Was bringt und das Jahr 2020 ? ~ Natürlicher Jahreskalender ~ KIN 120 LAHUN IX

Das Jahr 2020 wird uns in vielerlei Hinsicht überraschen!

2020 beinhaltet die Materie, es geht ums Feste ums Greifbare durch durchaus ungreifbare Kräfte. Andererseits ist auch das Polarisieren, also das Springen von einem Extrem ins andere ohne Übergang inhaltliche Kraft und Fähigkeit von LAHUN IX als jene Zeitqualität, welche das Jahr 2020 beherrschen wird. Die polaren Kräfte sind die extremen Kräfte innerhalb der eigenen Qualität. Vielleicht gelingt es in 2020 endlich auch die Polarität richtig zu verstehen. Man bedenke dabei, dass nur ein widersprüchlicher Gedanke, den vorauseilenden positiven Gedanken zunichte macht und zwar real, sodass sich das Positive nicht realisieren kann und umgekehrt.

Fähigkeiten, die man bislang als Zauberei bezeichnete werden aktiv. Vor allem jene Menschen, die bereits aufgewacht sind und sich als göttliche Wesen mit ungeahnten Fähigkeiten entdeckt haben, werden in 2020 von diesen mehrmals selber überrascht sein.

Bitte nicht vergessen das Jahr 2019 ist erst mit der Wintersonnwende zu Ende, daher ist derzeit noch die ganz hohe transformierende Kraft am Werk, welche uns lehrt, dass „Dinge“ für immer zu Ende sein können, daher der TOD auch anzunehmen zu akzeptieren ist. Was vorbei ist ist vorbei und sei es noch so schmerzlich, der geliebte Mensch der von uns gegangen ist oder das Zeitalter in dem der eine oder andere stecken geblieben ist, ist dennoch auf der aktuellen Zeitschiene vorbei und GENAU DAS akzeptieren zu lernen, war neben der daraus resultierenden ständigen Kriegsgefahr der Lernprozess der Menschheit im Jahr 2019.

Im Jahr 2020 ist der Himmel für alle offen, nur jene, die ganz bei sich sein können und gleichzeitig auch am GEMEINEN teilnehmen und sich ihrer Zuständigkeit als Mensch bewusst sind werden intensiven Kontakt mit der Quelle in 2020 pflegen können und ihre eigenen Kräfte großartig entfalten. Fürs GEMEINE – GEMEINSAME – steht insbesondere Niwanes zu Verfügung. NIWANES hat nichts als nur diese Aufgabe, für die NIWANES jedoch beansprucht werden will, die Voraussetzung dafür wurde gerade für alle offengelegt. Niwanes ist gleichzeitig auch eine Art Sender und überträgt die Botschaften der Quelle, wenn sich zwei oder mehrere in ihrem „Namen“ sammeln.

~~~~

MAYA – Ausnahmejahr 2019 – was es uns bringt – unbedingt lesen und bitte überall teilen – DANKE!

~~~~

Der neue TZOLKIN – der neue MAYA-Kalender ist da – Hallelujah heute ist der 1.1.2018 im Natürlichen Kalender

~~~~

Noch immer arbeiten einige Fanatiker mit Dreamspell, als wäre das der Maya-Kalender. Dadurch bremsen diese Leute den Fortschritt der Menschheit, welcher durch das Einläuten des NEW AGE und der daraus hervorgegangenen Manipulation für die geplante EINE WELTRELIGION. Was aber alle, die immer noch schlafen nicht verstanden haben ist, dass die Weltreligionen allesamt versagt haben und in geplanter Weise zu der EINEN WELTRELIGION zusammengefasst werden sollten. Mit dem NEW AGE sollten das Versagen der Weltreligionen aufgefangen werden um mit dieser frei gewordenen Energie und der erwachenden Menschheit in den 80er Jahren eine NEUE WELTORDNUNG auf der geistigen Ebene installiert werden.

NEW AGE und NEW WORLD ORDER sind die Pläne jener Wesen für die Erde, welche diese als ihre Spielwiese, ja sogar ihr Eigentum betrachten. Auf dieser Welt der Mensch lediglich eine Schachfigur ist oder als Sklave nach deren Willen tanzen soll. Nun ja, genau diesen Mächten arbeiten jene in die Hände, die immer noch nicht verstanden haben, welch krasse Zeit-Manipulation das Dreamspell ist und so tun als wäre es der Maya-Kalender. Damit möchte ich jedoch nicht sagen, dass alles was Argüelles verbreitete schlecht oder unsinnig war. So habe ich das Webmuster der Zeit, die innere Form des Tzolkins so übernommen wie es von Argüelles verbreitet wurde, weil es für mich bis heute entsprechend MAYA auch stimmig ist.

Doch hinter dem vordergründig erkennbaren steckt in mehreren Schichten immer noch eine andere Wahrheit dahinter, und noch dahinter…

All jene, die das bereits kapiert haben und sich als ein Wesen der Schöpfung erkennen, können im Jahr 2020 mit Wundern rechnen, die sie selber vollbringen und über sich selber staunen können.

Zauberei, das direkte Manifestieren von hohen ethischen Vorstellungen jeglicher Art, kann 2020 wahr werden. Bei manchen hat sich die Kraft, bzw. die Fähigkeit des Materialisierens oder des Auflösens bereits aktiviert, dennoch können sie damit bislang nichts anfangen, doch das könnte sich im kommenden Jahr ändern. Die kosmische Kraft, welche hinter diesen Fähigkeiten steckt, wird ZAUBERER oder auf MAYA  IX (iiisch) genannt, sie beeinflusst grundlegend das kommende Jahr und hält der Menschheit den Himmel offen.

~~~~

Warum die Menschheit nicht weiter kommt, sich nicht entwickelt ~ Zeitmanipulation mit dem „Maya-Kalender“ ~ Appell von AnNijaTbé

~~~~

∞*αΩ .Der echte Mensch folgt seinem innersten Gesetz und keinem äußeren Gebot, er hält sich an den Quell und nicht an die Abwässer, er meidet diese und sucht immer das Ursprüngliche. Ωα*∞

 

Gesetz oder Gebot

Begriffe analysieren – Begriffe in Deutscher Sprache

Der echte Mensch folgt seinem innersten Gesetz und keinem äußeren Gebot, er hält sich an den Quell und nicht an die Abwässer, er meidet diese und sucht immer das Ursprüngliche.

~~~

Wir leben in einer verkehrten Welt

Wie so oft gesagt ist meist das Gegenteil wahr…

Der Mensch, oder gewisse Wesen auf der Erde spielen Gott indem sie Gesetze machen, dabei gibt es in Wahrheit nur die Gesetze der Natur.

Die Gesetze der Natur oder auch Naturgesetze genannt, sind solcherlei denen keiner ausweichen kann, weil sie ZWINGEND wirksam sind. Manche dieser Gesetze, diese nennt man allgemein „die geistigen Gesetze“ wirken über das Leben hinaus.

Das was der Mensch als Gesetz selber geschaffen hat, ist vielmehr ein Gebot, als ein Gesetz.

Da man aber von den Geboten Gottes spricht, die angeblich das höchste Wesen das es gibt geschrieben haben soll, wagt man es nicht die von der Politik geschaffenen „Gesetze“ Gebote zu nennen, wenngleich dies der stimmigere Begriff dafür wäre.

Dabei ist in diesen ganz klar geschrieben DU SOLLST NICHT –  was zwar eine NEGATIVAUSSAGE ist – aber dennoch nur eine KANN-BESTIMMUNG darstellt und kein MUSS bedeutet.

Gebote sind im Gegensatz zu den Gesetzen daher auch nicht zwingend und auch nicht unbedingt mit Folgen behaftet, so scheint es ziemlich zynisch zu sein, dass die Kirche behauptet, dass einer in der Hölle schmoren wird, wenn er die 10 Gebote nicht einhält.

Ebenso zynisch ist es Leute zu verurteilen, welche den „Gesetzen“ der irdischen Kräfte nicht folgen wollen, weil sie erkannt haben, dass jedes „politische“ Gesetz nichts anderes als ein geschäftliches Angebot ist. Das gilt freilich nur solange, solange diese Leute nicht gewalttätig werden. Allerdings haben wir es ja inzwischen massiv mit JUSTIZGEWALT zu tun, wobei die obersten Bestimmungen der Freiheit missachtet werden, Menschenwürde wird mit Füßen getreten.

Ist die direkte Antwort der Natur auf die JUSTIZGEWALT, die an manchen Orten ausufernde zivile Gewalt, welcher die Ordnungskräfte, wie POLIZEI und STAATSANWALTSCHAFT, offenbar nicht bei kommen?

Man fragt sich auch, wo die Verteidigung des HIMMELS bleibt, wenn für jeden sichtbar und chemisch nachprüfbar CHEMTRAILS am Himmel ausgesprüht werden? Was passiert, wenn die natürlichen Gesetze missachtet werden, steht dann der Untergang der Welt bevor?

VERTEIDIGUNG ist ganz klar ein NATURGESETZ!

Gesetz: http://woerterbuchnetz.de/cgi-bin/WBNetz/wbgui_py?sigle=DWB&mode=Vernetzung&hitlist=&patternlist=&lemid=GG11172#XGG11172

Gebot: http://woerterbuchnetz.de/cgi-bin/WBNetz/wbgui_py?sigle=DWB&mode=Vernetzung&lemid=GG02904#XGG02904

©AnNijaTbé am 18.Juli 2019 (greg) – in der IK-Welle – Welle 18 – KIN 214 – KAN 3
Die IK-Welle hat am 16.7.2019(greg.) = Di dem 11.8.2019 im NATÜRLICHEN KALENDER begonnen und endet am 24.8.2019. In diesen 14 Tagen ist ein Tor zur Quelle offen und mit der Qualität  … »Trennung mit scharfer Klinge Brauchbares von Unbrauchbarem« … könnten sich sogar eingeschworene politische Seilschaften auflösen und ein weiterer Schritt in eine NATÜRLICHE ORDNUNG damit geschehen. Dafür möge heute zur Verstärkung auch der Samen gelegt sein!

~~~~~

RECHT kommt von RICHTIG – RICHTER sollten zurecht rücken was aus der erkannten Natürlichen Ordnung ausgebrochen ist…

~~~~~

Holger Strohm über die Rechtssituation in GERMANY = Rechtsbankrott

~~~~~

Gesetz ahd. casacida, gisezzida ~ Gericht ~ Gemein ~ Gemeingericht ~ Wahrheit

~~~~~

GEMEINRECHT – COMMON LAW – bitte überall teilen – DANKE!

~~~~~

Drunvalo Melchizedek We WILL NEVER forget the Mayan calendar update 2017

Sehr interessantes Interview mit Drunvalo Melchizedek!
Immer wieder weise ich darauf hin, dass das auch hier gezeigte Titel-Bild des Videos, NICHT der MAYA-Kalender ist, sondern der Azteken-Kalender. Es wird allerdings hauptsächlich über den Maya-Kalender und gar nicht über den Azteken Kalender geredet.

Die Azteken sind sehr betrübt darüber, dass ihr Kalender, der ein 24 Tonnen schwerer Basaltstein ist, als Maya-Kalender bezeichnet wird. Der Kalender der Azteken ist deutlich anders als jener der Mayas.

Nun noch eine weitere Anmerkung:

Bei Minute 47 im folgenden Video, empfiehlt Drunvalo das Bewusstsein einfach zu ändern, weil du damit auch den Körper austauscht, das klang so als könnte man das Bewusstsein wechseln wie Kleider und damit auch gleich einen anderen Körper bekommen – wie bitte???

Wie soll der Mensch „ein anderes Bewusstsein tragen“, wenn er einerseits sein eigenes Bewusstsein gar nicht erfassen kann, wenn das Wechseln des Bewusstseins auf einfache Weise gar nicht möglich ist, Bewusstsein auch nicht getragen werden kann, sondern sich durch Erfahrung entwickelt wird?! Man muss also solche Aussagen zum Bewusstsein immer wieder relativieren.

An dieser Stelle möchte ich auch an die Aussage zu 2012 des berühmten Biologen Rupert Shaldrake erinnern, der aufklärte, dass die Wissenschaft noch keine Ahnung hat, was das Bewusstsein überhaupt ist.

Esoteriker und NEW AGEler (leider ist Drunvalo auch ein NEW AGEler) sind Anhänger einer angedachte Einheitsreligion für die Menschheit, die sich bisher NEW AGE nennt. In Religionen muss nichts BEWIESEN werden, der Mensch MUSS allerdings GLAUBEN was ihm die Religion vorschreibt und wenn es noch so verworfen oder niemals zu beweisen war, so er nicht als Häretiker verdammt werden will

Der Mensch tut natürlich gut daran seinen Visionen oder Impulsen nachzugehen, ehrlicher Weise muss er aber auch sagen, was bewiesen wurde und was reine unbewiesene Theorie, Vorstellung, Vision oder Idee ist.

Wurde eine Theorie niemals bewiesen, gab es auch nichteinmal einen Ansatz eines Beweises, darf diese nicht als Fakt „verkauft“ werden, denn da landen wir dann ganz plötzlich in einem Glaubenssystem.

Allgemein: Wenn einer nichteinmal definieren kann was Bewusstsein ist, dann sollte er seine Arbeit vordergründig nicht auf das Bewusstsein aufbauen oder sogar davon abhängig machen.

Bei Drunvalo ist das, soweit ich es bisher erkennen konnte zwiespältig, er hat vieles bewiesen und es war auch bei ihm gewesen, wo die Kogis außerkörperlich gelandet sind, weil sie offenbar bei ihm oder bei seinen Schülern das Licht sahen, das sie als Leben bezeichnen.

Freunde von mir, die Drunvalo Anhänger sind, erzählten wir von großen Erlebnissen bei seinen Seminaren. Er selber spricht davon, dass er gesendet wurde…

Also, mit diesem etwas längeren Vorwort, empfehle ich das folgende Video und bitte gleichzeitig darum generell alles kritisch aber dennoch offen an sich heran zu lassen und zu prüfen. Nur der, der selber beginnt zu prüfen, Gesagtes auszuprobieren zu hinterfragen, der wird weiter kommen, weil er selber die Fakten dazu findet, die man Wahrheit nennt, welche für einen dauerhaften Frieden auf der Erde benötigt wird.

Es gibt natürlich auch noch andere Videos mit Drunvalo, die interessant wären, aber nur für jene, die fähig sind zu relativieren und nicht alles a priori für bare Münze nehmen. Zur Zeit der harmonischen Konvergenz 1987 und danach nahmen wir alles für bare Münze und wurden bitter enttäuscht, denn bis heute ist von den vielen NEW AGE Versprechen gar nichts eingetreten, gegenteilig ist der Zustand auf der Erde gerade jetzt schlimmer als wir es uns je vorstellen konnten.

Aufzugeben ist aber auch keine Option – daher liebe Freunde – Kopf hoch und an Erfahrung reich geworden – weiter machen… 🙂

In lake’ch
AnNijaTbé

think anhxr

Published on Dec 11, 2017

MAYA – Ausnahmejahr 2019 – was es uns bringt – unbedingt lesen und bitte überall teilen – DANKE!

DEN NEUEN TZOLKIN BEACHTEN!

2019 – HEUTE Schlag 3:08h beginnt bzw. hat das neue Sonnenjahr im NATÜRLICHEN KALENDER begonnen!

Der reformierte neue Maya-Kalender und dessen aktuelle Zählung, welche aus der langen Zählung hervorgegangen war, spricht eine klare unmissverständliche Sprache für das Jahr 2019, dessen Basisenergie der TOD mit KIN 27 – OX LAHUN CIMI – darstellt.

18 Tage in 2019 sind CIMI-Tage also direkte Träger der TODES-Energie. Sie bedeutet, dass Dinge zu einem unwiederbringlichen Ende kommen. Die Energie CIMI / KEME fordert die Akzeptanz, dass etwas für immer vorbei ist.

Damit ist auch die Entscheidung für 2019 gefallen.
Entweder sind die verlogenen heimtückische Pläne gegen die Menschheit für immer friedlich vorbei, oder aber es gibt einen letzten großen Krieg, mit massenhaft Toten und verbrannter Erde.

Für die Menschheit ist es höchst an der Zeit, dass die alten Wege zu einem endgültigen Ende kommen, was auch friedlich der Fall sein kann, so jene welche Medien und Politik in der Hand haben, die Wahrheit zulassen und dieser entsprechend zu handeln beginnen.

LAOTSE sagt: Die Wahrheit erkennen und sie nicht befolgen können wird Krankheit genannt!!!

Wie krank und unnatürlich die Entwicklung auf der Erde ist, muss ich hier nicht ausführen, es kann außerdem sein, dass damit im NATÜRLICHEN JAHR 2019 auch endgültig Schluss gemacht wird, indem das kranke System sich aufbäumt und einen Weltkrieg herbeiführt, sodass der letzte Sklave auf der Erde verstanden haben muss, dass er unfrei, also nichts als ein Sklave und nur Werkzeug für die unselige, so genannten Elite ist für die er mit seinem Leben herhalten „durfte“.

Der freie Wille und das echte Werden des Wesens in Würde, findet real nur an extrem wenigen Plätzen der Erde, wenn überhaupt, statt. Die Erzählungen von Alf Jasinski über die Zustände der inneren Erde, zeigen uns auf, wie es gehen kann, ohne die krankmachenden, die Würde zerstörenden Systeme auf der Oberwelt, sondern in Freiheit und göttlicher Eigenbestimmung.

Das KIN OX LAHUN CIMI, das der Menschheit in 2019 den letzten Umbruch mittels TOD bringt, war auch das letzte KIN bevor NIWANES, die Sonne der Erlösung im Jahr 1989 geboren wurde.

2019 ist also in jedem Fall ein Jahr das kaum einer jemals vergessen wird!

Seit dem Jahr 1989 ist die Energie der Erlösung mit NIWANES bereits auf der Erde und darf genutzt werden. Alle NIWANESTAGE in 2019 und darüber hinaus schenken uns die Kraft alte Konflikte für immer zu lösen, doch das ist noch nicht alles vom Wunderbaren, was uns NIWANES ermöglicht. Auch WIE die Menschen miteinander umgehen können in Frieden, Freiheit, Wahrheit und Würde, ist mit der Unterstützung von NIWANES erreichbar, NIWANES ist jene Energie, die für den endgültigen Aufstieg der Menschheit fehlte.

Alle Qualitäten der nunmehr 21 NAHUALES sind jene Qualitäten, welche die Entwicklung von Anbeginn der Tage als Erfahrungswerte hervorgebracht haben, sie sind seit 1996 WIEDER vollständig auf der Erde einpulsiert, die Voraussetzung dafür, dass wir die VOLLSTÄNDIGEN göttlichen Energien aller 21 NAHUALES auf der Erde haben, war unsere öffentliche MAYA-Arbeit in Jahr 1995. Damit war die Voraussetzung, dass die Menschheit sich bewusst weiterentwickeln kann, erstmals wieder gegeben.

*

Im neuen NATÜRLICHEN KALENDER für das Jahr 2019 können sowohl die 18 Tage der TODES-Energie mit CIMI / KEME, wie auch die Tage mit NIWANES und den nunmehr etwas anders positionierten 20 NAHUALES abgelesen werden.

Demnach gibt es die Chance für sehr friedliche Weihnachten mit >>>UC NIWANES = NIWANES 7<<< in zwei Tagen.

Ich wiederhole…

Das Jahr 2019 hat es in sich – es ist ein einmaliges Ausnahme-Jahr!

Der reformierte Maya-Kalender mit dem neuen Sonnenstamm NIWANES zeigt deutlich worum es geht und bereits alle erahnen. Die aktuellen Ereignisse weisen ja ebenfalls darauf hin.

2019 wird in jedem Fall sehr sehr heißes Jahr werden, das der Menschheit auch den lange vorausgesagte große Krieg entsprechenden den Vorhersagen von Alois Irlmaier oder Nostradamus bringen kann. Sicherlich werden in diesem Jahr Strukturen für immer aufgelöst werden, denn CIMI bringt ja die Aufgabe mit sich, das endgültige, unwiederbringliche, also den Tod akzeptieren zu lernen.

Achtung: 2019 beginnt also im NATÜRLICHEN KALENDER bereits heute dem 22.12.2018 des gregorianischen Kalenders mit OX LAHUN CIMI – dem Tod in höchster Schwingung – der somit auch die Jahresenergie trägt, also die Basisenergie des ganzen Jahres 2019 darstellt.

Der neue TZOLKIN – der neue MAYA-Kalender ist da – Hallelujah heute ist der 1.1.2018 im Natürlichen Kalender

In wenigen Stunden werden wir erleben, ob dieser Krieg schon heute sein Ouvertüre spielt oder erst am 12. 1. 2019 in der gregorianischen manipulativen Zeitrechnung, oder hoffentlich gar nicht – was ich leider bisher geistig nicht festmachen konnte. Wie auch immer ich das Jahr 2019 betrachtete, immer stand der Krieg da, also müssen wir uns warm anziehen oder auf das Wunder, des kollektiven Erwachens hoffen!!!

Bei der Gestaltung des neuen Kalenders ist mir immer wieder der Mund offen geblieben, da die Konstellationen wahrlich für das ganze Jahr höchst außergewöhnlich sind.

Das Jahr 2018 hat bereits bewiesen, dass dieser Kalender richtig ist. Es konnte der Angriff auf Syrien für den 14.4. 2018 mit Cimi 7 vorausgesagt werden, was sogar auf die Stunde genau zu traf, es gab zwar direkt keine Toten, denn die russischen Abfangjäger konnten die meisten Raketen abfangen. Da aber einmalige medizinische Grundversorgungseinrichtungen und Verteidigungsanlagen bei diesem Angriff dennoch total vernichtet wurden, wird dies viele Tote nach sich gezogen haben und auch weiterhin als Folgeerscheinung verursachen.

Diese Energie wiederholt sich am 12.1. 2019!

CIMI / KEME ist also die Schlüsselenergie für das Jahr 2019…

Die Angriffe auf die Menschheit müssen insgesamt abgewendet werden, denn die Installation des neuen 5-G Netzes, was kein normales Funknetz mehr ist, sondern eine elektronische Waffe gegen die Menschheit, würde in den kommenden Jahren auch ohne erkennbare offene Kriegsmaßnahmen ein massenhaftes Sterben vorantreiben. Schon heute ist es leider so weit, dass die medizinischen Einrichtungen extrem überfordert sind und der Ansturm an zunehmend vielen Kranken nicht bewältigt werden kann.

NATÜRLICHER KALENDER 2019

Für den neuen Kalender wurden nun auch die „NEW AGE Symbole“ der Archetypen, welche aus der Arbeit von José Argüelles hervorgegangen sind reformiert.

Die neuen Symbole wurden nach langer Recherche an die historischen Symbole angepasst und sind somit die richtigen energetische Symbol-Träger der archetypischen Energien.

Das Werkzeug für den endgültigen Aufstieg der Menschheit und auch der Erde ist NIWANES – alle NIWANESTAGE beinhalten die Voraussetzung, dass gute Projekte und positive Veränderungen FÜR die Menschheit und Mutter Erde gelingen.

!!Vor allem aber können alte Konflikte mit NIWANES in Leichtigkeit aufgelöst werden!!

Nutzen Sie bitte NIWANES – DIE NEUE ENERGIE – sie ist für die Menschheit und ihren Aufstieg als letztes noch fehlendes Glied im Räderwerk der Zeit, als Archetyp geschöpft worden. NIWANES freut sich darauf hilfreich beizustehen, sobald mehr als zwei Menschen sich für das Leben und die Natur einbringen.

Es können sowohl der Jahreskalender 2019 wie auch der neue Tzolkin mit den korrigierten Symbolen der Sonnen bestellt werden.

Der TZOLKIN als immer-währendes Berechnungsmodul ist auch der HEILIGE KALENDER der Mayas. Auf der Rückseite des NEUEN TZOLKINS wurden daher die qualitativen Essenzen der Archetypen erklärt und somit ein neues bleibendes Werkzeug für jeden Tag und jeden Menschen geschaffen, der mehr von Zeit und Zeitqualität verstehen und diese auch für sich nutzen will.

Beides, TZOLKIN und Jahreskalender haben das Format A3 laminiert.

Ihr Interesse an einer Ausbildung in MAYA, oder als MAYA-Referent, wie auch für den neuen Jahreskalender und den Tzolkin teilen Sie uns bitte hier mit – vielen Dank!

In Lake’ch >>> auf germanisch „du bist mir – ich bin dir“
AnNijaTbé für das GALACTIC MANAGEMENT

 

 

Machen sie bitte immer wieder mal auch einen Blick hier herein und teilen Sie diesen LINK:

VORBILD FREUDE

%d Bloggern gefällt das: