grenzen sichern, trotz fauler Ausreden das eine Grenze dem Schengen Abkommen widerspreche.

Denn als die Bilderberger in Tirol tagten, war diese Sicherung sofort möglich und wir durften dieses Pack mit ca. 2000 Polizisten schützen. Umgelegt auf jeden Gast sind es ca. 7 Polizisten, die eigenen Bodyguards der sogenannten Elite nicht mit eingerechnet (Obama hatte deren 700 Beschützer), so bräuchten wir zum Schutz jedes Österreichers ca. 49 Millionen Personenschützer absolut utopisch, auch wenn viele Deutsche Harz 4 Bezieher für Kost und Quartier sicher diesen Part übernehmen würde.

Doch diese Schätzung, zeigt auch um wie viel höher gestellt sich diese Herrschaften gegen über dem Normalbürger wähnen und es ist auch ein Spiegelbild Ihrer Angst, dass Sie die Menschen in Europa und der Welt verraten haben und alle Schandtaten auf Sie zurück kommen könnten.

Zum Weiterleiten an Freunde

Liebe Grüße Karl

BRD-Schwindel-Artikel

Am TAG-X wird es in den Großstädten schlimmer als in der Hölle sein

Die wesensfremden muslimischen Ausländer werden aus den Deutschen Dönerfleisch machen!
– es wird zu millionenfachen Massenvergewaltigungen kommen, grausamste Massaker und Kannibalismus werden in den Großstädten der Normalfall sein!

Noch herrscht in Europa die trügerische „Friede-Freude-Eierkuchen“-Stimmung der dekadenten westlichen Wohlfahrts- und Spaßgesellschaft – doch dies wird sich schon sehr bald schockartig ändern, wenn vollkommen überraschend die heiße Phase des Dritten Weltkriegs losgeht.

Ob in Berlin, Hamburg, Dortmund, Frankfurt oder München – in sämtlichen Großstädten Deutschlands und Europas wird sich ab TAG-X unvorstellbar Schreckliches ereignen! Um zu beschreiben, was bevorsteht, dazu bedarf es keiner großen Phantasie, das kann sich jeder, der nur halbwegs gut informiert ist und etwas Grips im Schädel hat, selber ausdenken.

In schwer bewaffneten Horden werden die art- und wesensfremden Ausländer (in der Mehrzahl muslimischen Glaubens) aus ihren Ghettos ausbrechen, die Kontrolle über die europäischen Großstädte übernehmen und auf bestialische Weise alles ausplündern und niedermachen, was ihnen in den Weg kommt. Millionenfache Massenvergewaltigungen von deutschen Frauen und Mädchen (manche werden es zig- und hundertfach erleiden müssen), grausamste Massaker und Kannibalismus werden in den Großstädten der Normalfall sein!

Und da der Hunger das größte Problem sein wird, werden diese unkultivierten Horden um selber überleben zu können aus den Deutschen Döner- und Hackfleisch machen!

Dunkle Gestalten, der letzte Abschaum aus muslimischen und afrikanischen Ländern, werden als Kohorten des Islamischen Staates (IS) über Wochen und Monate die Großstädte beherrschen (nur noch mit sehr viel grausameren Mitteln als bisher für möglich gehalten) bis sie dann als marodierende Banden über die angrenzenden Landregionen herfallen werden.

Deutsche und europäische Patrioten werdet endlich wach! – in den Großstädten wird es schlimmer als in der Hölle sein und für die Großstädter wird es keine Rettung mehr geben!

Verlasst daher die Großstädte und sucht Euch für die bevorstehende Krisenzeit eine Existenzbasis auf dem Land, trefft Krisenvorsorge und baut patriotische Gesinnungsgemeinschaften auf.

Kommentar ASK: Die meisten deutschen und europäischen Patrioten haben immer noch nicht begriffen, daß das bevorstehende unvorstellbare Massenelend, das in der heißen Phase der Krise europaweit allein mindestens 300 Millionen weißen Europäern das Leben kosten wird, vom jüdisch-freimaurerischen Establishment von langer Hand geplant und zur Abschaffung der weißen Völker gezielt herbeigeführt wird!

Daher nochmals zur Erinnerung:

Das Völkermord-Konzept der Einweltler sieht folgendermaßen aus: Um die weißen Völker Europas schnellstmöglich zur kulturellen und ethnischen Auflösung zu bringen, hat das finanzmächtige jüdisch-freimaurerische Eine-Welt-Establishment in den letzten Jahrzehnten in der afrikanischen und muslimischen Welt ganz gezielt Kriege inszeniert und zudem durch sein wirtschaftliches, politisches und medizinisches Einwirken ganz gezielt größtes Chaos und Massenelend herbeigeführt.

Einerseits um diese Regionen noch immer weiter zu destabilisieren, beherrschen und ausplündern zu können, andererseits um gewaltige Flüchtlingsströme aus diesen Ländern nach Europa leiten und die weißen europäischen Völker durch Multikulturalismus und ethnische Vermischung kulturell und ethnisch schleichend auszulöschen.

Jegliche Befürworter von Multikultur, der Integration von außereuropäischen art- und wesensfremden Ausländern und/oder der Aufnahme von irgendwelchen weiteren ausländischen Asylanten sind Volksverräter an den europäischen Völkern und werden ganz gleich wo sie sich auch ab TAG-X aufhalten werden, die Strafe bekommen, die sie verdient haben!

Original und Kommentare unter:

http://a-schweitzer.cwsurf.de/2015a/88.html

~~~

Time To Say Good-Bye Andrea Bocelli ( Featuring Sarah Brightman ) wmv

 

%d Bloggern gefällt das: