Reines Wasser? ~ Fässer mit Beruhigungsmitteln und speziellen chemischen Zusätzen stehen für Unruhen bereit – bitte teilen!

Die Leiterin eines Wasserwerkes einer der größten deutschen Städte berichtete bei einer vertraulichen Plauscherei am Rande einer großen Konferenz unvorsichtiger weise hinter vorgehaltener Hand, dass in ihrem Wasserwerk viele Fässer mit Beruhigungsmitteln und speziellen chemischen Zusätzen bereitstehen. Diese würden sofort ins Trinkwasser gekippt, falls es in dieser Stadt „unruhig“ werden sollte (mit unruhig sind Demonstrationen, Massenaufmärsche und soziale Unruhen gemeint). Dies gelte auch für andere deutsche Großstädte.

Quelle: Reines Wasser? ~ Fässer mit Beruhigungsmitteln und speziellen chemischen Zusätzen stehen für Unruhen bereit | saloma blog

Auf Giftfrei wurde zum Thema Lithium folgendes gebloggt:

  1. Unerlaubte Menschenversuche mit Trinkwasser – Lithium macht glücklich?! STOPP jegliche Versuche mit Trinkwasser
  2. Unerlaubte Menschenversuche mit Lithium im Wasser – Antwort
  3. Lithium im Wasser – ein neuer Anschlag auf die Menschheit
  4. Zwangsmedikation durch Lithium im Wasser
  5. Lithium nicht nur im Wasser auch am Himmel ausgebracht – Fema Bioterrorismus
  6. Reines Wasser? ~ Fässer mit Beruhigungsmitteln und speziellen chemischen Zusätzen stehen für Unruhen bereit | Wasser und Luft ist Leben
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Natürlich brauchen wir nur ein Neues Gesetz, wenn die Gesetze der Schöpfung gebrochen werden – was mit den Chemtrails passiert.

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: