Aktuelle Situation

G20-Staaten planen „Pakt zur Impfung der ganzen Welt“

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/latest-news/g20-staaten-planen-pakt-zur-impfung-der-ganzen-welt/ar-AAO70W0?li=BBqg9qG

Minister sagt jetzt erste Verbote für Ungeimpfte an

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/politik/minister-sagt-jetzt-erste-verbote-f%C3%BCr-ungeimpfte-an/ar-AAO74td?li=BBqg9qG

~~~~~~~~~~~~

Pandemie – was genau ist eine Pandemie?

Ab wie vielen Todesfällen durch EINE Krankheit darf man es Pandemie nennen?
Das wäre mal wichtig zu klären, denn erst nach genauer Feststellung was eine Pandemie ist darf eine Regierung die gesetzlich vorgesehenen Pandemiemaßnahmen vornehmen.

Alles was bisher geschah scheint überhaupt nichts mit einer Pandemie zu tun zu haben.

Anders gesehen, hatten wir also jedes Jahr bei der Grippewelle eine Pandemie?????????????

Wie viele Menschen kennen jemanden der an Covid-19 gestorben ist…?

Laut Aussage des österreichischen Bundeskanzlers würde bald jeder einen Toten kennen, der an Corona gestorben ist.

Wann ist den BALD?

Umgangssprachlich versteht man darunter einen der nächsten Tage!

Inzwischen ist mehr als ein Jahr vorbei – aber keiner meiner Bekannten kennt einen der an Corona gestorben ist – aber einer der an der Impfung gestorben ist kommt nicht mehr selten vor – davon höre ich aus dem Bekanntenkreis immer wieder Meldungen. Der Opa, die Oma ist eine Woche nach der Impfung gestorben heißt es häufig, aber davor waren alle gesund und munter. Nicht Omas und Opas starben bereits an der Corona-Impfung auch junge Leute starben daran.

Möchte man durch die Impfungen nun eine echte „“Pandemie““ erzeugen, damit der Plan der Bevölkerungsreduzierung durchgezogen werden kann – wäre das nicht ein geplanten Massenmord????????

~~~~

Neue Prognosen von Deagel: 2025 nur noch 28 Mio Einwohner in Deutschland! – Große Bevölkerungsreduktion im Gange?

4. Mai 2020   https://dieunbestechlichen.com/2020/05/neue-prognosen-von-deagel-2025-nur-noch-28-mio-einwohner-in-deutschland-grosse-bevoelkerungsreduktion-im-gange/

Frankreich: von 67 Mio auf 39 Mio – Minus 41,8%
Spanien: von 49 Mio auf 28 Mio – Minus 42,8%
Italien: von 62 Mio auf 44 Mio – Minus 29%
Großbritannien: von 66 Mio auf 15 Mio – Minus 77,3%
Irland: von 5 Mio auf 1,3 Mio – Minus 74%
Luxemburg: von 594 Tsd auf 199 Tsd – Minus 66,5%
Österreich: von 8,8 Mio auf 6,2 Mio – Minus 29,5%
Schweiz: von 8,2 Mio auf 5,3 Mio – Minus 35,3%
Schweden: von 10 Mio auf 7,2 Mio – Minus 28%
Norwegen: von 5,3 Mio auf 3,8 Mio – Minus 28,3%
Dänemark: von 5,6 Mio auf 3,8 Mio – Minus 32,1%
Island: von 340 Tsd auf 196 Tsd – Minus 42,3%

~~~~~~~~

Nur 500 Millionen sollen laut Georgia Guidestones weltweit übrig bleiben!!!

Georgia Guidestones ~ was darüber noch nicht gewusst war!

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2020/11/30/georgia-guidestones-was-darueber-noch-nicht-gewusst-war/

sehr interessantes Video über die so genannten „Gerogia Guide Stones“!!!

~~~~~~~

Bundeskanzler Sebastian Kurz“Bald wird jeder von uns jemanden kennen, der an Corona gestorben ist

Bundeskanzler Sebastian Kurz warnt im Interview vor einer Verharmlosung der Lage. „Ich würde gern eine Alternative anbieten, aber es gibt keine.“ 21.36 Uhr, 30. März 2020

https://www.kleinezeitung.at/politik/innenpolitik/5793215/Bundeskanzler-Sebastian-Kurz_Bald-wird-jeder-von-uns-jemanden

~~~~~~~

MILLIONEN VON TOTEN BIS 2025 – WARUM ??

 

 

Kaffee – ein psychoaktives Genussmittel

Jun 8, 2019 – https://www.youtube.com/watch?v=cvoHoaDWVVk

The Confidence

Über die Kulturgeschichte, Botanik und Verwendung des Kaffees. Erstellt von Flo nach dem gleichnamigen Buch von Markus Berger. https://nachtschatten.ch/produkt/kaffee/ Wenn dir das Video gefallen hat, unterstütze gerne mich und/oder den Nachtschatten Verlag. Das Teilen des Videos ist erlaubt und erwünscht, aber bitte erst nach Absprache und unter Nennung der Quelle. Quellen: siehe Kommentarbereich des Videos (hier ist nicht genug Platz). ##### Kaffee-Internetadressen: ##### https://www.urwaldkaffee.dehttp://www.kaffaland.de/links.htmlhttps://www.kaffeezentrale.de/aethiopienhttps://www.originalfood.coffee/impre…https://www.de.happycoffee.org

FCI Dog dance World Championship 2016 – Freestyle final – Lusy Imbergerova and Deril (Italy)

Plage und Bedrohung – Wie wird man die Stinkwanze los? | ARTE Re:

Kommentar: Was will uns die Natur damit sagen – das ist eine echte importierte Pandemie!

„Bravo Globalisierung!“ 😦

ARTEde 1.18M subscribers Sie mieft, frisst unser Obst und Gemüse und vermehrt sich explosionsartig: Mit der marmorierten Baumwanze ist ein neuer, invasiver Schädling aus Asien nach Europa gekommen. Nicht nur Landwirte sorgen sich um ihre Ernte, auch Städtern stinkt es gewaltig. Denn die Wanze überwintert in Häusern und Wohnungen, in den Wärme-Inseln der urbanen Räume. Wie kann man sie bekämpfen? In Städten wie Bern, Basel oder München bevölkert sie Balkone und Wohnungen und nervt die Bewohner. Für Landwirtinnen wie Ulrike Laimer aus Lana ist sie jedoch ein gefährlicher und teurer Schädling: die marmorierte Baumwanze – vulgo Stinkwanze. Eingereist aus Asien, hat sie sich in Zentraleuropa ausgebreitet. Ihr Appetit ist gewaltig: Über 300 Wirtspflanzen gibt es. Obst, Gemüse, Getreide – sie mag alles. Wo das Tier auftaucht, sind die Ernten in Gefahr. In der Schweiz, in Südtirol und Deutschland wird nun auf Hochtouren geforscht.Tim Haye von der Forschungsanstalt CABI in Delémont hat in detektivischer Feinarbeit aufgedeckt, wie das Tier in die Schweiz gelangt ist und arbeitet seit Jahren an Strategien zur Bekämpfung des Schädlings. Tatsächlich gibt es einen biologischen Gegenspieler der Wanze: Die winzige asiatische Samurai-Wespe. Sie parasitiert die Eier der Wanze. Mit Insektensauger bewaffnet, suchen Wissenschaftler auch entlang des Rheingrabens nach diesem Winzling. Olaf Zimmermann hat sie in Deutschland schon nachweisen können.Doch ob es eine gute Lösung ist, das Insekt auch aktiv bei uns auszubringen? Vertreter von Naturschutzorganisationen und Umweltbehörden sind skeptisch. Die Sorge, dass die kleine Schlupfwespe das Gleichgewicht der Natur stören könnte, ist groß. Betroffene Landwirte fordern schnelles Handeln. Doch während die Samuraiwespe in Italien schon zu Freilandversuchen ausgebracht wird, ist in Deutschland keine Entscheidung in Sicht. Reportage (Deutschland 2021, 32 Min) #stinkwanze#plage#gefahr Video verfügbar bis 20/02/2022 Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  http://www.youtube.com/user/ARTEde

%d Bloggern gefällt das: