Gor Timofey Rassadin: Neugeburt der Erde und der Menschheit

Danke Karl, das ist wirklich ein sehr interessantes Gespräch! Der Großteil dessen, was Gor erzählt, dass uns bevorsteht, ist jene Information, die wir am Beginn der 90er Jahre bereits vor der Jahrtausendwende erwarteten. Gor meint, dass es wahrscheinlich im kommenden Jahr für diesen Quantensprung soweit ist.

Lustig finde ich, dass Gor den irdischen Menschen als Person bezeichnet, was für uns jedoch allgemein fast schon ein Sakrileg ist, denn wer will denn schon Maske und nicht Mensch sein 🙂 Seine Art der Betrachtung wäre jedoch so zu verstehen, meine ich, dass das irdische Menschsein nur eine Rolle in einem Spiel ist, während das wahre Wesen das Göttliche ist.

Ich habe ein wenig auf seiner Webseite gelesen, woraus undeutlich hervorgeht, dass er ein Walk-In ist. Das ist sehr interessant und es könnte durchaus so sein, dass ein Seelentausch bei vielen stattfinden könnte, ich durfte schon mehrere Walk-Ins kennen lernen. Hilfreiche göttliche Wesen inkarnieren sich im Austausch mit anderen Seelen auf der Erde.

Ich hatte ganz viel Grund-Werkzeug für das Erreichen jener Qualität, die ein Überleben ermöglicht auf w3000 bereitgestellt gehabt. Alle, die sich meine Artikel aus meinem Buch heruntergeladen hatten, werden, nachdem sie dieses Video gehört hatten, verstehen warum und wofür diese Übungen so sehr wichtig sind. Sicher haben sich einige die PDFs runter geladen…  macht bitte die Übungen zur Gedankenklärung und für eure Energiekörper…

Ganz viel Spaß und gute Erkenntnis wünscht
AnNijaTbé am 12.4.2016

Veröffentlicht am 10.04.2016

«Neugeburt von Erde und Menschheit: blutig, dramatisch, befreiend, ekstatisch. Wie machen wir die Menschen fit für den Umbruch?»

Gor Timofey Rassadin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Daß wir in einer Zeit des Umbruches, in einer Zeitenwende leben, ist inzwischen vielerorts angekommen. Doch wie kann man sich auf die kommenden Dinge besser vorbereiten und wie kann jeder einzelne seinen Beitrag dazu leisten? Wie können wir mit den anstehenden Veränderungen klarkommen?

Die Zeitenwende kommt im Jahr 2016 in ihre heiße Phase. Zunächst kommen große Umwälzungen in der Gesellschaf auf uns zu, welche zu einer Umstrukturierung und Neuordnung im wirtschaftlichen und militärischen Bereich führen werden. Begleitet werden die Geschehnisse von Ereignissen, verursacht durch Mutter Natur – unsere Erde wird unter starken kosmischen Einwirkungen ihre neue Umgestaltung beginnen.

Der Mensch ist aber keine Ameise auf dem Globus, kein Sandkörnchen im toten Universum, kein Laubblatt im Sturm. Der Mensch mit einem erweiterten Bewußtsein ist ein mächtiger Schöpfer und Gestalter der Realität. Oft ist er sich dessen lediglich nicht bewußt. Dabei gibt es große Spielräume im kommenden planetaren Prozeß, was den individuellen Einfluß eines jeden einzelnen Menschen betrifft. Es gilt das notwendige Wissen und praktisches Know How, um diese Wendezeit zu meistern, bereits jetzt zu verinnerlichen, um bestmögliche auf die Veränderungsprozesse vorbereitet zu sein.

So, wie das menschliche Hirn nur einen Bruchteil seines Potentials nutzt, ist dies auch kollektiv der Fall: Normalerweise haben wir nur Zugriff auf einen geringen Teil unserer Ressourcen. Unser ewiges Wesen aber, das SELBST, kann unser Leben mit enormer Kraft und entscheidendem Wissen schlagartig verändern. Und genau das ist jetzt notwendig – unsere Göttlichkeit in die Waagschale zu werfen!

Gor Timofey Rassadin machte bereits im Jahre 1993 jene spirituelle und bewußtseinsverändernde Erfahrung, welche ihn auf seinen Weg brachte. Damals übernahm GOR, sein SELBST quasi zum ersten Mal Regie in diesem Leben. Diese Art der göttlichen Fremdsteuerung war der Neubeginn seiner Reise in das Land ungeahnter Möglichkeiten. Über Lichtnahrung und körperliche Wärme-Autonomie kam Gor Timofey Rassadin dann zu Energiearbeit und Realitätssteuerung.

Als Coach gibt er heute Seminare und zeigt auf, wie man im Einklang mit den kommenden Veränderungsprozessen das Geschehen auf diesem Planeten aktiv mitgestalten kann.

Webseiten:
http://www.rassadin.de

Publikationen:
Gor Timofey Rassadi, GOTT-MENSCH. Schöpfer-, Welt- und LebensFormel
Gor Timofey Rassadi, TRIADA. Paradigmenwechsel

Kontakt:
Gor Timofey Rassadi
E-Mail: Gor@Rassadin.de

Weitere Sendungen mit Gor Timofey Rassadin:
Meral: Kraftplätze der Neuen Zeit. Steinerne Lebewesen und Unterstützer in Zeiten des Umbruchs. Du kannst kollektive Realität nur im Hyperraum gut gestalten …
http://quer-denken.tv/index.php/mfv-t…

Zeitenwende 2016/2017 – Zusammenbruch des Bestehenden, Kataklysmen & Katastrophen, … und wie wir den Umbruch meistern können
http://quer-denken.tv/index.php/mfv-t…

~~~

Seelentausch – Besetzung/Besessenheit – Walk-In

Schule braucht Bewusstseinsfreiheit – Hauptschulabschluss in nur 3 Monaten mit Bestnoten – Gespräch mit Dagmar Neubronner

vorbild-freude

Time To Do vom 13.08.2012, Schule braucht Bewusstseinsfreiheit

Dagmar Neubronner

Man denke auch mal über den Begriff „Bewusstseinsfreiheit“ nach, wie kam dieser zustande, wo doch das Bewusstsein selbst ohnehin komplett frei ist.

Wenn man allerdings den Begriff Bewusstsein richtig definiert, wird klar was mit Bewusstseinsfreiheit gemeint sein muss. Richtiger müsste es daher Handlungsfreiheit und Wissensfreiheit heißen; da die Freiheit, wissen zu dürfen was man gerne wissen will und die dazu nötige Handlungsfreiheit das Bewusstsein formt.

Ich habe eine Aversion gegen die vielen neuen „Bewusstseine“… entwickelt.

Hier nur mal kurz aus Google entnommen welche Bewusstseine gefordert werden und das, wo doch der Mensch nur ein einziges, nämlich SEIN eigenes Bewusstsein hat, das allerdings je nach Erfahrungsschatz (den ja Kant ablehnt), geformt wurde, woraus man verschiedene Bewusstseinsformen ableitet.

So ist das Bewusstsein des Wesens allgemein, es beruht auf Erfahrung und nicht nur auf Wahrheit, was aber wesentlich wäre. So es überhaupt Bewusstsein hat, erkennt man es an seinen Handlungen.

Mit diesen Worten bitte ich Sie nun, sich zu überlegen, was folgende geforderte oder definierte „Bewusstseine“ bewirken sollen.

Was will man denn haben, dass Bewusstsein sein soll?

Ich fürchte, dass Bewusstsein allgemein mit Wissen verwechselt wird, wobei noch zu unterscheiden ist, ob es sich um auswendig erlerntes Wissen handelt, oder Wissen durch Erfahrung. Ein weiteres wäre; Wissen durch Erfahrung welches wissenschaftlich oder durch Offenkundigkeit bestätigt werden kann.

Es ist allerdings nicht alles, was angeblich offenkundig ist auch wahr – wir haben es mit geistiger Manipulation zu tun – wo immer Sie auch hinsehen!

Fazit: Bewusstsein muss auf Wahrheit beruhen!

Der Reihe nach aus Google entnommen:

Bewusstsein – Wikipedia

de.wikipedia.org/wiki/Bewusstsein

Bewusstsein (lateinisch conscientia „Mitwissen“ und altgriechisch συνείδησις syneidesis „Miterscheinung“, „Mitbild“, „Mitwissen“, συναίσθησις Mitwahrnehmung, …

Bewusstseinsstörung – ‎Selbstbewusstsein – ‎Bewusstseinszustand

.

Bewusstsein für Hodenkrebs

.

QUANTENPHYSIK – BEWUSSTSEIN Weltprozess: Weg zu ..

.

Die Sieben Bewußtseinsebenen – KÖSSNER

.

Bewusstsein: Eine Frage für Philosophie und Hirnforschung

.

„Brücke zum Bewusstsein ist …

.

Denken und Bewusstsein ohne Sprache – derStandard.at

.

Bewusstseins– und Traumforschung

.

Verwandte Suchanfragen zu bewusstsein

bewusstsein definition

bewusstsein erweitern

neues bewusstsein

kosmisches bewusstsein

bewusstsein synonym

kollektives bewusstsein

selbstbewusstsein

bewusstsein englisch

.

Traum-Bewusstsein – AnthroWiki

Ich-Bewusstsein – AnthroWiki

Bewusstsein bei Wandlungsprozessen

Bewusstsein und Speziesismus

Bewusstsein (ST/RK) – Produktive Differenzen. Forum für …

Drogen und Höheres Bewusstsein – ursache.at

mit der interessanten Frage des folgenden Artikels, den ich noch nicht gelesen habe, beende ich die Aufzählung, die noch seitenweise weiterginge… sicherlich ist in diesen Beiträgen viel Interessantes und auch Richtiges zu finden… ich wünsche viel Spaß dabei und setze voraus, dass Sie, die Anwendung der begrifflichen Bewusstseinsarten nun hinterfragen… wo es doch nur EIN generelles Bewusstsein gibt… nämlich dass, das Sie gerade haben, welches ganz vieles an Wahrheit und Wissen beinhalten kann… vor allem aber MUSS es auf Wahrheit beruhen!!!

Wozu dient das Bewusstsein | Kevin Hall, Psychotherapeut

AnNijaTbé Nachtrag am 5.10.2014:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Unschooling ~ Homeschooling ~ Summerhill

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

vorbild-freude

Prof. Gerald Hüther: entdecke dein Potential – Die Lust ist der Schlüssel zur Entwicklung!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

%d Bloggern gefällt das: