Reflexionen und Warnungen – Aaron Russo erfuhr von Rockefeller, dass deren Familie auch die Frauenbewegung inszenierte

Um das alles nicht zu vergessen NOCHMALS!

Rockefeller erzählte Russo auch, dass die Stiftung seiner Familie die Frauenbewegung (women´s liberation movement) gegründet und finanziert hat, um die Familie zu zerstören und dass die Bevölkerungsreduktion ein grundsätzliches Ziel der globalen Elite sei.

Reflexionen und Warnungen – Alex Jones Interviewt Aaron Russo zu Rockefeller NWO (deutsch)

Veröffentlicht am 10.05.2013

Dieses Video hier dient zur „Auffrischung“, damit man nicht vergisst, in welchem Spiel ihr nur die Bauern seid.
Viele fragen mich bzw. uns immer wieder:
„Ja, was denkst du – wozu und warum sprühen sie da oben den ganzen Chemiecocktail, den ihr nachgewiesen und hier mehrfach gezeigt habt?“
Darauf können auch wir keine genaue Antwort geben, dies kann ganz allein nur diejenige Elite, welche es veranlasst haben! Und selbst dann ist es noch fraglich, ob sie die Wahrheit erzählen…
Auf Grund unserer Recherchen und Untersuchungs-Ergebnisse, gibt es einige mögliche Gründe, warum und weshalb. Aber ganz sicher nicht zum Wohle der Menschheit!
Hier spiegelt der Inhalt des Interviews eine der möglichen Hintergründe wieder, welcher für uns zu den Top-Ten zählt. Das Video gibt es in verschiedenen Sprachen (französisch, englisch, spanisch, polnisch etc.) auf YT zu finden. Nun zum Inhalt des Videos:

Aaron Russo war ein amerikanischer Geschäftsmann, Filmemacher, politische Figur der US-amerikanischen Libertarian Party und Steuerreform-Aktivist. Er verstarb am 24.8.2007 an Krebs. Aaron Russo war mit Nicholas (Nick) Rockefeller befreundet. In einem Gespräch mit Nick Rockefeller hatte dieser – als ein Vertreter der sogenannten „Elite“ – unvorsichtigerweise Teile der Verwirklichung der „Neuen Weltordnung“ herausgelassen. Rockefeller erzählte Russo von dem Plan, der gesamten Bevölkerung Mikrochips zu implantieren und warnte ihn elf Monate vor dem 11. September 2001 vor einem „Ereignis, das uns…
erlauben wird, Afghanistan und den Irak anzugreifen“. Laut Rockefeller würde der Krieg gegen den Terror ein Schwindel sein, bei dem Soldaten in Höhlen nach nicht-existierenden Feinden suchen.

Rockefeller erzählte Russo auch, dass die Stiftung seiner Familie die Frauenbewegung (women´s liberation movement) gegründet und finanziert hat, um die Familie zu zerstören und dass die Bevölkerungsreduktion ein grundsätzliches Ziel der globalen Elite sei.

Während eines Gesprächs fragte Rockefeller Russo, ob er daran interssiert sei in den Rat für auswärtige Beziehungen (Council of Foreign Relations – CFR) beizutreten, aber Russo lehnte die Einladung ab, indem er sagte, dass er kein Interesse daran hätte „Leute zu versklaven“, worauf Rockefeller kaltschnäuzig fragte weshalb er denn sich so um die „Leibeigenen“ kümmere.

„Ich erklärte ihm worum es bei dieser Sache geht“, legte Russo dar, „sie haben alles Geld der Welt das sie brauchen, sie haben alle Macht die sie brauchen, was ist der Punkt, was ist das Endziel?“, worauf Rockefeller antwortete: „Das Endziel ist, jedem einen Chip zu implantieren um die gesamte Gesellschaft zu kontrollieren, damit die Bankiers und die Leute von der Elite die Welt beherrschen können“.

Rockefeller versicherte Russo sogar, falls er der Elite beitreten würde, sein Chip speziell markiert würde um übertriebene Untersuchungen durch die Behörden zu vermeiden.

Rockefeller betonte oftmals eindringlich seine Idee „dass die Menschen beherrscht werden müssen“ durch eine Elite und eines der Werkzeuge solch einer Macht in der Reduktion der Bevölkerung liege, dass es „zu viele Menschen auf der Welt gäbe“ und die Zahl der Weltbevölkerung um mindestens die Hälfte reduziert werden soll.

Hier sehen Sie Aaron Russo in einem Interview mit Alex Jones, in dem er über sein Gespräch mit Nick Rockefeller berichtet. Ein an Alex Jones von der Russo-Familie zugesandtes Foto bestätigt dieses Gespräch mit Nick Rockefeller.

Hier noch mehr dazu, und ihr solltet mal darauf achten, was mit Hugo Chavez geschah – und von welchem Datum der Artikel hier stammt:

Rockefeller bekannte sich zur Zielsetzung der Elite:
Eine mit Mikrochips implantierte Bevölkerung
http://www.zeitenschrift.com/news/sn-…

Rockefeller Admitted Elite Goal Of Microchipped Population
http://prisonplanet.com/articles/janu…

PayPal wird 2015 eine selbständige Firma — jetzt geht PayPal aber nochmals mit eBay in die Offensive

Wird PayPal dann endlich zuverlässig und seriös, sodass auch die Firmen in der Weihnachtszeit ihre Angestellten bezahlen können, weil PayPal ihren Kunden nicht länger die Auszahlungen der angesammelten Geldeingänge auf den Firmenkonten vorenthält?

Das wäre sehr schön, denn dieser Dienst ist wirklich brauchbar, oder aber ist es ein Schritt in Richtung verstärkten bargeldlosen Zahlungsverkehr, der ja von der Weltgeldmacht angestrebt wird. Das wäre der Schritt in die falsche Richtung, in die totale Abhängigkeit und Versklavung!

Der heutige Bericht im Handelsblatt, weist eher darauf hin, dass man mit Nachdruck auf einen bargeldlosen Zahlungsverkehr im Sinne der Elite setzt, was mir ganz und gar nicht gefällt.

Die jungen Leute haben schon heute kaum noch Bargeld dabei, sie verstehen nicht was der Unterschied zwischen BARGELD und BARGELDLOS bedeutet – nämlich SELBSTÄNDIG HANDLUNGSFÄHIG und ABHÄNGIG VERSKLAVT…

Der Weg des bargeldlosen Zahlungsverkehrs gipfelt in der angedachten Chippung der Weltbevölkerung! Ein kleiner Chip unter der Haut und schon ist jeder Sklave, wie man es seit langer langer Zeit plant!

Wer es nicht glauben möchte höre sich dieses Video  u n b e d i n g t  an – Deutsche Version: Eine Weltregierung – ein Geld – alle Sklaven

Nur Bargeld ist die Garantie dafür, dass auch das nächste Mittagessen eingekauft werden kann, egal was immer auch von den Finanzdienstleistern anderes versprochen wird, im Falle des Falles sind es nur leere Worte!!!

AnNijaTbé am 20.10.2014

*

Ireland Rouses From Recession Woes

30. September 2014 14:38

Bezahldienst als selbständige Firma Paypal spaltet sich von Ebay ab

  • Das Auktionshaus Ebay und der Bezahldienst Paypal sollen ab 2015 als getrennte Firmen arbeiten.
  • Der bekannte Investor Carl Icahn hatte sich für die Aufspaltung eingesetzt. Nur ohne Ebay im Hintergrund könnte Paypal die Finanzbranche aufmischen, auch Ebay sei selbständig erfolgreicher, glauben die Anleger.

weiterlesen: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/bezahldienst-als-selbststaendige-firma-paypal-spaltet-sich-von-ebay-1.2153962


Ebay und Paypal gehen in die Offensive

Der Stand von Ebay und Paypal auf dem Mobile World Congress in Barcelona: Die Handelsplattform und das Bezahlsystem setzen auf das deutsche Weihnachtsgeschäft. Quelle: ap

Ebay und Paypal starten kurz vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft diverse neue Dienste in Deutschland. Es geht ums Bezahlen per Handy und eine engere Verzahnung von Online-Handel und stationären Läden.

BerlinDie Handelsplattform Ebay und der Bezahldienst Paypal wollen ihr Geschäft in Deutschland ausbauen. Ebay testet demnächst in Berlin die Zustellung am selben Tag. Dabei sollen bis 14.00 Uhr bestellte Einkäufe zwischen 20.00 und 22.00 Uhr geliefert werden, sagte Deutschlandchef Stephan Zoll am Montag in Berlin. Das Pilotprojekt mit der Post-Tochter DHL soll im November starten und voraussichtlich bis Ende des Jahres laufen. Der Bezahldienst Paypal setzt künftig verstärkt auf das Geschäft mit dem Kauf auf Rechnung im Internet und will mehr bargeldlose Zahlungen in Gaststätten oder auch an Snack-Automaten abwickeln. Ebay und Paypal gehören derzeit noch zusammen, der Bezahldienst soll aber bis Ende kommenden Jahres abgespalten und an die Börse gebracht werden.

weiterlesen: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-dienstleister/online-handel-ebay-und-paypal-gehen-in-die-offensive/10863940.html

 

Aaron Russo und Nicolas Rockefeller – immer wieder ansehen und an Freunde senden!

Alex Jones Interview Aaron Russo deutsche Version

Uploaded on Feb 18, 2011

http://mrinfokrieg.blogspot.com/
Aaron Russo war ein amerikanischer Geschäftsmann, Filmemacher (z.B. die Glücksritter mit Eddie Murphy sowie den dokumentar Film America: Freedom to Fascism), politische Figur der US-amerikanischen Libertarian Party und Steuerreform-Aktivist. Er verstarb am 24.8.2007 Aaron Russo war mit Nicholas (Nick) Rockefeller befreundet. In einem Gespräch mit Nick Rockefeller hatte dieser – als ein Vertreter der sogenannten „Elite“ – unvorsichtigerweise Teile der Verwirklichung der „Neuen Weltordnung“ herausgelassen. Rockefeller erzählte Russo von dem Plan, der gesamten Bevölkerung Mikrochips zu implantieren und warnte ihn elf Monate vor dem 11. September 2001 vor einem „Ereignis, das uns…

Laut Rockefeller würde der Krieg gegen den Terror ein Schwindel sein bei dem Soldaten in Höhlen nach nicht-existierenden Feinden suchen. Rockefeller hatte außerdem versucht, Aaron Russo während ihrer Freundschaft für den Council on Foreign Relations (CFR) anzuwerben.

Reflections And Warnings – An Interview With Aaron Russo {Full Film}

Uploaded on Jun 1, 2009

BUY THE DVD AT: http://infowars-shop.stores.yahoo.net…
In an historic final interview, filmmaker and music promoter Aaron Russo goes in depth on the insider-knowledge given to him by a member of the Rockefeller family. Russo was told– prior to 9/11– of plans to stage terror attacks, invade foreign nations, and kickstart a high-tech police state control grid that would track the populations‘ every move with implantable RFID microchips.

This information-packed presentation is filled with never-before seen footage. Throughout the film, Alex Jones breaks down the latest activities of the New World Order and how it ties into what Russo predicted.
Aaron explains how the elite created the women’s liberation movement to break up the family and tax working women. Russo breaks down the deception of democracy– which is nothing more than mob rule guaranteed to produce tyranny.
Russo also exposes the IRS & Federal Reserve. He blasts the unconstitutional and predatory institutions that have crippled the American Republic and crushed the people with bogus taxes, inflation and loss of privacy. Russo explains that he himself was persecuted in the late 80s by a criminal ‚retroactive‘ tax scheme that attempted to levy new taxes on years already passed.
As night falls on the Republic, Aaron Russo delivers a powerful call for the forces of liberty to rise and crush tyranny. Only then can the Republic be restored.
THIS DVD INCLUDES:
– Never-before seen behind the scenes footage
– An exclusive interview with Aaron about his life
– Aaron Russo radio interviews from the Alex Jones Show

%d Bloggern gefällt das: