Österreich: Großbritannien wird die EU nicht verlassen

81149590-768x533

04.07.16 / Der österreichische Finanzminister Hans Jörg Schelling glaubt nicht, dass Großbritannien auf absehbare Zeit die EU verlassen wird. „Auch in fünf Jahren werden es noch 28 Mitgliedstaaten sein“, sagt Schelling in einem online veröffentlichten Interview des Handelsblatt. „Großbritannien wird auch in Zukunft Mitglied bleiben.“ Darauf deuteten Aussagen des Chefs des europäischen Rettungsschirms ESM und der britischen Regierungsspitze, vorerst keine Eile mit der Einreichung des Antrags zu haben. „Wir diskutieren derzeit über alle Varianten“, sagt Schelling.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/04/oesterreich-grossbritannien-wird-die-eu-nicht-verlassen/

Rockefeller-Stiftung steigt aus Ölgeschäft aus

Die Stiftung der Rockefeller-Familie steigt aus dem Geschäft mit Erdöl und anderen fossilen Brennstoffen aus. Offiziell begründet wird der Schritt mit Erwägungen zum Umweltschutz. Das Ölgeschäft war der Grundstein, auf dem die Familie Rockefeller einst ihren Reichtum aufbaute.

58886195

Die Rockefeller-Familie verabschiedet sich von Anlagen in fossile Brennstoffe und damit auch vom Ölriesen Exxon, wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet. Der Rockefeller Family Fund, eine Stiftung, teilte am Mittwoch mit, seine Anteile an dem Konzern abzustoßen. Auch von Beteiligungen im Bereich Kohle und kanadischem Ölsand werde man sich so schnell wie möglich trennen. Angesichts der existenziellen Bedrohung, der sich die Menschheit und das natürliche Ökosystem ausgesetzt sähen, gebe es für Unternehmen „keinen vernünftigen Grund, weiter nach neuen Kohlenwasserstoff-Quellen zu suchen“.

 

weiterlesen: 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/03/27/rockefeller-stiftung-steigt-aus-oelgeschaeft-aus/

Univ. Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider in Wien

Veröffentlicht am 22.01.2016

Einladung zum öffentlichen Informations- und Diskussionsabend
ARGUMENTE FÜR DEN EU-AUSTRITT
rechtlich – politisch – wirtschaftlich
Wann: am Montag, 25. Jänner, um 19 Uhr
Wo: in ALTLENGBACH bei Wien, im Hotel „STEINBERGER“, Hauptstraße 52

%d Bloggern gefällt das: