Das rätselhafte Verschwinden eines okkulten Mystikers (Video)

Die brasilianischen Behörden untersuchen zur Zeit das mysteriöse Verschwinden eines Studenten, der sich zuvor intensiv mit dem Okkulten und Außerirdische beschäftigt hatte.

Der fünfundzwanzigjährige Bruno Borges lebte bei seinen Eltern in der brasilianischen Stadt Rio Branco, doch seit den 27. März ist er spurlos verschwunden. Ein Blick in sein Zimmer wirft bisher mehr Fragen auf, als es Hinweise auf sein Verbleiben zu geben vermag (Titelbild: Zeichnung von Bruno Borges).

Die gesamten Wände des Raumes sind mit mysteriös kodierten Texten und seltsamen Diagrammen bedeckt. Darüber hinaus befindet sich inmitten des Zimmers eine ziemlich große und ziemlich gruselige Statue von Giordano Bruno, einem italienischen Philosophen und Astronomen des 16. Jahrhunderts, der aufgrund seiner Neigung zur Mystik wegen Ketzerei und Magie auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde.

Wie Familienmitglieder und Freunde bisher ausgesagt haben, soll Borges den berühmten Giordano Bruno sehr verehrt haben und sich von dessen Werke und Ideologie beeinflussen lassen haben. Berichten zufolge habe er selber an einer Reihe von Büchern gearbeitet, die die Welt verändert sollten.


Diese Bücher wurden von ihm ebenfalls in einem Code verfasst und allesamt zurückgelassen, als er verschwand. Die Art wie sie gebunden und zusammengestellt sind, weist Parallelen zu Heaven’s Gate auf, jener religiösen Bewegung, die in den frühen 1980er-Jahren in den USA gegründet wurde.


Die Anhänger wurden damals von ihrem Führer zum kollektiven Suizid überredet, damit ihre Seelen an Bord eines Raumschiffs gebracht werden können und sie eine »höhere Entwicklungsstufe« erreichen.

Der Inhalt von Borges Büchern wurde angeblich zwischenzeitlich von einem brasilianischen Computerexperten dekodiert, doch die Schriften müssen noch detaillierter in ihrem Sinn entschlüsselt werden.

Wie der Daily Star schreibt, habe seine Schwester berichtet, dass sich der junge Mann ganze 24 Tage lang in seinem Zimmer eigeschlossen habe, um an dem zu arbeiten, was er als sein »Projekt« bezeichnete. Kurz darauf verschwand er einfach ohne jede Spur oder Nachricht zu hinterlassen.

Wie es zu erwarten war, hat der Fall eine Lawine von Spekulationen losgelöst und viele fragen sich, was wohl mit Borges geschehen ist und ob sein Verschwinden mit seiner Besessenheit zum Okkulten und Mystischen zusammenhängt.

Und während skeptische Betrachter glauben, dass sein sogenanntes »Projekt« das Ergebnis eines geistigen Zusammenbruchs war, der in seinem späteren Verschwinden ausgipfelte, glauben andere, dass Borges Forschungsarbeiten ihn vielleicht zu irgendeinem okkulten Durchbruch verholfen haben könnten, die ihm befähigt haben, mit außerirdischen Wesen in Kontakt zu treten.

© Fernando Calvo für Terra-Mystica.Jimdo.com am 06.04.2017

Die Statue von Giordano Bruno (Ich, Giordano Bruno: Die unheilige Allianz mit der Kirche (Videos)).

Die beschriebenen Wände, Decke und Boden.

Die 14 Bücher, die nach Aussage von Borges die Menschheit zum Guten verändern sollen.

Video:

http://www.pravda-tv.com/2017/04/das-raetselhafte-verschwinden-eines-okkulten-mystikers-video/

satanische Symbolik auf dem Ausweis und 666 Symbolik auf Produkten, Rezepte, Barcodes, usw.

Wer das alles noch nach den folgenden Beispielen als Zufall abtut, dem ist nicht mehr zu helfen .. er ignoriert das Offensichtliche .. er ignoriert die Realität ! so viele Zufälle, die hier aufgeführt sind, kann es nicht geben .. dahinter steckt pure Absicht!!!

Veröffentlicht am 10.09.2016

Sixtinische Kapelle: Die Geheimbotschaften von Michelangelo (Videos)

titel

Millionen haben sich das berühmte Gemälde Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle in Rom schon angesehen, ohne zu ahnen, dass der große Künstler eine geheime Botschaft darin versteckt hat.

Experten sind zu dem Schluss gekommen, dass Michelangelo Darstellungen der weiblichen Anatomie in seinem Gemälde versteckt hat.

Einige sind einfache Dreiecke, die ein Symbol für den weiblichen Schritt waren, andere sind weit bildlicher dargestellt. Die Experten glauben, dass der große Künstler so die Prüderie der Kirche umgehen wollte.

Die vermutlich klarste Darstellung sind die Schädel der Stiere und Widder. Sie sehen seltsam aus, vermutlich, weil sie das Fortpflanzugssystem der Frau darstellen sollen (Synkretismus: Astrologie in der Bibel (Videos)). Ein brasilianisches Forscherteam erklärte, dass Michaelangelo die Lehren über die weibliche Heiligkeit schon immer vergöttert habe.

Das größte Versteckspiel aller Zeiten

Die Aufgabe ist unmenschlich: Nichts Geringeres als die Entstehungsgeschichte der Menschheit soll an der Decke der Sixtinischen Kapelle im Vatikan Gestalt annehmen. Im Mittelpunkt Gottvater selbst. Eine der seltenen Gottes−Darstellungen der Kunstgeschichte (Wie der Vatikan und die Jesuiten die Welt beherrschen und ins Unglück stürzen (Videos)).

Auf 520 Quadratmetern in 21 Metern Höhe soll das größte Fresko der Welt entstehen. Es ist der lukrativste Auftrag, der bis dahin an einen Maler vergeben wurde. Michelangelo, der nie zuvor ein Fresko schuf, willigt ein. 1508 errichtet er ein 20 Meter hohes Gerüst, auf dem er in vier Jahren unter unerträglichen Rückenschmerzen auf den feuchten Putz („al fresco“) malt − seine Schöpfungsgeschichte in 3D. Papst Julius II. überwacht die Arbeit höchstpersönlich. Doch immer wieder kommt es zum
Streit.

Was der Papst bis zuletzt übersieht, entschlüsseln Kunsthistoriker: Michelangelo nimmt heimlich Rache an seinem Auftraggeber. Statt ein gottesfürchtiges Werk zu schaffen, übt er darin versteckte Kritik. Der Maler betont das Menschliche seiner himmlischen Figuren. Er malt verborgene Hinweise auf neue Erkenntnisse der Wissenschaften − und stellt so den Glauben infrage.

Wären seine Geheimcodes zu Lebzeiten geknackt worden − Michelangelo hätte sein Werk wohl mit dem Leben bezahlen müssen: auf dem Scheiterhaufen der Inquisition.

bild2

Verborgene Gehirne in der Sixtinischen Kapelle: „Die Erschaffung Adams“

Sie nannten ihn „Der Göttliche“. Aber war Michelangelo Buonarroti nicht nur der Künstlerfürst, dessen Werke den Dogmen der katholischen Kirche bildnerische Wucht verliehen, sondern im Verborgenen auch ein Ketzer im Maßstab eines Giordano Bruno?

In einer Ausgabe des medizinischen Fachblatts „Neurosurgery“ erscheint ein Artikel 2010, der die Wandmalereien des Renaissance-Meisters in der Sixtinischen Kapelle zu Rom – für viele das größte Gotteslob aus Künstlerhand – in ein entschieden antiklerikales Licht taucht. Eine Entschlüsselung Dan Brown’schen Ausmaßes.

Rätsel über ein Detail

Seit jeher rätseln die Interpreten über ein Detail des Freskos „Die Scheidung von Licht und Finsternis“, der inhaltlich ersten – allerdings zuletzt gemalten – Darstellung im Bilderzyklus aus dem Buch Genesis. Während das Bildnis Gottes und die vier es einrahmenden männlichen Akte von der linken, unteren Ecke her illuminiert erscheinen, erstrahlt Gottes Hals (der Schöpfer wird in extremer Untersicht gezeigt), als hätte Michelangelo einen Verfolgerscheinwerfer frontal auf ihn gerichtet.

Zudem leidet Gott in dieser bewusst ungeschlachten Repräsentation unter einem Kropf – als stünde die Erschaffung des Jods noch aus (Bibel-Geheimnis um „666“ gelöst).

Nun galt Michelangelo bereits zu Lebzeiten als Meister der menschlichen Form. Man sucht in seinem Werk vergeblich nach einer ähnlich unkorrekt dargestellten Halspartie. Die wunderliche Kehle Gottes lässt sich also nur schwerlich mit Unfähigkeit oder Schludrigkeit erklären.

Dass Michelangelo Gott eine Überfunktion der Schilddrüse andichten wollte, versuchten Lennart und Anne-Greath Bondeson von der Malmöer Universitätsklinik 2003 in einem Fachartikel nachzuweisen. Doch Michelangelos Konflikte mit der katholischen Kirche zeugen eher von einer tiefen, ernsten Auseinandersetzung mit den Fragen des Glaubens und der organisierten Religion.

Nun behaupten Ian Suk und Rafael Tamargo, zwei Neuroanatomie-Experten von der John-Hopkins-Universität in Baltimore, das Rätsel gelöst zu haben. Sie legten ein von unten fotografiertes Bild eines menschlichen Gehirns über den missgebildeten Hals. Der erscheint so als anatomisch korrekte Darstellung des Denkorgans, vom Mittelhirn bis zur ins Rückenmark übergehenden Medulla oblongata.

Entsprechend ließe sich auch der ungewöhnliche, fast vertikal verlaufende Faltenwurf in der Robe Gottes als Rückenmark interpretieren. Man kann diesen Blick an die Sixtinische Decke als Déformation professionnelle zweier Hirnforscher abtun, die in den Schattierungen eines Freskos eben die Windungen des Cerebrums entdecken, so wie tiefgläubige Menschen in den Unregelmäßigkeiten eines Wandputzes das Antlitz Jesus‘ sehen (War Jesus Caesar? 2000 Jahre Anbetung einer Kopie (Videos)).

Im Jahr 2000 erkannte Garabed Eknoyan in Gottes Robe im Bild „Die Scheidung von Land und Wasser“ die Darstellung einer Niere (Dr. Eknoyan war Präsident der US-Nierenverbands).

bild3

Zwölf Jahre für Anatomie

Aber Michelangelo hatte die menschliche Anatomie am Seziertisch studiert, im Kloster Santo Spirito bei Florenz. Nach Giorgio Vasaris „Lebensbeschreibungen der berühmtesten Maler“ widmete der Künstler ganze zwölf Jahre seines Lebens dem Studium der Anatomie.

Und: Das Detail aus „Die Scheidung von Licht und Finsternis“ ist nicht die einzige versteckte Abbildung eines Hirns in den Deckengemälden. Zur Gruppe der vier Bilder, mit denen Michelangelo, beginnend im Winter des Jahres 1511, die Deckenmalerei in der Sixtinischen Kapelle abschloss, gehört auch „Die Erschaffung Adams“. Die Umrisse des großen roten Tuchs, vor dem Gott schwebt, erinnern an einen Längsschnitt durch ein Gehirn. Anfang der 90er veröffentlichte der US-Mediziner Frank Meshberger einen Artikel, in dem er dieses Bild Gottes und seiner Engel als naturgetreue Darstellung des menschlichen Gehirns liest.

Das an der Unterseite der Hirnform flatternde grüne Tuch wäre demnach die Wirbelarterie, eines der unten hinausragenden Engelsbeine die Hypophyse, und so weiter. Die Analogie funktioniert. Folgen wir also für den Moment der Sicht von Meshberger, Suk und Tamargo. Was bedeutet es, wenn Michelangelo eine anatomische Darstellung des Hirns dort platziert, wo Gottes Stimme ihren Ursprung hat?

Schließlich entsteht die Welt angeblich auf Gottes Zuruf. Will Michelangelo zeigen, dass Intelligenz und Beobachtungsgabe und das Körperorgan, welches diese möglich macht, direkt zu Gott führen – ohne Umweg über die Kirche? (Astrotheologie: Sonnenkult Jesus (Videos))

So interpretiert es der Neurologe R. Douglas Fields im populärwissenschaftlichen Magazin „Scientific American“. Für Fields spricht Michelangelos spätere Hinwendung zu der Gruppe der „Spirituali“, einer von der Inquisition argwöhnisch beäugten Reformgruppe, die ähnliche Gedanken propagierte.

Oder verbirgt sich im Hals Gottes ein radikalerer Gedanke? Hat Gottes Stimme ihren Ursprung in der Vorstellung des Menschen? Erschafft der Mensch sich selbst – so könnte man „Die Erschaffung Adams“ gegen den Strich lesen – aus seinem Denkapparat?

Sollte das die verschlüsselte Botschaft Michelangelo Buanarotis sein, hätte „Der Göttliche“ die Religionskritik des deutschen Philosophen Ludwig Feuerbach um 330 Jahre vorweggenommen. „Gott ist nichts anderes“, schrieb Feuerbach, „als die Intelligenz, die sich der Mensch wünscht und von der er nicht weiß, dass er sie selber hat.“ (Intelligenz des Herzens (Videos))

http://www.pravda-tv.com/2016/09/sixtinische-kapelle-geheimbotschaften-von-michelangelo-entdeckt-videos/

Das letzte üble Spiel im großen Welttheater hat begonnen – Megaritual 2015 11-11 11:11

mozilla - 9-11-2015 - neue version

Wie jedes Jahr beginnt die Narrenzeit, der Fasching am 11.11.-11:11h – also in 2 Tagen

Der 11.11. ist auch der Jahresbeginn nach altem Brauchtum, die Zeit der inneren Einkehr und Ruhe, man tut in dieser Zeit nichts Besonderes – ausgenommen der inneren Einkehr.

Der 11.11.2015 fällt an einem Mittwoch – Mittwoch steht für Merkur – Merkur für Kommunikation (Hinweis: Überwachung).

Der 11.11. fällt noch in die Zeit des Todesengels, die mit 1.11. beginnt und mit 30. Nov. aufhört. Im November, speziell im ersten Drittel, sollen Operationen oder sonstige invasive Heilungsmaßnahmen unterlassen werden.

Sogar Mozilla zeigt eine eindeutige Symbolik – heute neue Version 🙂

Glaubt jetzt bitte nicht vorschnell, schon alles verstanden zu haben, weil es ein deutliches Titelbild mit Mozilla gibt. Im Gegenteil, ich bitte darum genau zu lesen und möglichst alle um Weiterleitung!


Möglicherweise hält der kommende 11.11. eine unliebsame Überraschung bereit, die durch folgende Hinweise unterbunden werden soll.

Ständig wird überall gezündelt und Vorbereitungen für einen offenen 3. Weltkrieg sind getroffen worden – ist es das was wir zu erwarten haben, den Beginn eines neuen weltweiten OFFENEN Krieges, oder ist das alles nur Täuschung, sollen wir das glauben, damit das langfristige Ziel im Verborgenen bleibt?

Behaltet bitte immer im Kopf, dass die satanischen Systeme alle mit Symbolik, Zahlen und mit bestimmten Daten arbeiten. Vordergründig haben sie sich auf die alten archaischen mystischen Qualitäten der germanischen Brauchtümer gesetzt, um an diesen Tagen nun satanische Rituale durchzuführen, oder etwas zu initiieren das auf ihrer Agenda steht.

Ein Hinweis soll hier ausreichend für jene sein, die davon noch gar keine Ahnung haben. Samhain (Die Nacht vom 31.10. auf 1.11) ein heiliges Fest wurde zu Halloween gemacht, zu einem Teufelsspektakel schlimmster Art, wofür man auch noch die Kinder benutzt 😦

wehret den Anfängen
Gefahr erkannt Gefahr gebannt

❓ 16.11.2015 – was ist passiert

Präsident Hollande ruft den Ausnahmezustand in Frankreich aus – Kriegsrecht

Terror in Paris: False Flag? Übungen, Darsteller, Pass gefunden #paris #frankreich #ParisAttacks | Diese “Terrorattacke” hat nichts mit IS zu tun!!!

Alle sehen auf Paris und keiner auf die Absicht dahinter | Das Ende des Bank- Geheimnisses: Bundestag beschließt den totalen Schnüffelstaat

ISIS könnte ganz leicht besiegt werden – Webster Tarpley bei NuoViso-Talk

❗ Einfügung von AnNijaTbé am 16.11.2015 ❗

Sollte es uns hier und jetzt gelingen, nochmals die versteckten Absichten aufzudecken, könnte vielleicht das Aufflammen eines offenen Krieges vermieden werden, doch das ist nicht der wichtigste Krieg, der natürlich besser AUCH NICHT stattfinden sollte, es geht aber um einen ganz anderen Krieg, um einen der niemals enden wird, so wir ihn nicht verhindern. Dieser Krieg ist schon längst inganggesetzt worden, aber er hat noch nicht das beabsichtigte Ausmaß der uneingeschränkten Macht erreicht.

Es geht um einen Informationskrieg, um einen Cyber-Krieg, der über die unseligen bürokratischen inzwischen digitalisierten Systeme, Menschen reich, andere von ihren Posten absetzen, oder einfach durch einen Knopfdruck, Menschenmassen über Zivilpersonen herfallen lassen kann!!!

Ich stelle hier eine Frage an alle: Wie könnte der Krieg aussehen, der zwar offen auf der Straße geführt wird, jedoch die wertvollen Einrichtungen für einen Cyber-Krieg, für die Totalüberwachung nicht zerstört, im Gegenteil, es ermöglicht, dass diese still weiter ausgebaut werden kann und bald flächendeckend zum Einsatz kommt?

Satllitenaufzeichnung Übertragung teilweise ausgefallen!Habt ihr nicht alle in den letzten Monaten gemerkt, dass das Internet Macken macht, die Telefonverbindungen ab und an nicht richtig funktionieren, es immer wieder Störungen gibt, die aber auch bald wieder aufgehoben werden. Sogar Satellitenausfälle über mehrere Stunden konnten aufgezeichnet werden. Ist das nicht allgemein aufgefallen, oder hat man diesen Tatsachen wenig Bedeutung geschenkt?

Soeben schrieb ich darüber und schon gibt es wieder einen teilweisen Ausfall der Datenübertragung – siehe Screen – die Teilanzeigen sind ausgefallen.

Man sollte solche Dinge immer beachten und hinterfragen – ich mache das jedenfalls.

Wir (Freunde von w3000) beschäftigen uns auch bereits seit Jahren mit der Dechiffrierung von Symbolen und Hinweisen, welche einzig gegeben werden müssen, um einem geistigen Gesetz gerecht zu werden, dem sich auch die Satanisten nicht entziehen können. Satans Täuschungen wurden erst sehr spät erkannt und seine gebotenen Hinweise noch später…

Der einstige Satanist und Hexenmeister der Illuminaten John Todd, sagte: „Die blinde Welt sieht die Wahrheit nicht“ – er sagte auch, dass Symbole immer wirken, auch wenn man sie nicht versteht!!!

Diesmal habe ich ein Signal von Reiner bekommen, der mich auf die Symbolik im neuen James Bond Film SPECTRE hinwies. Als ich dieses folgende Bild der Bond-Krake sah, wurde ich sofort hellsichtig…

Danke Reiner!

die krake in 007 2015 - spectre

SPECTRE Logo Evolution by Jarvisrama99

spectre-26.10.2015

Schon diese aufgezeigte „Evolution“ der ständigen Krake in den Bond-Filmen, sagt uns alles was wir wissen müssen – wenn Symbolik verstanden wird.

1963 ist sie nur ein Gespenst

1965 kommt sie in ihre volle Kraft und Gefährlichkeit

2015 hat sie das Gesicht verloren – statt 8 Armen hat sie nur noch bedeutungsvolle 7 Schwerter – sie ist gesichtslos geworden und gefährlicher denn je!!!

SPECTRE WORLD PREMIERE SIZZLE REEL

Daniel Wroughton Craig (* 2. März 1968 in Chester, Cheshire) ist ein britischer Schauspieler. 2 3 1968 = 29 = 11 = 2 … hochinteressantes Geburtsdatum von den Zahlen. Alice Grinsekatze (Cheshire) im Economist

Daniel Craig spielt auch in Invasion die Hauptrolle:

The Invasion – ist es das was man mit uns vor hat????

Economist2014_cover_“üeol

SPECTRE

FINAL SPECTRE TRAILER

Der Film beginnt mit dem VORspann

Der Tag des Todes
1500 Mal wurde der Tod kostümiert…!

SPECTRE vlog features Day of the Dead festival

Ich liste hier mal alle „Symbole und Hinweise“ die ich erfassen konnte auf:

„Das Auge“

„Mexiko – Der Tag des Todes“ (Erläuterung: Karneval beginnt am 11.11. 11:11h – der einzige Hinweis auf diesen Tag in Spectre, dafür ein mächtiger und sehr aufwendiger – ein anderer Hinweis ist durch Mexiko gegeben, es soll ein mexikanischer Oligarch sein, der die Smartphones für die „Einwanderer“invasion spendet 😦

Mexiko: Ankündigung für „NewWorlOrder Treffen“ wird erlauscht (Erläuterung: Ein geheimes Treffen für die NeueWeltOrdnung NWO soll stattfinden – „der blasse König„)

Erläuterung: Der 11.11. ist heuer auch Neumond – zum Novemberneumond kann ein Wiedergeburtsritual gemacht werden, das ich schon mehrmals gemacht habe und daher die Energie dieser Nacht besonders gut kenne. Dieses Ritual bedeutet TOD und Auferstehung!!! Es ist eine Chance zur totalen Erneuerung, leider auch für das was wir nicht wollen, wie NWO oder die Islamisierung.

„besser ein halbes Haus stürzt ein, als ein ganzes Stadion“ (Erläuterung: Wir hatten bereits den Titel „Megaritual 11-11-11“ – im Bond-Film heißt es „besser ein halbes Haus stürzt ein, als ein ganzes Stadion“ – hier wird nachträglich bestätigt, dass unser Verdacht für die Stadien London und Berlin false flag Terroraktionen geplant waren, wir die Hinweise richtig gedeutet hatten. Dadurch, dass wir sie AUFZEIGTEN waren sie gebannt worden. »Schade, dass die Anwälte nicht weiter machten mit ihren Klagen im Voraus. Rechtsanwalt Van Geest & Partner schrieb einen „Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung vom 31.5.2011“ und noch ein Anwalt klagte im Voraus – Name?…«

„Uhrzeit“?? (Erläuterung: leider konnte ich die Uhrzeit nicht sehen, die jedoch gezeigt wurde – als Bond seine Uhr bekam – wenn jemand den Film noch nicht gesehen hat – bitte achtet auf die Uhrzeit – ziemlich am Anfang…

Bond wird mit einem Smart-Blood geimpft, er bekommt einen Nanochip in seine Blutbahn, über den er überall auf der ganzen Welt auffindbar ist. (ich erinnere an: Wenn Smart gespenstisch wird | Handys sind ab 2015 auch Gedankenlese-Geräte!!! –  http://smartblood.co.uk/Blood Pressure – Smart Blood Pressure (SmartBP) BP Tracker) – hier taucht BP auf, das wir im Economist nicht enträtseln konnten – steht für Blood Pressure – British Petrol

Economist2014_cover_“üeol

„CNS – SIC – SIZ – SI“ ?? (Erläuterung: Es wird immer wieder von SI gesprochen, der ein eingeschleuster Verräter ist und die Totalüberwachung installiert, den kompletten MI6 entlässt, auch Bond ganz klar – gespiegelt ist SI<>IS, die größte bekannte Bedrohung die wir alle kennen)

„Ebola“ und noch eine Cyber-Seuche wird erwähnt

Uhrzeiten die ich erkannte waren „17h“ „18h“Zahl „327“ (Erläuterung: 23 u 7) „Lügner und Killer“

Der Bösewicht (Erläuterung: erinnerte mich an die GRÜNEN, LINKEN Gutmenschen, er versuchte mit einschmeichelnder Stimme Bond auf seine Seite zu ziehen und das System der Totalüberwachung als etwas GUTES darzustellen.)

Der Bösewicht meint am Ende, dass er schon lange nicht mehr der ist, sondern… russisch klingender Name…

„SPECTRE“ (Erläuterung: ist das System der Totalüberwachung)

„Orwells schlimmster Traum“

„Mafia“

Stationen: „Mexiko – London – Italien – Rom – Vatikan – Österreich – Altaussee am Berg Nobelkurhotel – Tokio – Wüste im Niemandsland – London“ (Erläuterung: in dieser Einöde fährt eine Eisenbahn aber doch noch weit weg vom Zentrum der TOTALÜBERWACHUNG)

Ärztin des Nobelkurhotels ist die Tochter des Erfinders von Spectre, sie will mit ihrem Vater und seiner Welt, den sie tot glaubt, nichts zu tun haben und hat sich daher auf den Berg geflüchtet, wo sie keiner finden oder erkennen sollte. Sie weiß aber was Spectre ist und noch mehr… (Erläuterung: Wer von einer Verschwörung weiß, diese aber der Öffentlichkeit verschweigt, läuft selber Gefahr getötet zu werden)

Soviel zum symbolträchtigen James Bond Film SPECTRE – der Film ist eine einzige Action – ein Ereignis jagt das andere – gleich zu Beginn bekam ich Kopfweh – als ich mich nur noch auf die Symbolik konzentrierte ging es besser – habe vieles im Dunkel des Kinos aufgeschrieben, das ich aber teilweise nicht mehr lesen kann. Der Film ist sehr gut besucht.

Geheimdienste, Militär und Polizei, SEK’s etc. sollten jedenfalls in höchster Alarmbereitschaft sein, denn nur mit einem Knopfdruck könnte man die Muslime auf uns hetzen. Die Gefahr die droht ist außerdem, dass die Totalüberwachung endgültig eingeschaltet werden könnte, dabei geht es nicht nur um den „Gläsernen Menschen“, sondern um Tötung, um beliebige Absetzung eines jeden, den man nicht mehr will.

Es kämpft in Spectre das „gute Alte“ gegen das „unerträgliche Neue“… gegen NWO
New World Order (NWO) wird sogar wörtlich auch genannt!

Dechiffriert bedeutet IS (Islamischer Staat) auch die Totalkontrolle durch Unterwanderung. Jeder der sich mit dem Islam auseinander gesetzt hat, weiß dass der Islamismus die Totalkontrolle wahrlich ist. Aber man muss das natürlich doppeldeutig betrachten und nicht nur alleine auf den Islam beziehen. Wenngleich ich den Eindruck habe, dass die derzeitigen Machtsysteme, vor allem die Queen auch Angst vor der Islamisierung hat, aber nicht mehr weiß, wie sie dem System entkommen kann.

So könnte Österreich das TOR zum Islam sein weil unsere Grenzen immer noch offen sind und Polizei sowie Militär (sicherlich ohne Remonstration) die Invasion an Fremden, auf Weisung (Hochverrat) unkontrolliert in oder durch unser Land lässt 😦

Nun noch zum bereits erwähnten Datum 11.11. und zwei echten Horror-Filmen, die diesem Datum gewidmet sind:

Film von Darren Lynn Bousman der selber am 11.1. geboren ist
Darren Lynn Bousman (* 11. Januar 1979 in Overland Park, Kansas) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor.

Diesen Film konnte ich nur im Original finden – keine Deutsch Version

pelicula completa 11 11 11 español latino

Das Tor zur Hölle – ganzer Film auf Deutsch

Bibi hat dazu auch noch etwas gefunden:

Danke Bibi!

Stargate – speziell am 11.11. – die Synergien sind überwältigend!!!

http://www.fernsehserien.de/stargate/sendetermine

Stargate am 11. November 2015 im Fernsehen

Danke Bibi, das hänge ich gleich dazu – der Wahnsinn pur – aber wenn man den Film gesehen hat, würde man noch mehr vermuten 🙂 Der Film spielt wahrscheilich Milliarden ein und alles ist gut – oder wie 😕

06.11. | 2015

„007“ verursacht Schäden in Millionenhöhe

© Avant-g | Dreamstime.com

Schauspieler Daniel Craig kann froh sein, dass er die Schäden im neuen „Bond“ nicht von der Gage abgezogen bekommt.

Superkinostart für den brandneuen James Bond! Der GDV hat aufmerksam mitgezählt, wie hoch der fiktive Gesamtschaden, der auf das Konto von 007 geht, wohl diesmal ausfiel – und kam zu einem wirklich beeindruckenden Resultat.

Das Warten hat ein Ende: „Spectre“, der neueste Streifen aus der „James Bond“-Reihe, ist in den Kinos angelaufen. Derart vielversprechend verlief der Auftakt, dass Branchenkenner den vierten Streifen mit Daniel Craig in der Rolle als „007“ bereits zum erfolgreichsten Film der Agentenserie hochgerechnet haben.

Actionfans kommen voll auf ihre Kosten: Kollabierende Häuser, wilde Verfolgungsjagden, in den Boden gerammte Flugzeuge – nichts wird ausgelassen. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat sich die Verwüstungen angeschaut und die durch den Geheimagenten ihrer Majestät verursachten Schäden auf rund 600 Mio. Euro taxiert.

Einstürzende Altbauten
„Allein die Wohngebäude, die in 148 Minuten zum Einsturz gebracht werden, dürften einen Wert von mehr als 500 Millionen Euro haben“, schreibt der Verband. Auch mit dem Fuhrpark gehen Bond und seine Kontrahenten auf diversen Verfolgungsjagden nicht gerade zimperlich um. Autos im Wert von 32 Millionen Euro werden, ohne mit dder Wimper zu zucken zu Schrott gefahren, darunter Modelle, bei denen PS-Fans das Herz blutet: mehrere Jaguar C­X75 und Aston Martin sowie diverse Land Rover.

Echte Schäden gab es auch
Apropos: Nicht nur auf der Leinwand, auch in der realen Welt kam es im „007“-Umfeld zu mehreren Schadensfällen. Auf ihrem Abtransport zum Drehort in den österreichischen Alpen wurden der Produktion fünf Fahrzeuge vom Typ „Land Rover Sport“ zusammen mit vier anderen Autos im Gesamtwert von rund 800.000 Euro entwendet. Ob James Bond wegen seines diesmal besonders ausschweifenden Alkoholkonsums eine spezielle Krankenversicherungspolice abgeschlossen hat, ist nicht bekannt. (ps)

http://www.fondsprofessionell.de/news/fonds-versicherung/nid/nachgerechnet-quot007quot-verursacht-schaeden-in-millionenhoehe/gid/1023609/ref/4/

Sonny hat mir das aus der Esoterik Ecke geschickt?

Danke Sonny!

The 11:11 Gateway of the Archangels – es ist ein gechannelter Text durch  http://shantagabriel.com/ – der/die meint den Erzengel Gabriel zu channeln.

Zu den Erzengeln sagt Alex Collier, dass die Andromedaner im sagten, diese 7 seinen in Wahrheit Raumschiffkampfflotten in verschiedenen Bereichen des Himmels stationiert. Da ich wirklich jahrelang mit den Erzengeln gearbeitet hatte traf mich diese Meldung wie ein Schlag und ich kann die Möglichkeit dadurch, dass es sich um Kampfeinheiten handeln könnte auch nicht abweisen. Warum arbeitet die RK-Kirche mit den Erzengeln, warum nennt sie es Dämonenforschung?

EL EL EL EL EL EL EL – EL ist auch Satan, also sind das Satans Kampfflotten. Gabriel hat immer angekündigt, er kam zu Maria, zu den Hirten, zu Mohammed, sogar zu denen die dann Mormonen wurden. Er kündigte immer alles an, legte also den Grundstein für eine Erwartungshaltung, einer neuen Besonderheit, eine neue Religion vor allem.

Ich habe heute nicht mehr die Kraft dieses Konvolut von „Gabriel“ zu lesen, so es denn wirklich Gabriel wäre, noch dazu in Englisch – wer es haben will bitte per Kommentar anfordern.

Ich füge diesen Hinweis auch deshalb hinzu weil Gabriel für den Gemeinschaftsgeist zuständig ist und da klingeln bei mir gleich wieder die Alarmglocken.

Welche Massen sind derzeit unterwegs? – wer hat ganz starken Gemeinschaftsgeist, ja die Muslime – auch dafür, um unsere Länder zu unterwandern, zu islamisieren…

hk-action-1-rd

Welches todbringende Tor soll also am 11.11. geöffnet werden – jenes für einen Sturmangriff der Muslime in Europa, gepaart mit Totalüberwachungskontrolle – und Befehlsgebung über Smart- und iPhone – vielleicht sogar mit einer Erscheinung Gabriels am Himmel mittels Blue Beam???

Und dies vielleicht nur zur Ablenkung, von der wahren Totalüberwachung für NWO, der sich KEINER entziehen kann, so sie mal komplett installiert ist?

AnNijaTbé am 9.11.2015 – Nachtrag, Ergänzung oder Änderung möglich!

~~~

The Economist – die Welt in 2015

Economist 2015 – Alarmstufe ROT | Back to the future | Programme die dieses Jahr zum Abschluss kommen

economist-magazine-jan2015

Bitte überall verbreiten!!!

Erklärung: Alles GRÜN geschriebene ist eine Dekodierung
ROT bedeutet erhöhte Warnung – Vorsicht! BLAU bedeutet Überschriften

DekodierungLetztversionGebannt

Letzte zusammenfassende Seite unserer Dekodierung

letztes Update: 7.10.2105 20h

Hallo Alle 🙂

Danke Bibi, dass du mich quasi gestoßen hast mich nochmals mit dem Economist zu beschäftigen. Es ist uns noch ein ganz wichtiger Hinweis entgangen, wie mir scheint. Trotz Aufruf haben sich nicht viele an der Dekodierung beteiligt, aber einige schon und sehr intensiv noch dazu, wie Bibi, ohne diese wären wir nicht so weit gekommen, wie wir es bisher schafften. Es ist wahnsinnig anstrengend die Pläne der Eliten zu durchforsten und zu dechiffrieren. Einiges wird ja ganz offen gesagt und daher oftmals gar nicht zur Kenntnis genommen. dazu gehören offenbar jene haarsträubenden Ankündigungen, die auf dieser wahrscheinlich letzten Seite zum Economist 2015 hier auf w3000 dechiffriert wird.

The Economist Titelbild Vorhaben für 2015 – sie zeigen es uns in kryptischen Bildern u. Videos – “The World in 2015” – bitte um Beteiligung an der Dekodierung – Danke!

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

//Back to the future: Afer 800 years, a second magna carta, for the internet age, page31. Silicon Valley rediscovers hardware, page 55. Phones become mindreaders, page 109, and virtual reality gets real, page 112. Technology transforms the way people drive, page 118. Hydrogen-powerd cars hit the road, page 115, while planes, boats and cars seek new world records, page 127. And a space probe reaches Pluto, page 129\\

Im Economist steht obiger Kurztext zu dem folgenden Bild, das wir zunächst nur mit den angekündigten Programmen von Microsoft in Verbindung brachten. Wie wir inzwischen wissen ist Windows 10 ein reines Spionageprogramm und total abzulehnen. Wir müssen zu anderen Systemen in vielerlei Hinsicht übergehen. Zu Spionage bis in die Gehirne leitet dieses Bild auch noch weiter…

Economist2014_cover_“üeolhttps://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2015/01/microsoft-brille-holo-lens.jpg?w=257&h=297

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/08/23/windows-10-ist-reinste-elektronische-tyrannei-spionage-und-datenraub-total/

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Back to the future

Beiträge im Economist zu „Back to th future“

http://www.economist.com/news/business-and-finance/21616639-technology-has-revolutionised-management-over-last-few-decadesas-it-will-do-future

http://www.economist.com/news/britain/21652354-conservatives-take-old-foe-back-future

http://www.economist.com/news/china/21602752-local-governments-will-once-again-be-allowed-sell-bonds-back-futureChina!

Zurück in die Zukunft

Afer 800 years, a second magna carta, for the internet age, page 31

June 15th 2015 is the 800th anniversary of the Magna Carta, which limited the powers of England’s king and inspired many a constitution. Ludwig Siegele adapts it to cyberspace

http://www.economist.com/news/21632034-june-15th-2015-800th-anniversary-magna-carta-which-limited-powers-englands-king

Dazu habe ich bereits einen Artikel gebloggt, der kaum Aufmerksamkeit bekommt:

Obama’s Rule of Lawlessness – Obamas Regel der Gesetzlosigkeit :-/

Dieser Hinweis mag auch noch andere Aspekte enthalten, denen wir nachgehen sollten. Das was dazu veröffentlicht wurde ist der Wahnsinn an Gesetzlosigkeit als MEGA CARTA, der bereits im Gang ist

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Silicon Valley rediscovers hardware, page 55

Time to fly the nest

Die Jungen flüchten das Nest

Young adults will finally leave home

In the film “Tiny Furniture”, the heroine, played by Lena Dunham (slumped on the floor in the picture above), moves back in with her mother because, having earned “a useless film-theory degree”, she has no job and no choice. Mother and daughter argue constantly. Ms Dunham’s character drinks all the wine in her mother’s neatly organised cabinets and gets a prison-style tattoo “out of sheer boredom” In real life, too, it is hard for young adults to live with their parents. It is humiliating, and repels potential romantic partners. For the parents, it is disappointing that junior has failed to launch and annoying that he never empties the dishwasher.

Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631832-young-adults-will-finally-leave-home-time-fly-nest

Dazu gehört ohne Zweifel das global angelegte Familienzerstörungsprogramm. Außerdem braucht man Kinder für okkulte Rituale und Pädophilie, das ist viel einfacher und praktischer für die Abartigen, wenn die Kinder der Obhut der Eltern entzogen werden!

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Phones become mind-readers, page 109,

When smart becomes spooky

Wenn Smart gespenstisch wird

Phones turn into mind-readers

Handys werden zu GedankenLesegeräten

0-economist-jan-japan-2015-smartphones-kRobin, a project manager, was running late for his meeting; he took out his phone and it offered to e-mail the other attendees to say that he was on his way, with a single tap. Michael’s plane landed late, and he was worried he would miss his connection, but his phone immediately told him that his next flight had been delayed too. While he was abroad on holiday, Jon’s phone told him the local exchange rate and pointed out nearby tourist attractions. And the other day I was walking back to my car in an unfamiliar city, and my phone told me, unprompted, how long it would take to drive to my destination in current traffic conditions.

Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631910-phones-turn-mind-readers-when-smart-becomes-spooky

Ab 2015 Mindcontrol eines jeden Smart- oder iPhone-Nutzers ist angekündigt, läuft aber schon längst. Es ist technisch offensichtlich so weit, dass über Smartphones die Gedanken des Benutzers gelesen und auch beeinflusst werden können und dieses Programm offiziell ohne Zustimmung der Benützer eingeschaltet wurde. Der Economist kündigt diese Funktion hiermit offiziell an!

Wer dennoch Smartphones, iPhones und dergleichen verwendet, muss in Zukunft gemieden werden, denn der ist nicht ganz dicht, im wahrsten und umfangreichsten Sinne des Wortes.

Jemand der unter Mindcontrol steht ist auch eine potenzielle Waffe der Elite, über Mindcontrol kann jeder auch zum Mörder werden. Daher haben die Flüchtlinge alle ein Smartphone gratis erhalten, denn so wurden sie als künftige unbewusste Waffe präpariert.

Ich frage mich bloß was wir da machen können. Leute bombardiert alle Institutionen, die Flüchtlingshilfe etc. unterstützen vor allem die Regierungen, dass wir wissen warum die Flüchtlinge Smartphones erhalten haben und dass diese Frequenzen der Totalüberwachung bis zu den Gedanken abgestellt werden müssen!!!

Das Wichtigste heute ist, dass Konsumenten bewusst handeln, sich dessen was sie konsumieren bewusst werden. Leute, wenn dies nicht sofort passiert, erreichen die ihr NWO in jedem Fall, denn die Leute werden so handeln, wie man es haben will, alleine schon dadurch, dass man über die Handy gezielt beeinflusst. Denkt bitte an die Filme „sie leben“ und „Matrix“ „die Firma“ etc…

Es muss wirklich endlich ganz klar verstanden werden, dass es längst Geräte gibt, mit denen Gedanken gelesen werden und sogar mit den Augen des Handynutzers gesehen werden kann, was der Handynutzer sieht.

Wenn dies das einzige Vermächtnis ist, das uns Dr. Rauni Leena Luukanen Kilde hinterlassen hat, dann war es das wichtigste. Ich habe speziell darüber mit ihr gesprochen, weil ich einen Fall kenne, wo das alles an der Person praktiziert wurde, die mir zugeführt wurde, um zu prüfen, ob das alles wirklich stimmen kann was sie erzählt. Dieser Fall war also mein Einstig in das Thema Mindcontrol und es blieb nicht bei dieser einen Person, die ich diesbezüglich selber kennenlernte.

Leute Ich sage euch es ist ein unvorstellbarer Horror!

Ich wollte von Rauni wissen, ob es denn wahr ist, dass diese technische Möglichkeit bereits besteht, maschinell die Gedanken von Leuten zu lesen und sogar durch deren Augen zu sehen, Rauni bestätigte es mir, sie bejahte das alles!!!!

Den Freunden gegenüber sollte man ganz offen sein und den Kontakt ablehnen, so sie nicht gewillt sind, ihr Spionage- und Kontroll-Handy abzulegen, zuhause zu lassen, bzw. besser gar nicht mehr zu benutzen!!!

Man muss auch ganz energisch die Energybox, also die neuen Strom- und Gaszähler ablehnen, da diese auch Smartmeter sind!!!!

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/10/02/was-kann-getan-werden-energybox-elga-10-neue-geheimdienste-ttip-tisa-ceta-us-und-uk-truppen-raus-aus-deutschland/

Leute, die in der Öffentlichkeit auftreten und solch ein Handy benutzen, das sie während des Vortrages auch nicht abschalten oder weggeben, darf man nicht ganz ernst nehmen, denn sie sind willfährige Verkünder des Willens der Globalisierer – meist wissen sie es selber nicht, weil das Programm schon verhindert, dass es sich aufdeckt!

Alte Handys, die auch keine Fotofunktion haben, sollten wieder benutzt werden, doch auch nur für einen kurzen Anruf und nur für Kontaktnahme, bis wir dieses Problem gelöst bekommen haben. Die Leute sollen sich wieder verabreden und persönlich treffen statt stundelange Telefonate zu führen.

Ich bin wegen diesem Faktor mehr als besorgt, weil ich sehr gut darüber Bescheid weiß und erlebte wie sich das in der Realität auswirkt! Viele meiner Freunde glaubten mir nicht, so wird es euch vermutlich auch gehen, bleibt bitte dran und fangt bei euch selber an dieses Satanswerkzeug nicht länger zu benutzen!!!

Wie so oft schon wiederhole ich hier auch noch einmal, sie sagen und zeigen uns alles, auf ihre Weise, in Filmen, in Journalen, in Symbolen etc. wenn die Menschheit es dennoch nicht sehen will, wird sie ernten was geplant ist.

Wachsam sein!

Artikel zu Mindcontrol

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Noch ein sehr besorgniserregender Artikel dazu:

Farewell to escapism

Flucht vor der Technik ist nicht mehr möglich

Technology will track us down anywhere we go in 2015.
And we will no longer care

It was always an odd notion, when you think about it. Ordinary people should not want to escape. (gewöhnliche Menschen sollten nicht zu flüchten versuchen) Man is a social being; the agora, the coffee house and the department store are his chosen, crowded places. The direction of all invention, from writing to the telephone and beyond, has been to weave human beings closer in a constant hum of conversation. To opt out, into solitude or silence, was a choice that often seemed bizarre and had to be explained. Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631754-technology-will-track-us-down-anywhere-we-go-2015-and-we-will-no-longer-care-farewell-escapism

Das haben sie sich schön ausgedacht, die Elite hat schon ihre Refugien vorbereitet, um dem zu entkommen, was man für „gewöhnliche“ Menschen erdacht hat 😦

Leute, die versuchten vor Mindcontrol zu flüchten sagten mir, dass sie sogar in Höhlen und anscheinend menschenleeren Gegenden auch erreicht wurden und man ihnen in den Kopf hinein redete. Über die Skalarwellen und Global Scaling geht das alles. Dr. Konstantin Meyl und Hartmut Müller haben uns das technisch schon vielmals erklärt.

Es gibt eine Porphetie der nordamerikanischen Indianer – siehe LINK. Wir sind längst über das siebente Feuer hinaus, es gibt in Wahrheit wirklich keinen Platz mehr auf dieser Erde wohin man sinnvoll flüchten könnte. Eventuell nach Russland würde es noch Sinn machen. Mehrere Freunde von mir Russen, sind wieder zurück gegangen nach Russland, teilweise schon vor Jahren, sie sagten es sei dort alles besser und man hat einen freien Kopf, das alleine sei schon wieder ein besonderes Erlebnis.

Wir sind wirklich mit den Handymasten und den täglich sich vermehrenden Mastenwäldern zugestrahlt, dass es besser kaum noch gehen könnte, seit Wochen sind die Frequenzen heftig und unangenehm. Eine individuelle Besserung ist nur durch intesive spirituelle Arbeit möglich, sodass man sich selber aus dem Sumpf zieht! Das Geschäft mit Frequenzen booomt 😦

Aniishinabeg: Seventh Fire-Prophethy – Prophezeiung der sieben Feuer

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

and virtual reality gets real, page 112

Seeing and believing

Sehen und Glauben

Virtual reality will get closer to becoming a real business

Giant tentacles suddenly appear at the end of a corridor on the lower deck of a ship, enveloping the legs of an unsuspecting passenger and dragging him down a stairwell a few feet from where you are standing. Then a shipmate near you emits a blood-curdling scream after being skewered by a giant claw, which presumably belongs to the same beast. Panicking, you swivel round searching for another exit. But where can you go?

Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631907-virtual-reality-will-get-closer-becoming-real-business-seeing-and-believing

Dazu wird sicher der eine oder andere Artikel finden, die unter anderem die Angstmache, die damit verbreitet wird untermauert. Wie die genaue Verschwörung mit diesem Geschäft aussieht kann ich mir nur als Versklavung für NWO vorstellen. Sollen virtuelle Programme, die so real sind, dass man sich selber darin findet nur Angst machen oder die Menschen komplett aus der mageren Realität heben, weil ihnen schon alles zu langweilig geworden ist, da sie mittlerweile am echten Leben total vorbeigehen? Ein Geschäft, das man mit welcher Zielgruppe sonst noch erfolgreich machen möchte – möglichweise mit Kindern und Jugendlichen?

Zur Angstmache: https://wissenschaft3000.wordpress.com/berichte-der-autorin/%E2%99%A5-das-blut-der-erde-%E2%99%A5-black-goo-ganz-falsch-verstanden-%E2%99%A5-die-erde-wehrt-sich-%E2%99%A5/

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Technology transforms the way people drive, page 118

It’s time for cars to talk

Es ist Zeit über Autos zu reden

Intelligent and connected technologies are about to transform driving, predicts Mary Barra

Harley Earl, the legendary General Motors design chief, once said, “My primary purpose has been to lengthen and lower the American automobile, at times in reality and always at least in appearance.” Earl succeeded on a grand scale in the 1940s and 1950s with a series of concept cars that often stretched close to 20 feet in length while rising to barely five feet in height. But underneath the chrome and tail fins was some serious thinking about what customers would want and need in the decades ahead, and the technologies that might do the job.

Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631872-intelligent-and-connected-technologies-are-about-transform-driving-predicts-mary-barra-its-time

Hierzu fällt mir sofort ein, dass derzeit Autos auf die Straße kommen, die komplett ferngesteuert sind, man muss also gar nicht mehr selber fahren können. Als Leihauto sind die möglicherweise schon zu haben? Man denke dabei auch an den Unfall“ von Jörg Haider, der ganz bestimmt über die Fernsteuerung der Chips, die in den meisten aktuellen Autos bereits eingebaut wurden, zustande kam. Wer will sich denn ganz und gar einer komplett fremden Kontrolle ausliefern, das ist hier die Frage, sein Leben in die Willkür von XY geben?

Wem ist sein eigenes Leben nicht mehr wert als das, was irgendwer damit willkürlich und beliebig machen kann, was den eigenen gottgewollten Willen ganz unterbindet??????????????

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Hydrogen-powerd cars hit the road, page 115,

Foot on the gas

Fuß am Gaspedal

Hydrogen-powered cars hit the road

According to energy-industry wags, there are several candidates for the accolade of “fuel of the future…and always will be”. But whereas advanced biofuels and nuclear fusion can still make a fair claim to the title, hydrogen fuel cells will become a fuel of the present in 2015. Carmakers have spent more money and effort to harness hydrogen power than anyone else as they try to meet increasingly stringent emissions regulations around the world. And the industry is about to rev up its efforts, as Toyota and Honda put the first mass-market fuel-cell cars on their dealers’ forecourts. 

Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631904-hydrogen-powered-cars-hit-road-foot-gas

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

while planes, boats and cars seek new world records, page 127

Going for it

Angebote

The quest for air, land and water records

Modern times offer little scope for fresh adventure. There are no new mountains to climb or uncharted oceans to cross, and few unprecedentedly daring things to do. But in 2015 a number of enterprising groups will push technology to its extremes as they seek to set new world records in the air, over land and on water. 

Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631814-quest-air-land-and-water-records-going-it

Dazu gehört auch dieses Bild von dem Atomauto, das unter anderem auch im Zusammenhang mit David Cameron Aufsehen in London erregte.

Economist2014_cover_“üeol

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

And a space probe reaches Pluto, page 129

Year of the dwarf

2015 Das Jahr der Zwerge

Scientists will see strange new worlds—but perhaps with some familiar features

Orbital mechanics is one of the rare sciences that offers truly certain predictions. On July 14th 2015 America’s New Horizons space probe will fly past Pluto, a more distant object than any of its robot kind have visited before. At 50,000kph (31,000mph) it will skim within 10,000km of the icy surface, allowing its cameras to discern features the size of buildings—and to examine Pluto’s anomalously large moon Charon, too.

Artikel lesen: http://www.economist.com/news/21631810-scientists-will-see-strange-new-worldsbut-perhaps-some-familiar-features-year-dwarf

Was unsere Erde anbelangt kann sein, dass man uns ebenfalls ein ganz falsches Weltbild vorsetzte und unsere Erde eine Flache ist. Sogar Obama spricht von einem Treffen mit der Gesellschaft der Flachen Erde. Wenn es so ist, dann bedeutet dieser Artikel ganz was anderes als vorgegeben wird, aber auch das, dass man offiziell das Bild eines Globus, einer Kugel für die Erde aufrechterhalten will.

https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/erde-flache-erde-flache-welt-flat-earth/

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Nachtrag 7.10.2015: Danke Martha, für diesen Hinweis nach unserer Sicht sollte bereits im Frühjahr zur Mandelblüte die Ökonomie zusammenbrechen. Diese Fachzeitschrift hat ihren Artikel erst am 6.10.215 veröffentlicht und die Schlussfolgerung ist interessant, ich stelle sie AUCH hier herein beginnend mit der Schildkröte:

Economist2014_cover_“üeol//The Turtle – I loved turtles since I was a kid and collected them and made a turtle farm in my backyard.  They go about their business and never bother anyone else.  The marks above the turtle shell indicate fright.  This turtle has turned its head and alarm has overcome him.  Turtles have 5 toes on each leg.  This turtle only has 3 visible legs, not even a reflection of the fourth leg.  Thanks to an astute, SilverDoctors reader of my articles, and good friend in Phoenix, AZ, I became aware the turtle in this picture has 4 toes, 2 toes, and 3 toes on its legs.

4 is the 4th Quarter.  23 is the day.  October, 23, 2015 appears to be when The Elite plan to crash the world’s economies and quickly institute their one world government and one world currency in the ensuing chaos.

With Obama meeting with Zi, Putin, and the Pope, and others of the United Nations, last month, starting on September 23, 2015 (the day which I believe is the start of Daniel’s 70th Week) I suspect he laid out all or most of the plans but I do not know for sure.

And now the final image…

The Elite HAVE TO CRASH the economies of the world and form a one world government (NWO) and one world currency, which will give them total control of the world for their future bidding and pleasure.  If they do not do it now, the BRICS and their friends will gain world economic domination, in a very short time.  Originally, the IMF was supposed to announce a SDR currency change on October 20th but, on August 11, 2015, the Executive Board moved that date up as the current basket of currencies and their valuations have been extended to September 30, 2016. 

If you do a little math, you will find from October 24th, 2015 until the date of the Abomination of Desolation is 1230 days, inclusive and from October 24th, 2015 until the date I show as being Revelation 12:6 and 12:14 which is 4/6/2019 is 1260 days.  Obama begins his reign as Anti-Messiah in the one world Beast economic system on October 24th, 2015, after the Global Economic Crash of 2015.  The most likely date for that crash, according to the cover of The Economist magazine is October 23, 2015 as can best be determined.  All the clues are there and the other timeframes set and laid out plainly, in front of us.

geschrieben von einem Juden ganz offensichtlich – das sollte uns schon zu denken geben – zumal ich auch nicht verstehe was die errechneten Tage bedeuten:

May YHVH God bless you and keep you and shine His favor upon you as you strive to follow Him.

Shalom, 

Marshall

Ganzen Artikel lesen: www.silverdoctors.com/marshall-swing-the-elites-2015-global-economic-collapse-plan-exposed/ \\

Diese Deutung kommt auch meiner Prophetie für den 24.10.2015 sehr sehr nahe, wenngleich wir uns den Papst als Oberhaupt der NWO eher vorstellen können als Obama – am wahrscheinlichsten ist ein Team für 3 Bereiche – Spirituelle – Ökonomie – Militär – eine Art Dreieinigkeit der satanischen Weltordnung:

70 Jahre Vereinte Nationen | AnNijaTbés Prophezeiung für den 24.10.2015

the-Economist-2015-Events

2015 Annual MeetingsDer IMF/Veranstaltungskalender hat für 9.-11.10.2015 sein Jahrestreffen in LIMA/Peru: http://www.imf.org/external/index.htm

IMF Annual Report 2015 IMF Annual Report 2015

国际货币基金组织2015年年报

Informe Anual 2015 del FMI

Rapport annuel 2015 du FMI

Годовой отчет МВФ, 2015 год

2015年度 年次報告書

Es könnte sein, dass diese Veranstaltung einem geplanten Finanz-Chrash im Oktober voraus eilt. Die Erklärung von Marshall ist hochinteressant und durchaus plausibel – wenn sie stimmt wird nichts passieren, denn dann ist es uns erneut gelungen die Energie zu bannnen!!!

Wieso findet das IMF-Jahrestreffen in Peru statt?

Die Veranstaltungspläne für November und Dezember vom Economist hole ich demnächst nach:

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Letzte zusammenfassende Seite unserer Dekodierung

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

The Economist Titelbild Vorhaben für 2015 – sie zeigen es uns in kryptischen Bildern u. Videos – “The World in 2015” – bitte um Beteiligung an der Dekodierung – Danke!

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

70 Jahre Vereinte Nationen | AnNijaTbés Prophezeiung für den 24.10.2015

%d Bloggern gefällt das: