EU-Austritt – Prof. Karl Albrecht Schachtschneider

Adler-grau-oe-aktuell

Danke Konstantin!

EU-Austritt 2015 – Argumente für den EU-Austritt Österreichs, Prof. Dr. Albrecht Schachtschneider

Published on Feb 5, 2015

Vortrag mit Prof. Dr. Schachtschneider und Inge Rauscher, der Mit-Initiatorin für das Volksbegehren zum EU-Austritt Österreichs, welches vom 24.06. – 01.07.2015 in Österreich stattfindet.
Mehr dazu unter http://www.volksbegehren-eu-austritt.at

ÖFFENTLICHE EINTRAGUNGSWOCHE IN GANZ ÖSTERREICH
24.06. – 01.07.2015
zum Unterzeichnen in allen Gemeindeämtern und Stadtmagistraten
Eine einmalige Chance!
Auch Ihre Unterschrift ist wichtig, bitte unterschreiben Sie!
Das EU-Austrittsvolksbegehren ist eine einmalige Chance, der Bevormundung durch „Brüssel“ in fast allen Lebensbereichen eine klare Absage zu erteilen, um wieder zu einem freien und neutralen Österreich zu kommen. Daß es überhaupt zustande kam, haben alle Österreicher den gesetzlich geforderten, fast zehntausend Bürgerinnen und Bürgern zu verdanken, die es bereits in der Einleitungsphase unterschrieben haben! Das war die Voraussetzung für die offizielle Genehmigung durch das Innenministerium. Damit ist nun klar, daß der Austritt aus der EU rechtlich und politisch einwandfrei möglich und korrekt ist.

Der offizielle Text des Volksbegehrens lautet:
Jeder österreichische Staatsbürger mit Wohnsitz im Inland ist berechtigt zu unterschreiben. Erforderlich ist ein amtlicher Lichtbildausweis (Bahn- oder Strassenbahnausweis, E-Card oder ähnliches sind nicht zulässig).

Bitte geben Sie diese Information an möglichst viele Freunde, Bekannte und Kollegen weiter. Wir schicken Ihnen auch gerne Folder und Aufkleber per Post (für Sie kostenfrei) oder per E-Mail, es gibt: Infoblatt, Aufkleber und ausführlichere „Argumente für den EU-Austritt“ von Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider.

Betreiber des Volksbegehren ist das überparteiliche Personenkomitee Inge Rauscher, Helmut Schramm, Dr. Franz-Josef Plank, Prof. Dr. Heinrich Wohlmeyer, Renate Zittmayer, Dr. Eva Maria Barki und DI Dr. Karl Albrecht Schachtschneider.

KONTAKTADRESSE des Volksbegehren-Komitees
Domaininhaber sowie Herausgeber:
Inge Rauscher – Initiative Heimat & Umwelt
E-Mail: ihu@a1.net

EU-Austritt-Strassen-Aktions-Tage

Volksbegehren EU aus Bild  Plakat 1

EU Austritt – Interview Inge Rauscher mit Harvey Friedman zum kommenden Volksbegehren

Adler-grau-oe-aktuell

Danke Lorinata!

Published on Jan 26, 2015

Initiatorin Inge Rauscher stellt sich dem Moderator und kritischem Zeitgeistdenker Harvey Friedman bei eine Gespräch den Fragen der Menschen.

Harvey Friedmann – Philosoph & Schriftsteller
https://www.youtube.com/channel/UCLmW…

Weil Österreichs Bürger nicht länger als Melkkuh für die „Rettung“ des TEURO und der Banken-Mißwirtschaft herhalten wollen!
Immer höhere Milliardenzahlungen für „Brüssel“ – das Faß ohne Boden – bedeuten eine kalte Enteignung der Bürger-Einkommen. Stattdessen Wieder-Eintritt in die funktionierende und sparsame EFTA zur Regelung der Handelsbeziehungen.
Weil echte Neutralität jegliche Mitwirkung an einem Militärpakt wie der EU-Armee (mit ihrem Naheverhältnis zur NATO) ausschließt – siehe Schweiz.
Weil wir nicht Mitglied der Atommacht EU bleiben und für diese auch nicht weiter zahlen wollen (EURATOM-Vertrag!).
Weil das oberste Prinzip der EU – der grenzenlose, völlig ungezügelte Freihandel – nur den Konzerninhabern dient zum Schaden von Volkswirtschaften, Natur und Gesundheit!
Folgen: Verfall der Löhne, Gehälter und Pensionen, Verlust der örtlichen Nahversorgung, Lebend-Tiertransporte über riesige Entfernungen, kein (Einfuhr-) Schutz vor genmanipulierten Substanzen.
Weil mit dem Lissabon-Vertrag, der geltenden Arbeitsgrundlage der EU, die wichtigsten Prinzipien jeglicher Demokratie (zum Beispiel die Gewaltenteilung) ausgeschaltet wurden.
Nicht gewählte Kommissare bestimmen, das EU-“Parlament“ hat keine Gesetzgebungsbefugnis.

http://www.volksbegehren-eu-austritt.at
http://www.volksbegehren-eu-austritt.at/

Inge Rauscher, Obfrau der „Initiative Heimat & Umwelt“ und Bevollmächtigte des EU-Austritts-Volksbegehrens
Dr. Eva Maria Barki, Rechtsanwältin
Renate Zittmayer, Bäuerin
Dr. Franz-Joseph Plank, Obmann der Tierschutzorganisation „Animal Spirit“
Prof. Dr. Heinrich Wohlmeyer, Ressourcenökonom

ORF:
http://www.orf.at/#/stories/2260282/

http://www.kleinezeitung.at/k/politik…
Kleine Zeitung -Steiermark:
http://www.kleinezeitung.at/k/politik…
PRESSE (mit derzeit bereits 12 Kommentaren unterhalb des Textes):
http://diepresse.com/home/politik/eu/…
Salzburger Nachrichten (mit Kommentaren unterhalb des Textes):
http://www.salzburg.com/nachrichten/o…
APA-Presseaussendung:
http://www.ots.at/presseaussendung/OT…

http://www.salzburg24.at/eu-austritts…

Ausland:
http://www.euractiv.de/sections/oeste…

ARgumente für den Eu-austritt – Rechtlich, politisch und wirtschaftlich.
Freiheit und Recht für alle Bürger Europas !
von Karl Albrecht Schachtschneider:
http://www.webinformation.at/material…

REUPLOAD, NUR GEGEN RÜCKFRAGE!
Videoproduktion – Günter Deutschinger – Roban 2.0
https://www.youtube.com/user/NaBoR2pu.

Volksbegehren EU aus Bild  Plakat 1

 

%d Bloggern gefällt das: