AN die Welt zum heutigen Tag | Was ist los? Was glauben wir was nicht? Wie stellen wir uns die nahe Zukunft vor?

Danke Martin Sellner!

Danke Saheike!

22-1-2021

Ich kann den Worten von Martin Sellner in diesem längeren Video ganz viel abgewinnen.

Zu den beschriebenen und angeblich bereits vollzogenen Aktivitäten fehlen mir persönlich auch die nachvollziehbaren Realitäten.

Das hatte auch zu Folge, dass ich selber immer wieder auch an Trump zweifelte, allerdings möchte ich auch heute keinen diesbezüglichen Zweifel verbreiten, sondern daran festhalten, dass mit Trump ein anderer Weg möglich geworden ist.

Wir reden schon lange nicht mehr über Putin, den ich merkwürdiger Weise niemals anzweifelte, aber warum ist Putin grad gar kein Thema, weil es in Russland keine Unruhen mehr gibt. Das wäre meines Erachten schon zu thematisieren, denn offensichtlich hat da Einer etwas für sein Volk gemacht, das richtig war.

Putin hat einen ganz großen Schritt in Russland eingeleitet und nun kommt es auf das russische Volk darauf an, was es daraus macht und wenn ich mir anschaue, wie die Russen ihre Landsitze mit eigenen Händen errichten und schon seit einiger Zeit Moskau mit den Lebensmitteln aus diesen Landsitzen versorgt wird, dann kann man erkennen, dass das Volk weiß was es will.

Es ist nicht die Massenproduktion, welche die Großstadt versorgt, sondern die vielen kleinen Produktionen, die mehr ernten als sie für die eigenen Familien brauchen.

Putins Weg hat Realitäten geschaffen, die man sehen kann.

Trumps Weg hat unzählige Worte geschaffen und angebliche Aktionen, von denen wir aber noch nicht eine veränderte Realität dazu gesehen haben.

Zu den Q-Anon Hypes gibt es nicht eine erkennbare Realität. Wir sagen das nach, auch ich tat es, was Trump angeblich verändert hat und erreicht hat, aber wo ist es greifbar?

Für wann wurde GESARA versprochen – bis heute gibt es GESARA nicht!
NESARA, das nationale Programm wird allerdings schon durchgeführt – doch das war bereits viele Jahre vor Trump eingeleitet worden.

Hat einer schon Bilder von den angeblich 30.000 Kindern, die aus den Dumps geholt wurden gesehen? Warum nicht? Ist es denn überhaupt wahr, dass das bereits geschehen ist?

Alle bereits hingerichteten oder verurteilten Politiker tauchen immer wieder auf und agieren weiterhin, wie geht das, wenn diese doch bereits gar nicht mehr leben? Dass die alle nur geklont sind, ist für mich keine annehmbare Erklärung, wenn diese doch das gleiche tun wie ihr Original. Die könnten daher auch genau so gut gar nicht geklont worden sein.

Mit ganz einfachen Worten gesagt sehe ich es genau so wie Martin Sellner sagt und auch ich seit Jahren predige, dass es an uns allen liegt, in welche Richtung wir steuern, wir daher nicht darauf warten sollen was irgendwer mit großem Namen in dieser Welt beabsichtigt oder auch durchsetzt.

GEDANKEN bilden WORTE
WORTE werden zu HANDLUNGEN
HANDLUNGEN SCHAFFEN REALITÄTEN.

Mir ist dazu noch eine Begebenheit eingefallen, die ich mit einem indischen Industriellen erlebte, dem ich versuchte die Kultur der INDUMULTYSTIK näher zu bringen. Ich schildere jetzt nur einen ganz bestimmten Moment, der aber vielsagend ist.

Ich sagte zu dem Mann „stelle dir vor in deinem Betrieb würde…“ weiter kam ich gar nicht – denn da sagte er bereits – NEIN – ich sagte was NEIN – er antwortete „NEIN, ICH stelle mir das auf meinen Betrieb umgelegt NICHT vor“.

Würde er sich das, was ich sagen wollte, direkt für seinen Betrieb real vorgestellt haben, würde er auch die Möglichkeit in seinen Betrieb energetisch hinein projizieren. Er hatte diesen Mechanismus ganz bewusst gekannt und sofort abgestoppt!!!

Er wusste außerdem noch gar nicht was ich ihn als Beispiel bringen wollte. Das Beispiel schilderte ich danach neutral ohne jegliche Projektion und es kam auch gut an. Niemals hatte ich es davor erlebt, dass ein Mensch mich abstoppte, wenn ich sagte „stelle dir vor“ – ich war daher überaus von dem Inder beeindruckt und trachte seither danach die Einleitung „stelle dir vor“ zu meiden. Jeder Mensch macht sich ohnehin meist auch eine bildliche Vorstellung von dem was er hört. Solange diese ohne bestimmte Projektion bleibt ist das auch nicht weiter gefährlich.

Habt ihr euch alle den Sturm, den Q-Anon ankündigte vorgestellt oder habt ihr darüber nachgedacht, ob ihr den Sturm überhaupt haben wollt????

Darum geht es und genau das ist die Frage – was wollen wir den alle zusammen?

Ich weiß was ich will – ich will EINE NATÜRLICH ORDNUNG – eine bereits nachvollziehbare NATÜRLICHE ORDNUNG – die Einzelne schon zu gehen begonnen haben und damit überaus erfolgreich sind – doch diese NATÜRLICHE ORDNUNG hat nichts mit einem STURM zu tun.

In einer NATÜRLICHEN ORDNUNG gibt es auch keine derartige Abartigkeit, wie uns von gewissen Kräften in den letzten Jahrzehnten offenbar geworden ist, also muss etwas getan werden, dass diese Abartigkeiten wieder verschwinden, auch dazu kann jeder direkt selber etwas beitragen.

Das, was wir als ALLGEMEINE ORDNUNG bekommen werden wird weitestgehend genau das sein, was KOLLEKTIV gewollt ist und das ist in meinen Augen immer noch ein jämmerlicher Zustand, den man vor jeder Haustüre beobachten kann.

Erst wenn sich das Tagesgeschehen vor der Haustüre im positiven Sinne zu ändern begonnen hat, erst in diesem Moment beginnt etwas, das wir möglicherweise wirklich alle wollen.

Die Menschen rennen heute wie gestern hinter TV und Tageszeitung – also allgemein hinter dem Mainstream her und überlegen immer noch nicht was sie selber wollen – das ist sehr traurig aber real. Heute bekommen sie nicht einmal genug Sauerstoff für ihren Körper, weil sie die Sauerstoffzufuhr freiwillig unterbinden…

…und bitte schreit jetzt nicht, dass ihr das nicht freiwillig macht!

Eine eigene Meinung haben ist nicht selbstverständlich, sie will erarbeitet werden. Eine eigene Handlung setzten erfordert obendrein auch Mut.

Liebe Grüße

Eure

AnNijaTbé

22.1.2021 greg kal = 4.2.2021 im NATÜRLICHEN KALENDER — KIN 243 – LAHUN CHUEN – gut gebrüllt am heutigen Tag

Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: