Der stille Aufstand der Polizei

Foto: Picturedesk

Viele Polizeibeamte haben keine Lust mehr, als verlängerter Arm des Finanzamts zu arbeiten und die Bürger zu schröpfen. alles roger? sprach mit drei Polizisten aus Wien und Niederösterreich über die Missstände. Aus Angst vor Disziplinarverfahren und Kündigungen wollen sie anonym bleiben. Text: Klaus Faißner und Roland Hofbauer – lesen: http://www.allesroger.at/artikel/der-stille-aufstand-der-polizei

Knalleffekt: So tickt der Identitären-Boss

und noch ein Betrachtung zur möglicherweise echten Absicht der Identitären

Foto:

Martin Sellner hat jüngst zwei Mal aus einer Pfefferspraypistole gefeuert und sich damit ins mediale Kreuzfeuer geschossen. Der 28-jährige Chef der Wiener Identitären Bewegung spricht von Selbstverteidigung. alles roger? verriet er, wie es wirklich war, wie er tickt und dass er Origami macht.

Interview: Martina Bauer – lesen: http://www.allesroger.at/artikel/knall-effekt-so-tickt-der-identit%c3%a4ren-boss

Alles roger? – Der Krieg im Netz

Computer statt Panzer. Software statt Raketen. Hacker statt Soldaten. Kriege werden heutzutage auch im Cyberspace geführt. Hier kann man, fernab von jeder Front und fast unbemerkt, Atomanlagen sabotieren, die Stromversorgung unterbrechen, die Flugabwehr abschalten oder Wahlen beeinflussen. Auch in Österreich gibt es Angriffsziele.

weiterlesen: Alles roger? – Der Krieg im Netz

%d Bloggern gefällt das: