Aufstiegs-Beschwerden … als Ausrede für den Unfug der mit uns gemacht wird?

Habe diese Liste zugesendet bekommen – sie kursiert derzeit in FB!
Ich kenne solch eine Aufstiegs-Beschwerden-Liste aus den 90er Jahren – klingt in meinen Ohren heute wie eine NEW AGE Ausrede für den Wahnsinn der mit uns gemacht wird: Funktechnik, Medizin, Impfung, TV, Tageszeitungen, Schule, Studium, Landwirtschaft, Wasser und Luft-Verpestung u.a.m..
Liebe Grüße
AnNijaTbé
.
Die Erde befindet sich im AUFSTIEGSPROZESS und wir machen mit. Das hat auch viele Auswirkungen auf uns ❣️Eine Auflistung der häufigsten Aufstiegssymptome und ihre Auswirkungen.
.
*GEFÜHL VON STRESS
Alte Muster und Handlungsweisen werden für die Freigabe an die Oberfläche gedrängt.
.
DEPRESSION
Es ist ein Kernstück des Aufstiegsprozesses, alle Anhaftungen loszulassen. Wenn wir in diesem Raum ankommen, sind wir aufrichtig im Himmel, weil nichts uns hier beeinflussen kann und wir auch bekommen, was auch immer wir uns wünschen. Das ist ein wahres Symptom vom “Ankommen”, und man kann von diesem Punkt aus nur totalen Frieden fühlen.
.
*ANGST, PANIK UND HYSTERIE
Wir verlieren Verhaltensmuster einer niedrigeren Schwingung, die wir für das Überleben im 3D entwickelt haben. Das macht uns verwundbar und kraftlos. Diese alten Muster und Handlungsweisen sind jedoch in den höheren Bereichen nicht erforderlich.
.
*GEWICHTSZUNAHME
Da wir buchstäblich von innen nach außen gekehrt werden wird jedes Gramm von Energie das wir zu uns nehmen verwertet. Diese niedrigen Blutzucker-Perioden kommen und gehen, aber sie werden viel besser, während unsere Körper beginnen, sich anzupassen.
.
*UNGEWÖHNLICHE SCHMERZEN
Wenn sich die Schmerzen beinahe überall manifestieren ist das ein Zeichen der Reinigung und der Freigabe der blockierten Energie, die in einem 3D-Niveau schwingt, während andere Teile von uns höher schwingen. Wir können einen Schmerz mehrere Wochen oder gar Monate in verschiedenen Teilen unseres Körpers fühlen, und dann wird er einfach ohne Erklärung verschwinden.
.
*HAUTAUSSCHLAG UND DIARRHOE
Akne, Ausschläge, und Nesselsucht, usw. sind ziemlich üblich. Diarrhöe kann sogar über Wochen und Monate dauern. Wenn ein Arzt-Besuch beweist, dass alles OK ist, können Ballaststoffe wirklich helfen, bis diese Phase endet. Und während all dessen werden wir immer noch kein Gewicht verlieren!
.
*HERZSCHMERZEN UND HERZRASEN
Diese Symptome sind für viele üblich. Unsere Herzen versuchen, sich an eine neue und höhere Frequenz anzupassen. Zuweilen könnten wir uns fühlen wie bei einem Herzanfall – starker Druck auf dem Solarplexus.
.
PERIODEN DES SEHR TIEFEN SCHLAFENS
Wenn sich die Energie nicht bewegt und wir für eine Weile fertig sind, ruhen wir uns aus. Während wir uns integrieren und uns auf die folgende Phase der intensiven bewegenden Energie vorbereiten, werden wir sehr lethargisch. Es kann in den Tageslicht-Stunden fast unmöglich werden, die Augenlider offen zu halten, und das Schlafen am Tag kann eine regelmäßige und notwendige Gewohnheit werden.
*EMOTIONALES AUF UND AB – WEINEN
Unsere Gefühle sind, was die Energie trägt. Wenn wir auseinander fallen (und das tun wir gerade) können wir ziemlich emotional werden. Wenn wir loslassen, können wir beim geringsten Anlass weinen.
.
*NACHTSCHWEISS UND HITZEWALLUNGEN
Die niedrigeren und dichteren Aspekte werden verbrennt. Wir können in der Nacht schweißnass aufwachen, oder es kann auch während des Tages sehr heiß werden. Es kann 1 Grad draußen sein, aber man fühlt sich wohl und prima in kurzen Ärmeln.
.
*KÄLTESCHÜBE
Sich kalt fühlen mit der Unfähigkeit sich aufzuwärmen. Ein heißes Bad und anschließend unter eine schwere Steppdecke verschafft hier etwas Linderung.
.
*LEBHAFTES TRÄUMEN
Wir lassen viele Lebenszeiten der niedrigeren Schwingungsenergie durch unsere Träume los. Durch diesen Prozess lassen wir alle unsere vergangenen Leben los.
.
*GLEICHGEWICHTSSTÖRUNG UND DREHSCHWINDEL
Sitzen oder Hinlegen, zusammen mit dem Erden und Zirkularatmung im Laufe solcher Perioden sind äußerst nützlich.
.
*SCHMERZEN IM GESAMTEN KÖRPER UND TAGE ÄUSSERSTER ERSCHÖPFUNG
Mann fühlt sich wie ein 100-jähriger und ist kaum fähig durch das Zimmer zu gehen. Dauernde Erschöpfung ist auch ein andauerndes Symptom aus demselben Grund, wir verlieren unsere Dichte und gehen durch eine extreme Umstrukturierung.
.
*TROCKENE AUGEN UND VERSCHWOMMENE VISIONEN
Ganz einfach, unsere Augen passen sich an, um auf eine neue Weise in eine höhere Dimension und eine neue Wirklichkeit zu sehen.
.
*GEDÄCHTNISSCHWUND UND SCHWIERIGKEITEN, WÖRTER ZU FINDEN
Viele haben dieses Symptom und wir können eigentlich nur lachen, während wir reden. Dieser Zustand kommt und geht, aber er gehört ebenfalls zu den Pflichtübungen um in den höheren Bereichen zu leben. Außerdem sind wir zuweilen weder hier noch dort, da wir in Zwischendimensionen sind.
*SICH NICHT AN DIE BEDEUTUNG VON ETWAS ERINNERN
Wir können kurzfristig vergessen welchen Zweck ein Mülleimer hat.
.
*VERWIRRUNG, VERLUST DER ORTSWAHRNEHMUNG
„Wo in aller Welt bin ich? Ich passe nirgends hin, und nichts scheint zu passen oder sich im Entferntesten richtig zu fühlen“! Dieser Zustand entsteht, wenn wir kurzfristig durch eine Energieverschiebung aus unserer alten Spur geworfen werden und in einer Zwischenrealität landen. Ein Zustand, der etwas gruselig sein kann. Wenn er zulange andauert wäre psychiatrische Hilfe angebracht.
.
*DAS „SEHEN“ UND „HÖREN“VON DINGEN
Da wir jetzt auf verschiedene Dimensionen ziemlich leicht zugreifen können, sehen manche nun Dinge aus den Augenwinkeln oder hören Geräusche oder Töne, auch wenn nichts dort ist. Unsere mehrdimensionalen Fähigkeiten kommen langsam wieder zurück – Hellhören, Hellsehen, Hellfühlen usw. – so sind das einige der mehr energetisierenden und aufregenden Veränderungen, die erlebt werden!
.
*DAS GEFÜHL VERRÜCKT ZU WERDEN
Unser Bewusstsein ist erhöht worden, und die Barrieren sind weg. Das wird vorbeigehen, und wir werden uns schließlich ganz wie Zuhause fühlen, wie wir das vorher nie gefühlt haben, da das Zuhause jetzt hier ist.
.
*DAS GEFÜHL ZU SCHAUSPIELERN ODER SICH ZU VERSTELLEN
Leute, die in uns hineinlaufen, sind ein anderer Hinweis. Manchmal, wenn wir unterwegs sind bemerken wir, dass es Leute gibt, die uns nicht einmal sehen. Es gibt eine geringe Verschiebung von Dimensionen, wobei wir sie sehen können, aber da wir etwas aus der Schwingungsausrichtung mit ihnen sind, können sie uns nicht sehen.
.
*EIN SUMMEN ODER KLINGELN IN DEN OHREN
Das ist nicht Tinnitus, obwohl es sich so anfühlt und als ob es das sein könnte. Nehmen wir es als einen Schwingungsabdruck, der einfach bedeutet, dass wir in Obertönen mit einer neuen abwechselnden Wirklichkeit schwingen, die sehr nahe an unserer ist.
.
Und was bedeutet das alles ?
Einfach dass wir uns alle entwickeln. Diese Veränderungen werden durch unsere physischen Sinne interpretiert und können so den Eindruck erwecken, ohne Grund aus dem Nichts zu kommen.
Es wird Gemeinsamkeiten geben und auch Unterschiede darin, wie jeder Einzelne diese Veränderungen durch seine physischen Sinne interpretiert. Was wir nun beginnen zu begreifen, ist, dass sogar das was als normal bezeichnet wird, sich ändert.
Tatsächlich wird es ein “normal” nie wieder geben.
.
Quelle: Urantia Aufstieg
Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare

  1. Hat dies auf Menschenkind rebloggt.

    Liken

    Antworten
  2. Liz Schmidt

     /  5. Juni 2020

    Windräder lösen im Umkreis von 15/20/25 Kilometern folgende Erkrankungen aus (die Auflistung ist nicht abschließend):

    Schlaflosigkeit (und damit mangelnde Regenerationsfähigkeit des Körpers)
    schwer weggehende Bronchitis
    Atemnot
    Lungenkrebs
    fokale Lungenfibrose
    Lungenembolie
    schwer weggehende Lungenentzündung
    Lungenblutung
    Sauerstoffmangel
    Herzstillstand
    plötzlicher Tod
    Explodierende Tumore
    Zusammenbruch des Immunsystems
    Gefühl des Schwingens der Organe
    Gefühl des Schwingens des Körpers
    Hirnblutung
    Hirninfarkt
    Herzinfarkt
    Herzrasen
    Herzinsuffizienz
    Diabetes
    Nierenversagen/Niereninsuffizienz
    Epileptische Anfälle
    Stehenbleiben von Organen, insbesondere der Niere
    vertikaler Nystagmus (unkontrolliertes Zucken der Augen)
    Müdigkeit
    Zwanghaftes Gähnen
    Benommenheit
    Schwindel
    Übelkeit
    Apathie
    Ausbuchtungen in der Aorta
    Platzen der Aorta mit anschließendem Verbluten innerhalb 2 Minuten
    Blutungen im Atmungs- und Verdauungstrakt
    Anstieg des Blutdruckes/Blutdruckentgleisung/Pulsentgleisung
    Herzratenveränderung
    Abriss des Herzmuskels
    Veränderung der Atemfrequenz
    Verringerung der Leistung der Herzmuskelkontraktion
    Erhöhung der Adrenalinausschüttung
    Veränderung der Gerinnungsfähigkeit des Blutes
    Veränderung des Sauerstoffgehaltes des Blutes
    starke Veränderung des Blutdrucksystems
    Absenkung der Herzfrequenz
    Verminderung Aufmerksamkeit und der Reaktionsfähigkeit
    Sinken der elektrischen Leitfähigkeit der peripheren Gefäße
    Absinken der Hauttemperatur
    Zusammenbruch des Immunsystems
    Modulation der Stimme
    Schmerzen in der Herzgegend und Atembeschwerden
    signifikante Verschlechterung des Hörvermögens
    signifikante Auswirkungen auf subjektive Wahrnehmungen
    Darmverschluss
    Darmkrämpfe
    Magenkrämpfe
    Krampfadern
    Gefäßverschluss in den Beinen/Thrombosen
    Lungenembolie
    Körperschmerzen
    Muskelschmerzen
    Muskelrisse
    Sehnenrisse
    Gürtelrose
    Wundrose
    Haarausfall
    Frozen-Shoulder-Syndrom
    Bandscheibenvorfall
    Leistenbruch
    Kopfschmerzen
    Clusterkopfschmerzen
    Fehlsichtigkeit
    verschwommenes Sehen
    Erblindung
    mangelnde Artikulationsfähigkeit
    mangelnde Denkfähigkeit
    Persönlichkeitsveränderungen (nicht zum Guten)
    Erhöhung der Gewaltbereitschaft
    Aggressionen
    Gehirnstörungen
    ADHS
    Unruhe
    Konzentrationsstörungen/Konzentrationseinbußen
    nächtliches Erwachen mit Panikattacke
    nächtliches Erwachen mit Harndrang
    nächtliches Erwachen mit Schweißausbruch
    Angststörung
    Verwirrung
    Fehlgeburt
    Impotenz
    Denkstörungen/Verdummung/Verblödung
    Asthma
    Lungenkrebs
    Lungenfibrose
    Ersticken in einem Hustenanfall
    schwer weggehende Bronchitis
    Demenz (reversibel bei jungen Menschen, nicht reversibel bei Alten)
    Parkinson
    Schwindel
    Tinnitus
    Ohrendruck
    Ohrgeräusche
    Depressionen
    Burnout
    Suizidalität
    Brustkrebs
    Schilddrüsenkrebs
    Bauchspeicheldrüsenkrebs
    Non-Hodgkin-Lymphom
    Prostatakrebs
    Krebs, sonstiger
    Ovarialkarzinom (Unterleibskrebs)
    DNA-Schäden
    Verlust der Lebensenergie
    Verlust der Lebensfreude
    Verlust der Libido
    Verlust der Handlungsfähigkeit
    Verlust von Belastbarkeit/Leistungseinbuße
    Abfall der Leistung bei der Lösung serieller Wahlreaktionsaufgaben
    Restless-Legs-Syndrom
    extrem hoher Diabetes durch die Dauerzwangsbeschallung und kurze Zeit später Herzversagen/Herzstillstand (der Leichnam verfärbt sich innerhalb kurzer Zeit nach Eintritt des Todes schwarz)
    Herztod beim Vorbeifahren an einem „Windpark“
    Herztod beim Vorbeijoggen an einem „Windpark“
    Unfalltod durch kurze neurologische Ausfälle beim Vorbeifahren an einem „Windpark“
    Tod durch herumfliegende Eisbrocken bei Spaziergängern, Joggern und Autofahrern
    uvam.

    Sämtliche Körperzellen der um „Windparks“ herum wohnenden Menschen sind im 24-Stunden-Dauerstress (der Schall ist unter 20 HZ und nicht hörbar, der Körper nimmt ihn aber andauernd wahr) mit fatalen Auswirkungen auf den ganzen Körper: eine Zellregeneration während des Schlafes ist nicht mehr möglich.

    (Die Zerstörung der Häuser, Heizungen und der unterirdischen Infrastruktur – Bersten der Wasser- und Abwasserrohre – durch Dauerbeschallung ist auch bemerkenswert)

    Liken

    Antworten
  3. Liz Schmidt

     /  5. Juni 2020

    Die Aufstiegs-Liste hört sich an wie das Windturbinensyndrom und/oder eine Auflistung von vibroakustischen Erkrankungen! Da wir mittlerweile ca. 31.000 als Energieerzeugungsmaschinen getarnte Schallwaffen im Lande haben und die über 20/25 Kilometer schädigend für Menschen sind, sind wohl alle im Land Lebenden mehr oder weniger betroffen.

    Wir haben etwa 8.000.000 – 24.000.000 (also vierundzwanzig Millionen) Schallopfer im Land, Quelle:

    https://www.windwahn.com/2019/05/11/windraeder-haeufig-ursache-fuer-schlafstoerungen-und-mehr/
    Inhalt:
    Immer mehr Menschen erreichen uns und schildern sehr verzweifelt ihre Hilfslosigkeit gegenüber Behörden und Ärzten. Schallbetroffene reagieren mit unterschiedlichen Symptomen fast dauerhaft auf Infraschall (20 – 0,1 Hertz). Mit Kopfgeräuschen, Ohrenschmerzen, Tinnitus, Schwindel und Übelkeit fangen die ersten Wahrnehmungen an. Durch die sehr hohen sowie steigender Anzahl an Windräder wird eine länger andauernde und hohe Dosis des unhörbaren aber dennoch wirkenden Schalls erzeugt. Oft kommen Atemnot, Bluthochdruck, Herzrhythmus- und Kreislaufstörungen, langanhaltende Magenschmerzen und Darmbeschwerden hinzu. Langzeit-Betroffene klagen über Schlafstörungen und extreme Müdigkeit, Konzentrations-Schwierigkeiten sowie Sehstörungen. Nicht wenige beschreiben stundenlange Qualen und Schmerzen als folterähnliche Zustände.
    Dabei muss man nicht in der Nähe dieser Anlagen wohnen oder arbeiten. Denn die Resonanzen, Schwingungen und Vibrationen verteilen sich über 3-20 km und weiter. Wegen seiner Wellenlänge durchdringen diese sogar Mauern- und Hauswände bis zu acht Metern Dicke. Infraschall in Verbindung mit Körperschall den die Windrad-Türme zusätzlich über die Fundamente in den Boden einleiten, lassen die Wirkung selbst in mehreren Kilometern Entfernung ansteigen.
    Schallerkrankte haben meistens eine Ärzte-Odyssee und Medikamententests über Jahre hinter sich, jedoch ohne Erkenntnis und Abhilfe. Die mögliche Ursache bleibt weiterhin vielen Bürgern und Ärzten verborgen.

    Schallbetroffen und schallerkrankt zu sein betrifft keine Minderheit. Nach uns vorliegenden Informationen sind je nach Umfeld und Lage 10- 30 % (ca. 8 – 24 Millionen) der Bürger in Deutschland betroffen.
    Betroffen, weil der technische Infraschall über viele Kilometer auf menschliche und tierische Organe einwirkt.
    Lassen Sie uns deshalb gemeinsam das Thema:
    – Windräder machen Menschen und Tiere krank –
    in die Öffentlichkeit rücken.
    Schallerkrankte haben meistens eine Ärzte-Odyssee und Medikamententests über Jahre hinter sich, jedoch ohne Erkenntnis und Abhilfe. Die mögliche Ursache bleibt weiterhin vielen Bürgern und Ärzten verborgen.

    Liken

    Antworten
  4. Liz Schmidt

     /  5. Juni 2020

    Etwa 1992 wurden sinn- und nutzlose kleine Windräder aufgebaut und subventioniert, die in 2012/2013/2014 repowert wurden, das heißt, kleine Windräder wurden durch Monsterwindräder ersetzt (da hat man in den 1990er-Jahren wahrscheinlich schon gewußt, welche schrecklichen Symptome die Großwindanlagen auslösen wurden und hat deswegen die Aufstiegsliste erfunden – so denken viele Menschen „Wir steigen auf, mir gehts seit Wochen/Monaten schon ganz elend, ich freue mich trotzdem“, ohne zu ahnen, dass die Windturbinen ihren Körper, Geist und Seele schänden – echt geschickt gemacht).

    Wer möchte, kann sich einarbeiten, der Zeitaufwand beträgt etwa 4 – 6 Stunden, ich habe die Filme so zusammengestellt, dass man das Einarbeiten in relativ kurzer Zeit schafft:
    
    1. Fachmann findet deutliche Worte zur angeblichen gesundheitlichen Unbedenklichkeit der Windkraft 18.02.2019 – (1. Teil)
    
    Die Regierung ist verantwortlich dafür, dass die Bevölkerung keinen gesundheitlichen Risiken ausgesetzt wird. Sie kommt dieser Verpflichtung im Rahmen der Windenergie nicht nach. Im Gegenteil, es wurden und werden seit Jahren ernste Bedenken in unverantwortlicher Weise unter den Teppich gekehrt.
    
    2. Die Infraschallbelastung ist nicht berechenbar, unverantwortlicher Großversuch an der Bevölkerung 07.03.2019 (2. Teil) (Anmerkung: Großversuch an der Bevölkerung = Verstoß gegen den Nürnberger Kodex 1947!)
    
    
    
    Durch Überlagerung und Reflektionen der Infraschall-Druckwellen kommt es zu nicht voraussagbaren Verstärkungen. Gleichwohl will man der Bevölkerung vorgaukeln, die Planer hätten alles im Griff. In Wahrheit gleicht der Windkraftausbau einem verantwortungslosen Großversuch an der Bevölkerung, der billigend gesundheitliche Schäden in Kauf nimmt
    
    3. Herzinfarkt und andere ernste Erkrankungen durch Windparks? 21.02.2019
    
    Windkraft und Herzinfarkt, ernste Erkrankungen, Naturschutz wird Windkraftinteressen
    geopfert
    
    4. Vortragsabend: Infraschall und Gesundheit Recht auf körperliche Unversehrtheit 23.5.19
    
    Wir freuen uns, Ihnen renommierte Gastredner/innen zu präsentieren, die sachlich und fundiert über das Thema in allgemeinverständlicher Form informieren. Prof. Dr. Vahl, Direktor der Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie an der Universitätsmedizin Mainz stellt seine aktuellen Forschungsergebnisse vor. Dr. med. Stiller und Dr. med. Kaula ergänzen mit Beiträgen zum Thema und Erfahrungen mit betroffenen Menschen. Anschließend sprechen zwei Infraschall-Betroffene über den unhörbaren Lärm, ihren persönlichen Leidensweg und was sie dabei erlebt und durchlebt haben.
    
    5. Lauf um Dein Leben! – ist die Infraschallbotschaft 26.09.2019
    
    
    6. Gefahren der Windkraft 28.01.2020 (Jo Conrad)
    
    
    7. Prof. Vahl – ganz aktuell (siehe langer Fachvortrag unter 4.) 20.05.2020
    Studie der Mainzer Unimedizin: Macht Infraschall krank?
    
    https://www.1730live.de/20200520_windkraft/
    
    Nach nur 1 Stunde Zwangsbeschallung ist das Herz des Menschen schon beeinträchtigt…
    

    Liken

    Antworten
  5. Liz Schmidt

     /  5. Juni 2020

    Und hier noch der Rest vom Fest – da kommen wir mal wieder auf den bösartigsten „Philanthropen“ schlechthin:

    Geheimprojekt Impfventilatoren – Genozid auf d.Art in BW Warum hat Ken Nichts gesagt?Satire+Realität 28.05.2020

    Windräder- Aerosol-Patent – UPS??? Doch keine Satire.?? Immer d.Intuition folgen !!!! 30.05.2020

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: