Sanhedrin „Third Temple“ Ritual in Jerusalem (R$E)

Danke Lorinata!

Es ist doch immer interessant zu sehen, dass Leute etwas aus Überzeugung machen, aber keine Erklärung für Fragen dazu haben. Wie billig ist es doch, zu sagen „das weiß ich nicht – ich bin ja nicht der Messias“ – puuuuu

*

Published on Dec 11, 2018

Mit >MEN 2< hat man diesen einweihenden Grundstein gelegt – die tiefere Bedeutung dafür kann im neuen MAYA-Kalender erfahren werden. Klar ist von vornherein, dass die ZWEI polarisierend und jenseits der Bedeutung, dass immer zwei zusammengehören ist, da sie ja bereits Teil einer Energie-Einheit ist. Sie wagen es über Jesus zu reden, der im israelischen Fernsehen lächerlich gemacht wird, was mehr als nur eine Blasphemie, sondern eine echte Gemeinheit ist. 😦

Die Eberer – Ebräer – Hebräer… | Atlantis Edda und Bibel | Die Germanen

Atlantis, Edda und Bibel (Germanische Weltkultur und das Geheimnis der heiligen Schrift)

gleich zu Beginn die wesentlichsten Korrekturen der aktuell verbreiteten Meinung

*******

Atlantis Edda und Bibel – Videoserie in Abschnitten

*******

Eine sehr gute Zusammenfassung:

ISRAEL – Die Hebräer haben diesen Namen sich angeeignet

Der Name Israel ist ein urgermanischer Name für germanische Stämme und findet sich schon lange vor den Juden in Palästina (Gebirge Palästina), von ausgewanderten Germanenstämmen dorthin gebracht. Die Hebräer haben diesen Namen sich angeeignet, um als Höherrassige, als Heilige Gottes und Träger der Verheißung zu gelten. Die zwölf Geschlechter Israels waren zwölf Germanenstämme, keine Hebräer.
Nicht nur im Totem (Malzeichen) unterschieden sich die Völker voneinander, sondern auch durch die Kleidung. Die Heiligen Gottes (Germanen) trugen zur Unterscheidung von den Anhängern des großen Tieres des Niederrassentums weiße Kleider (Off. Joh. 7 u. 19). Weiß ist die Farbe der Unschuld, der Gerechtigkeit, der Reinheit, rot die Farbe des Niederrassentums. Heute noch bevorzugt der Germane die lichten Farben des Himmels: weiß, blau, gold; der Niederrassige die dunklen Farben, insbesondere rot (s. hierüber die vorzüglichen Untersuchungen von A. Harpf: Natur- und Kunstschaffen. Jena 1910, bei Tostenoble). Weiß, schwarz und rot sind heute noch politische Farben, Kreuz und Hakenkreuz (Sonnenrad) das Zeichen der “Lämmer” (Germanen), der hebräische Sowjetstern das des Niederrassentums. 1914 wurde die “Schlange” (Satan) los, verführte die Heiden (Untiere, Niederrassigen) an allen Enden der Erde und führte sie zum Vernichtungskampf gegen “Kreuz” und “Lamm”, d. i. gegen das Germanentum, bzw. dessen Hauptvertreter, das Deutschtum – und nicht zum erstenmal in der Weltgeschichte. Wer gegen das Hakenkreuz kämpft, streitet somit für das Niederrassentum und gegen das Deutschtum und dessen Zeichen.

weiterlesen sehr umfangreich: http://germanenherz.blogspot.co.at/2011/05/israel-die-hebraer-haben-diesen-namen.html

200.000 Jahre Germanischer Weltkultur
und das Geheimnis der Heiligen Schrift.
Mit 86 Abbildungen.
Von
Hermann Wieland.
Dritte, gänzlich umgearbeitete Auflage
1 9 2 5
Großdeutscher Verlag, Weißenburg in Bayern.

Wolfgang Eggert – Das Interview [Verbesserte Version] – Edzeitszenarien

Danke Konstantin!

Published on Nov 6, 2017

Aufzeichnung vom 14.Mai.2016 Übernommen von Speaker’s Corner & LangeR. Regie führte Jürgen von Speakers‘ Corner. Die ohnehin auf Wolfgangs Wunsch hin zensierten und in manchen Fassungen mit Musik unterlegten Pausen wurden ersatzlos entfernt. Die Themenliste wurde dementsprechend angepasst & teils erweitert. Sämtliche Hintergrundgespräche sind leider nicht mehr verfügbar. Bei der Tonspur handelt es sich um die neu gemasterte Version von Wilton. Die Audiodatei (für unterwegs) kann hier heruntergeladen werden: https://www.file-upload.net/download-… Themen: 00:00:00 – Vorwort & Einleitung 00:01:53 – Verantwortung des Judentums? (Unterbrechung (entfernt)) 00:18:07 – Balfour-Deklaration / Dolchstoßlegende 00:23:04 – Ausbruch des ersten Weltkriegs 00:34:05 – Freimaurer – Die böse Kraft, die das Gute schafft? / Trump & AfD – gesteuerte Opposition? / Multikulti (Unterbrechung (entfernt)) 00:54:28 – Bürgerkrieg? Weltkrieg? NWO? Jüdisches Jahr 5777 / Armageddon (Unterbrechung (entfernt)) (Ab hier schlechte Tonqualität bei Frank bis 1:54:50) 01:05:44 – Putin der Gute? Libertarismus / Staat 01:18:00 – Deutsches Reich 1871 – Vernichtung? 01:21:18 – Was treibt die okkulten Kräfte an? 01:26:22 – 2. Weltkrieg / Hitler: Agent? / Präventivkrieg? / Churchill / Wall Street 02:01:07 – Ursula Haverbeck / Protokolle der Weisen von Zion – Fälschung? 02:07:24 – Okkulte Verbindungen Hitlers? Agent der Wall Street? (Pause entfernt) 02:16:23 – Hitler: Agent? Fehlentscheidungen? 02:24:31 – Absetzbewegung? Neuschwabenland? 02:29:11 – Die Rassenfrage? Multikulti: jüdische Agenda? Antisemitismus: zionistische Agenda? 02:41:47 – Israel / Palästina – Lösung des Konflikts? 02:47:43 – Bau des 3. Tempels? Armageddon? Weltkrieg? Endzeit? 02:56:15 – Rolle des Islams für die Endzeit? Ausrottung der Völker und Kulturen? Themensprünge: 03:05:10 – Hexenverfolgung? 03:07:44 – EMP-Angriff? 03:09:45 – Fukushima? 03:14:37 – Chemtrails? 03:17:00 – Außerirdische? Reptilienmenschen? 03:18:26 – Flache Erde 03:19:33 – Wirst du bedroht? 03:21:13 – Bilderberg/Dresden? / PEgIdA 03:24:57 – Zukunft der „Wahrheitsbewegung“? / Politik / Parteien 03:30:05 – Sezession / Eggerts Dorf 03:38:19 – Verabschiedung ➤Unterstützung https://www.patreon.com/LangeR https://www.paypal.me/FrankLanger https://flattr.com/profile/LangeR Frank Langer IBAN: DE60 1505 0200 1301 0828 44 BIC: NOLADE 21NBS (Sparkasse Neubrandenburg-Demmin) ➤Amazonlink für Bestellungen kostet euch keinen Cent mehr! https://www.amazon.de/ref=as_li_ss_tl… Vielen Dank! ➤VID.ME: https://vid.me/LangeR ➤Kontakt: junoa@web.de

These are the performances that got George Carlin killed

George Carlin on Jews

Danke Martha!

Published on Jan 17, 2016

All rights belong to HBO.

George Denis Patrick Carlin (* 12. Mai 1937 in New York City; † 22. Juni 2008 in Santa Monica) war ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Sozialkritiker und Autor. Seine Karriere begann er Ende der 1950er als Radiomoderator, erlangte jedoch schnell als Stand-up-Comedian Berühmtheit. Mit seinem 1972 erschienenen Album „FM & AM“ wandelte er sich zum sozialkritischen Künstler, der vor allem die amerikanische Konsumgesellschaft, politische Korrektheit und Religion aufs Korn nahm. Besondere Berühmtheit erlangte er für seine Seven Dirty Words, die man nicht im Fernsehen sagen darf.

http://stateofthenation2012.com/?p=79090

%d Bloggern gefällt das: