The Economist Dekodierung 2015 – Der islamische Staat IS, ISIS, Terror, Guerilla, offene Gegner

Bei der Dekodierung dieses Bildes, machten uns die „Terroristen“ die größten Kopfzerbrechen, doch nun passen langsam die Puzzleteile zusammen!

Economist2014_cover_“üeol

Es gibt hier 3 Hinweise

für die folgenden zwei Bilder gibt es Artikel:

Europe: Living with a bearirreführender Hinweis auf Russland

economist-jan2015-Alice-eventuell-russische-separatisten

International: Opinion of climateinternationale Bedrohung durch Luftverschmutzung – Chemtrails

Für dieses Bild konnten wir nichts finden ?

Bibi meint, dass die Spritzer Blut seien, Blut ist nur eine andere Form von Wasser, es geht also ums Leben, denn Wasser ist Leben!

Fazit, dieser offensichtliche Terrorist dürfte die DREI, die Irlmaier sah komplettieren!!!

Economist2014_cover_“üeol

Hier meine zusammenfassende Betrachtung dazu, die ich bereits als Antwort für Saheike und Bibi teilweise gegeben habe:

Seiheike meinte: „denkt mal an eine Reaktion auf einen Angriff auf Russland, sodaß sie nach Westen müssen, um die Angriffe der Amerikaner zu stoppen.“

Danke Saheike,

das ist zwar eine gute Überlegung, welche die Russen auch schon anstellten und damit beantworteten, dass sie sich verteidigen aber innerhalb der eigenen Grenzen. Die USA oder Deutschland wird es nicht wagen in das russische Territorium einzudringen – den Aufschrei der ganzen Welt dazu höre ich jetzt schon. Niemals, die Aggressoren des sogenannten Westens werden sich das nicht erlauben, auch steht die Queen offenbar nicht dahinter.

Die große Kriegs-Trommel USA wird von der kleinen Gitarre GB zertrümmert.
Und soeben sehe ich klar, dass das „Kabel“ auf der Gitarre doch wie ein Bärenkopf aussieht.
Fazit – England wendet sich gemeinsam mit Russland gegen die USA – das ist gewagt – ja aber es ist die Aussage – wow
England mutiert also zum Kriegsverweigerer – das kann einem schon gefallen!

Economist2014_cover_“üeol

Economist2014_cover_“üeol

weiter mit meiner Antwort und Überlegung:

Würde die USA mit Hilfe von Deutschland es dennoch wagen, würden sie sich als die Mörder, die sie ja sind, für alle Zeiten demaskieren, gewinnen könnten sie damit gar nichts, denn auch die Völker Amerikas stehen nicht hinter solch einem Plan. Obama verliert täglich an Popularität, die Soldaten werfen ihre Medaillen weg, US-Offiziere haben mehrmals verweigert einen 3. Weltkrieg zu eröffnen, zuerst schon in Jugoslawien…

…sie sich schämen an grausamen unnötigen Kriegen beteiligt gewesen zu sein. Andere brachten sich um, weil sie im Irak durch die Uranmunition steril wurden und selber niemals mehr Kinder zeugen können.

Der Irrsinn hat schon schreckliche Früchte getragen, denen Konsequenzen folgten und weiterhin folgen, bis alles gesühnt wurde. Nein, wahrlich die Amerikaner sind längst nicht mehr blind, sie wissen, dass alles Betrug ist, dass das Weiße Haus mit Satansdienern besetzt ist und viele Politiker in den Bundesstaaten dazu zählen.

Karl sagte, man müsse wissen, wer zu diesen Fratzen dazugehört, damit man sich denen gegenüber richtig verhalten könne, dem pflichte ich sehr bei und wenn mich nicht alles täuscht, passiert diese Aufdeckung in Amerika gerade gnadenlos…

Solle Israel gemeinsam mit dem US-Militär dennoch so irrsinnig sein und trotz vorauseilender Kenntnis, um die wahren Aggressoren auf dieser Welt einen Angriff wagen, werden sie zermalmt werden und es würde wieder viele unschuldige Todesopfer geben, aber die alten derzeit herrschenden Mächte hätten für immer verloren, sie würden komplett vernichtet werden.

Alle Illuminaten und Royals, Israel und jene, die weltweit dazugehören, würde sich der Veme/Feme der ganzen Welt für immer aussetzen, bis nichts von ihnen übrig ist, als Asche…

Lg

AnNijaTbé

—-

Saheike meinte weiter: ich erinnere mich an den Satz im Zusammenhang mit dem gelben Strich, daß “die drenteren” nicht herüber können und die anderen nicht hinüber. Das Wort “drenteren” ist hängen geblieben, weil es so österreichisch klang und meine Großmutter mütterlicherseits aus Innsbruck kam.

Ja Bayern und Österreich ist nicht weit voneinander entfernt – ebenso manche Ausdrücke 🙂

Was sagt Irlmaier da wirklich – schauen wir uns das doch genauer an:

Die drei Stoßkeile

Anfangen tut der vom Sonnenaufgang. Er kommt schnell daher. Die Bauern sitzen beim Kartenspielen im Wirtshaus, da schauen die fremden Soldaten bei den Fenstern und Türen herein. Ganz schwarz kommt eine Heersäule herein von Osten, es geht aber alles sehr schnell.

//Kommentar: Man meint allgemein, dass damit die Russen gemeint sind – doch das kann ja ganz falsch sein – im Sonnenaufgang – also im Osten liegt nicht nur Russland. Außerdem ist es für ausgeschlossen zu halten, dass die Russen jemals angreifen, sie haben noch nie angegriffen und wollen es auch niemals tun, erklärten sie erst kürzlich und man darf ihnen glauben. Was ist mit Israel liegt das nicht auch im Osten, die greifen doch ständig an. Was ist mit den Türken, dem Islam von da her droht uns doch die größte Gefahr oder????//

Einen Dreier sah ich, weiß aber nicht, sinds drei Tag oder drei Wochen. Von der Goldenen Stadt geht es aus.

//Kommentar: Welche Stadt ist mit der „Goldenen Stadt“ gemeint? Da finde ich zunächst Prag. Prag nennt man die Goldene Stadt, doch die liegt im Norden von uns aus gesehen. Es kann aber nur Prag damit gemeint sein. http://de.wikipedia.org/wiki/Die_goldene_Stadt – darüber hinaus gibt es phantastische Bilder zu „the golden City“ https://www.google.at/search?q=the+golden+city&biw=1787&bih=852&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=53jpVJ3IEYrlaKXIgNAO&sqi=2&ved=0CAYQ_AUoAQ&dpr=0.9 – die meisten sehen orientalisch aus – könnte davon eine Stadt gemeint sein? Außerdem muss sich die DREI nicht unbedingt auf Zeit beziehen, es könnte auch ganz was anderes sein//

Ergänzend zu „Goldene Stadt“:

Die “Goldene Stadt” Jerusalem soll für die Ewigkeit digitalisert werden 😉 Berlin sogt sich um die Juden!

Der erste Wurm geht vom blauen Wasser nordwestlich, Der zweite Stoss kommt über Sachsen westwärts gegen das Ruhrgebiet zu, genau wie der dritte Heerwurm, der von Nordosten westwärts geht über Berlin.

//Kommentar: Das blaue Wasser nordwestlich ist die Nordsee, weit weg von Russland aber nicht von Deutschland. Hier wieder die 3 als „der dritte Heerwurm“ erwähnt//

Ich sehe die Erde wie eine Kugel vor mir, auf der nun die weißen Tauben heranfliegen, eine sehr große Zahl vom Sand herauf. Und dann regnet es einen gelben Staub in einer Linie. Die Goldene Stadt wird vernichtet, da fangt es an. Wie ein gelber Strich geht es hinauf bis zu der Stadt in der Bucht.

//Kommentar: „weiße Tauben in großer Zahl vom Sand herauf“ – könnte bedeuten, dass die aus der Erde kommen, oder eben aus Afrika/Israel „vom Sand herauf“ aber wo sollte das genau sein????????? – Bitte alles in diesem Zusammenhang recherchieren – DANKE! Ich dachte an Prag sollte als erste Stadt vernichtet werden – und von Prag geht eine Art gelbe giftige Trennlinien bis zu der Stadt in der Bucht – zu welcher Bucht?????????? – das ist so nicht zu deuten???????????? Der gelbe Staub in EINER LINIE könnte freilich Chemtrails-Gift sein//

Eine klare Nacht wird es sein, wenn sie zu werfen anfangen. Die Panzer fahren noch, aber die darin sitzen, sind schon tot. Dort, wo es hinfällt, lebt nichts mehr, kein Baum, kein Strauch, kein Vieh, kein Gras, das wird welk und schwarz. Die Häuser stehen noch. Was das ist, weiß ich nicht und kann es nicht sagen. Es ist ein langer Strich. Wer darüber geht stirbt. Die herüben sind, können nicht hinüber und die drenteren können nicht herüber, dann bricht bei den Heersäulen herüben alles zusammen. Sie müssen alle nach Norden. Was sie bei sich haben, schmeißen sie alles weg. Zurück kommt keiner mehr.

//Kommentar: Was immer auch Irlmaier da gesehen hat, es ist nicht klar zu deuten, aber es ist apokalyptisch – wir beten darum, dass es nicht zustande kommt – DANKE! – alles was ich fett gemacht habe und kursiv halte ich von besonderer Bedeutung. Das einzige was für mich ganz sicher als Bedrohung zu sehen ist und auch bei Irlmaier so zu erkennen ist, ist die Ausbringung von Giften am Himmel – Chemtrails – das ist eine tägliche reale Bedrohung und schon gibt es abertausende Tode dadurch!!!!//

Erkennt bitte einen Zusammenhang mit dem Artikel: International: Opinion of climateinternationale Bedrohung durch Luftverschmutzung – Chemtrails

Bibi schreibt: Vielleicht ist der schwarze Terrorist ein Krieger des Islamischen Staates. Ich vermute, dass das keine Wasserblasen hinter ihm sind, sondern Blutspritzer

Gewalt hoch drei -Viel mehr als nur Terror: Die drei Gesichter des Islamischen Staates

http://www.focus.de/politik/experten/jaeger/gewalt-hoch-drei-viel-mehr-als-nur-terror-die-drei-gesichter-des-islamischen-staates_id_4192768.html

Nun werden für mich die Zusammenhänge klar:

Danke Bibi!

Vielleicht waren ja mit der DREI bei Irlmaier,  diese 3 Gesichter des islamischen Staates gemeint, Irlmaier konnte mit der DREI gar nichts richtig anfangen, was jetzt logisch ist – das ist sogar sehr einleuchtend und damit wird klar, dass die Aggression vom Osten vom Islam und von Israel ausgeht!!! Die goldene Stadt ist wahrscheinlich eine orientalische und nicht Prag – ich bin mir jetzt sicher, dass es so ist, nämlich Jerusalem – „von der Goldenen Stadt geht es aus“ – das kann niemals Prag sein!!!!!!!!!!!!!!!!!

die 3 gesichter des islamischen staats - IS

schaut mal was kommt, wenn man “the golden City of Islam” eingibt – hm

https://www.google.at/search?q=the+golden+city&biw=1787&bih=852&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=53jpVJ3IEYrlaKXIgNAO&sqi=2&ved=0CAYQ_AUoAQ&dpr=0.9#tbm=isch&q=the+golden+city+of+Islam


The Old City of Jerusalem and its Walls. As a holy city for Judaism, Christianity and Islam, Jerusalem has always been of great symbolic importance. It is recognized by all three religions as the site of Abraham’s sacrifice. The Wailing Wall delimits the quarters of the different religious communities, while the Resurrection rotunda in the Church of the Holy Sepulchre houses Christ’s tomb

https://www.pinterest.com/mantziarisg/historic-monuments/

Bei diesen historischen Plätzen könnten die wahren Aggressoren zuhause sein, die demnächst losschlagen wollen!!!
Schaut mal bitte, ob es da eine goldene Stadt gibt, die historisch so bezeichnet wird.

Es könnte also wahrlich Israel als der plötzliche Angreifer gemeint sein – und nichts ist wahrscheinlicher als das!!!!

Verbündet Zionisten mit den Islamisten, die im Norden Europas bereits massiv eingedrungen sind, so könnte es durchaus sein, dass die über Berlin, so wie es Irlmaier sagt vom Nord-Westen, von oben einen offenen Kampf beginnen!

Und gleichzeitig Israel von unten, vom Osten….

Strategen sollten sich diese Situation aufstellen und alle Punkte die bei Irlmaier vorkommen markieren…

So wird das ganze logisch!
Irlmaier konnte selber nicht verstehen was er gesehen hat, die ganze Erde rund von ganz oben etc…

Ein Fernfahrer sagte mir, dass die Islamisten in Deutschland unterirdische Sicherheitsbunker angelegt haben, die randvoll mit Waffen sind. Er hat solch einen Transporter mal direkt gesehen und mit dem Fahrer gesprochen, der ihm das verriet!

Leute die Kacke ist echt am dampfen und wir waren alle komplett verwirrt worden, weil man unbedingt Russland zum Aggressor machen wollte, dadurch haben wir den Balken im Auge nicht mehr gesehen!!!!

Wenn sich Zwei streiten freut sich der Dritte!!!!!!!!!!!!

Auch die Türkei und andere islamische Staaten könnten da noch in mannigfaltiger Weise mitspielen – der Zeitpunkt dafür ist JETZT – wir müssen augenblicklich in Alarmbereitschaft sein und wenn geht diesen Irrsinn verhindern!!!

Vergesst bitte Russland – das ist eine Fehldeutung bei Irlmaier!!!

Die goldene Stadt ist Jerusalem mit dem Tempel, sie wird als erste untergehen, falls man von den Plänen nicht loslässt, weil dort unmittelbar die Feinde aufeinander treffen Juden und MuslimeIsrael und Palästina. Wobei Israel überall bereits angegriffen wird, sogar 700 Künstler in England haben grad Israel boykottiert.

Natürlich wird die USA mit Deutschland auch ihre Hände im Spiel haben, aber sie werden von England nicht mehr unterstützt – Obama hat nur noch Frankreich und Italien als Verbündete – Stadt in der Bucht“vielleicht ist damit eine Italienische oder französische Stadt gemeint?

Dass wir dazu so lange brauchten – eigentlich sollte das sowieso klar sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nun bin ich aber mehr als gespannt auf Eure Kommentare – was sagt ihr dazu???

Alles Liebe

Eure AnNijaTbé

 

%d Bloggern gefällt das: