Affidavit >>

Affidavit was bedeutet das, wie kann man das auf Deutsch ausdrücken?

eidesstattliche Versicherung (geht gar nicht, sagt Hofman) >> eidesstattliche Erklärung ? >> beeidigte Erklärung ?

Ein Ehefähigkeitszeugnis ist beispielsweise auch ein Affidavit – das wird ebenfalls vor der Heirat öffentlich im Standesamt ausgehängt

//Ein Affidavit stellt im Gegensatz zu einer eidesstattlichen Versicherung einen richtigen Eid dar. Der Begriff entstammt der mittelalterlichen Rechtssprache. Affidavit (lateinisch) heißt: „(er) hat zugesichert“; es ist die 3. Person Perfekt von affidare „versichern“, „Treue versprechen“, „Schutz versprechen“.

Im deutschen Recht spricht man von einer Versicherung an Eides statt wenn es sich um eine Person handelt, aber um einen Eid (Affidavit), wenn ein Mensch ihn abgibt.

In Ländern, in denen englisches oder verwandtes Recht angewandt wird (vor allem ehemals britische Kolonien), ist das Affidavit eine vom Aussteller (englisch deponent oder affiant) unterzeichnete und durch dessen Eid beglaubigte Urkunde, die Aufschluss über die tatsächlichen Verhältnisse gibt. Derartige Urkunden dienen zum Beispiel bei englischen Zivilprozessen zur Beweisaufnahme im vorbereitenden Verfahren, werden aber auch anderweitig, z. B. im Verkehr mit den Steuerbehörden, genutzt.

Zur Abnahme der betreffenden Eide sind die vom Lord Chancellor ernannten Commissioners for oaths (Einfügung Übersetzung: Kommissare für Eide, Eidbeauftragte) meist handelt es sich um Solicitors, zuständig, weil sie dieser Aufgabe neben ihrer täglichen Praxis nachkommen. Im Ausland sind es meist die britischen diplomatischen Vertreter und Konsuln und des Weiteren alle Beamten, die im betreffenden Land befugt sind, Eide abzunehmen. In den Vereinigten Staaten kann ein Affidavit von jedermann verfasst werden, nur die Unterschrift muss dann durch einen Notary public bestätigt werden.

Eine bedeutende Rolle spielten Affidavits während der Zeit des Nationalsozialismus. Freunde und Bekannte in Staaten außerhalb Deutschlands (nach dem Anschluss außerhalb Deutschlands und Österreichs) konnten mit einer beglaubigten Bürgschaftserklärung Verfolgten die Einreise in Überseeländer (Vereinigtes Königreich, USA) ermöglichen, die dadurch der nationalsozialistischen Verfolgung auf dem Kontinent entkamen.[1][2] //

https://de.wikipedia.org/wiki/Affidavit

??? unverständlich: „eidesstattlichen Versicherung“ oder „Versicherung an Eides statt“ ist in der Bedeutung genau das gleiche – wieso geht das nicht, Hofman sagt >>“eine eidesstattliche Versicherung gibt es nicht, diese sei nur eine fiktive Terminologie und sogar strafverfolgbar„??? Wer hat eine Antwort darauf, kann das begründen, da doch eine eidestattliche Versicherung sehr üblich ist im deutschsprachigen Raum?!

In dem, folgenden Video bei Minute 30h erklärt das Hofmann:

Aufzeichnung des Vortrages: „Die 12 BAR-Vermutungen“ mit Carl-Peter: Hofmann 20170805

Aufzeichnung des Vortrages (Teil 2): „Das Affidavit“ mit Carl-Peter: Hofmann

~~~~~~~~~~~~~

Affidavit, deine Verteidigung gegen die Systemwillkür T2/6

Am 05.04.2018 veröffentlicht

Affidavit in Basel entlarvt BAR-Richterin – Carl-Peter Hofmann im Interview mit Maria

Am 04.09.2017 veröffentlicht

 

Der Dritte Weltkrieg forderte 6 Millionen Opfer (1947 – 1987; und bis heute ?)

John Stockwell offenbart globale Verbrechen der USA mit über SECHS Millionen Toten ALLEIN BIS 1987 in Kongo, Vietnam, Kambodscha, Indonesien, Nicaragua, und weiteren wehrlosen Ländern. Der ehemalige Offizier der CIA hat selbst diese geheimen CIA-Kriege der Terror-USA gegen Zivilisten befehligt.

Veröffentlicht am 04.05.2015

 

Werner Altnickel: 36 geheime Ur-Logen regieren die Welt | Machtergreifung hinter den Kulissen

Published on Aug 26, 2016

Werner Altnickel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Ausgangpunkt des Gespräches zwischen Werner Altnickel und Michael Friedrich Vogt ist eine italienische Publikation aus dem Jahre 2014 namens „Massoni – Società a Responsabilità Illimitata“. Das Buch behandelt die Thematik der Ur-Logen, es wurde von einem Insider verfaßt, ist 650 Seiten lang und bisher lediglich auszugsweise auf Deutsch erhältlich. Laut dem Buch gibt es sogenannte Ur-Logen oder Super-Logen, sie sind der Öffentlichkeit völlig unbekannt, existieren jedoch um die Oberführerschaft über die unzähligen normalen Logen zu behalten.

Werner Altnickel berichtet im Interview mit Michael Friedrich Vogt, von dem eigentlichen Zweck und Ursprung einer Loge, ihrer Verbreitung sowie Interessen die sie verfolgt. So stellt sich schnell die Frage: Ist die neue Weltordnung ein Ziel, das alle Logen verfolgen? Diese und viele weitere spannenden Fragen werden auf der Ausgangsbasis des Buches Massoni – Società a Responsabilità Illimitata beantwortet.

Ausgehend vom aktuellen politischen Geschehen, stellt sich ebenso die Frage: Wie es sein kann, daß scheinbare Antagonisten auf der großen weltpolitischen Bühne, ein und derselben Loge oder sogar mehreren gleichen Logen angehören?

Die gesamte Politik, sowie auch das wirtschaftliche Geschehen spielt sich komplett innerhalb dieser Kreise ab, denn es wird in diesen Kreisen geplant und in die Wege geleitet. Dies ist schon alleine deshalb hoch interessant, weil selbst deutsche Politiker wie Angela Merkel oder Wolfgang Schäuble Logenmitglieder sind, oder aber um die Aufnahme in jene Logen bemüht sind.

Der Vatikan, die City of London und District of Columbia sind die drei Zentren die die Welt regieren. Wie echt können vor diesem Hintergrund nationale Aufstände, Revolutionen und Putsche sein? Sind sie nicht vielleicht das Werk ebendieser Logen, um bestimmte globale Entwicklungen voran zu treiben?

Den Zuschauer erwarten viele neue Fakten über die Hintergründe des weltpolitischen Geschehens. Wir befinden uns schon längst im sogenannten Silent War auf dem Weg zur NWO. Antidemokratische, demokratische und vermittelnde Logen wählen dabei einfach nur unterschiedlich aggressive Wege zur neuen Weltordnung, die mehr oder weniger drastisch ablaufen sollen. In dem Kontext wird auch die Frage beantwortet, warum dieses Buch überhaupt erschienen ist.

Einerseits kommt immer mehr ans Licht, der Schleier über den Plänen der „Mächtigen“ lüftet sich, andererseits baden die meisten von uns jedoch in grenzenloser Bequemlichkeit und sind nicht Willens, wirklich hinzuschauen, scheuen die Konfrontation mit diesen Themen. Dabei wäre dies die Lösung, gemeinsam diesen Machenschaften ein Ende zu setzen und selbst Verantwortung zu übernehmen, statt auf die Lösung von außen zu hoffen.

Website:
http://www.chemtrail.de

Publikationen:
Gioele Magaldi/ Laura Maragnani, Massoni. Società a responsabilità illimitata. La scoperta delle Ur-Lodges
Johannes Rothkranz, Superlogen regieren die Welt – Teil 1
Johannes Rothkranz, Superlogen regieren die Welt – Teil 2
Johannes Rothkranz, Superlogen regieren die Welt – Teil 3

Kontakt:
Werner Altnickel
Wilhelm-Kempin-Str.55
D-26133 Oldenburg
+49 (0)170 360 46 73
werner.altnickel@yahoo.de

%d Bloggern gefällt das: