Wie die Bevölkerungsreduktion salonfähig gemacht wird | 05. September 2019 | www.kla.tv/14861 – YouTube

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. olga.chraska

     /  7. September 2019

    Daß es zu viele Menschen gibt, sieht jeder, der kritisch schaut. Hat man zuerst in den 80 Jahren die Menschen zur Zucht angeregt, Hilfe in überbevölkerten Ländern, keine Pille von der Kirche aus. War damals schon ein Plan, viele irgendwann zu eliminieren. Frage was man mit vielen Leichen dann anfangen will. Wäre es nicht klüger, die Menschenzucht in den Griff zu kriegen. ????? Ist für XX interessant, Lebewesen zu züchten und dann überlegen, was man tun kann, diese mit Gewinn wenn möglich, wieder zu dezimieren. Geht sicher in Richtung krampussischer Spiele. Wer mag die?……Testplanet und Gruselplanet Erde .Haben viele die Frage, wofür, es so Unmengen von Menschen geben muß. Hat man schon überlegt, aber dafür dürfte es nur perverse, sadistiische Gründe für Bestimmte geben. Hätte man die Erde ganz anders verwalten müssen. Nur Lebewesen der Erde sind zum Leiden und Ausbeuten da.Dazu benötigt man habgierige und sadistischen Gründe.

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: