Bereits vor 2010 waren die Gesundheitsschädigungen durch Smartmeter bekannt!

Der neue Digitale Stromzähler: Eine Krebs-Gefahr?

Letztes Update:

Dieses Gerät soll jetzt EU-weit eingeführt werden – per Gesetz für Neubauten und per “Lügen-Werbung” an den Rest. Es wurde auf der CeBit 2010 gerade vorgestellt.
Die Rockefeller-Stiftung möchte unser Stromnetz (El-Netz) zu einem strahlenden 3G-Handy-Netz umbauen.

Der neue „intelligente“ Digitale Stromzähler – “Eshelon Meter“- ist ein SPS-System, dass von der Firma Televent installiert wird. In jedem Haus in Schweden und Finnland wird es unter dem Deckmantel, dass sie einfacher den Verbrauch ablesen können eingebaut. Dies geschieht dann über eine Hochfrequenzinternetverbindung direkt vom neuen digitalen Stromzähler. Das ist, wie die Dinge sind, an naive Europäer gerichtet und niemand stört sich daran oder wagt es eine Frage zu stellen.

Die Energybox/SMART METER wird in Schweden bereits eingesetzt „Wir bekamen es, ohne ein Interesse zu zeigen, ohne zu verstehen, ohne zu fragen„. Die Energybox hat einen GPRS-Sender und die Frequenz ist eine Mischung aus GSM und 3G (UMTS). Es ist Breitband und deshalb IMMER an. (Nicht nur die Sekunden in der Woche was die El-Lieferanten uns erzählen.) Die Strahlung ähnelt sehr dem des Radars(!).
 Die Information wird übers Internet geschickt und kann auch von anderen manipuliert werden. Die Energybox ist aber ein Doppelsystem und enthält auch ein “Eshelon Meter” (nicht Echelon), ein PLC System der Televent Company. Dieses PLC System ist das was wir bekommen hätten, würde man uns El-Internet geben. Es verändert den Strom so, dass es leichter ist Information zu schicken. Wir werden deshalb nicht nur DIREKT durch den Sender mit 3G bestrahlt, sondern die radarähnlichen Mikrowellen sind auch in dem El-System und somit wird das ganze Haus ein gepulstes Hochfrequenz Elektromagnetisches Feld.

Mit modifizierten Hochfrequenzwellen ist es sehr leicht JEDEN Raum dreidimensional zu sehen, jedes Gespräch abzuhören und sogar die Gehirnwellen der Menschen zu schädigen.

Man hat auch dadurch das El-System zu einem Kommunikations System umgewandelt und ans Internet angeschlossen. Warum Internet, warum so ein “geheimes” Einbauen in den Häusern, warum wurde das El-Netz zu einem Kommunikations–System verändert?

Leider ist die Politikerin, bei der man sich beklagen kann und Hilfe bekommen soll, der größte Aktienbesitzer der Firma die dieses feste Mobilsystem herstellt.

Jetzt wurde es verboten die Box zu untersuchen und man redet nicht mehr über das PLC System. Der digitale Stromrechner erhöhte jede Rechnung um ca 10%.

Alle sollten dieses SMART METER verweigern, denn wenn der Nachbar eines hat schickt diese 3G Mikrowellen in Deine Wohnung/ Haus. Ein einziger Sender reicht im Grunde, um alle Häuser zu “verseuchen” die am gleichen Hochspannungs-Transformator angeschlossen sind.“

In Deutschland hat eine große Untersuchung gezeigt, dass FAST ALLE die der 3G Strahlung ausgesetzt sind, eine Veränderung im Rückenmark zeigen. DER ANFANG VON LEUKÄMIE!

Quellen:
Nexus Magazin, 2000plus, Nr. 277, S.72ff ; div. Webseiten
http://www.elektroniknet.de/kommunikation/news/article/7909/0/Studie_UMTS-Strahlung_erhoeht_Gesundheitsrisiko/

~~~~

Sittenbild der Verkommenheit – der Verworfenheit – unfassbare Diskussion mit der Arbeiterkammer die Smartmeter befürwortet 😦

~~~~

Strahlung durch intelligente Stromzähler – Smart Meter oder EnergyBox

Die Europäische Union hat in einer Richtlinie zur Energieeffizienz und zu Energiedienstleistungen vom 5. April 2006 beschlossen, dass in allen Mitgliedsstaaten, soweit technisch machbar, finanziell vertretbar und angemessen, alle Endkunden in den Bereichen Strom, Erdgas, Fernheizung und Warmbrauchwasser intelligente Zähler erhalten sollen, welche den tatsächlichen Energieverbrauch und die tatsächliche Nutzungszeit des Endkunden widerspiegeln.

In Deutschland sind diese Zähler bei Neubauten und Totalsanierungen seit 2010 Pflicht.

weiterlesen: http://www.elektrosmog-und-gesundheit.de/2011/strahlung-durch-intelligente-stromzahler-smart-meter-oder-energybox/

~~~~

Risiken und Probleme welche Smart Meter mit sich bringen

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. newschopper4bravo

     /  7. März 2019

    Interessant!
    Ich bin leider meilenweit davon entfernt ein Experte auf diesem Strahlungsgebiet zu sein, jedoch wenn ein elektr. Stromzähler schon Strahlung verursachen Soll- wie sieht es dann bei Handy’s aus?
    Und warum ließt man nichts darüber? Die arbeiten ja derzeit im 4 G Bereich.
    Kann da jemand mich aufklären?

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: