Digitales Geld in Schweden bereits in Anwendung

Die spinnen die Römer – äh… die Schweden

Es ist unfassbar, dass sogar die EU vor dem Chip warnt,
ist das nur ein Trick – ganz sicher aber ein Widerspruch – denn die EU will die Bargeldlosigkeit?

Die Leute lassen sich freiwillig zu technischen Zombies machen –
da passt nur noch folgender biblischer Spruch:
!!!Sie wissen nicht was sie tun!!!

Was in Schweden gemacht wurde kam immer schon einige Jahre später auch bei uns – aber dieser Schritt ist schon deshalb abzulehnen, weil er dazu zwingt ein Handy, bzw. ein Smartphone zu haben, alle die das nicht vertragen, was können die dann machen – krass gesagt, sollen sie sich gleich freiwillig „entleiben“ lassen – NIEMALS!

Die Menschen vergessen zu rasch wohin die Reise gehen soll, wie die Pläne aussehen oder haben sich gar nicht dafür interessiert!

~~~~

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-in-europa/digitales-geld-in-schweden-100.html

~~~~

Schweden: Chip unter der Haut | DW Deutsch

Am 24.10.2018 veröffentlicht

~~~~

Welt ohne Geld – Wie die Abschaffung von Banknoten vorangetrieben wird

Am 31.07.2018 veröffentlicht
Bargeldloses Bezahlen ist auf dem Vormarsch. Es ist schnell, einfach und bequem. Weltweit haben bargeldlose Transaktionen das Bezahlen mit Bargeld längst abgelöst. Noch halten Bundesbank und Bundesregierung am Bargeld fest. Aber können sie die Entwicklung hin zur bargeldlosen Gesellschaft aufhalten? Denn viele haben ein Interesse daran, dass wir aufhören, mit Bargeld zu bezahlen. Banken wollen Münzen und Scheine loswerden, weil deren Bereitstellung teuer ist. Politiker wollen weniger Bargeld, um Kriminalität und Terrorismus zu bändigen. Zentralbanker wollen Bargeld abschaffen, weil sich dann leicht Negativzinsen durchsetzen lassen.
Und digitale Bezahlkonzerne wie PayPal oder VISA wollen einfach von allen Geldgeschäften profitieren und dabei möglichst viele Finanzdaten über uns Verbraucher sammeln. Ihr Ziel: Die komplette Kontrolle über unser Kaufverhalten.
Die Doku „Welt ohne Geld“ zeigt, wer die Stichwortgeber einer weltweiten Anti-Bargeld-Lobby sind: Konzerne wie Visa oder Mastercard. Ihr Credo: eine bessere Welt dank digitaler Bezahlsystem. Je mehr Menschen ins internationale Finanz-System integriert werden, desto mehr Wachstum und Arbeitsplätze. Dabei profitieren in erster Linie die Bezahlkonzerne selbst, dank Gebühren und dem Zugriff auf unermessliche Datenschätze. Wir alle werden „gläsern“. Aber auch Staaten nutzen die neuen Möglichkeiten, via Bezahldaten mehr über uns zu erfahren. Auf der Strecke bleibt das Interesse der Bürger am Bargeld: als Wertauf-bewahrung und, um unabhängig zu sein von den Interessen Dritter. Bargeld ist und bleibt ein Stück Freiheit. Mehr Infos zur Sendung auf unsere Homepage: http://www.swr.de/marktcheck und auf unserer
~~~~~~

Fazit: Die Welteroberer sind bereits sehr fortgeschritten mit ihren Plänen, die extrem viel mit Zwang zu tun haben und einer total überwachten technischen Welt, mit möglichst nur noch Biorobotern und keinen Menschen!

Der letzte Schritt mit 5G und 6G und wer weiß was sonst noch deren Plan ist, jedenfalls dass jeder gechippt wird, sollten wir unbedingt verhindern. Aaron Russo wollte das jedenfalls AUCH nicht, als David Rockefeller ihm das Angebot machte…

~~~~~~

Reflexionen und Warnungen – Aaron Russo erfuhr von Rockefeller, dass deren Familie auch die Frauenbewegung inszenierte

~~~~~~

America Freedom To Fascism – einer der wichtigsten Filme von Aaron Russo!!! Deutsch und English

~~~~~~

Alle Beiträge aus der Kategorie Aaron Russo

 

Abschaffung des Bargeldes. Was steckt wirklich dahinter? – Teil 2

Danke Konstantin!

Wurde das verstanden, dass durch die Bargeldabschaffung, das herrschende Geldsystem erst so richtig zementiert wird, bzw. ohne die Bargeldabschaffung nicht überleben kann ???? Wenn es denn wirklich so ist, wird die Elite alles dransetzen, um die Bargeldabschaffung zu erreichen!

Außerdem geht diese Absicht Hand in Hand mit den RFID Chip, welcher auch gleichzeitig eine Tötungsmaschine ist. Also Leute, hört auf mit Karte zu bezahlen, verwendet hauptsächlich NUR Bargeld – denn – „nur Bares ist Wahres!“

a u f p a s s e n

Published on Mar 8, 2017

Vortrag 2016 über die Abschaffung des Bargeldes Linkz zum Video „Chip-Party“: http://www1.wdr.de/fernsehen/koennes-…. Von 26:4529:20

Wissen verpflichtet – Leute denkt daran während ihr folgenden Vortrag anhört >> Abschaffung des Bargeldes | brisantes vom Geld – a l e r t

 

Das ''System'' in seinen allerletzten Zügen – Verzweiflung macht sich breit

Danke Karl!

Das “System“ in seinen allerletzten Zügen – Verzweiflung macht sich breit

Es macht den Anschein, dass “das System“ mit allen Mitteln verzweifelt zu verhindern sucht, dass schlüssige und wichtige Insider-Informationen ins Netz gehen und so der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Am heutigen 10. Juni 2017 berichtet Eric King von King World News auf seiner Netzseite von einem ausgesprochen seltsamen Vorfall:

Nach der Veröffentlichung des Audio-Interviews mit dem Londoner Whistleblower und Metallhändler Andrew Maguire bemerkte ein KWN-Mitarbeiter, dass etwas sehr merkwürdiges geschehen war. Ein Teil des Audios war (durch eine unbekannte Entität) herausgeschnitten worden. Dieser betraf ein großes Ereignis, welches in 26 Tagen stattfinden soll.

Hier die Frage und die entsprechende Antwort, welche aus dem bereits veröffentlichten Audio-Interview entfernt wurde, jedoch von dem KWN-Mitarbeiter aus einer unbeschädigten Kopie in Schriftform gebracht wurde:

Eric King: »Diese Sommer-Überraschung, von der Sie sagen, dass sie uns im Goldmarkt bevorsteht, Andrew, ich weiß, sie können nicht im Detail sagen, was es sein wird, aber können Sie uns einen Hinweis darauf geben, was uns bevorsteht und in 26 Tagen der Schocker sein wird?«

Andrew Maguire: »Was wir erleben werden, ist eine massive Menge (absolut enorme Tonnage) an physischen Goldkäufen und es wird vollkommen unerwartet und nicht vorhersehbar sein.«

Was hat es also damit auf sich? Nun, KWN hat das Gespräch als Audiodatei in die SoundCloud hochgeladen (was Standardprozedur ist, denn alle Audio-Interviews landen auf dem SoundCloud-Konto von KWN) und irgendein Außenstehender hat diese Datei um die obige Passage gekürzt und die KWN-Datei ersetzt. Ein derartiges Vorgehen spricht zweifellos Bände über den Zustand des “Systems“:

Nochmal, dieser Teil der Aufnahme wurde von einer unbekannten Entität aus dem Maguire-Audio-Interview herausgeschnitten. Wer würde diese Frage und diesen Teil der Antwort gelöscht sehen wollen und warum?

Dies ist das erste Mal, dass so etwas passiert. Wie erwähnt, war ein KWN-Mitarbeiter in der Lage diesen Teil von einer Kopie herauszuschreiben, welche nicht betroffen ist. Was interessant ist, ist dass irgendjemand nicht wollte, dass dieser Teil des Audio-Interviews vom weltweiten KWN-Publikum gehört wird […].

Alles was wir zu diesem Zeitpunkt sagen können, ist dass diese Sommer-Überraschung offensichtlich sehr beunruhigend für die Federal Reserve, die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich und andere westliche Zentralbanken ist, welche in die Papiermanipulationen des Goldmarktes involviert sind, denn sie kommt zu einer Zeit, in welcher der physische Goldmarkt bereits sehr eng ist.

//Kommentar:  Das sehe ich anders – die haben einfach nur Schiss ihre Vorhaben nicht mehr ausreichend verschleiern zu können. Es könnte natürlich sein, dass genau deshalb andere Kräfte ihnen bereits vorbereitet auf die Zehen steigen, aber was das für die Weltbevölkerung bedeutet, erkennen wir daraus dennoch nicht. Daher müssen wir Bürger bereit sein mit Lokalen Lösungen, sodass nicht von einem Tag auf den anderen alles zusammen bricht!!!//

Die entscheidende Passage des Gesprächs findet sich ab Minute 12:25, als Eric King die Frage stellt, was für den Sommer zu erwarten ist? Andrew Maguire empfiehlt ausdrücklich, sich mit physischem Gold einzudecken und fügt hinzu:

»Aufgepasst, in 26 Tagen! Wir werden signifikante Bewegungen erleben und ich erwarte wirklich, dass genügend Volumen mit hoher Geschwindigkeit im physischen Markt durchkommen wird, um die Papiermarkt-Verkäufer zu überschwemmen.«

Hier das Gespräch in voller Länge (allerdings ohne die gelöschte Passage):

unter dieser Adresse anhören: http://n8waechter.info/2017/06/das-system-in-seinen-allerletzten-zuegen-verzweiflung-macht-sich-breit/

Wie der Bondaffe in seinem neusten Beitrag so treffend resümiert:

Das System steht unter Volldampf. Nicht nur auf der Finanz- oder Börsenebene, sondern auch auf politischer und gesellschaftlicher Ebene. Geregelt Dampf ablassen erscheint unmöglich, daher wird die Dampfmaschine in letzter Konsequenz zusammenkrachen. Ein guter Spezl von mir brachte es in einem heutigen Gespräch auf den Punkt. Er sagte: „Etwas muß IN AKTION treten!“ Wenn es in Aktion tritt, werden wir es alle spüren.

Die Luft ist heiß und feucht, alles ist still, selbst die Vögel haben sich bereits verkrochen und geben keinen Laut mehr von sich … und plötzlich blitzt und donnert es los und die Wolken brechen sich brachial Bahn und überfluten den Erdboden.

Die Anzeichen mehren sich weiter, dass das reinigende Gewitter unmittelbar bevorsteht. Für den Aufkauf »einer massiven Menge an physischem Gold« bedarf es entsprechend massiver Mengen an “Geld“ und diese sollen angeblich mittels alter, vom “System“ seit Jahrzehnten ignorierter Forderungen vorhanden sein.

Eine plötzliche massive Erhöhung der Liquidität an den Weltmärkten, eine Flutung der Welt mit “Geld“, würde den vollständigen Stillstand des Herz-Kreislauf-Systems unserer modernen Welt zur Folge haben; das “System“ wäre am Ende und absolut alles würde wieder ins Gleichgewicht kommen. Die natürliche Ordnung der Dinge steht vor der Tür, seien Sie bereit!

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

ganzer Bericht unter: http://n8waechter.info/2017/06/das-system-in-seinen-allerletzten-zuegen-verzweiflung-macht-sich-breit/

Sehen wir uns dazu die Zeichen der alten zeit dazu an – ich dabei auch vom Stichtag 10.6.2017 der manipulierten Zeitrechnung aus:

10.6.2017 = 10 + 26 = 36 = der 6 .7.2017 = 6+7 = 13 + 10 (2017) = 23
Also liebe Leute dieses Datum MÜSSEN wir ernst nehmen, denn 1913 am 23. 12 wurde die FED gegründet. Damit wurde generell die SCHULD manifestiert. Auch dadurch dass Woodrow Wilson hinter dem Rücken der Bevölkerung, im ersten Jahr seiner Zeit als US-Präsident überrumpelt, dieser Verschwörungstat seine Zustimmung gab, was er vor seinem Tod noch bereute, aber uns bis heute nichts nützt, denn das SCHULDGELDSYSTEM hat sich inzwischen weltweit verbreitet, besser gesagt…

Die Arbeit der Verschwörer, welche schon die Weltmacht vorbereiteten, konnte über den Weg der Globalisierung mit dem fatalen Geldsystem weltweite Verbreitung finden. Mit dem gleichen Datumswert der ebenfalls manipulierten Zeitrechnung könnte das System nochmals ausreichend Energie bekommen, sodass es weiterleben könnte, was wir aber keinesfalls wollen können, denn das wäre das aus für jegliche Form zivilisierter Gesellschaften auf dieser Welt.

Wieder mit anderen Worten, die Zustände die uns erwarten würden, so die Illus die Weltregierung, also ihr NWO-System erreichen würden, was ohne das aktuelle SCHULDGELDSYSTEM nicht möglich wäre…  also derartige Zustände wären für keinen gesunden Zweibeiner lebenswert, denn es wäre die Totalversklavung á la 1984.

1984 >>> George Orwell sagte uns was kommen könnte mit seinem Buch, das bereits ohnehin schon zum größten Teil Realität geworden ist. Den Welteroberern fehlt nicht viel, der Menschheit hingegen fehlt inzwischen fast alles >>> gesunde Luft, gesunde Nahrung, gesunde Wirtschaft, gesunde Energiesysteme, Bestimmung, Ehre, Würde, Respekt, Boden….

*~**~**~**~**~*

Ihre Wertschätzung bitte auf dieses Konto – DANKE!

*~**~**~**~**~*

Empfehlungen:

  • Immer und überall mit Bargeld zu bezahlen!
  • Keine Karten verwenden!
  • Immer daran denken, dass es sich beim Geld um deine eigene umgewandelte Energie handelt, wenn du Geld bekommst!
  • Immer daran denken, dass du nur für umgewandelte Energie eines anderen, in Form von Leistung jedweder Art, du dafür Geld gibst.
  • Immer daran denken, dass das was man als Bezahlen bezeichnet, ein Austausch von Energie ist!
  • Immer daran denken, dass Bargeld für Vertrauen steht. Dein Vertrauen gibt dir die Sicherheit, dass du auch morgen für Geld das bekommst was du brauchst. Denke auch daran was geschehen würde, wenn diese Sicherheit verloren ginge und das Bargeld abgeschafft werden würde !!!
  • Hilf in jedweder Weise, dass die Leute beginnen zu verstehen, worum es bei Geld geht, wofür es steht und dass es nur in physischer Form sinnvoll ist. Jenes Geld das irgendwo auf einem Konto liegt, hat für dich keinerlei Sinn, damit unterstützt du nur jene, die einen Anspruch auf totale Macht erheben. Je mehr von deiner Kraft (Energie) dir selber NICHT IMMER unmittelbar zur Verfügung steht, desto ärmer bist du im Augenblick. Es kann sogar so sein, dass diese Energie deiner Leistung in Form von Geld einfach eingezogen wird und du es sogar nie mehr bekommst.
  • Finde selber Möglichkeiten dafür, wie wir besser mit unserer Kraft/Energie/Leistung umgehen können – VOR allen in der Handhabung von Geld.
  • Statt VERtrauen kannst du auch ZUtrauen sagen und dich fragen, was traust du wem zu – und ist bei diesen deine Energie zumindest vorübergehend auch sicher und gut gelandet?

*****

Danke Konstantin für diese Empfehlung – gefällt mir – dieser Mann macht gute Arbeit, finde ich!
Du hast dazu beigetragen, dass dieses Video hier gebloggt wurde – ich habe es gebloggt – leite jeder, der es sieht an andere weiter.

Abschaffung des Bargeldes. Was steckt wirklich dahinter? – Teil 1-2

Published on Mar 8, 2017

Vortrag 2016 über die Abschaffung des Bargeldes

Linkz zum Video „Chip-Party“: http://www1.wdr.de/fernsehen/koennes-…. Von 26:4529:20

Link zum Newsletter „Morphogenetische Felder“: http://www.newsletter.wertvollleben.n… ab Seite 29

Link zur Internetseite http://www.bargeldverbot.info

Link zur Internetseite http://www.wertvollleben.net

*****

Fazit: Dieser Beitrag hat sich unerwartet ausgedehnt, weil die Dinge nicht nur geplant, sondern tatsächlich JETZT zusammen kommen, es muss so sein, damit wir NICHT daran mit den Händen im Schoß vorbeigehen können!!!

Jeder einzelne Teil dieses Beitrags ist extrem wichtig, erarbeitet euch alles im eigenen Tempo, lasst es aber bitte NICHT schleifen – DANKE!

©AnNijaTbé:  -A L E R T- am 27-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

%d Bloggern gefällt das: