I.N.R.I. ~ Jesus am Kreuz muss endgültig runter … „Hinter den Diktatoren“

Liebe Freunde von w3000,
es ist schon längere Zeit her, dass wir dieses Thema diskutierten.
Damals erzählte ich auch, dass ich in die Kirchenbücher die Forderung hinein schrieb, dass Jesus vom Kreuz runter muss. Später stellte ich dann auch fest, dass diese Seite immer wieder aus den Kirchenbücher herausgerissen wurde – warum wohl – die Erklärung findet ihr hier.

Conrebbi hat uns vor langer Zeit auch die Bearbeitung und private Übersetzung der Bücher „Hinter den Diktatoren“ wärmstens empfohlen, dem kann ich nur beipflichten.

Diese unentgeltliche Arbeit für uns alle, die einem Übersetzungs- und Aufbereitungsmarathon gleicht, ist würdigend zu empfehlen und auch anzusehen – nach und nach – es sind inzwischen über 200? Videos (ich konnte die gar nicht richtig zählen) geworden, die Burschen leisten eine unglaubliche beständige Arbeit an der Aufklärung unserer wahren Geschichte!

Für Ignoranten ist das freilich nichts!

Für Jene, denen es aber an Wahrheit und Aufklärung gelegen ist, ist die Serie „Hinter den Diktatoren“ ein wahrer Goldschatz – vielen Dank dafür!

Eure AnNijaTbé am 7.5.2020 – Vollmond
KIN 256 – LAHUN KAN – Same 10 – „Eigenverantwortlich handelst du ohne Umwege im Sinne der Schöpfung“ – 25.5.2020 im NATÜRLICHEN JAHRESKALENDER

seht euch auch das ganze Video an:

Hinter den Diktatoren # 19: Das grösste Trojanische Pferd aller Zeiten (3/4)

https://www.youtube.com/user/joggler66/videos

 

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Das ist ja ein Problem für sich – welche Bibel nimmt man?
    Die Bibel wird ja heute noch von einer israelischen Institution ständig geändert!

    Gefällt mir

    Antworten
    • Als die Bibel gemacht wurde, konnten die meisten Menschen gar nicht lesen – daher gab es in den Romanischen Kirchen die Bilder an der Wand. Außerdem war die Bibel in aramäisch griechisch und althäbräisch daher hat Luther die Bibel übersetzt, natürlich nach seinem eigenen Verständnis.

      Wäre die Bibel ein Werk der theodischen Völker gewesen wäre sie in Althochdeut, bzw. der Vorgängerspache von Althochdeutsch geschrieben gewesen. Darüber darf man auch gerne mal sinnieren!

      Zur Zeit der theodischen Völker wurde in erster Linie mündlich überliefert und jene Bücher geschrieben, die bis heute nicht übersetzt sind!

      Gefällt mir

      Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: