Krisen – das globale Geschäftsmodell TTD vom 05.12.17

Prof. Hörmann ist unerreicht mit seinen Erklärungen zum tatsächlich unfassbaren Banken-/Geldsystem – lasst euch dieses Gespräch nicht entgehen – ein offener Mund ist das mindeste, was ich dazu garantieren kann!

Published on Dec 15, 2017

Krisen, Krisen,Krisen………… Warum Krisen das beste Geschäftsmodel für eine kleine Finanzelite sind. und warum kleine unbekannte private Vereine so eine grosse Macht haben. http://www.timetodo.ch, ist die Free TV Schweiz AG Informations-Plattform zur gleichnamigen TV-Sendung.. Sendezeit ist ab 1. Oktober 2016 Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 20.00 bis 21.00 Uhr, Live im Kabelnetz (Cablecom / Swisscom), auf dem digitalen Schweizer Privatfernsehsender Schweiz 5 und von 19.00 bis 20.00 Uhr über Satellit Astra 19,2° Ost in ganz Europa. TimeToDo-Shop unter: http://www.timetodoshop.ch

Nach dem Ende des (Schuld-)Geldes – Franz Hörmann 5.7.2016 – Freunde der Freiheit – bester Vortrag von Franz Hörmann – anhören und weiterleiten bitte!

Published on Jul 6, 2016

Am 5.7.2016 hat in Wien im Schutzhaus Zukunft auf der Schmelz der Vortragsabend „Nach dem Ende des (Schuld-)Geldes“ mit Franz Hörmann stattgefunden.

Anschließend an den Vortrag fand eine zum Teil sehr kontroversielle Podiumsdiskussion mit Fragen und Beträgen aus dem Publikum statt. Weitere Teilnehmer der Podiumsdiskussion waren, Michael Berndt, Manfred Biegler und Karl Heiz Wingelmaier.

Hier nun der gesamte Mitschnitt des spannenden und zum Teil sehr hitzigen Abends.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Gäste, Teilnehmer und Mitwirkenden.

Infos zu weiteren Veranstaltungen findet ihr auf
http://www.freundederfreiheit.info

nähre Infos zu Franz Hörmann unter
http://www.franzhoermann.com

Kreditopferverein

Das Ende des Geldes


Appell an unsere Freunde im Januar 2014

Ihr Thorsten Sandvoß

Bundesvorsitzender
ddp deutsche demokratische partei

http://www.ddp-partei.de/


 

Datum: Freitag, 17 del Januar del 2014 le 18h00
Stadt: Graz
Lokale: Landesgericht Graz
Straße: Marburger Kai 49

Liebe Freunde der Systemveränderung, Ihr seid herzlich zu dem Verfahren eingeladen. Es geht in die Umsetzungsphase.

KREDITOPFERHILFE – KREDITE NICHT ZURÜCKZAHLEN ?

http://www.echtzeit-tv.at/index.php/component/content/article/48-video/steiermark/721-stopp-den-kreditrueckzahlungen

Liebe Kreditgeschädigte

  • Schuldenlos – Schuld los
  • Du bist nicht schuldig
  • Du hast keine Schuld
  • Du schuldest Ihnen nichts
  • Denn Du hast Nichts bekommen!

Immer mehr Menschen, die ihren Kredit nicht zurückzahlen können, wenden sich mit der Bitte um eine Hilfe an mich, der ich ja selbst Probleme mit meiner Bank habe. Erst kürzlich hat sich ein Bekannter von mir auf Grund finanzieller Probleme erhängt.

Deshalb empfehle ich jedem, der sich betroffen fühlt und den Kredit nicht mehr bedienen kann oder will, als erstes dieses Gutachten von Prof. Franz Hörmann zu lesen und aus zu drucken.

http://www.kreditopfer.at/docs/Gutachten_Giralgeldschoepfung.pdf

Dann schicken Sie dieses Gutachten an Ihre Bank und teilen ihr Bank höflich folgendes mit (soferne nicht eine verpfändete Liegenschaft gefährdet ist)

ZUR INFORMATION MEIN KREDIT-STOPP-SCHREIBEN AN MEINE HAUSBANK – BITTE INFORMIERT DIE MENSCHEN DARÜBER WAS WIR TUN UND VORHABEN – EINWAND NUN VERSCHÄRFT

  1. Luftgeldschöpfung – Geldschöpfung aus dem Nichts
  2. Betrügerische Handlungen hinsichtlich Zinssätzen – Die Banken zahlen zwar Strafe aber keinen Schadenersatz – wo sind wir den überhaupt und auf Grund dessen, dass auch der Staat eine immense Zinslast hat, sind wir damit alle betrogen. Bitte gebt das so weiter.

Sehr geehrter Herr Volksbank-Direktor Monsberger – Volksbank für den Bezirk Weiz!

Ein weiteres Mal teile ich Ihnen mit, dass ich meinen Kredit mit folgenden Begründungen nicht zurückzahle und erwarte mit eine Antwort bis 23.12.2013 da ich Ihr Stillschweigen ansonsten als Zustimmung und Präzidenzfall ansehe.

Auf Grund meiner wirtschaftlichen Lage und meines Rechtsverständnisses stelle ich meine Buchgeldtilgung auf dem Konto 3094810 bei der Volksbank für den Bezirk Weiz ein und zwar solange bis ich von Ihnen einen rechtsverbindlichen Beweis habe, dass ich von Ihnen rechtmässiges Geld (nicht luftgeschöftes Geld – Geld aus dem Nichts geschaffen) erhalten habe und eine rechtsverbindliche Stellungnahme zu diesem beiliegenden Gutachten Giralgeldschöpfung (Geldschöpfung aus dem Nichts) von Ihnen erhalte.

Das Gutachten Prof. Hörmann finden Sie hier:

http://www.kreditopfer.at/docs/Gutachten_Giralgeldschoepfung.pdf

Ich ersuche um eine Berechnung auf Basis dieses Sachverständigen Gutachtens wieviel ich Ihnen tatsächlich schulde und ich bitte Sie zu verstehen, dass ich nicht länger bereit bin, mehr Geld zu bezahlen, als dies rechtlich gedeckt ist. Auf Grund der Wucherzinsen auf luftgesN – HOTLINE 066475076648chöpftem Geld könnte sich sogar ein Guthaben für mich ergeben und deshalb beantrage ich die Richtigstellung auf meinem Konto auf Basis dieses Gutachtens.

Zu Ihrem besseren Verständnis und das Ihrer KollegenInnen lege ich auch den Fernseh-Beitrag Prof. Hörmann vom Freitag den 29.11.2013 in Graz bei

http://www.echtzeit-tv.at/index.php/component/content/article/48-video/steiermark/721-stopp-den-kreditrueckzahlungen

Erschwerend kommt nun hinzu, dass ich als Kreditopfer auch hinsichtlich Zinssatz betrogen wurde und damit der Vertrag aus meiner Sicht völlig obsolet ist. Als Beweis dafür schicke ich Ihnen einen Link aus der öst. Presse, der auch von allen anderen österreichischen Zeitungen abgedruckt wurde. Es ist Ihnen sicherlich bekannt dass die verursachenden Banken verursachenden Banken zu einer Strafzahlung nicht aber zu Schadenersatz verurteilt wurden. Gemäß den Lehren Franz Hörmann sehe ich den gesamten Bankenkreislauf als eine Einheit und deswegen sitzen Sie genauso im Boot wie alle anderen Banken.

DIESER MEIN KREDITVERTRAG IST AUF GRUND VON BETRÜGERISCHEN HANDLUNGEN SOMIT UNGÜLTIG.

http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/1494348/Zinsmanipulation_Banken-als-Klub-der-Banditen?_vl_backlink=%2Fhome%2Findex.do – DAMIT WURDEN ALLE KREDITNEHMER UND AUCH STAATSBÜRGER ZU BANKENOPFERN

Ich sehe nicht ein mich vom Bankensektor betrügen zu lassen und werde viele Menschen dazu auffordern dasselbe zu tun.

Mit freundlichen Grüßen

Gernot Alois Gauper eigenhändig

in CC mein Anwalt Dr. KH Plankel

Prof. Hörmann Wu Wien www.zukunftsbanken.eu

Isabella Heydarfadai – www.kreditopferhilfe.net

Reinhold Mannsberger www.banken-in-die-schranken.net

Hier finden Sie nochmals das Gutachten.

http://geldhahn-zu.de/aktuelles/franz-hoermann-_-gutachten-zur-giralgeldschoepfung?searchterm=gutacht

Gutachten Ausdrucken und in Ihre Bank gehen.

HELP-Hotline 0664-750-766-48
Skype pirat-colombo [/embed]


 

Zinsmanipulation: Banken als „Klub der Banditen“

 Banken, Zinsmanipulationen, Deutsche Bank

Bild: (c) EPA (SARA HOULISON) 

Die EU straft sechs Banken wegen Zinsmanipulationen mit 1,7 Mrd. Euro Strafe ab. Die nächsten Ermittlungen laufen schon. Wurden auch die Währungskurse manipuliert?

04.12.2013 | 18:27 |   (Die Presse)

weiterlesen: http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/1494348/Zinsmanipulation_Banken-als-Klub-der-Banditen?_vl_backlink=%2Fhome%2Findex.do


%d Bloggern gefällt das: