Klone und Stammzellforschung – Spektrum der Wissenschaft

Ersatzteillager Mensch – ein Heilsversprechen?

Quelle: Klone und Stammzellforschung – Spektrum der Wissenschaft

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. olga

     /  2. Juli 2019

    Verstehe nicht, warum man ständig nach neuen Möglichkeiten sucht, um auf allen Wegen Menschen künstlich herzustellen. Reichen eigentlich die Arten, mit denen man das bisher gemacht hat. Was haben denn die Menschen, die man klonen will oder schon hat, an sich, daß die als Mehrlinge herumlaufen sollen. Finde, daß das eine Überbewertung der Spezies Mensch ist. Gehöre selbst dazu und wüßte nicht, was daran so Herrliches ist. Will man ein Superlebewesen kreiieren, die Herren des Wasimmerauch? Ob man da sich nicht verrechnet hat und das falsche Ausgangsobjekt dafür benützt. Oder ist das alles im Rahmen eines Tests. Testplanet Erde? Testobjekt Mensch? Sollte man versuchen aus den Menschen, die herumlaufen, etwas Gescheites zu machen. Wer macht diese unnützen Experimente?

    Liken

    Antworten
    • Liebe Olga, natürlich ist das ein ganz falscher Weg, aber solange die WENIGEN, welche für sich die Weltherrschaft beanspruchen glauben, dass sie diese bekommen können, solange werde sie auch Klone für ihre Zwecke einsetzten. Derzeit wird davon gesporchen, dass Merkel bereits mehrmals geklont wurde, auch Hillary und die Queen und viele mehr von denen wird nichts wissen.

      Liken

      Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: