Texte zum Nachdenken™ ▶ Die Letzte Wahrnung (!!!)

und schon wieder da .. grins

Letzte Wa(h)rnung

Lieber Mensch, nimm dir nur ein paar Minuten Zeit,
Hörs dir an, denn ich will, dass du nur begreifst,
das die Zeit in der wir leben eine grausame ist.
So viele sehen, dass die Welt grad am Aufwachen ist.
Und Sie nutzen diesen Zeitpunkt aus,
manipulieren die Menschen denn wer schlägt morgens die Zeitung auf?
Ja, der Bürger im Zug – liest und frisst sich rein,
was der „Ach so wahrheitsgetreue Blick“ so schreibt.
Russland drohe jetzt Krim, und verschone kein Ziel,
mit deren Bomben, doch die Amis ziehen so viel Profit,
aus dieser Situation, denn die NATO bringt mehr als nur Krieg,
in diesen Ländern doch begründet es mit Demokratie,
Na guck dir Irak, Afghanistan oder Syrien an,
und sieh dir Ägypten, Jemen und dann noch Lybien an,
Was ist passiert? Diese Menschen hatten die Lügen so satt,
das hat die USA ausgenutzt und nun führ’n sie ihr Land.
Du glaubst mir nicht? OK, ich erklär dir das ganze nun mal:

All die Revolutionen wurden von den Amis geplant,
jede einzelne, ich hab auch die Beweise dafür,
sagt dir Otpor was? Nein, ja du weisst es natürlich nicht.
Ich bin kein Fake-Rapper, nenn so viele beim Namen,
wie die Freimaurer, Bilderberg oder die Illuminaten,
Ich rede nicht oberflächlich, das ist ziemlich geheim,
bei dem was ich sage und rappe geh ich tief ins Detail.

Otpor wurde gegründet und wird von Amis finanziert,
und die Revolutionen von Ihnen sind alle inszeniert,
Sie machen das Regierungen gestürzt und ersetzt werden,
und treiben dort die Menschen bis an ihre Grenzwerte.
Destabilisieren Länder so in einem Ausmaß,
dass Amerika die Kontrolle dort dann auch hat,
bestimmen kann was gut oder was schlecht ist.
Fakt ist, das ist alles eine gut durchdachte Taktik!
Falsche Propheten oder falsche Führer,
so wie Klitschko sind deutlich die waren Lügner.
Die falschen Propheten der Neuzeit gibt es nicht nur in der Politik,
sondern auch in unserer So-geliebten Musikindustrie…

Zum Beispiel „Kollegah“ – ein gutes Beispiel,
behauptet „Killuminati“ zu sein, doch Tupac beleidigt.
Ein‘ Mann der die Industrie damals aufgedeckt und es veröffentlicht hat,
denn dafür wurde er getötet verdammt..
So ein Mann war ein Held für die ganze Welt,
denn er sprach für uns, und für alle Rebellen.
Für die Unterdrückten und die Boykottierten,
dass wusste jeder der seine Songs studierte,
und heute kommen Rapper so wie „Haftbefehl“,
bringen die Kids mit „Thug Life“ auf den falschen Weg.
Rappen nur über Bitches, Gewalt und Fame,
und zerstören das gesamte Game,
denn die Kids glauben alles – alles, und folgen diesem Unfug,
sitzen heut im Knast oder verloren ihre Unschuld.

Die Zeit ist reif und ich text es auf,
was ich an Wissen besitze reicht für ein‘ Track nie aus.
Aber Hauptsache ist, ich kann dich hiermit bewegen,
damit du mal das wichtigste verstehst:
Wir sind in dem System – gefangen, und können nicht raus,
solange du mir diese Wörter nicht glaubst.
Ich hab alles recherchiert, hab mich Jahre lange vorbereitet,
um den Track – dann irgendwann mal so zu schreiben –
dass es dich packt, und nicht fesselt sondern entfesselt.
Wir warn lang genug gefangen, darum sprech ich in diesem Text,
den Kummer aus meiner Seele, seh Hunderte draussen quälen
sich durch Hunger und die Probleme von unser’n tollen Systemen,
Genug von Ihren Regeln sind durchgekommen und legten
nur Schutt und Asche im Regen von luziferischen Plänen.
Bin zuversichtlich und bete zu Gott,
und kein Mensch kann mich aufhalten, nein!
Ich nehme den Block, kritzl‘ alles auf was auf meinem Herzen liegt.
Bitte glaub nichts mehr, was du im Fernsehn siehst!
Alles ist gelogen, alles wird nur zensiert,
verbrenne die Zeitungen, die die Masse manipulieren.
Schmeiss den TV raus und mach dich frei,
jetzt folgen Infos – die Wahrheit ist was ich schreib!
Also lass dich treiben, und lehn dich zurück,
Hör mir zu, und ich geb‘ dir mehr als ein Stück ,
von meinem Wissen – dass ist das was den Menschen heut fehlt,
weil sie Ihre Ängste so quälen, nichts ist in Ordnung.
In der Wallstreet sind die großen Gangster
denn das alles gehört den Rothschilds und den Rockafellas.
Sie führen alle einen Krieg um die Staaten,
das sind die größten Familien der Illuminaten!

Das Geldsystem, wurde von Ihnen erfunden,
und seither haben wir nur noch Kriege und Schulden,
denn das Geldsystem ist ein großer Witz,
Sie leihen den Staaten das Geld zu ’nem hohen Zins,
die Staaten schaffen es nicht, sie zurückzuzahlen, wieso auch?
Weil Sie nicht mehr im Umlauf haben, verstehst du was ich meine?
Damals hießen sie noch Geldnoten, und heute aber Scheine.
Denn es scheint, nur Geld zu sein! Frag mal einen dieser Bänker,
mehr als 80 Prozent auf der Bank und im Umlauf sind Giragelder.. (Giragelder)
Das bedeutet Geld – das null existiert!
Unser System ist auf Schulden basiert,
Und während draussen hunderte frier’n und so krepieren,
geht Ihr ins McDonalds, und konsumiert – die Scheiße
und unterstützt den Gaza Krieg,
weil euer Geld zu den Israelischen Staaten fließt.
Hol dir doch den Burger bei ’nem Imbiss der sie frisch macht,
und die Tiere nicht mit einem künstlichen Gas erstickt hat.
Dasselbe gilt für Kentucky Fried Chicken und Burger King,
weil die alle dieselben Mörder sind!
Die meisten hör’n nicht hin und denken ich mach Spaß,
doch warum wurde Israel in den letzten Jahren so stark?
Denk mal drüber nach! Milliarden Umsätze im Jahr,
damit werden Waffen und Ihre Schutzwesten bezahlt.
Mach dich lustig drüber, ja, denk an die Kinder die dort kreischten,
die Väter die dort leiden, und die Mütter die dort weinen!

Mal sehn ob du deinen Burger runterbringst
oder im Hals stecken bleibt, bis du keine Luft mehr kriegst.
Du musst aufwachen! Sonst geht es nicht mehr lange.
Die Medien verdreh’n hier das ganze,
Sie machen alle Werbung für Konzerne, im Fernseh’n für Konzerne,
und Stiftung Warentest? die Bewertung für Konzerne.
Heh, Sie stecken alle unter einer Decke,
und keiner Ihrer Kunden kann es testen.

Hast du dich mal gefragt, weshalb du einfach so krank wirst?
Von der Kälte kann’s nicht sein, dass sagte mal ein Arzt mir!
Weisst du was Chemtrails sind? Kondensstreifen von Flugzeugen,
die künstliche Wolken in der Luft zeugen.
Das HAARP-System sendet elektromagnetische Wellen,
und verstreut die Wolken eben genau da an diesen Stellen.
Du atmest die dreckige Luft ein, wirst krank,
und steckst dir dann Tabletten in‘ Mund rein.
Novartis freut sich über jeden Konsumenten,
es ist Ihnen egal, denn Sie geben’s doch nur Menschen,
die krank sind, und Sie sich so retten,
doch unser Körper heilt sich eigentlich von selbst, ohne diese Tabletten!
Unser Körper gewöhnt sich an die Drogen die Sie uns geben,
aber verbieten hingegen Cannabis, dieses und jenes,
obwohl – Cannabis viel harmloser ist,
aber diese Pflanze dich zum nachdenken bringt!

Versteht du was ich sagen möchte,
Sie wollen nicht, dass wir eigene Gedanken schöpfen,
Sie wollen nicht, dass du Zeit hast drüber nachzudenken,
deshalb versuchen Sie dich mit Plakaten abzulenken.
Mit Werbung, Ferien, Partys und Arbeit, unterhalten Sie dich,
und vergraben die Wahrheit, bitte wach auf!
Und lass es nicht zu, dass Sie uns vergiften und pack jetzt den Mut!
Denn wenn du schweigst, hat das erst grad begonnen
und wenn du die Augen verschließt haben Sie dann gewonnen..
Wir sind neunundneunzig Prozent, doch noch heute läuft es von selbst
doch die ein‘ Prozent sitzen rum, mit den Teufel, beuten die Welt aus.
Sie woll’n ihre neue Weltordnung, RFID-Chips –
mit dem Sie jeden Mensch orten!
Kontrolle über uns, Geld und Macht und irgendwie,
haben wir uns auch selbst versklavt,
wir sind abhängig vom System geworden,
leben in Krisen und freuen uns nicht mehr auf Morgen.
Legen uns hin, und sind müde vom Leben, müde und träge,
Ja, wir fühlen uns elend..
Das sind Zeichen die dir zeigen sollen,
dass sich unsere Geister befreien wollen!
Und keiner folgt. Den dir der Teufel bringt,
wird dich glücklich machen weil er dich täuscht und linkt,
und jeder von uns, wird am Ende des Lebens vor Gott stehen,
um zu seinen Fehler’n zu stehn‘.

Mach dir das bewusst! Du kannst nicht mehr sagen,
du wusstest davon nichts oder warst noch am schlafen,
Du bist wach! Wach wie noch nie,
und kein Rapper hat jemals so detailliert beschrieben, was hier geschieht.
Ich setze mein Leben wie ein Mann hier aufs Spiel,
vielleicht kommt morgen ein Unbekannter und schießt.
Oder die Bullen um mich im Knast einzuschließen,
vielleicht auch um mich in die Klapse zu schießen..
Die Wahrheit ist hier, jeder Satz den ich schrieb,
bringt der Falken weil ich jede Nacht mit ihm flieg.
Und als ich den Beat, gemacht und gemischt habe, sagt er mir,
Du hast nun die Stimmgabe!
Die Stimme der Wahrheit, die Stimme der Veränderung,
und bald kommt auch dieser Wendepunkt.

Ich bin bereit dafür, und meld mich zum Kampf,
ich bin bereit für den Aufstand und kenn‘ keine Angst,
der Rest ist erwacht, und wir gehen‘ zusammen,
durch diese schreckliche Zeit, um für jeden zu handeln.
„Shah Reza“ der Name der letzten persischen Königs,
der gegen Illuminaten kämpfte, erhebt sich wie n‘ Phönix!
Deshalb trag ich sein‘ Namen damit ihr nicht vergesst,
was er tat, wer er war und seine Geschichte schätzt!

Wir sind eins, auch wenn Sie uns früher getrennt haben,
Wir sind eins, wir sind alle Brüder und Schwestern.
Nur wird es nicht gleich jeder versteh’n,
sondern manche erst dann, wenn wir uns wieder im Jenseits begegnen..

Yeah, ein Moment zum nachdenken.

 

Niemand kann uns stoppen !!!

Veröffentlicht am 06.06.2016

Geschützt: Spacedrum by Yuki Koshimoto – phantastisch – ganz neue Klangfarben

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Queen Feddy Mercury: Unbewusste Beeinflussung durch Musik und mehr

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Fantastisch: Musik ist eine universale Sprache der Menschheit

Musik ist die universale Sprache der Menschheit.” ~ Henry Wadsworth Longfellow

Cosmic-Instrument-Concsiousness-1

Ein altertümliches Verständnis des kosmischen Universums geht davon aus, dass unhörbare Musik die Position der Himmelskörper berechnet. In vollkommener Harmonie werden Mars, Neptun, Uranus und alle anderen Planeten in einem harmonischen Verhältnis zueinander genauestens auf ihrem Platz gehalten, dadurch ist festgelegt, wie sie aufeinander reagieren und wie sie sowohl jegliches Leben auf der Erde beeinflussen als auch das empfindsame Leben irgendwo im Universum. Die Vorfahren hatten verstanden, dass kosmische Harmonie ein Zustand der Erleuchtung ist. Disharmonie herrscht, wenn die Ego-Natur oder das falsche Selbst noch nicht geheilt wurden und dies führt zu der „Show“ in unseren Leben – sozusagen das Musical von uns.

.

.

Unsere Körper tragen wie die Sterne und Planeten ihre eigene musikalische Signatur (Kennung).

cymatics-blue-universe-cosmic

Den ganzen Artikel lesen: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/03/11/die-wissenschaft-vom-klang-beweise-dass-wir-wirklich-instrumente-des-kosmos-sind/

Danke Reiner!

Das ist ganz wunderbar und natürlich vollkommen richtig. Jeder Mensch ist auch ein bestimmter einmaliger Klang. Jeder Stimme ist einmalig, amerikanische Forscher fanden das bereits in den 80er Jahren heraus. Das geht aber noch weiter, indem sie das Klangprofil aufzeichnen können sie sogar auch feststellen, was fehlt woran einer leidet…

Diese Wissenschaft beweist auch warum das Studentenmädchen so unglaubliche Heilkraft besitzt. Das Studentenmädchen muss a cappella gesungen sein, damit es die Heilwirkung hat. https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/10/14/ryke-hamer-mein-studentenmadchen/Die CD beim Buch und die Versionen zum runterladen sind sowieso alle richtig. Es geht nur darum, dass  nicht geglaubt wird, man könne es mit einem Instrument spielen und es hätte die gleiche Wirkung. 

Die Musik ist aber nicht die einzige universale Sprache, auch die Mathematik, die Farben (lehre), die Düfte Essenzen, die Bewegung (lehre)…

.

.

Ein Genie auf diesem DNA-ist-Musik-Gebiet ist David Deamer, Professor für Chemie und Biochemie an der Universität von California in Santa Cruz. 1988 arbeitete er mit Susan Alexjander – einer Komponistin und Musiktheoretikerin – in einem wissenschaftlichen Kunstprojekt zusammen, um mit einem Spektrophotometer die Frequenzen von den Basen der DNA einzusammeln. Das Spektrophotometer ist ein analytisches Gerät, das die Intensität des Lichts im Verhältnis zu seiner Wellenlänge misst.

.

Dabei muss auch jedem natürlich klar sein, auf welche Weise auch MindControl funktioniert. Wie man Leuten in den Kopf hinein reden kann, mit Apparaten…

.

Als Deamer Infrarotlicht durch ein Basenmolekül der DNA leitete, wurde es von bestimmten Frequenzen aufgenommen. Dies wurde grafisch als Wellen-Bänder in einem Spektrum dargestellt, und dann in Hertz umgewandelt. Dies brachte (einige) der Musik in den menschlich hörbaren Bereich. Sie kommt mikrotonal vor.

Für diejenigen, die keine Musiker sind – Mikrotöne sind Töne, die auf der herkömmlichen Tonskala von ganzen und halben Tönen nicht zu finden sind. In der Tat kann man auf vielen Musikinstrumenten der westlichen Musik nur ganze oder halbe Töne spielen. Es sei denn, es wäre möglich, eine Klaviersaite von innen her zu zupfen, dann kann man C oder C# anspielen, aber nicht all die Töne, die dazwischen liegen. Das bedeutet aber nicht, dass es sie nicht gibt. Charles Ives, ein berühmter Komponist für Klaviermusik, hat es ausprobiert, doch das ist aussergewöhnlich, da das Klavier auf eine unübliche Art und Weise gestimmt werden muss. Ein Sitarspieler hingegen, der in klassischer indischer Musik ausgebildet wurde, wird in einem einzigen Stück hunderte dieser Mikrotöne spielen.

.

Die Altorientalische Musiktherapie kannte weit über 300 Tonarten, also nicht nur Dur und Moll. Dafür gibt es eigene Instrumente, die von diesen Leuten nachgebaut werden.

Die heutige Forschung welche von Oruc Güvenc in unsere Zeit hinein gerettet wurde, kann heute wieder studiert werden, auf der UNI München in Ankara und in Österreich soviel ich weiß.

Mehr zur altorientalischen Musiktherapie im folgenden Bericht:

Altorientalische Musiktherapie – Ethno Musiktherapie

Ihre Wertschätzung bitte auf dieses Konto – DANKE!
Das Konto laute auf: «Selbsthilfe Giftfrei»

giftfrei kontonummer bitte um deinen beitrag

Heilkraft der Klänge ARTE Documentary Healing Power of Sound

Veröffentlicht am 25.10.2015

ARTE
Doku, 55 Min.
Nicht dass ein Klang schwere Erkrankungen zu heilen vermag, aber in der relativ jungen schulmedizinischen Erkenntnis, dass Heilung des Körpers ohne gleichzeitige Pflegemaßnahmen der Seele nicht optimal funktioniert, hat auch die Musik als wirksame therapeutische Zutat wieder ihren Platz gefunden. Auf seiner Reise durch unterschiedliche Welten der heilsamen Klänge macht der Film auch Station in der Türkei. Hier ist die Miteinbeziehung der Musik zur Genesung eine seit vielen Jahrhunderten gelebte Tradition.
In der Dokumentation wird der Wiener Intensivmediziner und Pianist Klaus-Felix Laczika gemeinsam mit seinem Kollegen Thomas Staudinger nicht nur Schubert musizieren, sondern einen aufschlussreichen Exkurs in die therapeutisch wirksamen Klänge von Bachscher Musik unternehmen.
Eine magische Welt des Klangs mit großem Potenzial zur Findung des inneren Gleichgewichts eröffnet der Klang der japanischen Bambusflöte Shakuhachi. An der Kremser Fachhochschule wurde für den Film erstmalig ein Experiment zur Untersuchung von therapeutischen Qualitäten des außergewöhnlichen Flötenklangs gestartet.
Die Dokumentation begleitet die Musiktherapeutin Astrid Heine ans Krankenbett eines Wachkomapatienten. Der Zuschauer wird zum hautnahen Teilnehmer an der therapeutischen Situation, die nicht nur von Klang und Musik geprägt ist, sondern vor allem durch das berührende Einfühlungsvermögen der Therapeutin.
Schließlich begegnet der Zuschauer mit einem der weltweit bedeutendsten Pianisten unserer Zeit. Seine Sicht und Erklärung auf die Wirkung von Mozarts Musik unterzieht das Klischeebild des ‚gottgesandten Komponisten‘ einer wohltuenden Korrektur.
Vor allem ist diese Dokumentation aber ein Film des intensiven Hörens von großartigen, vielleicht noch nie gehörter Klängen und des sensiblen Wahrnehmens leiser Zwischentöne – in der Musik und im Gesagten.
Gäste: Fazil Say, Gerhard Tuschy, Gerhard Tucek, Jürg Zurmühle, Rahmi Oruc Güvenc, Klaus-Felix Laczika

ARTE Documentary, 55 min.
Not that a sound can heal serious diseases, but in the relatively young school medical knowledge that healing the body without simultaneous care action of the soul does not function optimally, the music has found an effective therapeutic ingredient into place. On his journey through different worlds of healing sounds, the film also makes station in Turkey. Here the involvement of music to recovery is a living tradition for many centuries.
In the documentation of the Vienna intensivists and pianist Klaus-Felix Laczika is together with his colleague Thomas Staudinger not only Schubert music, but an insightful excursion into the therapeutically effective sounds enterprises of Bach’s music.
A magical world of sound with great potential for finding the inner balance opens up the sound of the Japanese bamboo flute shakuhachi. At the Kremser Fachhochschule an experiment for investigating the therapeutic qualities of the exceptional flute sound was first launched for the film.
The documentation accompanying the music therapist Astrid Heine sickbed of coma patients. The viewer becomes a skin-tight participants in the therapeutic situation, which is characterized not only of sound and music, but above all by the touching empathy from the therapist.
Finally, the audience met with one of the world’s most important pianists of our time. His vision and statement on the effect of Mozart’s music subjects the stereotype image of ‚God-sent Composers‘ a soothing correction.
Above all this documentation, however, is a film of intense listening of great, perhaps even unheard sounds and the sensitive perception quieter nuances – in music and in what has been said.
Guest: Fazil Say, Gerhard Tuschy, Gerhard Tucek, Jürg Zurmühle, Rahmi Oruc Güvenc, Klaus-Felix Laczika

 

%d Bloggern gefällt das: