AUF ● GEKLÄRT – Franz Miller – CO₂ Hysterie – Wahrheit oder Lüge? | Depressionen – unklare Gesundheitsprobleme | Neue EU – Climate Control | Beitrag bitte weiterleiten!

Seltsam…
innerhalb von nur 3 Tage hörte ich von ca. 10 Personen aus meinem Freundeskreis, dass sie unter Depressionen leiden, lustlos sind, ihnen übel ist und sie nicht aus dem Haus gehen wollen. Ich sagte noch, „ich habe keine Depressionen“, seit zwei Tagen läuft nun bei mir das Studentenmädchen, das ich immer dann spiele, wenn ich ganz „unten“ bin, die Depression hat mich also auch erreicht. Das Studentenmädchen hilft wirklich bei allem – ladet es runter und hört es im Dauerlauf!

Nun ja, wo kommen denn solche extremen Stimmungsschwankungen her, eine Ursache könnte das sein, was uns vom zu gesprühten Himmel an Giften herunter fällt, bzw. auch die fehlende Sonne bewirkt. Bitte vergesst nicht auf den Wahnsinn Chemtrails hinzuweisen und hört euch ALLE Videos von Franz Miller an, keiner macht so gute Vorträge über dieses Thema und hat sich so profundes Wissen dazu angeeignet.

Ladet Franz Miller zu euren Stammtischen oder Vereinen für einen Vortrag ein, vor allem aber ist unsere Regierung und unsere Landesverteidigung aufgerufen, dieser Kriegsführung am Himmel ein Ende zu bereiten. Auch wissen wir, dass wir selber auch noch die Sprüherei am Himmel bezahlen müssen!!!

Firmen die Wetter auf Bestellung liefern – bitte weiterleiten!

Weil ich gerade im Hintergrund ein Video mit Franz Miller laufen habe, wo sagte, wenn nicht gesprüht wird hat er 40-50% mehr Power!!! Leute das ist massiv und auch eine Erklärung für das umsichgreifende Müdigkeitssyndrom an dem ich selber seit über zwei Jahren leide. Ohne Übertreibung, seit mehr als zwei Jahren schlafe ich MINDESTENS 12 Stunden pro Tag und zwischendurch auch noch mehrmals von 1/2 bis zu 2 Stunden – was bleibt mir da noch vom ganzen Tag über ??? Habe ich einen Termin. sodass ich nicht so lange schlafen kann, mich also zum Aufstehen zwinge und finde ich danach nicht gleich wieder den Schlaf der mir fehlt, bekomme ich ganz unangenehme körperliche Zustände.

Es wird mir übel, ich leide unter Krämpfen, Schwindelgefühlen, nicht Fisch nicht Fleisch unfähig kreative Tätigkeiten auszuüben verleiden mir diese Zustände vorübergehen mein ganzes Leben.

Ich weiß, dass ich damit nicht alleine bin, ich weiß aber auch, dass andere Leute aggressiv werden und auch wahnsinnig werden. Dinge tun, die ein gesunder Mensch einfach nicht tut. Ich bin davon überzeugt, dass ein Großteil dieser ungewöhnlichen Zustände sowohl in der Natur wie auch beim Einzelnen auf die Chemtrails, also den Wetterkrieg zurückzuführen sind.

Grad haben wir von Informationskrieg gesprochen – sprechen wir auch noch von Wetterkrieg … es ist mehr als höchste Zeit aus dem Dornröschenschlaf aufzuwachen, dieser Appell ist vor allem an die heutigen Politiker zu richten, denn sie sind es, die zulassen, dass unser Himmel verdunkelt wird!!!

©AnNijaTbé: am 28.2.2018 des Natürlichen Jahreskalenders

Ich muss noch einen Nachsatz schreiben… auf der Suche nach der Absicht den Grund für eine C02 Steuer-Einführung, bzw. „den Schuldigen Hauptverursacher dafür zu finden“, meine ich noch eine ganz andere Absicht zu erkennen, welche sich darauf stützt, dass man ja den Menschen für „zu viel“ C02-Ausscheidung verantwortlich machen möchte. Nicht den Menschen durch das was er tut, arbeitet etc. sondern den Menschen selbst, weil er atmet…

ACHTUNG… sollte es gelingen den Menschen fürs ATMEN als schuldig an einer Klimaveränderung machen können fehlt nicht mehr viel und SIE, DIE VERNICHTER werden meinen, dass eine kontrollierte Reduzierung der Menschheit UNBEDINGT NÖTIG SEI, SODASS nicht die ganze Erde kaputt gehe. Es gibt diese Ideen, die Menschen nicht älter als … werden zu lassen und anderes mehr – mehrere Filme zeigen solche einen Plan auf. <<< solvent green- https://www.youtube.com/watch?v=N_jGOKYHxaQ  – 1984 >>> diese zwei Filme fallen mir grad ein, wobei 1984 eigentlich nur eine Vorstufe ist – es gibt noch eine Reihe anderer Filme in diese Richtung – leider fallen mir die Titel davon grad nicht ein. Ich möchte auch diese Filme gar nicht empfehlen, da sie psychische Probleme auslösen könnten!!!

Also Leute denkt daran und auch daran was auf den Georgia Guide Stones steht – noch immer stehen diese Steinblöcke drohend in der Gegend von Georgia!

Die Georgia Guidestones Klagemauer TV – sehr gut unbedingt ansehen und weiterleiten!

Published on Nov 8, 2017

AUF ● GEKLÄRT – Franz Miller über CO₂ Hysterie, Klimaschwindel & Wettermanipulation Franz Miller im Gespräch mit Martin Rutter über die CO₂-Hysterie. Franz Miller war ehemals Entwicklungsingenieur in der Automobilbranche und der Luft- und Raumfahrt, ist seit 1995 Gleitschirmpilot, erforscht seit Jahren Climate-Engineering, sachlich, wissenschaftlich und punktgenau. Er nimmt sich kein Blatt vor den Mund und präsentiert Fakten konzentriert und schonungslos ehrlich. Diesmal beleuchtet er die Hintergründe der CO2-Panikmache und zeigt mögliche Lösungen auf. Kontakt: Franz Miller › Website: http://www.franzmiller.at Email: climate@franzmiller.at __________________________________________________________________ Franz Miller › Persönlicher Werdegang & Auftrag http://www.franzmiller.at/websites/pe… Skript › “Fakten zur CO2-Lüge und dem Klimaschwindel” http://www.franzmiller.at/vortrag/ce/… Emissionsrechtehandel 1968 von John Harkness Dales https://de.wikipedia.org/wiki/Emissio…
~~~~

Wettermanipulation und Klimawandel – Chemtrails & Co.

MEGA-SKANDAL: Multiple Sklerose (MS) ist gar keine Krankheit!

MSUns wurde ein englischsprachiger Fachartikel (“Multiple sclerosis is Lyme disease: Anatomy of a cover-up“) zugespielt, der an Brisanz kaum zu überbieten ist. Dieser Artikel erklärt, dass der wahre Grund für die Multiple Sklerose (MS) eine Infektion mit Borrelien-Erregern (Bb s.l., Borrelia burgdorferi) ist. Minutiös wird hier aufgelistet, dass diese Tatsache eigentlich schon seit 1911 bekannt ist und immer wieder von unabhängigen Studien weltweit bestätigt wurde. Aber diese Ergebnisse wurden scheinbar systematisch vom medizinisch-industriellen Komplex unterdrückt und stattdessen die Forschung in andere Richtungen gelenkt, wo sie bis heute ja keine Resultate zu verzeichnen hat. MS sei nur ein Symptom der Lyme Borreliose! Im Gehirn jedes MS-Patienten seien nämlich Lyme-Spirochäten Erreger gefunden worden.

Aber es kommt noch heftiger: “…Es gibt sehr harte Fakten, die belegen, dass Fibromyalgie (Weichteilrheuma), Parkinson, chronisches Müdigkeitssyndrom (CFS), Lupus, Morbus Crohn, Front-Temporale Demenz (FTD), Alzheimer und Amyotrophic Lateral Sklerose (ALS) auch von diesen Spirochäten Bakterien ausgelöst werden. …14 von 16 Alzheimer Patienten hätten lebende Treponema Spirochäten in ihrem Gehirn….”

Nimmt man nun noch die bislang bekannten Meldungen, dass die Borrelien von den Nazis als Biokampfstoff weiterentwickelt wurden, öffnen sich plötzlich ganz andere Dimensionen. Die Amys nahmen nach dem zweiten Weltkrieg in Rahmen der Aktion “Paper Clip” alle Unterlagen, Forscher und Materialien mit in die USA und später wurden die ersten Erreger in der Gegend von Lyme vorsätzlich oder fahrlässig freigesetzt (deshalb heißt es ja auch Lyme-Borreliose).

Dieser brisante Artikel würde einerseits erklären, warum diese neuro-degenerativen Krankheiten sich erst seit 50 Jahren so Epidemie artig verbreiten und andererseits warum bei allen obigen Krankheiten die Schulmedizin seit 50 Jahren im Dunkeln tappt, keine Ursachen findet und diese angeblich wie in Stein gemeißelt sicher zu Siechtum und vorzeitigem Tod führen. Ein wahres Eldorado für symptomlindernde Medikamente!

Ist die wahre Ursache aber einmal erkannt, gibt es auch immer einfache Wege diese zu beheben. Sehr vielversprechend sind Studien, die belegen, dass MS und ALS Patienten auf Antibiotika ansprechen (siehe unten), weil diese ja damit die Infektionsthese weiter bestätigen.

Nun wird uns klar, warum so viele Erfolgsmeldungen mit Jim Humbles MMS/Chlordioxid bei diesen obigen Krankheiten vorliegen. Nur mit der Oxidation von Schwermetallen und dem Aluminium alleine war dies nur schwer zu erklären. Es gibt also Erreger, die MMS/Chlordioxid abtöten kann. Auch die Zulassung von Natriumchlorit als Medikament gegen ALS bekommt jetzt einen tieferen Sinn. Einerseits wirkt das nicht aktivierte Natriumchlorit immunstimulierend als auch immunmodulierend, anderseits wird es im Magen durch die Magensäure (Salzsäure) zu Chlordioxid aktiviert und dieses tötet die Erreger schnell ab. Im Übrigen haben fast alle obigen neuro-degenerativen Erkrankungen mit einem überaktivem Immunsystem zu tun, dass den eigenen Körper angreift und abbaut. Immunmodulierend bedeutet, dass ein überaktives Immunsystem durch Natriumchloritgabe heruntergefahren wird und sich nicht mehr selber zerstört (z.B. Muskeln oder Nerven).

Wir würden statt der Antibiotika eine neuentwickelte CDS-MMS-Wechselkur nach dem Protokoll CDS-1000 mit 1-2 mal am Tag Gabe von klassichem MMS über mehre Monate durchführen. Dazu bald mehr in einer aktualisierten Ausgabe unseres Gratis-E-Books “Heilen mit MMS?” (auf http://www.mms-seminar.com anmelden und herunterladen). Außerdem arbeiten wir an einer neuen sehr vielversprechenden Methode diese Heilvorgänge zu beschleunigen. Auch dazu hier in Kürze mehr!

Der vollständige englischsprachige Artikel ist hier Link Archiv

Und hier sind einige neuere der zitierten Studien:

1986-USA Relapsing fever/lyme disease – Multiple Sclerosis Archiv
2000-Polen Lyme borreliosis and Multiple sclerosis: Any connections? Archiv
2001-Norwegen Association between Multiple sclerosis and Cystic structures in Cerebrospinal Fluid Archiv
2004-Schweiz Chronic Lyme borreliosis at the root of Multiple sclerosis Archiv
2009-Rumänien Controversies in late Neuroborreliosis and Multiple sclerosis Archiv
Studie: Patienten mit ALS und MS reagieren auf Antibiotika Archiv

http://www.mms-seminar.com/mega-skandal-multiple-sklerose-ms-ist-gar-keine-krankheit/

Danke Lorinata, das ist wirklich ein Megaskandal ohne Übertreibung!!!

%d Bloggern gefällt das: