Über den neunten Zirkel

Was hat die Situation verursacht, dass wir als Gesellschaft nun am Rande des Zusammenbruchs stehen, und Der alte Geheimkult des “NEUNTEN ZIRKEL von SATAN” kontrolliert sowohl religiöse Organisationen als auch okkulte Orden, Zweige der Freimaurer. Dies ist der sichtbare Teil der modernen Machtpyramide. Er umfasst Vertreter der Weltelite, der Popkultur und des globalen Showbusiness.

 

Veröffentlicht am 05.07.2020

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare

  1. Marie

     /  18. Juli 2020


    Stiefellecker am Chiemsee …..

    Liken

    Antworten
  2. Geli

     /  18. Juli 2020


    Die Außerirdischen sind unter uns – so sehen sie aus

    Liken

    Antworten
  3. Danke Bibi,
    das ist das wichtigste Video in letzter Zeit…

    für mich klingt es richtig…

    also ist das, was wir bisher von den Annunakis glaubten auch falsch, demnach müssen uns jene, die von der Auflösung des Vertrag mit den Annunakis sprechen suspekt sein…

    Unter dieser richtiggestellten Voraussetzungen zum Vertrag mit den Annunakis, muss man sich ja sogar dagegen verwehren, dass der Vertrag aufgelöst wird.

    Wer kommuniziert mit den Annunakis?

    Trump, Putin? wahrscheinlich JA – diese werden den Vertrag sicher nicht auflösen – solange wir den SCHUTZ von den Annunakis brauchen und das wird noch einige Zeit der Fall sein.

    Dass die kleinen Grauen solch widerwärtige Wesen sind haben wir bisher auch noch nicht gehört gehabt…

    Liebe Grüße
    AnNijaTbé

    Nachsatz: ich habe mir jetzt noch ein anderes Video angehört und mir die Seite angesehen – nun habe ich den Eindruck, dass es sich um eine Art Sekte handelt. https://www.youtube.com/watch?v=VrrwDTorNm0 – Es wird gesagt, dass das Bewusstsein das Problem und Trennende ist, dem kann ich aber in keiner Weise zustimmen.

    Hast du dich mit dieser Vereinigung bereits auseinandergesetzt?

    Kugelerde… :-/ Das Weltbild Kugelerde ist ein ganz anderes als jenes der Flachen Erde…
    ??? –
    Ich habe jetzt nochmals abgefragt wer die Annunaki wirklich sind, „sie beschützen uns nicht“ – das war die einzige Antwort die ich bekam – also stimmt das was sie über die Annunaki sagen doch nicht!

    Ich habe noch viele andere Fragen zu den Annunaki gestellt, bekam aber heute keine weiteren Antworten …. :-/

    Die Geschichte der Annunaki ist also weiterhin offen…!

    Es könnte auch sein, dass durch die Übersetzung Bewusstsein mit EGO verwechselt wird???
    Das was sie über das Bewusstsein ständig sagen, stimmt für mich für das EGO…

    Liken

    Antworten
    • Elena Prengemann

       /  22. Juli 2020

      Das Bewustsein ist auch Ego, der Mensch ist dual, wir haben eine Gestliche Komponente (Geist (Persönlichkeit) und Seele) und tierische: Bewusstsein und Körper. Bewusstsein ist ein Informationsfeld, ist feinmateriel, das gesamte Feld des Bewusstseins nennt man tierisches Intellekt. Das ist wie ein Programm im PC. Das Gehirn ist PC, das Bewusstsein -Programme, tierisches Intellekt -wie Internet. Der Mensch ist aber weder Programme, noch PC, er ist (Geist =Persönlichkeit) der, der auf die Tasten drückt
      D.h. der, der die Gedanken hört/beobachtet und die Wahl trifft. Die Freiheit der Wahl wurde uns von Gott gegeben.
      AllatRa ist keine Sekte, es ist Internationale Gesellschaftliche Bewegung der Freiwilligen aller Nationen, Religionen (oder ohne Religion), das sind viele Menschen, die das ursprüngliche Wissen über den Menschen und die Welt und die LIEBE
      vereint.

      Liken

      Antworten
      • Hallo Elena,
        wenn wir von Tieren Komponenten und menschlichen Komponenten sprechen müssen wir beider zuerst genau definieren. Ich sehe das was du da sagst ähnlich. Das Bewusstsein habe ich allerdings noch ganz anders erkannt, auch da muss man zuerst eine Definition für Bewusstsein haben, wenn wir darüber diskutieren wollen.

        Bewusstsein ist natürlich feinstofflich nennen wir das, ich verstehe es aber nicht als etwas a priori tierisches, ganz und gar nicht.

        Ein wichtiger Punkt den du angesprochen hast ist der Gedanke, um den Gedanken beobachten zu können muss das zuerst trainiert werden, die meisten können die Gedanken nicht beobachten. Für diesen Weg habe ich eine Methode entwickelt, wenn sie richtig gemacht wird, verändert sie das Denken und damit das ganze Leben, auch das Bewusstsein.

        Das Ego ist das Monster im Menschen, das er beherrschen lernen muss… für manche ein langer Weg oder sogar eine lebenslanger Weg… 🙂

        Liken

        Antworten
    • Irene Koch

       /  22. Juli 2020

      Liebe AnNijaTbe,
      ich versuche zu erklären, wie ich das mit dem Bewusstsein verstehe: Es gibt zweierlei Bewusstsein – das primäre (entsteht bei der Zeugung, zusatändig für unsere Basisbedürfnisse) und das sekundäre (entsteht als Antagonist zu Persönlichkeit am 8. Tag nach der Geburt, zuständig für unsere Intelligenz) – diese 2 Bewustseine sind Teil der Matrix (zu vergleichen mit der 3-D Brille für ein PC-Spiel im 3D-format, damit du das Spiel sehen kannst und darin mit anderen Spielern kommunizieren kannst). Ohne Bewusstsein könnten wir hier mit anderen Menschen nicht kommunizieren. Sie (Bewusstseine) gehören der Materiellen Welt an, daher dem Tierischen Ursprung.
      Und es gibt die Seele und Persönlichkeit (unsere geistlichen Komponente). Die Seele wird in den Körper am 8. Tag nach der Geburt „eingeatmet“ und dabei entstehen eben die Persönlichkeit (die ein Teil des Heiligen Geistes ist, das wahre „Ich“) und das sekundäre Bewusstsein (wie oben beschrieben) als Antagonist der Persönlichkeit.

      Ego ist die größte Schablone des Bewusstsein (religiös ausgesprochen – die größte Sünde), darauf bauen sich ganz viele andere Schablonen und Denk- und Verhaltensmuster in unserem Leben. Die Hauptaufgabe der Persönlichkeit ist, die Schablonen loszuwerden und das Bewusstsein für sich arbeiten zu lassen – das erreicht man, wenn man sich (als Persönlichkeit) vom Bewusstsein unterscheidet. Denn alle Gedanken kommen zu uns von der Matrix (vom System) durch unser Bewusstsein, und wir entscheiden dann, ob wir diesen Gedanken denken wollen, bzw in uns zulassen, oder nicht. Wenn wir dies nicht können, lassen wir unkontrolliert in uns die Gedanken zu und leiden selber darunter.

      Genauer findest du die Information über das Bewusstsein und die Persönlichkeit hier https://allatra-book.org/de/video/consciousness-and-personality-from-the-inevitably-dead-to-the-eternally-alive

      mit ganz lieben Grüßen
      Irene

      Liken

      Antworten
      • Hallo Irene,

        was ich lese würde enormer Diskussionen bedürfen, denn das was mich das leben gelehrt hat stimmt mit dem was sie mir hier vermitteln in keiner Weise überein.

        Nochmals EGO und Bewusstsein sind nicht das gleiche. Am ehesten trifft die tierische Zuordnung auf das Ego zu, aber nichteinmal das würde ich so bestätigen wollen.

        Mindestens 80% der Menschheit sind nichts als nur Bioroboter, von diesen spreche ich natürlich nicht, aber das was sie sagen trifft auf Bioroboter eher zu als auf einen echten Menschen.

        Alles Gute wünscht
        AnNijaTbé

        Liken

        Antworten
  4. Ann

     /  21. Juli 2020

    Das Video ist so berührend… und die Information ist einzigartig, ich fühle dass es wahr ist und diese Menschen ehrlich sind. Ich habe sehr viel zu dem Thema Außerirdische recherchiert und habe mich gewundert, warum es schnell diskreditiert wird. Ich habe meine Reaktion beobachtet – sobald man an irgendetwas Interessanter rankommt, wird die Infos gleich falsch interpretiert oder mit solch obskuren und oberflächlichen Erklärungen präsentiert, dass man überhaupt nicht weiter suchen will. Ich glaube dass ist nämlich dass, was damit erreicht werden sollte. Damit wir nicht erwachen…

    AllatRa kenne ich schon seit lange und vertraue ihnen, weil ich viele persönlich kenne und kann mit vollem Gewissen sagen, dass es wunderbare Menschen sind. Ich lese gerade das Buch AllatRa, es ist unglaublich.. werde mehrmals zu dem wiederholen.

    Liebe AnNijaTbé, sie haben Recht – da wird Bewusstsein als Ego erklärt. Für mich ist es logisch, denn der Mensch hat sowohl das Tierische, Materielle (was auch Aura und Energiefeld sind) und das Geistliche, das Ebenbild Gottes – das ist der Geist der nicht materiell ist. Der Mensch muss sein BEwusstsein zu einem Werkzeug machen und dies zum Wohle der Menschen und der Geistlichen Welt nutzen. Lesen Sie AllatRa, dort wird sehr ausführlich und deutlich dazu näher erklärt.

    Hier ist übrigens sehr schöne Darstellung der energetischen Konstruktion des Menschen https://youtu.be/H20Ao1GUvWE

    Liken

    Antworten
    • Danke ANN für diesen Kommentar!

      Nun was das Bewusstsein anbelangt… meinten Sie das vielleicht doch eher umgekehrt:
      Dass der Begriff EGO mit Bewusstsein Übersetzt wird, was wirklich sehr irreführend ist.
      Dem EGO kann man all das anrechnen was hier dazu gesagt wurde aber leider als Bewusstsein in der Übersetzung gedeutet wurde.

      Das Bewusstsein hat ein sehr hohen Stellenwert.
      Das erlangte Bewusstsein macht letztlich den Menschen aus.
      Dass die einzelnen Faktoren der Ethik wie: Liebe, Ehre. Respekt, Würde, Freiheit, Wahrheit und Frieden die Grundlage für das Menschsein generell sind, muss auch verstanden sein.

      Das EGO hingegen ist das tierische, der Überlebenskämpfer, dem alles zum Opfer fällt, wenn man ihn/es nicht zügelt bzw. ganz unter Kontrolle bringt.

      Aus AllatRa – lese ich Alla(h) und Ra heraus – Begriffe für Gott oder Gottheiten.
      Erzählen sie uns bitte mehr über das Buch, woher kommt es, wer hat es geschrieben?

      Nun sehe ich mir das empfohlene Video an – Danke auch dafür.

      Liebe Grüße
      AnNijaTbé

      Liken

      Antworten
      • Anonymous

         /  22. Juli 2020

        Leider ging in vielen spirituellen Lehren das Wort Persönlichkeit verloren und wurde durch das Wort Bewusstsein ersetzt (wie auch viele anderen Begriffe, die ursprünglich eine ganz andere Bedeutung hatten). Das geschah im Laufe der zeit durch feine Auswechslungen bei Übersetzungen, oder mit Absicht ausgetauscht.
        Mit dem Wissen aus dem Buch AllatRa und der Textversion der Sendung „Bewusstsein und Persönlichkeit“ kann man jetzt erkennen, wann das Bewusstsein und wann die Persönlichkeit gemeint ist. In der Bibel wird zum Beispiel die Persönlichkeit als Seele bezeichnet, aber man erkennt jetzt, wann tatsächlich die Seele gemeint ist, und wann die Persönlichkeit. Es ist sehr interessant und spanend!!! Ich wünsche Ihnen viel Freude und neue Erkenntnisse auf diesem wunderbaren Weg!!!

        ganz liebe Grüße
        Irene

        Liken

        Antworten
        • Persönlichkeit kommt von Persona der Maske….
          Es hat mit dem zu tun was ein Mensch für andere darstellt, welchen Beruf er hat, was er kann, also als das was er nach außen SCHEINT zu sein, aber dennoch nicht sein muss. Es ist gut wenn der Begriff Persönlichkeit weiterhin verschwindet, denn es ist ein Kunstbegriff aus der lateinischen Kunstsprache, es hat nichts mit der wahren Natur des Menschen zu tun.

          Was die Seele anbelangt, kann es sein dass die Seele erst im 8. Lebensjahr sich fest mit der körperlichen Hülle verbindet bei manchen Menschen verbindet sich die Seele niemals mit dem Körper. Alles was zu Seele und Geist zu sagen ist, ist jedoch vielgefächert und differenziert zu betrachten, es gibt da kein Schema, das für alle Wesen stimmt, es sei denn sie sprechen von dem was ich Bioroboter nenne, welche mir das Leben ganz genau gezeigt hat, auf diese kann das zutreffen was Sie mir hier vermitteln wollen.

          Wer Persönlichkeit mit Bewusstsein oder sogar auch noch mit EGO verwechselt hat von all dem keine Ahnung.

          Wer ein Buch braucht ist weit weg von Gott.

          Ich danke für die Antworten, die Erläuterungen, sie bestätigen meine Annahme, dass es sich um eine Art Sekte handelt, die nach einem Buch lebt.

          Wenn das von Ihnen/Euch gesagte richtig wäre könnte ich es nachvollziehen, jeder könnte es nachvollziehen, dem ist aber nicht so, dennoch räume ich sprachliche Differenzen noch zusätzlich ein.

          Viel Glück und alles Liebe
          AnNijaTbé

          Nachsatz: Machen Sie ihre eigenen Erkenntnisse, statt nach einem Buch zu leben!

          Liken

          Antworten
  5. Ann

     /  22. Juli 2020

    Hallo, liebe AnNijaTbé.

    Es war schon richtig mit Bewusstsein… also Bewusstsein und das Ego ist das gleiche. Darunter, was man heute als „ich“ meint, wird Persönlichkeit des Menschen verstanden. Also in AllatRa steht Persönlichkeit für das wahre geistliche „ich“, was sich bei dem Mensch nach dem Tod (oder im Leben noch) mit der Seele eins wird. Also ein Engel oder ein Heiliger. Oder daraus wird eine Subpersönlichkeit, wenn der Mensch nach seinem Tierischen Ursprung sich leiten ließ und seinem Bewusstsein oder Ego gedient hat. Dann quellt sich der Mensch, bis eine andere Persönlichkeit den Kreis der Reinkarnationen verlässt. Das ist nämlich die Hölle… Entweder verschmilzt sich der Mensch mit seinem Ego, oder mit seiner Seele – diese Wahl trifft er in jedem Moment seines Lebens…

    Liebe, Ehre, Respekt, Gewissen und Dankbarkeit sind die Aspekte der Persönlichkeit, das sind die wahren Tiefgefühle, die den Menschen zum Menschen machen und ihn dem Gott nähern, seinem Teilchen – der Seele. Wenn der Mensch, die Persönlichkeit, sich mit der Seele verschmilzt, wird er in der Geistlichen Welt geboren. Das ist es, wie ich das verstehe. Besser natürlich im Buch AllatRa nachlesen

    Der Autor ist Anastasia Novich, sie hat noch andere Bücher aus „Sensei“-Reihe geschrieben. Das setzt sich aus den Tagebüchern zusammen, wo sie über ihre Geschichte erzählt: über ihr Treffen mit Sensei, ihren geistlichen Weg und das Wissen, das Sensei teilt. AllatRa ist aber schon eine Enzyklopädie über die Natur des Menschen, der Welt und vieles mehr. Es ist in einer Dialogform geschrieben und beantwortet alle Fragen, die bei einem suchenden Menschen auf seinem spirituellen Weg entstehen. Auch von der wissenschaftlichen Aspekte ist es ein Schatz, weil darauf basierend viele Projekte entstanden sind, die die Menschen in der Bewegung AllatRa initiieren und anhand der zahlreichen Materialen, Beweise und Erfahrung dieses Wissen als wahrhaftig bestätigt haben. Ich glaube mehr könnte ich dazu nicht sagen, weil es so viel umfasst, dass man sich lieber selbst ein Bild schaffen sollte.

    Ich wünsche Ihnen alles gute auf Ihrem Weg 🙂

    Liebe Grüße,
    Ann

    Liken

    Antworten
    • Hallo Ann,
      wir verstehen wichtige Aspekte des Lebens ganz unterschiedlich, es könnte aber auch eine Frage der Sprache sein. Meine Muttersprache ist DEUTSCH,Ihre vermutlich RUSSISCH oder eine andere. Bewusstsein und Ego gleichzusetzen geht für mich ganz und gar nicht. Haben sie dazu auch eigene Erfahrungen gemacht oder erzählen sie mir nur das was ein anderer geschrieben hat.
      In diesem Fall Anastasia Novich.
      Alle Liebe
      AnNijaTbé

      Liken

      Antworten
      • Ann

         /  23. Juli 2020

        Es geht auf keinen Fall darum, jemandem was zu beweisen… Ich kann nur von meiner praktischen Erfahrung sprechen, nicht davon, was geschrieben ist. Ich denke, je mehr einer sich selbst beobachtet und an sich arbeitet, desto mehr erkennt er, was er ist, und was nicht.

        Auf jeden Fall, das, was wir in der Gesellschaft sehen, was auch in diesem Video angesprochen wurde, ist die Folge des Egoismus… und es liegt an uns, dies in uns und in der Welt zu ändern.

        Liebe Grüße 🙏🌏💟

        Liken

        Antworten
        • Danke Ann,
          was du jetzt gesagt hast gefällt mir.

          Es ging immer um Macht, wer mehr Macht hat und daher mehr Möglichkeiten auch mehr Abartigkeiten.

          https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/11/27/das-teuflische-konzept-der-3-kronen-der-gewalt-der-honigmann-sagt/

          https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/10/04/der-vatikan-hat-die-macht-an-sich-gerissen-und-die-menschheit-versklavt-gehabt-paepstliche-bullen/

          Wir haben uns schon lange mit diesem Thema beschäftigt, denn es hat ja in den letzten Jahrhunderten – bis zu Jahrtausenden unser Leben beherrscht und die Absichten dahinter gehen immer noch weit über das hinaus was wir schon erlebt haben. Um diese Absichten nicht länger zu nähren oder gar zu ermöglichen geht es heute.

          Ich frage mich wie wir verifizieren können, dass die Annunaki in Wahrheit die Guten sind und nicht jene, welche die Menschheit als Vieh, als Nahrung oder als Arbeitssklaven betrachteten? Ich muss mir das Video nochmals genau anhören – da ist die Rede von Kanduk – wir kennen einen Marduk – ist dies die gleiche Wesenheit oder subsumieren sich diese alle unter dem Sammelbegriff Satan?

          Die kleinen Grauen haben wir als Roboter kennengelernt – Apexianer… das war auch neu…
          Natürlich kennen wir nicht alle Begriffe für all diese Wesen.

          Was mich vor allem interessiert ist die Geschichte über die Anunnaki, ob die jetzt wahr ist und sie wirklich die Menschheit beschützten????
          Wir leben in eine verkehrten Welt, meistens ist das Gegenteil wahr, daher bin ich geneigt zu glauben, was in dem Video über die Anunnaki gesagt wird.

          Macht die auf Gewalt beruht ist eine satanische Macht, davon müssen wir uns ganz und gar als Menschheit befreien.

          Täglich kommen mehr und mehr Puzzlesteine der Wahrheit an die Öffentlichkeit, dies muss verbreitet werden, sodass die Menschen beginnen zu verstehen und nicht länger den falschen „Göttern“ nachlaufen.

          Ich danke dir Ann – werde mich freuen ab und an wieder mit dir diskutieren zu dürfen 🙂
          Vielleicht hast du ja auch Antworten auf die von mir jetzt angeführten Fragen – DANKE

          ❤ Alles Liebe
          AnNijaTbé

          Liken

          Antworten
          • Ann

             /  23. Juli 2020

            Ich macht eine wichtige Arbeit, dass ist toll, dass es so viele Menschen gibt, die nach Wahrheit streben. Ich persönlich habe das Thema noch nicht so ausführlich studiert, wie ihr das gemacht habt. Dafür mein Respekt, dass ihr tief nach Ursachen schaut.

            Ich versuche für mich vor allem das auszusortieren, wo ich Manipulation fühle und wo gewisse Interessen hinter jeglichen Infos stehen könnten. Leider werden auch solche Infos, die als „gut“ verkauft werden, oft von den gleichen in die Welt geworfen, damit wir es schnell runterschlucken… Dazu kommt noch, dass viele Namen verwechselt werden – Anunakis von Sumer sind nicht die Außerirdischen Anunakis. Oder „Freimaurer“, nämlich Massonen, sind nicht die „Freie Maurer“ die ursprünglich das Wissen bewahrt haben und dem Gott dienten, nicht dem Satan. Es wird ja nach dem gleichen Prinzip gehandelt – was man nicht kontrollieren kann, sollte man anführen. So wurde aus Jesus Lehre ein Institut der Macht aufgebaut, aus Islam eine Peitsche… es geschieht, weil wenn der Mensch die Wahrheit kennt und selbst zur Quelle der Liebe wird, kann man ihn nicht regieren. Da bin ich völlig mit dir einverstanden, wo du sagtest „Macht die auf Gewalt beruht ist eine satanische Macht, davon müssen wir uns ganz und gar als Menschheit befreien.“ Die Macht dieser Welt gehört nur dem einen – den Fürsten, den Satan..

            Entschuldige, dass ich dir keine befriedigende Antworten geben kann, da möchte ich auch mehr begreifen. Ich merke, wenn ich in meiner Selbsterkenntnis wachse, wird es für mich leichter die Wahrheit von der Lüge zu unterscheiden. Das ist mein Navigator 🙂 Und da habe ich dem Wissen von AllatRa zu verdanken, weil die Werkzeuge die dort beschrieben sind, helfen eben dieses Navi aufrechtzuerhalten (keine Werbung, ist nur meine Erfahrung).

            Was auch für mich definitiv recht ist – keine Greys, keine Anunakies oder andere gutwillige und bösartige Wesen werden die Freiheit der Wahl der Menschheit verletzen. Diese wurde nicht mal von Jesus verletzt, obwohl er das Recht hätte, nach all dem, was die Menschen getan haben. Also, wenn sich Menschen guten Willens vereinen und sich aktiv für die bessere Zukunft für uns alle auf diesem Planeten einsetzen, werden wir unser Schicksal selbst bestimmen, und nicht die Außerirdischen.

            P.s. Kanduks sind die Wesen aus der unsichtbaren Welt, sie ernähren sich von Prana der Menschen, gerade wenn die letzteren negative Gedanken zulassen und sich für solche Einmischung öffnen. In AllatRa gibt es Projekt „Schatten-Kontrole“, da berichten die Zeugen von ihren Erfahrungen und von dem, was ihnen hilft, sich davon zu befreien. All das basiert halt auf den Büchern von A. Novich, gerade „Ezoosmos“ und die Sendungen mit I.M. Danilov, z.B. „Die Unsichtbare Welt“ oder „Selbstmord“. Die Teilnehmer der Bewegung bemühen sich dies ins Deutsche zu übersetzen und auf AllatRa TV Deutsch zu veröffentlichen. Demnächst sollten noch Videos zu solchen Themen rauskommen…

            Herzliche Grüße, liebe AnNijaTbé

            Liken

          • Liebe Ann,
            ich danke dir für diese ausführliche Antwort!
            Ich glaube dich ganz gut verstehen zu können.

            Anunnakis??? – verstehe ich jetzt nicht wirklich wer sollen die anderen Anunnakis sein – ich habe noch nie etwas von zwei Arten Anunnakis gehört. Jedenfalls habe ich mich mit der Auflösung der Verträge mit den Anunnakis ein wenig auseinandergesetzt und herausgefunden, dass das stimmt mit dem Schutz, aber die Anunnaki müssen jetzt dennoch die Erde verlassen.

            Von den Freimaurer weiß man, dass die ursprünglich am Wissen interessiert waren und auch viele heute noch sind. Ich glaube die Vermischungen haben inzwischen schon viele gut Verstanden und man nicht alle sprichwörtlich in einen gleichen Topf werfen kann.

            Kanduks sind also das was wir allgemein als Energievampire bezeichnen – dabei ist es jedoch egal ob diese feinstofflich oder grobstofflich sind, jeder könnte ein Energievampir sein, der beste Freund sogar. Jeder muss das für sich selber lernen, auf was er sich einlässt und auf was nicht. Wenn einem Energie abgezogen wird spürt man das, weil man müde wird, es zieht runter, die gute Laune vergeht.

            Alles Liebe
            AnNijaTbé

            Liken

  6. Ann

     /  4. August 2020

    AnNijaTbé,

    ich habe mich etwas vertan, Kanduks waren Menschen, die aber jetzt Satan dienen… ja, Energievampiere… bloß sie sind auch an sehr vielen Selbstmorden und unerklärbaren „Unfällen“ schuldig… sie mischen in die Wahrnehmung des Menschen ein, so etwa wie Hypnose, und malen eine andere Realität, die sie aus dem Fenster oder auf die Gegenfahrbahn bringt…hier werden einige Fälle ausführlich beschrieben, leider auf Englisch https://youtu.be/Gg42J87oj88

    Während Covid ist die Aktivität von all diesen Wesen deutlich gestiegen und Menschen werden leicht manipuliert, wenn sie sich nicht beobachten und sich mit dem Ego identifizieren. Und was nach dem 01.08 gerade passiert ist schrecklich – die Menschen sind so aggressiv und noch mehr gespaltet geworden, das ist ein Fest für den Satan… Da werde ich immer mehr davon überzeugt, dass außer wie eine neue Form der Gesellschaft auf der Erde aufzubauen, es keine Alternative gibt. Das System ist durch und durch verrottet, es ist da nicht mehr zu retten. Es gibt bereits die Vorboten der Erneuerung, aber die hängt von jedem einzelnen ab, von unserer Wahl

    Grüße ☀️🌸🦄

    Liken

    Antworten
    • Dank Ann,
      das Video ist sehr anstrengend, Übersetzung von Russisch ins Englisch aber von einem Russen…
      ich werde warten bis es auf Deutsch übersetzt wurde… sonst ist das anhören des Videos viel zu mühsam für mich derzeit!
      Auf was genau sprichst du für die Zeit nach dem 1.8.2020 an?

      Kanduks – könnte man auch sagen, dass diese zum deep state gehören?

      Alles Liebe
      AnNijaTbé

      Liken

      Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: