Wolfgang Stadler: Die Zeitphänomene vom Untersberg

Danke Susanne Verena!

Published on Feb 2, 2015

In seinem neuen Beitrag über den Untersberg zeigt Wolfgang Stadler einen geheimnisvollen schwarzen ovalen Stein, der besondere Kräfte haben soll und eine mysteriöse Silberplatte mit einer bis heute nicht entzifferten Geheimbotschaft. Das sind zwei Objekte als Auftakt einer faszinierenden geistigen Reise zu den Mythen und Phänomenen von Zeitverschiebungen, Zeitlöchern und Zeitphänomenen, die man bis in unsere Zeit mit dem Untersberg in Verbindung bringt. Er erzählt auch von tief bewegenden eigenen Erlebnissen an diesem magischen Berg, wo zwei Minuten „verloren“ gingen.

Wolfgang Stadler schlägt einen Bogen vom Untersberg über die Templer nach Nahost, zum Meteorstein in der Kaaba, dem islamischen Heiligtum und sogar bis zu einem altägyptischen Göttinnenkult! Er spürt eine Berufung, viele Menschen mit dem Untersberg in Kontakt zu bringen, ob sie nun eher von der religiösen Seite her und in Beziehung zu den Marienwallfahrtsorten her kommen oder mehr von unerklärlichen, auch medialen Ereignissen.

• Welt im Wandel.TV abonnieren: http://bit.ly/WiW-Abonnieren
• Teile dieses Video mit deinen Freunden: http://on.fb.me/1O6JOnC

• Die Welt anders sehen: http://welt-im-wandel.tv
• Welt im Wandel.TV auf Facebook: http://fb.com/weltimwandeltv
• Welt im Wandel.TV auf Google+: http://google.com/+weltimwandeltv

~~~

♥ Das Blut der Erde ♥ Black Goo ganz falsch verstanden ♥ Die Erde wehrt sich ♥

Weil es schwarz ist, ist es dennoch NICHT böse!
Weil es sich gegen Missbrauch wehrt, ist es auch NICHT böse!
Obwohl es nicht überall gleich ist, ist es dennoch ein Fraktal von Mutter Erde!
Durch Öl und Wasser wird das Bewusstsein von Mutter-Erde offenbar!
Ölschiefer hat nichts mit den schwarzen Steinen der Macht zu tun!
Black Goo, Rohöl ist nicht von einer fremden Intelligenz besessen!
Wasser ist ebenfalls nicht von einer fremden Intelligenz besessen!

~~~

Das Mysterium von Untersberg (10.4.2013 ) – Alpenparlament.TV

~~~

Der Untersberg

~~~

Geschützt: Asylpolitik und die Hintergründe der Flüchtlingsinvasion vor allem in Hinblick auf die beabsichtigte Islamisierung Europas! Welchen Schutz haben wir im eigenen Land?

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Achtung – Alert – Vorsicht: Man ist emsig damit beschäftigt Sklaven für NWO zu sammeln und die Strohmannkonten, der Personen einzukassieren!

Ich sag es einfach:
!!Die Dummheit schlittert „vom Regen in die Traufe“!!

und

!!Die Spreu trennt sich vom Weizen!!

hier noch ganz besondere Gustostückerln zu diesem Beitrag:
Derzeit werden neue Ausweise angeboten und zwar… pdf

index

22.8.2015: Achtung Achtung:
Bei
[h ttps://endlichfreileben.wordpress.com/] wird empfohlen sich hier [h ttp://one-heaven.org/register_member.php] in 4 Schritten zu registrieren. Das würde jedoch verheerende Folgen haben! Wer sich mit den SATANISTEN verbünden und unter deren Knute stehen will kann das machen 😦

index

Wer aber endlich frei werden und KEIN SKLAVE mehr sein will, von niemandem, der möge eine Registrierung bei [one-heaven.org] unbedingt unterlassen und sich an ANDEREN vernünftigen, ehrlichen, klugen und REINEN Wegen und Ideen beteiligen, denn es gibt wirklich viel zu tun, um aus der Matrix herauszukommen 🙂

index

Wissenschaft3000
lehnt jegliche Verbindung
mit [one-heaven] ab!!!

index

Auch alle anderen, die auf dieser Schiene, mit diesem Zug fahren, lehnen wir ab:

[h ttp://www.daseinevolk.org/ausweise/ – und

h ttps://endlichfreileben.wordpress.com/2015/08/22/4-einfache-schritte-zu-ihrem-ausweis/#respond]

index

Alarmstufe ROT: Neue Werkezuge für [NEW WORLD ORDER] – [NWO] – [DIE NEUE WELTORDNUNG] – wurden geschaffen über die Seite [one-heaven.org]

Achtung: Das, was von diesen Leuten als Werkzeug bezeichnet wird, sind aber Verträge, die über das Leben hinaus Geltung haben!!!

[NEW AGE] bereitet seit den 80er Jahren die Esoteriker, viele die regelmäßig channeln, sogenannte geistige Führer, für das [EINE VOLK] – für [WIR SIND EINS] – für [DIE EINE WELTRELIGION] – für [NWO] – kurz gesagt für den EINHEITSBREI der graubraunen Mutanten des einen Mischvolkes vor, das zu dumm sein soll, um mitreden und begreifen zu können aber gut genug ist, um die Arbeit, für die [EINE WELTREGIERUNG], die man von ihnen verlangt zu verrichten.

Diese maximal 500 Millionen sollen einen IQ von maximal 90 haben und ich fürchte es gibt heute schon mehr solche die möglicherweise nicht einmal 90 haben, denn die tragen sich grad emsig bei den Satanisten/Globalisierer/Weltverschwörern ein und bilden sich dann auch noch ein selber eine Elite und soooo wahnsinnig gescheit zu sein, dass sie DEREN Angebot NUR ALS WERKZEUG für sich selber verwenden, aber damit keine Verpflichtung eingehen, wenn sie später deren Ausweise tragen und natürlich überall auf der Welt verwenden wollen.

SIE die Weltverschwörer arbeiten an diesen Plänen seit 3000 Jahren und die Greenhorns von heute, die von nichts wirklich eine Ahnung haben glauben, diese austricksen zu können, die Illus als Werkzeug benutzen zu können. smilie-viel-lachen

Leute, kann man wirklich soooooooooo blöd sein?

Jetzt stelle ich noch meine Antwort an Heike hier herein, die auch glaubte, man könne die Illus [Illuminati] als Werkzeug benutzen – liest selber:

heike klopries  /  23. August 2015  /  unter: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/06/22/ein-himmel-fur-alle-ist-bereits-geplant-konstruiert-am-reissbrett-entworfen/

Irgendwie verstehen es immer wieder Menschen, Werkzeuge nicht zu erkennen. Wir leben derzeit in einem riesigen Wirtschaftssystem, wo alle Menschen Sklaven sind und das seit dem Esau-Segen. Nun haben wir Werkzeuge bekommen um für die oberen zu arbeiten, aber einige von uns arbeiten mit diesen Werkzeug auch auf die Befreiung hin. Feuer, Wasser, Luft und Erde ist gut wie auch böse. Sie können alles vernichten aber auch erschaffen. Wenn man ein Messer in der Hand hält, kann man damit Brot schneiden oder töten. Es liegt an jedem einen selbst, zu was er das Werkzeug benutzt. So ist ein Werkzeug nie gut oder böse, sondern was man selber daraus macht. Nicht anders ist es mit one-heaven oder der Live-Born. Irgendwann tauchen andere Werkzeuge auf, die wir benutzen können, aber bis dahin nimmt man das was einem hilft. Deshalb nie etwas abwerten, was vielleicht doch Hilfreich sein kann.

Soweit Heike und bitte überseht nicht „um für die oberen zu arbeiten“ in ihrem Text… 😉

Hier meine Antwort noch ein wenig ausgebaut:

Liebe Heike,
bei [one-heaven] und [live-born] geht es ABSOLUT nicht um Werkzeuge, sondern darum, sich Satan direkt unterzuordnen, bitte seid doch nicht so blauäugig und glaubt, diejenigen austricksen zu können, die das Übel, das Böse quasi ERFUNDEN haben, das ist ebenfalls ein Hochmut der nur in den Abgrund der totalen Verderbnis führen kann.

Außerdem, erklär uns doch bitte welchen Nutzen es haben sollte sich bei deren [Live-Born] einzutragen, der Begriff ist schon falsch, um damit das Richtige machen zu können, oder mit einem Ausweis von [one-heaven]???

Cui bono?

Wem nützen diese beiden fertiggestellten Dokumente????????????????????

Kannst du das beantworten???????????????????

Seht euch bitte immer wieder mal dieses Video an:

Dann überlegt mal, welche Daten dafür notwendig sind, um an das Strohmannkonto heranzukommen und dazu überlegt auch noch, was ihr für Daten bei [one-heaven] FÜR einen ZUGEHÖRIGKEITSAUSWEIS hergeben und diese mit roter nasser Tinte etc. unterschreiben müsst.

Habt ihr nicht alle ohnehin schon zu viele Verträge die ihr nicht einhalten könnt, weil sie auf Betrug und List beruhen, wollt ihr einfach so weitermachen und immer wieder noch Verträge – JETZT ABER BEWUSST – mit der Hölle abschließen. Wie UNFREI wollt ihr denn noch werden und WIE tief wollt ihr euch noch in die MATRIX verstricken?

Ich sag‘s auch ganz offen, jeder, der irgendwie [one-heaven] als nützlich und gut bezeichnet, ist mit größter Vorsicht und höchst argwöhnisch zu betrachten. Das gilt für jeden der empfiehlt sich dort einzuschreiben, um sich später wieder auszutragen, was leider mit all den gegebenen Zusagen (Verträgen) nicht gehen wird, oder nur sehr schwer in weiteren 1000 Leben in der Hölle erlitten werden kann.

Solche Verträge gelten über das Leben hinaus, sie warten schon auf der anderen Seite auf Euch, um eure Seelen einzukassieren – Leute bitte wacht endlich auf!

Satan lässt dich nicht los, so er dich mal in den Klauen hat.

Alle, die so schreiben, wir du gerade liebe Heike, sind entweder saudumm, total verblendet oder von den Satanisten gekauft.

Das Strohmannkonto, auf dem der irdische Wert, die Leistung des ganzen Lebens einer Person angespart, wobei diese Person bislang von Staaten verwaltet wurden, doch jetzt wo es nur noch PRIVATE Konstrukts gibt, streitet man sich schon um die Strohmannkonten, welche von den wahren Eigentümern, den Menschen am billigsten auf diese Weise an [ONE HEAVEN] übertragen werden, wenn man sich bei denen einen Zugehörigkeitsausweis für 12 Euro ausstellen lässt.

Hallo macht ruhig so weiter ihr Idioten, damit seid ihr wirklich am richtigen Platz, weil im Hirn, oder dort wo die Vernunft angesiedelt ist, habt ihr offenbar nicht einmal das Stroh des Strohmanns, eurer Personen.

AnNijaTbé wirklich mehr als unwirsch, schon ausfallend zornig 😦

index

Ihre Wertschätzung bitte auf dieses Konto – DANKE!
giftfrei kontonummer bitte um deinen beitrag
Auch viele kleine Beträge können viel bewirken 🙂

index

Noch ein Aufschlussreiches Video:

Beiträge von Iveta sind sehr zu empfehlen: https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/0-medien-alternative-berichterstattung-kreativitaetstraining/iveta/

index

Der Welt-Kampf ums Geldsystem begann als alle auf Griechenland schauten :-(

Jetzt beginnt der Kampf um das globale Geldsystem

25.07.15

Die Gründung der „New Development Bank“ könnte das globale Finanzsystem ins Wanken bringen. Neue Spieler drängen auf den Markt. Sie werden zwar freundlich begrüßt, doch unter der Oberfläche brodelt es.

 Die Schwellenländer werden im Internationalen Währungsfonds benachteiligt

Die Welt nahm kaum Notiz davon. Europa war noch mit Griechenland beschäftigt. Die USA feierten die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zu Kuba. Doch im fernen Shanghai wurde am Dienstag in einer Zeremonie ein Plan vollendet, der den Beginn einer neuen Epoche einleiten könnte. Fünf Länder – Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika – gründeten dort nach mehrjähriger Vorbereitungszeit die „New Development Bank“ (NDB).  weiterlesen: http://www.welt.de/finanzen/article144379039/Jetzt-beginnt-der-Kampf-um-das-globale-Geldsystem.html

~~~~

kampf um das geldsystem

~~~~

BRICS-SCO-Gipfel: Entsteht in Ufa eine neue anti-westliche Allianz unter chinesischer und russischer Führung?

BRICS-SCO-Gipfel: Entsteht in Ufa eine neue anti-westliche Allianz unter chinesischer und russischer Führung?

Zwischen dem 8. und 10. Juli finden im russischen Ufa die jährlichen Gipfeltreffen der BRICS-Staaten sowie der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (Shanghai Cooperation Organisation, SCO) statt. Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit ist eine internationale Organisation mit Sitz in Beijing. Sie wurde 2001 gegründet und ging aus der 1996 gegründeten Shanghai Five hervor. Ihr gehören neben China, Russland, Usbekistan, Kasachstan, Kirgisistan und Tadschikistan an. Die SCO vertritt rund ein Viertel der Weltbevölkerung und stellt damit die weltweit größte Regionalorganisation dar.

Fragen an  Moritz Rudolf, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am MERICS

weiterlesen: http://www.merics.org/presse/china-flashpressemitteilungen/brics-sco-gipfel-entsteht-in-ufa-eine-neue-anti-westliche-allianz-unter-chinesischer-und-russischer-fuehrung.html

~~~~

Etwas großes kommt auf uns zu: 27 Ereignisse, die im September und Oktober 2015 passieren

Experten warnen: Die US-Präventiv-strategie führt zu einem dritten Weltkrieg

Zu verhindern ist diese Kriegstreiberei mit Kriegsdienstverweigerung!

Militärs sollten nur das eigene Land verteidigen und zwar innerhalb der eigenen Landesgrenzen.

Angriffskriege sind Kriegsverbrechen, wer bitte erinnert sich endlich wieder mal daran!

Nuklearwaffen, USA, Russland, Weltkrieg

Samstag, 04.07.2015, 15:16 · von FOCUS-Online-Redakteurin

Die USA sind die größte Bedrohung für den Westen. Da ist sich der kanadische Professor Michel Chossudovsky sicher. Er behauptet, dass die Amerikaner einen atomaren Erstschlag gegen Russland in Erwägung ziehen – was zwangsläufig zum dritten Weltkrieg führen müsse. Eine krasse These, für die der Kanadier jedoch Unterstützung von anderen Experten bekommt.

  • Experten warnen vor möglichem Dritten Weltkrieg
  • Nuklearer Erstschlag der USA gegen Russland befürchtet
  • „Die Welt steht an einem sehr gefährlichen Scheideweg“
~~~

Geschützt: An die Welt zum heutigen Tag ~ was manchen am Herzen liegt

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Russland unter Putin ist nur ein Spielball von Rothschild! – ? – Vielleicht sollen wir auch das nur glauben :-? – Nachruf für Lupo Cattivo

Danke Gerhard,
heute bin ich schon zu lese müde, um mich durch dieses Konvolut, dessen Gedankengang ich gut verstehen kann, durchzuarbeiten. Es ist wohl klar, dass Putin eine schwere Bürde übernommen hat, doch wenn es jemand schaffen kann, aus den Fängen der Rothschilds raus zu kommen, dann ist es Putin!

Es wäre vielleicht eine Idee, bald mal eine echte nationale Zentralbank zu gründen und die Rothschildbank am langen Arm verhungern zu lassen. Besser noch ist es Regio Money überall einzuführen und die ohnehin schon geführte Autarkie in Russland voran zu treiben. Jede Form von Zentralismus ist schädlich, wider die Natur.

Wenn wir es genau nehmen, haben wir doch alle genau das gleiche Problem wie Putin, wir müssen aus den Fängen der Elite kommen, diese nicht länger mit unserer Leistung ernähren.

Souverän werden ist das Zauberwort für nahezu alle Nationalstaaten dieser Welt!!!

Es geht doch nur ums Geld – da ist die Schraube an der gedreht werden muss!!!

AnNijaTbé am 21.3.2015

~~~~~

Update am 25.8.2016:
Der Beweis, dass es anderes ist als uns dieser Artikel von Maria Lourdes glauben machen wollte:

 

~~~

Was passiert wenn Griechenland aus dem Euro austritt?

Ω

Nachsatz am 22.3.2015: Was mich an diesem Beitrag, den ich nunmehr gelesen und gehört habe stört, ist die Einseitigkeit, die dem allgemeinen Russlandbashing der westlichen Lügenpresse gleichkommt. Es gibt keinen Beweis für den Titel und die Schlussfolgerung dieses Beitrags, mit absoluter Aussage, nein sicher nicht, denn es ist auch nur eine individuell behauptete Annahme!

Nichts von dem was (Einfügung am 27.3.2015 >> von Maria Lourdes) behauptet und als Indiz herangezogen wird, beweist, dass es wirklich so ist.

Dass die russische Zentralbank in den Händen Rothschilds ist, wissen wir doch, das ist nichts Neues, ABER wir wissen doch gar nicht, ob das IMMER noch so ist!!!!

Die lapidare Behauptung, dass auch Putin Rothschilds Marionette und im Spiel von NWO mit dabei ist, kann ich so nicht gelten lassen, nein, man muss das energisch zurückweisen, solange es keine greifbaren Ereignisse/Taten dafür gibt.

Wie heißt es doch so schön, „an den Taten werdet ihr sie erkennen“, was also sind die Taten Putins?

  • Er hat doch mehrmals den Ausbruch eines 3. Weltkriegs verhindert – wahr oder nicht wahr?!
  • Er hat für sein Volk mehr getan als irgendein westlicher Präsident, für ein westliches Volk – wahr oder nicht wahr?!

Wer einen Beweis dafür liefern kann, dass Putin NWO anstrebt, mögen diesen bitte herzeigen!

Gibt es nicht in Russland vorbildliche Projekte, die wir vergeblich in westlichen Regionen suchen können? Damit meine ich auch die USA und Kanada, auch Afrika und China, sowie Indien und Australien – welches Land gibt dem Menschen – so wie in Russland – ein Stück Land für Datschen, um nur ein einziges Beispiel zu nennen.

Das Argument, dass Russland halt so viel Land hat, kann man nicht gelten lassen, denn Monsanto wüsste sofort wie man auch dieses schöne Land vergiften kann, vorbildlich wird das in einem ebenfalls großen und dünn besiedelten Land, in Kanada bewiesen, wo Monsanto die Arbeit von Jahrzehnten der Bauern mit Genscheiß vernichtete.

Kanada verschenkt meines Wissens nach auch keinen Quadratmeter, im Gegenteil die spielen mit, haben sogar den Codex Alimentarius voll übernommen und wollten den Leute, die Jahrhunderte alten bekannten Heil- und Speise-Kräuter im eigenen Garten verbieten.

Auch das ist nur ein Beispiel und ja, ich weiß, dass es auch gute fortschrittliche Projekte bei uns gibt, die sollte man immer im Auge haben, bevor man jemanden, der uns nichts getan hat, uns nicht bedroht, uns aber Hoffnung macht, in einen Sack mit einer ganzen Reihe echter Übeltäter steckt, welche die GANZE Welt unter ihre Knute bringen und alles zu einem Geschäft mit Menschen, Verzeihung mit Sklaven machen wollen.

Wo sind die Lösungen für uns Menschen, gegen dieses üble Spiel?

Wenn man so exzessiv kritisiert, vermeintlich die Augen öffnen helfen will, muss man es auch besser wissen und Lösungen aufzeigen – mindestens eine Richtung in die man besser gehen sollte – genau das kann ich eben gar nicht erkennen :-/

Ich kann bei Luppo Cattivo nicht einmal eine Kategorie entdecken, die Lösungen anbietet!

Was heißt den „luppo cattivo – gegen die Weltherrschaft“ – das ist ja sehr gut – aber wofür ist luppo cattivo?

Was sagt uns diese Bezeichnung „luppo cattivo“?
lupo >>> wäre der Wolf oder der Lump
cattivo >>> heißt böse oder schlecht

Guter Name für einen Blog der nur Schlechtes/Böses aufzeigt – genau so ist es – traurig oder?

Korrektur am 27.3.2015: Luppo Cattivo zeigte andere Wege an, sprach Lösungen an, Maria Lourdes tut es nicht oder nicht mehr! Weiter unten mehr dazu.

Versteht man das so, dass Blogger dazu da sind den gleichen Blödsinn zu machen wie Mainstream nur vermeintlich der Wahrheit entsprechend?

Ich verstehe das so nicht!

Aufklärung ist unendlich wichtig – sie darf aber nicht ohne Lösung da stehen – das ist unverantwortlich.

Wenn ich der Menschheit sage, was genau mit diesem Artikel geschehen ist, dass es NUR „Verschwörer“ auf dieser Welt gibt, die in verantwortungsvoller Position sind, dass ausschließlich Verschwörer die Geschicke der ganzen Menschheit lenken, weil nur die Verschwörer ALLES – JA GANZ ALLES – DIE GANZE MACHT in der Hand haben. Ja, das ist die letztendliche Aussage, dieses Artikels, wenn ich das tue, was passiert dann…?

Vorsicht, ich meine nicht, dass man Putin ausschließlich blauäugig beobachten soll – keines falls – wir müssen immer wachsam sein – und sollten keine neuen Gespenster, sondern mindestens Lösungsansätze in die Welt setzen.

Was ist denn der Effekt dieses Artikels, der Putin zu einem NWO-Verschwörer und zur Marionette der Rothschilds macht?

Weil es kein Mensch ertragen kann, dass es offenbar und gut recherchiert, gar keinen „GUTEN Großen“ auf der Erde gibt, wird man entweder sofort Obama als den Erlöser auf dieser Welt heranzieht, wenn es schon nicht Putin sein kann, dann DOCH Obama und wenn weder Obama noch Putin, dann steigen wir halt auf den Berg und erwarten den Erlöser, nicht wahr, weil wir uns selber gar nicht helfen können, wir armen ohnmächtigen Würstel???!!!

Was?

Kann man das auch anders sehen… vor allem anders fühlen?

Fühlt mal in euch hinein, was passiert denn da innen drinnen in euren Herzen, wenn ihr hoffnungslos seid – ???? – unabhängig davon, dass ich die Aussage dieses Artikels auf schärfste zurückweisen möchte.

Wir lassen uns nicht durch unüberlegte Meldungen zu hilflosen Sklaven machen und die in uns innewohnende Macht verleugnen, mit der wir es schaffen diesen wirklich ausufernden Irrsinn auf der Welt in die Schranken zu weisen. Diese Welt gehört allen oder nur sich selbst, keiner hat das Recht einen ganzen Globus für sich zu beanspruchen, nicht ein Einzelner und nicht eine kleine Gruppe, die mit Lügen und Tricks sich unfassbare Macht angeeignet haben, welche sie ganz schnell wieder verlieren können.

Ich habe gesagt, was mir weh tat und hoffe, dass mir keiner böse ist!

Wünsche noch einen schönen Sonntagabend!

Eure AnNijaTbé

~~~

Nachsatz 2 – am 27.3.2105 : Ich wusste nicht, dass Luppo Cattivo bereits 2011 gestorben war und dieser Blog von Maria Lourdes unter der gleichen Bezeichnung weitergeführt wird. Luppo Cattivo war eine ganz andere Energie als Maria Lourdes, zu der Luppo Cattivo nicht passt, sie wählte ja das Synonym einer Heiligen für sich – wie soll das zusammen gehen?

Am Blog https://lupocattivoblog.com/wird Lupo immer noch so gezeigt als würde er die Beiträge schreiben :-/

Lupo bei der ArbeitIn Gedenken an Lupo wäre eine klare und ehrliche Ansage!

 

Ich möchte hiermit jedes böse Wort gegen Luppo Cattivo zurücknehmen, er hatte den Begriff für SEINE Aufgabe, „dem Aufzeigen des Bösen“, mit Bedacht gewählt. Maria Lourdes sollte sich nicht mit dieser Bezeichnung weiterhin schmücken.

Ich selber bitte um Entschuldigung  „posthum“ für das Missverständnis, die Verwirrung, die Täuschung, der ich zum Opfer gefallen war und die durch Reiner mir nunmehr offenkundig wurde. Vielen, vielen Dank an Reiner!

Hier ist die Aufklärung von Reiner in den Kommentaren zu finden: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/03/27/was-passiert-wenn-griechenland-aus-dem-euro-austritt/

Und hier ein Beitrag von >>Bilddung<<, wo Luppo Cattivo sehr wohl Lösungen anstrebte und empfahl: https://bilddung.wordpress.com/2012/07/03/gegen-die-weltherrschaft-helft-alle-mit/

Nicht nur ich kritisiere Maria Lourdes auch andere tun das – sie ist also vollbeschäftigt mit Antworten, die sie aber nicht jedem gibt.

470 Kommentare insgesamt – mit vielen Streitereien zu diesem Bericht – das ist wirklich enorm!

//Der Denker said

Volle Zustimmung! Sehe ich genauso wie Du. Mir wurde zwar von der Blogbetreiberin bescheinigt, daß ich ein fürchterlicher Besserwisser sei, aber ich nehme das eher als Kompliment denn als Kritik. Es gibt Blogs, die verbreiten Informationen und überlassen es dem Leser, seine Schlüsse daraus zu ziehen. Und andere Blogs formulieren die Informationen so, daß der Leser eine Meinung aufoktroyiert bekommt. In den polit.corr. Medien ist das normal, aber ich beobachte das zunehmend auch auf Blogs wie diesem.
Fakt ist, daß wo immer sich eine Möglichkeit bietet auf Russland gehetzt wird. In den Mainstream-Medien und neuerdings auf ansonsten kritischen Blogs. Es liegt mir fern, Russland und speziell Putin zu glorifizieren, der zweifellos auch seine Schattenseiten hat. Aber da wird in die tiefsten Tiefen der Mottenkiste gegriffen, um den Mann als böse darstellen zu können: seine politische Vergangenheit als KGB-Mann, ja sogar seine Familienverhältnisse werden dazu herangezogen. Da wird z.B. auch behauptet, Perestroika und Glasnost waren nur ein Schauspiel und die Sowjetunion bestehe in Wahrheit noch immer.
All diese Putin-Kritiker sollten aber begreifen, daß Rußland im kleinen Finger mehr “Freund” der Deutschen ist als Amerika in beiden Händen (soweit man in der Politik überhaupt von Freundschaft sprechen kann). Rußland ist keine Besatzungsmacht mehr, wohl aber das “befreundete” Amerika. Rußland hat seine Bereitschaft mehrfach erklärt, einen Friedensvertrag mit Deutschland zu schließen (ggf. auch im Alleingang, wie aktuell demnächst mit Japan). Aber unsere amerikanischen Besatzer, “Freunde” genannt, sperren sich dagegen (Originalzitat Obama 2009 vor GIs “Deutschland ist ein besetztes Land und das wird es auch bleiben”). Bereits bei der sogenannten Wende wäre Rußland zu einem Friedensvertrag bereit gewesen, was aber unsere Volksverräter (Politiker genannt) abgelehnt haben.
Falls jemand in der Lage sein sollte, diese Fakten zu widerlegen, bitte schön!
Der Denker, ehem. Journalist//

Antwort:

//Maria Lourdes said  26/01/2014 at 17:56
Ich habe Dich nicht als “fürchterlichen” sondern als “begabten Besserwisser” bezeichnet, schon ein Unteschied,
meint Maria Lourdes, keine Journalistin – aber klar denkend!

PS: Putin tut nicht gut – das wirst auch Du nicht ändern, ganz einfach deshalb, weil er eine Marionette der Hochfinanz ist, sollte man als ehem. Journalist schon wissen! Alles andere ist Desinfo!//

Für diese Behauptung von Maria Lourdes gibt es keinen eindeutigen Beweis, nur Vermutungen, soweit ich das bisher überblicke!

Mein Innerstes sagt, dass es nicht stimmt, was sie sagt, Putin ist ein ganz anderes Format Mensch nicht zu vergleichen mit dem Viech der Verschwörung. Sie nennen uns Viech (Gojim), drehen damit auch den Spieß um, sie selber sind vom Viech gelenkt und indoktriniert.

Wer der Bibel folgt könnte auch vom Viech (Satan) besessen sein und die Dinge falsch sehen!

Hochinteressant ist auch, dass Maria Lourdes auch noch selber aus ihren anderen Blogs, Beiträge als Kommentare hinzufügte.

Was mir bei dem wunderbar guten Video von Jasinna total unverständlich ist, denn tatsächlich findet Jasinna Putin GUT und bezeichnet ihm mit keinem Wort als NWO-Verschwörer.

Jasinnas Videos sind wirklich immer ein HIT 🙂 Wieso fügte also Maria Lourdes diesen Kommentar hinzu?

Ich spreche eine Vermutung aus, Maria Lourdes hat das Video nur bis zur ersten und einzigen Kritik an Putin angesehen, was schon ziemlich zu Beginn der Fall ist :-/

Wenn es wahr ist was ich vermute und dafür gibt es noch andere Indizien, sogar zum Sterbedatum von Luppo Cattivo, wie ernst darf man dann Maria Lourdes noch nehmen, wenn sie dermaßen oberflächlich ist?

Hier steht ganz falsch, dass es ZWEI Jahre her ist, es war jedoch nur EIN Jahr!

Sich so beim Sterbedatum des innigsten und geschätzten Freundes zu irren – ist das ein ganz normaler Irrtum oder Oberflächlichkeit?

zwei Jahre ist es her...

Nachruf:

Update am 27.3.2015 – AnNijaTbé
~~~

Vorbildliche, gut funktionierende Projekte

~~~

Die Russen wollen NUR im Frieden mit uns leben! sehr gutes Video!!!

98% der Weltbevökerung ist für den Frieden!

Friede (7)

Danke Susanne!

Johann Saiger über Ukraine, Deutschland und Russland

Veröffentlicht am 27.08.2014

http://responsa-liberta.de/ Politische Unruhen bis hin zu Kriegen – die Welt scheint derzeit im Chaos zu versinken. Während uns in Deutschland viele Krisenherde „weit weg“ erscheinen, ist jedoch der Konflikt in der Ukraine quasi in unmittelbarer Nähe. Und nicht nur das: Im Falle einer Verschärfung der Situation könnte vor allem Deutschland gefährdet sein, so die Ansicht von Johann A. Saiger (Midas Goldbrief).
Wie er zu dieser Einschätzung kommt, wie er die Situation Russlands und der USA beurteilt, wie es um aktuelle Geopolitik und den Weltfrieden insgesamt steht: unter anderem darüber haben wir mit Johann Saiger im August 2014 gesprochen. Der Börsen-Experte beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Thematik „Krieg und Frieden im Wirtschaftszyklus“ und hat gute Kontakte nach Russland – in diesem Video-Interview haben wir ihn zu den Ergebnissen seiner Recherchen gefragt.

Quelle: Responsa Liberta TV

Geschützt: AN die Welt zum heutigen Tag: Berufungsehren statt Geld!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

%d Bloggern gefällt das: