Schicksalsschlacht um Stalingrad: Vom Feldmarschall der Wehrmacht zum Kronzeugen in Nürnberg — RT Deutsch

1.05.2018 • 20:07 Uhr

Friedrich Paulus (1890-1957) war Kommandeur der deutschen 6. Armee im Zweiten Weltkrieg. Nachdem er die Schlacht um Stalingrad verloren hatte, kam er 1943 in sowjetische Gefangenschaft. Nach einiger Bedenkzeit wandte er sich aktiv gegen das Hitlerregime.

alles lesen: Schicksalsschlacht um Stalingrad: Vom Feldmarschall der Wehrmacht zum Kronzeugen in Nürnberg — RT Deutsch

%d Bloggern gefällt das: