Beamforming: Wird mit 5G das Telefonieren mit dem Handy gefährlicher ? | 31.5.19 | kla.tv/14367

Danke Karl!

Am 31.05.2019 veröffentlicht

Sehr seltsame Vorgänge weltweit

Am 30.04.2019 veröffentlicht

Studie: Schweißkanäle in menschlicher Haut wirken wie „Antennen“ für 5G-Strahlung (Video) | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Danke Karl,
da bekommt auch Mindcontrol eine neue Dimension – es geht um „nicht tödliche Form der Crowd Control“ also um Massenkontrolle, die auf Sicht auch ganz sicher tödlich ist, weil doch bewiesen ist, dass diese Art des gezielten EMF-Beschusses Gesundheitsschäden verursacht, und alles was Gesundheitsschäden verursacht ist auf Sicht tödlich. Was aber nicht gesagt wird ist, dass man mit dieser Technologie auch direkt töten kann, so sie flächendeckend installiert ist und überall die kleinen Antennen angebracht wurden, durch die alle Bewohner und Einzelpersonen dieser Region direkt unter Beschuss genommen werden können


Eine israelische Studie zeigt: menschliche Schweißkanäle funktionieren wie „Antennen“ für die 5G-Strahlung

Was überdies an der 5G-Strahlung so erschreckend ist, das ist die Art und Weise, wie der menschliche Körper darauf reagiert und sie verarbeitet. Dr. Ben-Ishai von der Hebräischen Universität von Jerusalem entdeckte bei einer kürzlich durchgeführten Untersuchung, dass menschliche Haut wie eine Art Empfänger für 5G-Strahlung funktioniert und sie wie eine Antenne aufnimmt.

alles lesen: Studie: Schweißkanäle in menschlicher Haut wirken wie „Antennen“ für 5G-Strahlung (Video) | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Die 5G-Strahlung verwendet dieselben Frequenzen wie die Crowd-Control-Waffen des Pentagon

Das US-Militär ist bereits mit der 5G-Technologie bestens vertraut, denn es setzt diese Strahlung seit langem als „nicht tödliche Form der Crowd Control“ ein. Die gleichen 5G-Wellenlängen, die im sogenannten „Active Denial System“ (ADS) des Militärs verwendet werden, werden hier als „Waffen“ bezeichnet (Bevölkerungsreduktion: 5G-Technologie soll Männer unfruchtbar machen).

Published on Feb 15, 2017

%d Bloggern gefällt das: