Eine Krankheit die vom Himmel fällt

Am 07.04.2019 veröffentlicht
Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare

  1. In letzter Zeit wird wieder massiv gesprüht!
    Alle Politiker, die sich um das Problem Chemtrails NICHT annehmen und NICHT dafür sorgen, dass unser Himmel wieder streifenfrei blau ist, sind in meinen Augen Verbrecher und machen sich an einem Genozid schuldig. Die Schuld gilt über das Leben hinaus – Leute – hiermit seid ihr gewarnt und könnt noch umkehren!

    Liken

    Antworten
    • Chraska

       /  27. Februar 2020

      Ist sicher leicht Krankheiten, Krankheitserreger und Unheil über den Himmel, mit Flugzeugen, Wind, Regen zu verbreiten. Sind die Lebewesen der Erde diesen Unfugspielereien ausgeliefert. Will man auch noch über Mond oder andere Orbitstellen das in noch größerem Stil aufziehen. Würden sich mehr Menschen dafür interessieren, könnte man vielleicht etwas organisieren. Flugzeuge müssen einmal runter auf die Erde. Wenn man wüßte, wer da der Boss ist, könnte man auch einmal Zähne zeigen. Diese Streifen enthalten, wie man einmal sagte außer Schwermetallen, Chemikalien, die das Gleichgewicht von Wolken, Luft, Wasser Temperatur und damit Wetterveränderungen möglich machen. Außerdem sind da drinnen Gifte, die man eigentlich nicht für Wetterveränderungen und Krankheiten in Erwägung zieht. Krankheiten durch Gifte, die in der Luft überleben können… Wie heißt es: die Hölle kommt zu uns, wir müssen nicht hin…Warum muß das sein:…….?

      Liken

      Antworten
  2. Chraska

     /  28. Februar 2020

    Coronainfektion: Könnte mit vorstellen, daß die Krankheitsursache eigentlich eine Giftsubstanz mit Viren , die eine Luftreise gut übersteht, ist…..Chemtrails……. Z.B. wenn jemand eine Lungenkrankheit hat, müssen ja nicht Viren oder Bakterien die Ursache dafür sein. Könnte auch Staub, kleine Partikel, kleinste Haarteile usw. der Auslöser sein. Dafür spricht, daß an verschiedenen Orten, ohne jeden Zusammenhang die Krankheit plötzlich da ist. Gibt auch keine richtige Immunabwehr. Gegen chemische Substanzen gibt es das auch nicht. Sind Fremdkörper, die die Lunge nur schwer eliminieren kann=?????? Wird der Körper aber doch damit fertig, kann er nochmals von diesem Cocktail befallen werden.. Immer und immer wieder. Viren oder Giftsubstanzen müssen aber irgendwoher kommen. Irgendwer muß die in die Luft pusten. Irgendwer muß die züchten oder herstellen.

    Liken

    Antworten
      • Chraska

         /  28. Februar 2020

        ??Viren leben in Zellen. Was das wirklich ist, kann ich nicht sagen. Habe nie einen gesehen. Elektronenmikroskopisch kann man sie vielleicht in den Zellen sehen. Kann sein, daß viel in der Medizin nicht echt ist. Man kann sicher viel darüber reden. Was wirklich ist, weiß nur der, der sie geschaffen ?hat. Wenn?! ….. Traurig ist nur, daß man nach vielen Jahren Medizin sich fragen muß, ob man vieles gelernt hat, das nur bedingt stimmt. Langsam kommt man zu der Überzeugung, daß man wirklich in einer Scheinwelt lebt. Heißt ja, je mehr man sich mit unklaren Dingen beschäftigt, man immer mehr auf Unklares stößt. Doch nur alles an sich vorbeiplätschern lassen? Kann ich nicht… Erinnere mich an meine Maturazeit, wo man sich mit Kollegen auch mit Unklarem beschäftigte und dann fragte: bin ich wirklich da oder doch woanders? Sehe ich wirklich so aus oder ganz anders??? Ha, ha….. Ist die Erde ein großes —-weiß kein passendes Wort dafür.

        Liken

        Antworten
        • Olga, das ist es ja gerade, es konnte niemals ein Virus gesehen werden, auch nicht mit den tollen Elektronenmikroskopen – !!!
          Hör die Dr. Stefan Lanka genau an!

          Die Welt ist ist echt, aber das was über sie erzählt wird ist nur Schein und Rauch… nichts bleibt davon wenn der Schein erblasst ist und der Rauch verweht – die Erde aber immer noch unbeweglich steht 🙂

          Liken

          Antworten
          • Chraska

             /  1. März 2020

            Beschäftige mich schon zu lange und zu intensiv mit unklaren Dingen auf der Erde. Habe eine große Fantasie und mir fällt immer irgendeine Erklärung ein. Weiß aber genau, daß da so gut wie nichts stimmt. Fehlt das Basiswissen, um in die Tiefe gehen zu können. Zeigt auch, daß man nicht viel über die Erdengeheimnisse weiß und auch nie wissen wird. Denn sollten wir das wissen, hätten wir das schon immer gewußt. Die Wissenschaftler helfen nicht, dürfen auch nichts verraten. Sind die alle weisungsgebunden. Wer gibt diese Anweisun gen und warum.???

            Liken

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: