15:54 / 21:08 Alexander Wagandt und Jo Conrad debunked! Gatekeeper… ja das zeigt sich tatsächlich genau SO :-(

Published on Jun 9, 2017

Published on Jun 9, 2017 – gelöscht

Ausschnitt aus der ddb Radio-Sendung: 20.00 bis 22.00 Uhr
ihr fragt, wir antworten Verfassunggebende Versammlung vom 09.Juni 2017
https://www.verfassunggebende-versamm…
https://www.ddbradio.org/

zur Erläuterung des Monarch bitte hier nachlesen:

https://ddbnews.wordpress.com/2017/06/10/bewusst-tv-jo-conrad-wagandt-mindcontrol-achtet-auf-das-was-sie-sagen-und-wie-sie-es-sagen/

esoterisch steht der Schmetterling für:

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/11/15/2012-aufstieg-wiedergeburt-und-dimensionswechsel/

Danke Ursula für diesen Hinweis!

Kommentar: Immer wieder hin und her gerissen habe ich doch einige Tagesenergien selber komplett angehört, manche waren richtig gut und ich hatte nichts zu meckern, die letzten konnten mich allerdings nicht erreichen.

Allen Dingen läuft so zu sagen eine Energie voraus, ein Energie die einladend ist oder eine, die dich direkt abstößt oder eine die du gar nicht beachtenswert findest.

Das Thema Monarch war schon vor Jahren angesprochen worden – Jo hatte Stellung dazu genommen und einige Zeit keinen Monarch gezeigt gehabt, ihn dann aber wieder genommen, mit der Begründung, dass dieser Schmetterling ja nicht immer diese Bedeutung haben müsse, dass es sich dabei um eine Loge handelt. Ich bin dieser Sache nicht weiter auf den Grund gegangen und ganz ehrlich fand ich Jo immer schon zu naiv, als dass ich ihn als Mitglied in einer Loge hätte sehen können – doch genau das war möglicherweise mein Fehler.

Sich naiv darzustellen kann auch ein Trick sein, sogar ein sehr guter :-/ Hat er doch den Gscheiten – Allwissenden an seiner Seite der auf seine naiv gestellten Fragen antwortet und damit die Leute manipuliert :-/

Wenn es stimmt, was in diesem Video der VgV gesagt wird, dass hinter der Gründung von Bewusst TV – Benjamin Ernst steht, der auch https://keltisch-druidisch.de/de – gegründet hat, ist das schon mal sehr interessant, da es ja nicht Jo war, der Bewusst TV gegründet hat, er daher NUR ein Ausführender ist und nicht die Seele des TV-Senders selber!!!!! Den Namen Benjamin Ernst konnte ich nicht mehr finden!

Bitte denkt/sinniert über diesen Satz auch nach – das ist ein ganz wichtiges Faktum – wer ist die Seele, wer steht dahinter – von was auch immer????

Was Alexander Wagandt anbelangt, fand ich ihn immer schon eher manipulierend. Seine ständigen BEHAUPTUNGEN, wie etwas zu sein HAT oder sein MUSS sind nicht weg zu schieben, sondern genauer unter die Lupe zu nehmen. In diesen Ausschnitten hier kommt mir wieder mal echt das Kotzen…

Ich seziere mal wieder ein wenig… Der Reihe nach zu diesem Ausschnitt mit Jo und Alexander – alles was von den Aussagen hängen blieb mache ich ROT:

Jo meint ganz beiläufig zur Frage zu VgV: „es ist möglicherweise eine Falle weil…“ was dann kommt ist nebulös nichtssagend, ausweichend… – hängen bleibt die beinahe verschluckte Behauptung „es IST möglicherweise eine Falle“…. der Begründung nach weil… Verfassung Bayern und alte Verfassungen etc. doch ein Staat… alles nebulöses Gewäsch. Natürlich könnte jedes Bundesland sich aus dem Verbund absetzen und sich als eigenen Staat behaupten, doch darauf geht Jo ja nicht ein, sondern schwafelt einfach herum. Interessant ist, dass Alexander danach auch nicht wirklich auf die Frage antworten möchte…

Alexander wörtlich: „das ist ein schwierige Frage, denn wenn ich sie jetzt beantworte, dann muss ich das SO TUN, -ähm-, dass ich damit auch einige Vorstellungen -ähm- aus einer ganz kritischen Perspektive betrachte…“ – Frage dazu von mir: Warum muss das aus einer ganz kritischen Perspektive betrachtet werden, wo es doch ein legitimes Mittel des Völkerrechts ist????

Alexander weiter: „…-ähm- Viele Menschen haben ja das Gefühl, dass wir de facto jetzt keinen Staat mehr vorfinden, sondern aufgrund der Strukturen eben alleine und ausschließlich in einer Unternehmensstruktur uns wiederfinden – ich würde das so nicht formulieren – der Staat hat sich gewandelt. Das was wir vor uns sehen ist de facto ein Staat, ob wir das nun haben wollen oder nicht, er ist nun mal da und er beruft sich auf diese Dinge…“

Wie bitte?: Auf welche Dinge beruft sich der Staat und wer ist das denn überhaupt, dass ER sich berufen kann???

Alexander weiter: „…auch wenn er vielleicht nach unserer Einschätzung nicht die notwendige Legitimation hat, müssen wir auch eines sehen, dass wir nicht wirklich alle Informationen haben, auch nicht diejenigen, die sich sehr tief damit beschäftigen, denn es gibt immer geheime Absprache, die wir nicht finden können, nicht im Internet und auch nicht in irgendwelchen Archiven. (Anm: impliziert „also gar nicht“) Von daher versuche ich eine neutrale Position einzunehmen und zu sagen, ich beurteile die Dinge nach meinem Verständnis, anders kann ich es nicht tun -ähm- und da muss ich natürlich sehen, wenn ich in eine -ähm- kriegerische Haltung gegenüber dem System trete, dann muss ich auch mit einer kriegerischen Reaktion rechnen. Und das ist ein Angriff auf das System, das wird vom System so verstanden, muss es auch, es ist etwas, das vielleicht in dieser Zeit…“ blablabla…

Wie bitte, eine neue Verfassung zu schreiben ist eine kriegerische Handlung? Weiter gehe ich nicht darauf ein, denn hier war schon alles offenbart worden, was Wangandt sagen will. Er will sagen, dass MAN GAR NICHTS TUN KÖNNE – da ja geheime Absprachen. Außerdem geht er in keiner Weise auf die gestellte Frage ein, sagt er ja auch gleich zu Anfang, „denn WENN ich sie jetzt beantworte“ impliziert, dass er sie NICHT beantworten wird und genau das tat er mit vielen verschleiernden und ausweichenden Worten auch nicht – er warnte aber direkt – Das System müsse es als Angriff werten – hallo – was ist denn es? Alexander nimmt nicht ein einzige Mal den Begriff Verfassunggebende Versammlung in den Mund – er redet in Wahrheit von was ganz anderen, von etwas bedrohlich gefährlich, jedenfalls impliziert er das, sodass es so verstanden werden müsse… na, wenn das nicht Manipulation vom Feinsten ist…

…schaut euch bitte auch mal die Mimik sowohl von Alexander und Jo an – ganz ohne Ton – und dann sagt euch selber – was da rüber kommt…

Nur einen kleinen Schuss vor den Bug bekam er (Alexander) bislang, als eine Veranstaltung verhindert wurde – auch Jo wird mehr mit seinen eigenen Worten ständig „vom System“ verfolgt als real – Leute ist euch davon was bekannt – ist jemals bei Jo oder bei Alexander eine SOKO einmarschiert ist und alle Computer etc. konfisziert hat????? Ich weiß nichts davon! Ich kenne aber eine ganze Reihe von Leuten, bei denen da schon geschehen ist, weil sie wirklich für die herrschenden Strukturen gefährlich geworden waren, jedenfalls meinen das die Leute, welche die herrschenden Systeme täglich bedienen und nicht das System selbst. Kein System kann sich wehren oder tätig werden, es sind IMMER MENSCHEN die das tun – Alexander und Jo hört ihr – was redet ihr für Blödsinn unter anderem, genau dort wo es wirklich wichtig wäre Fahne zu zeigen, symptomatisch ist für mich in diesem Zusammenhang auch, dass Jo sich auch nicht mit dem Thema flache Erde beschäftigt.

Ein Video dazu – abgetan und vergessen!

Einige Worte zu VgV – abgetan und vergessen und alle Jo- und Alexander-hörigen rennen brav hinten nach, beurteilen deren Geschwafel niemals kritisch, wenden sich aber von wirklich wichtigen Themen durch deren BEURTEILUNG ab, statt selber zu prüfen.

In Wikipedia ist nichts davon zu lesen, dass VgV etwas gefährliches oder geheimes oder gar verbotenes wäre. Jene, die in Österreich NUR VgV machen, waren auch von der Verhaftungswelle verschont geblieben, weil sie eben gar nichts BEDROHLICHE FÜR das SYSTEM machen, sondern einfach besonnen und öffentlich überlegen, wie man was anders machen könnte und das sollten alle Bediensteten für das Volk aus dem herrschenden System, jenen, die sich ebenfalls für das Volk einsetzen DOCH wohlwollend zulassen, in der Hoffnung, dass doch mal GEMEINSAM ein Weg aus der Misere ALLER gefunden werden kann.

Alexander sagt noch und unterstellt dabei, dass VgV etwas ganz Dummes ist und es sich dabei um eine Kriegshandlung handelt, denn er spricht ständig VON GEGNER – welcher GEGNER ist es denn mit dem, wie Alexander implizierend meint, man niemals auf Augenhöhe sein könne und dass etwas eingefordert werden würde wollen, was DER ANDERE in BESITZ hat und man selber haben wolle –  – so sagt er dann noch wörtlich…:

Alexander wörtlich: „….es gibt viel klügere Methoden damit umzugehen und es gibt auch viel bessere Methoden, um/ohne (Ursula hört da statt um ohne) zum Feind des Systems zu werden, sich seiner eigenen Rechte wieder bewusst zu werden und sich wieder dieser zu bedienen…“ danach blablabla…

Nachtrag 17.6.:

Mit „ohne“ würde der Satz natürlich an Brisanz verlieren, meinetwegen darf das auch so gelten und gerne nehme ich meine Auslegung dazu wieder zurück, was ich hiermit auch getan habe, wenngleich ich immer noch „um“ höre, man kann aber auch „ohne“ hören, wenn man ohne hören will…

Ja, „wir müssen erkennen, wie die Dinge sind“ (sagt Alexander)…

…auch, dass eine Verfassunggebende Versammlung ein legales völkerrechtliches Mittel ist!

das auch ein Alexander Wagandt nicht, vom Tisch fegen kann, auch wenn er das noch so gerne wollte, indem er den Begriff nicht in den Mund nimmt und so gesehen über Diffuses redet, obwohl die Frage klar zur Verfassunggebenden Versammlung / VgV gestellt worden war, was er davon hält, ob es möglicherweise ein sinnvoller Weg wäre, fragte Jo.

Ich sage dazu, nachdem VgV ein legales Mittel ist, ist es auch ein sinnvoller Weg, wenn dieser nötig geworden ist.

Neutral war die „Antwort“ von Alexander darauf in keiner Weise, obwohl er behauptet es neutral sehen zu wollen. Was in Deutschland und in Österreich unter dem Titel Verfassunggebende Versammlung gemacht wird stand ja gar nicht zur Diskussion.

Um die wahre Absicht von Alexander und Jo zu erkennen, sollte jemand vielleicht mal grad dieses Gespräch, sogar diese Sequenz mit REVERSIBLE prüfen!

Nachtrag Ende!

Zuletzt behauptet Alexander sogar, dass es nur ein trügerischer Anschein wäre, der uns KLEIN hält, weil wir ja alle Rechte sowieso haben, aber zuvor meinte er doch, dass es keine Augenhöhe gäbe und der Feind ein übermächtiger wäre, dem man niemals Herr werden könne…

Leute, versteht ihr was hier abgeht?

Ich bin sehr dankbar für diese Sequenzen, denn ab sofort sind für mich die Tagesthemen gestorben, es funkte ja ohnehin von den letzten gar nichts zu mir rüber, sodass ich sie hätte ansehen wollen. Die letzte Sendung, die mir wirklich gefallen hatte war die 100. und es waren nur wenige von diesen Hundert, die ich ok oder gut fand. Wie froh bin ich jetzt zu wissen, dass ich mir jegliche weitere Energievergeudung sparen kann und diese jeweils mehr als zwei Stunden (diese 104. hatte sogar mehr als 3 Stunden) daher auch viel besser nützen kann.

Nochmals vielen Dank an Ursulaortmann – immer wach – immer aufmerksam – SUPER!

©AnNijaTbé: unwirsch am 5–7-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

100. Tagesenergie – BRAVO ♥

Unübertroffen diese 100. Sendung – sehr wertvoll!

HerzLichtes DANKE an Alexander und Jo

100. TAGESENERGIE – Alexander Wagandt & Jo Conrad| Bewusst.TV – 2017

Veröffentlicht am 02.03.2017

2.3.2017 – 100. TAGESENERGIE – Alexander Wagandt und Jo Conrad unterhalten sich über Ereignisse Ende Februar 2017 und die dahiner liegenden Energien.
Diese Sendung wird am 8.3. ab 21:30 auch über Satellitenfernsehkanal Schweiz 5 ausgesendet.
Es gibt eine Bewust.tv App im Android Play Store.

Online Video: [ 2:54.09 ]
Quelle Bewusst.TV: http://bewusst.tv/tagesenergie-100/

Weiterführendes:
Kontakt: Alexander Wagandt
http://sat-chit-ananda.org/
http://www.livestream.com/satchitananda
https://www.youtube.com/user/SatChitA…

Zusammenfassung / Tags /Stichworte /Zeitmarken:
04:00 US Präsident Trump (neues Bewusstsein auf der Weltbühne)
10.00 Energien & Zeitqualität (Krankheit, Entschleunigung, Nerven, Magen, Überforderung, Ausgebranntsein, mehr Ausruhen, Rhythmen des Lebens beachten, Rückzug & Aktion im Ausgleich)
18:30 Freiwillig mit unangenehmen Themen beschäftigen.
20:50 Reichsbürger-Thematik & Polizeibesuch.
http://www.br.de/nachrichten/schwaben…
45:05 Deutschland Verhöhnung ( deniz yücel) Volksverhetzung.
53:15 Donald Trump – geistig Krank (Bild.de)
1:00:50 USA – Verhaftungswelle von Pädophielen #PedoGate Weltweit Schwarzmagische Rituale; Massentierhaltung; Schlachtung; Kirche; Staat;
1:10:50 Hillary Clinton auf der Flucht? 1:13:05 Trump Interviewer: „Putin is an Killer“ Video: https://youtu.be/0VPJ_CAoQm8
1:21:35 Wunderwelt Wissen „Nazi Akte USA“ Trump-Hetze.
Jüdische Friedhöfe geschendet. 2:27:20 Fluchtirsachen in Syrien bekämpfen. http://www.journalistenwatch.com/2017…
1:32:38
1:40:10 Putsch gegen Trump (Obama Hochverrat)
1:45:14 USA Schicksalstag 15.3.2017 Schuldenobergrenze. CNN hinter den Kulissen. Aufzeichnungen veröffentlicht, Meinungs-Kontrolle des Volkes ist CNNAufgabe.
1:49:50 Bill Gates – Münchner Sicherheitskonferenz (Pandemiegefahr & Impfungslust)
1:52:10 Fukushima Smartphone App Geigerzähler Radioaktivität.
1:53:00 Schäuble Denunziationsgesetz: Wirtschaftlich Berechtigte vs. Eigentümer http://www.mmnews.de/index.php/wirtsc…
2:00:30 Facebook Politsatiriker Uwe Ostertag – 22 Monate Haft http://www.faz.net/aktuell/feuilleton…
2:02:20 Frankreich Unruhen: https://www.fpoe.at/artikel/kickl-in-…
2:05:06 Lage in Europa „soll“ sich zu Bürgerkrieg entwickeln. https://www.welt.de/politik/deutschla…
2:07:06 Kinderehen – 1500 Ehen in Deutschland (Bild.de)
2:08:52 Deutschkurse in wien 14 000 euro pro person veranschlagt
http://www.epochtimes.de/politik/euro…
2:09:15 Meinungsroboter kommen – Propagandakrieg Eskalation http://www.nachdenkseiten.de/?p=36878
2:11:44 Sehe die Welt wie sie ist und leere dein Glas täglich & fülle es immer wieder neu. 2:13:40 Köln: Polizeischutz (NoGo Area) http://www.ksta.de/nrw/strafrecht-lan…
2:15:10 Wärterinnen schlagen Alarm: http://www.berliner-kurier.de/berlin/…
2.16:55 #Tempobegrenzer in Neuwagen geplant
2:20:08 Atomare Aufrüstung in Polen?
2:21:11 #Rebellen gegen #Handelskammer http://volldraht.de/index.php/wirtsch…
IHK keine Mitgliedspflicht.
Californien Staudamm marode Infrastrucktur
2:26:11 CIA Agent gibt zu Plan zur Tötung JFK. http://www.anonews.co/jfk-murder-conf…
2:27:46 Volksverhetzung deutsche https://www.welt.de/regionales/hambur…
2:30:15 Statisten Gesucht für USMillitärübungen in Deutschland
http://www.anonews.co/spanish-imf-chief/
2:32:13 Chemtrails Italien https://youtu.be/0goW9HlKo5g
2:33:28 Opfer = „Erlebende sexualisierter Gewalt“
https://www.welt.de/kultur/article162…
2:36:28 Britische ärzte sollen das Wort Mutter vermeiden
2:42:26 Schleichender Kannibalismus https://glaubenistnichtwissen.wordpre…

Magische Rituale, BREXIT, Orlando & Trump – #BarCode mit Alexander Wagandt und Robert Stein

Danke Lorinata!

Veröffentlicht am 23.06.2016

Die verstörende, hochsymbolische Gotthard-Tunnel-Eröffnung, der vielleicht bevorstehende EU-Austritt der Briten, BREXIT, der islamistische Schwulendisko-Anschlag in Orlando (USA), Donald Trump, Mystik und vieles mehr im aktuellen BarCode, der NuoViso-Talkrunde, diesmal mit Alexander Wagandt und Robert Stein.

Details, Quellen und mehr auf: http://www.nuoviso.tv

~~~~

Robert Stein (NuoViso) arbeitet beim ZDF ? ! – Seit 2016? !

~~~~

w3000: Symbole wirken, ob man es merkt oder auch nicht – hört euch dazu John Todd an:

Ex Illuminati & Ex Hexenmeister John Todd

Die blinde Welt sieht die Wahrheit nicht // John Todd erklärt den Plan

Jetzt verzapft Alexander Wagandt schon wieder den Blödsinn, dass Symbol von symballen kommt, was ganz falsch ist – und unerklärlich ist wo er diesen Blödsinn her nimmt – schon ärgere ich mich wieder – auch Zeichen beschreibt er wie immer total falsch 😦

Der Terminus Symbol (altgriechisch σύμβολον sýmbolon ‚Erkennungszeichen‘) oder auch Sinnbild wird im Allgemeinen für Bedeutungsträger (Zeichen, Wörter, Gegenstände, Vorgänge etc.) verwendet, die eine Vorstellung bezeichnen (von etwas, das nicht gegenwärtig sein muss). Welche Vorstellung dann mit dem Wort „Symbol“ konkret assoziiert (verbunden) werden soll, wird in den verschiedenen Anwendungsgebieten im Einzelnen speziell definiert.

für kurze Zeit freigegeben:
Bedeutung von Symbolen oder Zeichen – Alexander Wagandt redet Blödsinn!!!

Ich möchte an dieser Stelle auch vor Postulaten und Antizipationen warnen wie: es IST unaufhaltsam, IST so oder so…wer kann schon wagen zu behaupten, dass es SO IST????

Gemeint wird wahrscheinlich, was so oder so möglicherweise sein könnte, wird es aber als Postulat formuliert – ist das auch Magie, es wir en Leuten über Begriffe bildlich etwas in den Kopf gesetzt.

Wer bitte, darf sich erlauben, wissen zu wollen, was GANZ SICHER morgen, übermorgen oder im nächsten Jahr passieren WIRD und darf es deshalb so formulieren, wie es Alexander macht, dass es SICHER so IST???? 😦

Wer seine Botschaften oder Analysen NEUTRAL weitergeben will, der sollte die Zeitgebung in der Sprache wirklich sorgsam beachten, damit nicht auch von neune menschlichen Vorbildern, über die Sprache, den Leuten magisch Bilder in den Kopf gesetzt werden, die wir jedoch gar nicht haben wollen  –  A C H T U N G  –  sie wissen wirklich nicht was sie tun!

Magie (von altgriechisch μαγεία mageía ‚Zauberei‘, ‚Blendwerk‘), abgeleitet vom altiranischen Mager[1], bezeichnet die Zuordnung von bestimmten Kräften an Gegenstände, Ereignisse oder Lebewesen, die diese normalerweise nicht besitzen. Durch Rituale, Beschwörungen (etwa mittels Zaubersprüchen), Gebete oder Invokationen versuchen Menschen Einfluss auf diese Mächte zu gewinnen, um sich vor ihnen zu schützen oder sich ihrer Unterstützung und ihres Schutzes zu versichern. Dazu sollen diese Kräfte wirksam auf die Umwelt übertragen werden, um sowohl das eigene als auch das Wollen, Handeln und Schicksal anderer Menschen willentlich zu beeinflussen, was nach naturwissenschaftlicher Betrachtungsweise irrational erscheint.

Mager oder Magier ist ein Wanderwort altiranischer Herkunft, das spätestens seit dem 4. Jahrhundert v. Chr eine allgemeine Bezeichnung für einen zoroastrischen Priester darstellt. Linguistisch liegt ihm die indogermanische Wurzel *magh- mit der Bedeutung „können, vermögen, helfen“ zugrunde, zu deren Wortfamilie auch „(ver)mögen“, „Macht“ und „Maschine“ gehören.[1] Die Bedeutung des Wortes vor dem 4. Jh. v. Chr. ist nicht ganz geklärt.

Imagination (lat.: imago „Bild“) ist synonym mit Einbildung, Einbildungskraft, Phantasie, bildhaft anschaulichem Vorstellen.[1] Es wird darunter die psychische Fähigkeit verstanden, sich nicht gegenwärtige Situationen, Vorgänge, Gegenstände und Personen mittels visueller Vorstellung als Bilder im Geiste zu entwickeln oder sich an solche zu erinnern und diese mit dem inneren geistigen Auge anschaulich wahrzunehmen.[2] Über diese Fähigkeit verfügen manche Menschen problemlos, andere hingegen nur mit großer Anstrengung oder gar mit Hilfe unbewusster Abläufe unter Hypnose. In der Medizin des 18. Jahrhunderts wurde die Imagination systematisch zu Heilzwecken verwendet.[3]

Zur Unterscheidung im wissenschaftlichen Kontext ist es wichtig, dass Imaginationen Einbildungen sind, während Fantasien Umbildungen von inneren Bildern sind.[4]

Im psychotherapeutischen Sinne ist Imagination das Vermögen, bei wachem Bewusstsein mit (zumeist) geschlossenen Augen innere bzw. mentale Bilder wahrzunehmen. Die inneren Bilder ähneln Traum­bildern, ihr Entstehen kann jedoch willentlich gefördert und modifiziert werden. Imagination(sübungen) werden oft mit Entspannungsmethoden kombiniert.

 Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) magie, f. zauberkunst; früher als fremdwort im lat. gewande (magia) erscheinend, seit dem vorgeschrittenen 17. jahrh. in der angegebenen form (betont magíe) sich einbürgernd, Frisch 1, 633a führt es nur so auf: magie, von magia, ars magica; bei den dichtern oft, nicht nur im sinne von zauberkunst, schwarzkunst:

drum hab ich mich der magie ergeben,
ob mir, durch geistes kraft und mund,
nicht manch geheimnis würde kund.
Göthe 12, 30;

Was mir in dieser Diskussion von Alexander auch noch aufgefallen war, dass er fast immer von der Warte der Verschwörer aus beurteilte, wie zuletzt – Putin hat was gemacht, das GANZ BÖSE war – er hat die jüdischen Nationalbanken rausgeschmissen – das kam gar nicht gut… – BEI wem eigentlich??? Wer spricht denn da, jener, der sich darüber freut oder jene, der es wirklich „böse“, also gegen ihn gerichtet fand???

Und ja, wir wissen, dass es vermeintlich IRONIE gewesen war, aber war die da auch wirklich GUT angebracht, da ja auch nicht darauf hingewiesen wurde, dass es Ironie war und was wirkte tatsächlich energetisch – für wen oder was????

~~~~

%d Bloggern gefällt das: