Tiefsttemperaturen bei Sonnenschein und starkem Wind in Wien

Die Luft ist derzeit gut aber aktuell eiskalt in Wien

In Wien gibt es seit einigen Wochen wieder den Wind, den es in Wien früher täglich gab. Daher konnten sich in den letzten Wochen, als noch kräftig am Himmel gesprüht wurde, die Chemtrails nicht halten und es gab Sonnenschein bei blauen Himmel und 20 Wärmegraden. Aktuell, die letzten Tage haben wir allerdings einen Temperatursturz. Die aktuellen 2,9° bei Sonnenschein sind durch gleichzeitigem Wind schneidend kalt!

Wie geht es, dass der übliche Wind in Wien – woher Wien auch den Namen hat – in Jahrzehnten verschwunden war und jetzt wieder zurückgekehrt ist. Welche Wettermaschine wurde da ein und ausgeschaltet und woher kommt die aktuelle Eiseskälte????

Bei den aktuellen Temperaturen ist es nur allzu leicht sich zu verkühlen und sich vermeintlich Corona einzufangen, auch wenn es gar kein Corona gibt. Also Leute zieht euch wirklich SEHR WARM an und tragt auch Pelzmützen, denn der schneidende Wind bei dieser Kälte könnte euch Grippe verursachen!!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: