Solidarität mit Ursula Haverbeck am 10.5.

Am 07.05.2018 veröffentlicht
Kommt am Donnerstag, den 10. 5. nach Bielefeld.
Treffpunkt: 13:30 am Bahnhof Bielefeld-Quelle
Für die Wahrheit! Für das Leben!
Und wer nicht kommen kann, kann Ursula einen Brief schreiben:
JVA Bielefeld-Senne HH Ummeln
z. Hd. Ursula Haverbeck
Zinnstr. 33
33649 Bielefeld

aktuelle wichtige Termine…

Für alle, die noch gerne die Kooperation mit der Natur vom Finder der Methode erlernen wollen:

http://www.naturkooperation.org/termine.html

http://global-mind.org/gcpdot/ – allgemeine Aktivitätshäufigkeit!

*

https://www.unchurch-now.com/

*

Neue Veranstaltungs-Infos bitte im Kommentar!

 es-ist-nie-zu-spaet

Germanische Heilkunde Kurse und Ausbildungen

Termine und Orte für Kurse Germanische Medizin
Sie finden die Termine auch unter:

www.germanische.de
Gratis-Online-Einführungsvortrag

https://www.germanische-heilkunde.at/index.php/termine.html

 https://germanische-heilkunde.at/index.php/faq-31.html

smilie-mundschutz

Danke für Ihre Unterstützung für w3000:

RT Deutsch auf Großdemo gegen „Mietenwahnsinn“ in Berlin — RT Deutsch – Video

14.04.2018 • 17:31 Uhr

Die rasant steigenden Mieten in Berlin machen vielen Menschen Sorgen. Deshalb hat ein Bündnis von Initiativen und Vereinen für Samstag zu einer Demonstration „gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn“ aufgerufen – rund 13.000 Menschen gingen in Berlin auf die Straßen. Kani Tuyala ist für RT Deutsch vor Ort.

weiterlesen – Video im Bericht ansehen: RT Deutsch auf Großdemo gegen „Mietenwahnsinn“ in Berlin — RT Deutsch

Mehr lesenErschwingliche Mietpreise in urbanen Räumen – Unmögliches Unterfangen in Deutschland?

Seit dem EU-Beitritt und dem Lissabonvertrag steigen in ganz Europa die Energie-Preise, die Lebensmittelpreise, die Mietpreise… also alles was jeder UNBEDINGT braucht wird zunehmend unerschwinglicher… 😦

PEGIDA Duisburg: Heidi Mund – bewegende Rede der „mutigen Deutschen“

Danke Karl!
Published on May 8, 2017

PEGIDA Duisburg: Heidi Mund – bewegende Rede der „mutigen Deutschen“

2015 offiziell: kamen 1,5 – 2 Millionen Invasoren als muslimische Männer nach Deutschland
2016 wurden die zahlen bereits verschwiegen
Mai 2017 sind also mindestens 3 Millionen Invasoren gegen die Deutschen vorhanden

nomen est omen  😉

Wo sind die Männer – die MÄNNISCHEN die Klartext reden und auch was tun???????????????
Männische hört man im Hintergrund als Protest gegen die wahren Worte des beherzten Weibes – schämt euch  😦
Ihr könnt gar nicht so LAUT sein, sodass die Wahrheit ob eurem Geschrei überhört werden könnte!!!!!

Live: „Merkel muss weg“-Demonstration in Berlin

Geschützt: Eine kleine aber wahre Sinngeschichte

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Hunderte demonstrieren gegen Pro-Erdogan-Versammlung in Köln

Gestern sind durch die Kölner Innenstadt hunderte Aktivisten gezogen, um gegen die Pro-Erdogan-Versammlung an der Deutzer Werft in Köln zu protestieren. Die Protestler kamen aus verschiedensten Parteien und Organisationen zusammen, wie den LINKEN, den Piraten, der Antifa, der Sozialistischen Alternative (SAV), darunter auch viele kurdische Aktivisten. Abseits des Protests fanden sich auch rechte Aktivisten zusammen, die einem Aufruf zum Anti-Erdogan-Protest der rechtsextremen Partei „Pro NRW“ folgten. Letztere Versammlung hatte die Polizei wegen Verstoß gegen Auflagen aufgelöst.

Veröffentlicht am 01.08.2016

Livestream – Köln Demo

Am Sonntag werden Zehntausende von Anhängern des türkischen Präsidenten Recep Erdogan in Köln erwartet, um für ihn zu demonstrieren. Der Marsch wird durch die „Union europäisch-türkischer Demokraten“ organisiert, die als ein verlängerter Arm Erdogans Partei AKP in Deutschland gilt. Gegenproteste werden wiederum von Pro NRW, HoGeSa, Linksautonomen sowie der Jugendorganisationen der Grünen, der LINKEN, der SPD und der FDP erwartet. Die Polizei wird mit 2.300 Einsatzkräften und mindestens acht Wasserwerfern auf mögliche Ausschreitungen vorbereitet sein.

 

Köln: Geplante Demonstrationen am 31 Juli 2016 – Übersicht der Versammlungsorte

http://www.koeln.de/koeln/demosonntag-in-koeln-wo-es-sperrungen-und-behinderungen-gibt_1015488.html

geplante Demonstration „pro Erdogan“ am 31.7.2016 – sollte unbedingt untersagt werden – leider ist das aber heute schon zu spät :-(

?Demon-Stration – kommt das eigentlich von Dämon?

????Soll man jetzt von TÜRKISIERUNG
statt von ISLAMISIERUNG reden????

Ein Vorgeschmack wie es bei solch einer Demonstration zugeht – diese in Wien war übrigens NICHT angemeldet!!!!

!Warnung gilt nicht nur für MORGEN!

Wenn doch bereits klar geworden war, dass Islamisten einen Blitzkrieg in Deutschland geplant haben, darf man solch eine Demonstration NICHT erlauben, sie könnte der geplante Ausbruch eines terroristischen Krieges im eigenen Land sein!

Spricht man eine Untersagung aus, muss ebenfalls damit gerechnet werden, dass die Islamisten, bzw. die Erdogan-Anhänger demonstrieren, dann halt unangemeldet, wie in Wien!

Diese Leute waren doch alle mit geschenkten Smartphones untereinander direkt verbunden worden. Ein Knopfdruck und alle Invasoren gehe mit Waffen auf die Straße. In allen Städten wurden illegale Waffenlager der Islamisten, auch in unterirdischen Bunkern, angelegt!!!!

smilie-rakete

Es geht also nicht um die Bewahrung von Meinungs- und Demonstrationsfreiheit, sondern schon MORGEN um die Verhinderung eines Glaubens-Krieges!
!!!Der Islam ist eine imperialistische Eroberungsreligion!!!
!!!Christenverfolgung heute immer noch aktuell!!!

Es wird daher nötig sein, dass man sich für einen Krieg rüstet und nicht für eine Demonstration alleine!

smilie-ruhig

ISIS plant islamischen Blitzkrieg in Deutschland

smilie-sieht-nix

» Mitten in Deutschland: SEK findet große IS-Waffenlager in mehreren Orten – die Presse schweigt – Querdenken.TV

Der Gipfel der Ansagen zu den Islamisten war dieser:

„Wir müssen islamistisches Töten bei uns aushalten“

smilie-burka-emoticon

Frauen gegen Islamisierung // Der Islam ist eine Gefahr für den Frieden in Europa // für ein islamfreies Europa

Durch den Islam erleidet Europa zunehmenden Unfrieden direkt in der Bevölkerung, außerdem gibt es immer wieder die Hinweise, von illegalen Moscheen (fast 300 nur in Wien) und Waffenlagern der Islamisten in den europäischen Ländern. Man darf niemals vergessen, dass diese Religion ein Eroberungswerkzeug ist und keine friedliche Gottessache oder Glaubenssache. Alleine an der Wirkung des Islam in unseren Ländern, ist zu erkennen, wie viel Unfrieden dadurch gestiftet wird. die Menschen fühlen sich zunehmen fremd im eigenen Land, das geht gar nicht😦

Ex-Kickbox-Weltmeister Valdet Gashi kämpft in Syrien für den IS

smilie-pirat-neu

Interessante Reportage zum bösen Spiel in Paris

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Turkish demonstration on Mariahilfer Strasse Vienna

Published on Jul 16, 2016

Diese Demo war nicht angemeldet worden!!!!

Türkische Demonstrationen in Wien: Veranstalter erhalten Anzeige

//Rechtliche Konsequenzen haben die spontanen Kundgebungen von Anhängern der türkischen Regierung am Wochenende in Wien – zumindest für die Veranstalter der Demonstration am Samstagnachmittag wird es eine Anzeige geben, da diese nicht angemeldet war, teilte ein Sprecher der Wiener Polizei mit. Zusätzlich wird wegen mutmaßlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt.//

Welch eine widersinnige Headline – eine Anzeige kann nur bei der Polizei gemacht werden, also kann der Veranstalter nur eine KLAGE bekommen und keine Anzeige. Der Veranstalter kann nur angezeigt WERDEN!!!

Bei einer der türkischen Demonstrationen in Wien.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

weitere Ereignisse letzter Zeit zu Türken Islamisten – fremde Kultur:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

%d Bloggern gefällt das: